Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: EuGH-Urteil - Eure Meinungen

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #21
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    3
    Punkte
    1.742
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte
    Giebt doch imer ich sacha male "Möglichkeiten"

    In Sofern wirds wohl kaum in Naher zukunft noch dicker komen, und Fals doch ^^ na ja dan giebts andere "Möglichkeiten"^^

    Aber mal Ernsthaft die mache doch eh was sie wollen


    Und was Reaiaqua zu Letzt schrieb finde ich stimmt auhc zum Teil, da die Die keine ahnung haben sich das den auch Verstärkt Googeln. Zumindest wens sie da wirklich etwas sehn oder sich Infomieren Möchten, kan mir nicht vorstellen das sich da wer einfach mit der Censur zufrieden giebt.


    Mal abgesehn davon das Das nur immer mehr leute auf die barikarden bringt, ist sowas an und für sich wie ich das sehe schwachsinn, den die Behörden haben via google & co was? etwa auf 10 % des Internets zugriff?

    Wieviele nutzer giebt es im Verhältniss zu den "Internet Aufseher"? lasst es mal auf einen auf 20 Internet nuzer sein und 15 von den 20 sind nicht Gewillt alles so u Schlucken wie es die "Regierung" Erläst.

    Schade eigentlich das ding mit der Regirung wohl doch nicht so recht funzt wie es sein Sollte.

  2. #22
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    37
    Punkte
    1.192
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: EuGH-Urteil - Eure Meinungen

    Das Sperren von Internetseiten ist, solange es keine internationalen Verträge gibt, absolut sinnlos und kontraproduktiv. Zudem halte ich die Akzeptanz von Sperrungen oder Stopp Schildern durch uninformierte Politiker wie Frau Von-der-Leyen als Gefährdung für das Internet. Es gibt keinen komplett "rechtsfreien" Raum im Internet, solange man von Seiten spricht, die über Google erreichbar sind. Mir ist noch kein freies Forum untergekommen, in denen es keine Moderatoren oder Regeln gibt, die meisten benötigen für Anmeldung eine Registration und Beiträge werden regelmäßig überprüft. Selbst Imageboards haben zumindest minimale Regeln, an die sich die Nutzer zu halten haben.

    Außerdem halte ich das Sperren von Websites wie kino.to für rechtswidrig, schließlich handelt es sich um eine Plattform, die Links weitergibt, nichts weiter. Es gibt keine Urheberrechtsverletzung seitens des Betreibers, zudem ist Streaming nicht strafbar. Meiner Meinung nach besteht die Existenzgrundlage dieser Plattformen aufgrund der Ausrichtung des Marktes, die sich nur langsam an das Internetzeitalter anpasst. Releases werden erst später in Deutschland erscheinen, entweder, weil Lizenzen erkauft werden oder weil die Synchronisation in Bearbeitung ist.

    Des Weiteren ist ein erheblich großer Teil des Internets gar nicht indexiert, d.h. nicht über Suchmaschinen wie Google erreichbar. Wird der offene Raum des Internets durch Sperren beschränkt, werden sich wie bereits jetzt abzusehen ist viele kleine Sub-Internets bilden, um von den unverhältnissmäßigen Sanktionen verschont zu bleiben. Diese Entwicklung wird dabei von Menschen vorangetrieben, die sich offensichtlich nie mit den technischen Möglichkeiten des Internets auseinandergesetzt haben. Sie verhalten sich dabei ähnlich wie die Werbebranche vor ca. 8 Jahren, als das Internet langsam mit Werbung zugepflastert wurde wie sonst wahrscheinlich kein anderes Medium in so kurzer Zeit.

    Hierbei möchte ich gerne noch auf Megaupload verweisen. Ob man den Gründer der Plattform nun etwas anhängen kann, ist noch unklar. Dabei geht es nicht um Sympathie. Wenn ein Land es dudelt, fremde FBI-Agenten in ein Gebäude zu lassen aufgrund von Urheberrechtsverletzungen, die eben nicht von der Plattform (anscheinlich) selber ausgeführt wurden, dann ist es Zeit, sich Gedanken über diesen Vorgehen zu machen. Mal ganz zu Schweigen von der Einfrierung der Bankkonten.

    Gleiches gilt für Enthüller wie Edward Snowden, der sich in andaurnder Gefahr befindet und nichts wirklich "frei" veröffentlichen kann. Selbstverständlich hat er eine Schweigepflicht abgelegt, doch moralisch ist das Vorgehen in den enthüllten Dokumenten äußerst fragwürdig. Gerade die vehemente Unterdrückung sollte genügend Aufschluss darüber geben, wie gefährlich diese Entwicklungen sein können.

  3. #23
    Kleiner Experte Avatar von rmax67
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    125
    Punkte
    1.096
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: EuGH-Urteil - Eure Meinungen

    Bediene deine Lobby und du wirst ein erfolgreicher und geförderter Politiker. Das ist doch das Spiel was überall gespielt wird. Was die am Ende können und was die machen sind zwei verschiedene Dinge. Zuerst wird die Content-Mafia beruhigt. Dann die nächste Wahl abgewartet. Zudem wenn die die Kinder P O R N O Seiten sperren wo bekommen die Lobbyisten dann ihr Material her. Politik ist sowas verkommenens und abscheuliches da wird mir übel wenn ich nur daran denke, das es solche Menschen gibt.

    Das grösste Problem was ja alle Content Anbieter mit dem Internet haben ist, das es für sie praktisch unbeherschbar ist. Im Grunde für die die Büchse der Pandora, siehe auch Warner Bros. da Hacken die sich so einfach rein und saugen die Server leer. An dem einen Ende fehlt das Wissen um die Netzwerke abzusichern aber dann auf der anderen Seite die einfachen Leute unter Generalverdacht stellen. Denen fehlen ohnehin die Technischen möglichkeiten um das richtig zu überwachen. Sehe ich selber an dem Server der meine Standleitung von der Telekom bereitstellt, offen wie ein Scheunentor. Wenn da immer nur Leute mit Halbwissen die Arbeit machen wundert mich nichts mehr.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158