Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [Diskussionsthread] Better Call Saul

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    17
    Punkte
    1.993
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    [Diskussionsthread] Better Call Saul

    Das Breaking Bad Spinnoff um den sympathischen Anwalt Saul Goodman ist nun angelaufen und aktuell drei Folgen alt.
    Wie fandet ihr den Anfang? Mit welchen Erwartungshaltungen seid ihr da rangegangen und welche habt ihr noch?


    Also ich fand die ersten Folgen wirklich super. Meine Erwartungshaltung wurde übertroffen, muss allerdings gestehen, dass sie auch sehr niedrig waren. Eine Serie im Breaking Bad Universum ohne Walt und Jeese kann ja nur enttäuschend werden, dacht ich mir. Wohl zu schnell geurteilt (ok, dieses Vorurteil war auch sowas wie ein Selbstschutz gegen Enttäuschungen).
    Stilistisch erinnert mich Better Call Saul immer noch etwas an BB, was sehr cool ist. Sie hat aber auch ihre eigene Note. Dass es mehr Dramaanteil gibt als Comedy ist auch gut und nicht selbstverständlich für eine Saul Goodman Serie. Lustig ist es aber trotzdem in perfekten Abständen. Neue Charaktere mögen größtenteils zu überzeugen bis jetzt und alte sowieso Auch super Charakterzeichnung von "Saul". Bisher also super Einstand

  2. #2
    Delivery God Avatar von Near
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    455
    Punkte
    10.492
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori10000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Meister der Aktivität

    AW: [Diskussionsthread] Better Call Saul

    Ich habe erst die ersten zwei Folgen gesehen und finde die Serie bisher auch sehr überzeugend.
    Saul und sein - nennen wir es mal abdriften - wird gut dargestellt. Wie er sich als Anwalt verhält und gerne verhalten würde wird super in Kontrast gesetzt.

    Mir ist auch aufgefallen, dass stilistisch viel Ähnlichkeit zu Breaking Bad besteht, aber das ist ja was gutes.
    Bin auf jedenfall gespannt, wie es weiter geht!

    Die Dosierung von Drama und comedy finde ich auch, wie PS Freak, sehr gelungen. Es wurde so zwar schon in Interviews gesagt, erwartet habe ich es trotzdem anders. Schön, das ich damit nicht recht hatte und wir jetzt sehen, was hinter Sauls Fassade steckt.

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.094
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Better Call Saul

    Ich finde es ist echt ein würdiger Spin Off. Sowohl Saul als auch Mike waren zu Breaking Bad Zeiten schon ein interessante Nebendarsteller und das scheint sich hier fortzusetzen.
    Der Stil und die Atmosphäre ist ähnlich gelungen wie in Breaking Bad. Da kann noch mehr kommen
    We are the all singing, all dancing crap of the world (Tyler Durden - Fight Club)

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.617
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussionsthread] Better Call Saul

    Anfangs kam die Serie für mich nur sehr langsam in Fahrt aber mittlerweile verfolge ich sie genauso gerne wie Breaking Bad.

    Vorallem das Mike in der letzten Folge etwas mehr Screentime bekommen hat und seine Hintergrundgeschichte mehr durchleuchtet wurde, hat mich sehr überrascht.
    Ich hatte das Gefühl in Breaking Bad wurde zu wenig darauf eingegangen.

  5. #5
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    55
    Punkte
    1.095
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Better Call Saul

    Ein Kumpel von mir hat mir die Serie empfohlen und daraufhin hab ich mir die erste Folge dann mal angeschaut. Ich find sie mittlerweile einfach nur super, bisher alle folgen geschaut und freu mich wenn ich jeden Dienstag dann ne neue folge anschauen kann.
    Gut ist auch das die bekannten schauspieler aus Breaking Bad + deren Synchonstimmen wieder dabei sind.

    Mfg Pixelz

  6. #6
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    107
    Punkte
    2.133
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Better Call Saul

    Auch ich habe die ersten 5 Folgen von Better Call Saul gierig verschlungen. Mir gefällt einfach seine freche, aalglatte Art und diese dürfte im Verlauf der Serie weiter zunehmen. Des Weiteren gibt es immer wieder mal altbekannte Charaktere aus Breaking Bad zu sehen.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.017
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Better Call Saul

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]: Dass die Serie nur sehr langsam in Fahrt kommt sehe ich (und meine Freunde mit denen ich über die Serie gesprochen habe) genau so. Aber war es bei Breaking Bad nicht ähnlich?
    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]: Mir gefällt der Kerl auch sehr gut. Als er das erste mal in Breaking Bad aufgetaucht ist dachte ich mir "what the heck? was is das denn für einer?". Aber er hat sich echt zu nem spitzen Charakter in der Serie entwickelt.

    Mir gefällt die Serie bis jetzt ganz gut. Ich denke, dass sie von Folge zu Folge besser wird! Auch finde ich es gut, dass man über diese Serie mehr einblicke in die Geschichten der anderen Personen (Mike, Saul, und wer weiß noch wen...) bekommt. Zu dem finde ich die Schnitte und die Kameraführung wieder sehr gut gemacht, hat mir schon in Breaking Bad gefallen.

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Moers
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.173
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Better Call Saul

    Wie bei Breaking Bad gibt es höhen und tiefen. In einem Moment wird's richtig spannend und im anderen Moment denkt man sich nur "muss das jetzt sein?" die Serie wird auf jeden Fall weiter geschaut weil es doch schon lustig ist wie ein "armer" Anwalt langsam aufsteigt und eigentlich nichts illegales machen will =)

  9. #9
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    24
    Punkte
    1.210
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussionsthread] Better Call Saul

    Ich fand die Serie durchgehend spannend und unterhaltsam. In Breaking Bad fand ich Soul schon toll vorallem wie falsch und verlogen aber auch menschlich er ist.
    Ich fan die Athmosphäre, Schnitte, Orte usw. sogar noch besser als in Breaking Bad. Dort hatte mich vor allem Walter White gestort der mich so mit seiner Scheinheiligkeit generft hatte.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158