Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31

Thema: [Diskussionsthread] Marvel oder DC?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    27
    Punkte
    3.214
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    [Diskussionsthread] Marvel oder DC?

    Welches Comicuniversum mögt ihr eigentlich mehr, DC oder Marvel? Also an die Leute gestellt die davon irgendwas mal gelesen oder Filme/Serien geschaut haben ^^.

    Ich zitiere mich mal aus einem FB Kommentar :

    "Ich mag beide Comic Verlage und deren Helden, nur haben sie halt krasse Unterschiede was Superheldenkräfte, Charakterentwicklung und Definition von Superheld ist. DC hat mit Superman das Wort "Superheld" damals definiert, denn er war der erste Superheld der Welt. Allgemein war DC ja 5 Jahre eher da als Marvel. Aber hierbei wiederrum war das Problem das die Helden von DC als Symbole und Ikonen, nicht als Charaktere mit Hintergrund und Entwicklung, erfunden worden sind. (Das ganze hatte damals auch noch was mit Kriegspropaganda im 2. Weltkrieg zutun) Marvel hingegen hatte ihre Charaktere als Figuren mit Persönlichkeit erfunden. Deswegen haben sie auch leichteren Werdegang auf die Kinoleinwände. Deswegen gibts auch weitaus mehr Marvel Filme als von DC. Außerdem traut DC seinen Helden in ihrer Ursprungsform nicht zu das sie Kinotauglich sind. Wobei ich das eigentlich schade finde, denn die neuen Batman Filme und Man of Steel waren ja auch fette Kassenschlager ^^

    Und ob geld ne Superkraft ist... Sagen wir es so = Deine Skills zählen. Tony Stark ala Iron Man ist ein stinknormaler Mensch. Was ihn ausmacht ist sein gigantisches Ego, Geld-und Materialmittel und Awesome Skills im Zusammenbau von Technik.

    Same with Batman = Hat keine Superkräfte und hat trotzdem die gesamte Justice League geplättet! (Für alle Unwissenden, Justice League ist die Vereinigung von Helden in DC mit Superkräften, Batman gehört zu denen aber auch) Also kann man auch ohne Superkraft ein Superheld sein."

    Von mir aus könnt ihr auch andere Comics aufzählen wie Alien vs Predator oder Hellboy, würde mich mal interessieren obs paar von euch gibt die sich auch dafür begeistern lassen ^^.

  2. #2
    Neuling auf Bewährung Avatar von xxgamerxx596
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    12
    Punkte
    4.017
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Ich bin großer Marvel-Fan genau deswegen weil sie halt viel mehr Persönlichkeit haben
    Vom DC Universum fand immer nur Batman Superman und Green Lantern interessant

    leider haben sie beim versuch green lantern auf die Kinoleinwand zubringen sowas von versagt schade eigentlich ich hatte mir mehr erhofft

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Silva
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    33
    Punkte
    2.386
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Die Geschichte der Verläge und wer früher da war ist mir eigentlich egal, was zählt ist die Gegenwart. Und da gefällt mir das Marvel-Universum besser. Sie haben Cap. America sterben lassen, den Charakteren neue Persönlichkeiten und neue Outfits gegeben (X-Men) und mit dem Ultivativen Universum den meiner Meinung nach größten Wurf im Superhelden-Genre gemacht. Alles platt gemacht und bei Zero begonnen, einzig die ungefähren Chars blieben übrig. Neue Gesinnungen, Hintergründe, Beweggründe, andere Beziehungen, mehr Zwischenmenschliches, Alltägliches, und endlich mal mutigere Entscheidungen. Wenn ein Hauptcharakter tot ist, dann bleibt er das gefälligst, verdammt nochmal, sowas nennt man Spannung!

    DC hatte einige gute Ideen, ist für mich aber absolut uninteressant. Batman bleibt Batman seit 60 Jahren und wahrscheinlich auch die nächsten 60 Jahre, und auch wenn die Lage mal aussichtslos ist,

    (Achtung Spoiler)

    Spoiler
    er wird es überleben.


    Ansonsten gibt es keine interessanten Charaktere, deren Schicksal mich in irgendeiner Weise berühren könnte. Alfred hat einen unehelichen Sohn? Who cares? Vicky Vale und Lois Lane waren früher Hippies? Das interessiert kein Schwein. Ruffy hatte als Kind einen Kumpel namen Sabo? Wer wie was, wo ist der, was macht der, der kommt irgendwann sicher wieder, ist bestimmt verdammt stark, der muss sauer sein, über das was im Marineford passiert ist! :O

    Was ich damit sagen will: Weder DC noch Marvel würden jemals ihr Erfolgsrezept in irgendeiner Weise umschreiben und was neues ausprobieren. DC gar nicht, Marvel vielleich ein bisschen.
    Wer stellt die Frage?

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Subroutine
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.771
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Egal ob Marvel oder DC, Hauptsache Manga.

    DC wie Marvel hat gute wie auch schlechte Charaktere und mir ist es im Grunde egal, Hauptsache die Story und der Charakter lassen einen Eintauchen.

    Jal-ga!
    Sub

  5. #5
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Ryukk
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.515
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Definitiv DC (siehe Justice League) , denn es gibt kaum 'coole' Helden bei Marvel , meiner Meinung nach (Außer Iron Man)!

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von o0PKey0o
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    32
    Punkte
    2.548
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Ob nun Marvel oder DC ist eigentlich vollkommen egal. DC hat seine bekannten Helden wie Superman,Batman,Green Lantern, Wonder Woman und Co und Marvel halt seine wie Spider-Man, die Fantastischen Vier, Thor, Iron Man, Hulk, Captain America und Co.

    Was bei DC meist stimmiger ist, ist die etwas düstere Story im Comic. Schaut man sich zb Batman oder Catwoman an so kommt man doch eher das Gefühl mit dem dunklen Rächer Gothams unterwegs zu sein.
    Und nimmt man sich dagegen ein Heft von Spider-Man so ist die Story meist freundlicher fast schon verspielter. Das liegt wohl eher daran das DC Hefte meist die etwas ältere Schicht der Comic-Leser ansprechen soll und Marvel eher jüngere Fans besitzt.

    Ach ja auf Arte kam Gestern der zweite Teil einer schönen Doku über Comics

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.700
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    DC auf jeden fall!

    fairer weise muss man sagen, dass marvel es wenigstens schonmal zustande gebracht hat, einen film zu machen, bei dem mehrere helden vorkommen.
    ich nehme mal an, dass das gegenstück dazu von dc auch nicht besser wird.
    prinzipiell, den filmen nach, steckt marvell allerdings wesendlich weniger liebe als CGI in die filme als DC.

    GC

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Cthalin
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    2.136
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Marvel oder DC?

    Marvel's Universum bietet mir einen "Helden" den ich spannend finde: Deadpool. Aber auch lediglich in seinen Comics. Sein Filmauftritt war ja eher grausig "falsch".

    DCs Universum gefällt mir einfach wesentlich besser. Aber ich bin auch ein verrückter Batman-Fan ^^"

  9. #9
    Neuling auf Bewährung Avatar von redshift
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.119
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Marvel oder DC?

    Da auch ich ein unglaublich großer Batman-Fan bin, steht bei mir ganz klar das DC Universum an erster Stelle. Die Comics von Marvel habe ich früher auch nur am Rande gelesen und erlebt. Seitdem allerdings Marvel die Produktion vieler Filme selbst in die Hand genommen hat und auch einen schönen roten Faden durch die komplette Storyline zieht, komme ich auch mit den Marvelhelden sehr gut klar. Und seien wir mal ehrlich, immer dieses Gegeneinander der Verlage. Leute wir können uns doch immer das Beste beider Verlage raus picken :-)

  10. #10
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kilik4
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.016
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Ich finde es eigentlich sehr ausgewogen. Ich habe in beide viele Helde die ich sehr gut finde und eher bescheiden. Batman gehört da auch zu den absoluten besten. Aber auch Deadpool. Nur bei den Filmen muss ich sagen, gefallen mir die von DC sehr viel mehr. Vorallem die neuen Batman Filme, zu episch. Bei The Avengers hatte ich so eine große Erwartung, aber wurde dort sehr enttäuscht und ich versteh auch nicht warum dieser Filme so geferit wurde.

  11. #11
    Neuling auf Bewährung Avatar von redshift
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.119
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Marvel oder DC?

    @Kilik4
    Den Avengers empfand ich daher als großartigen Film da er alle Charaktere super ha zusammenkommen lassen und keiner auf der Strecke blieb. Storytechnisch war er außerdem sehr ausgewogen und nachvollziehbar, was bei solch großen Produktionen mit so vielen Figuren meist nicht funktioniert.
    Das einzige was ich als störend empfand, war die "saubere" machart. Alles war glänzend und sauber und auch nach oder in den kämpfen war kaum einer Charaktere eingedreckt. Ab er das "Problem" haben irgendwie alle Marvelproduktionen. Insgesamt aber tolles Popkornkino.

  12. #12
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.195
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Prinzipiell ist es mir egal da beide Vereine coole Helden und Filme haben.
    Wenn ich aber spontan gefragt werde und jetzt antworten müsste, wurde ich DC wählen weil die einfach noch ein bisschen cooler sind. Ich sag nur Batman

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    2.004
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Marvel oder DC?

    Ich finde beide haben coole und schlechte Charaktere.
    Als Comicfreak liebe ich beide.
    Und wenn sie verfilmt werden ist es für mich eine Sünde, wenn sie nicht als Comicversion rauskommen.

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.686
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    filmtechnisch hat wohl marvel bessere filme raus gebracht (siehe die ganzen coolen movies die dieses und nöchstes jahr raus kommen).
    wenn es um die comics gehts, haben beide ihren reiz. aber da ist es wohl wie bei allem, der eine mag eher das der andere eher das.
    ich lass mich gerne unterhalten, mag also beide seiten. genauso wie ich gern zu mcd und zu burger king gehe.

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.899
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Marvel oder DC?

    ohne frage marvel. viel mehr witz dabei und coole charaktere. bei dc fetzt eigentlich nur batman die anderen waren eher enttäuschend fand ich also sowas wie daredevil electra superman etc. nich so pralle gewesen

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    überall und nirgendwo
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.922
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Marvel oder DC?

    Also ich mag beide sehr da es in beiden Franchises tolle superhelden bereithält:

    bei dc: Batman
    Fables
    Flash
    bei Marvel:
    - Deadpool
    - Iron Man
    - Hulk
    -wolverine allgemein das x-man franchise
    - Antman
    - 300

  17. #17
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ruffy1989
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.968
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Ich habe von beiden die Comics und die gaaaaanz alten Taschenbücher (Sammelkiste ausm Keller^^) gelesen.
    es ist wie Äpfel und Birnen, das Vergleichen fällt schwer...

    meine Favoriten sind:
    DC: Batman (Justice League)
    Marvel: Spiderman, Ironman, Wolverine (Avengers, X-Men)

    Ohne die genannten Einzelhelden, wären die Gruppen eher langweilig.

    Edit: die meisten Verfilmungen gingen in die Hose... Superman, Green Lantern, Catwomen etc.
    http://www.animes.so/signaturepics/sigpic10264_1.gif

  18. #18
    Kleiner Experte Avatar von Lujei
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    Rlp
    Beiträge
    69
    Punkte
    3.023
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Marvel oder DC?

    Weiß nicht schwer zu sagen :/

    Wie schon gesagt DC ist eher der: BÄM ich bin ein Superheld und rette alle. Nichts kann mir nahe kommen
    Und Marvel ist eher: Lalala normales Leben *2 Sec später* OMG Ich bin ein Superheld was mach ich nun damit?

    Deswegen mag ich vielleicht Marvel ein wenig lieber, da es Charakterhintergründe hat, was bei DC eher wenig bis kaum da ist :/
    Obwohl ich sagen muss ich jetzt bei DC die Geschichte von Batman ganz interessant finde auch wie es dazu gekommen ist (also die einzelen Charaktere an sich)

    Aber meine Lieblinge? Hmmm schwer zu sagen da ich erst mich seit nem Jahr mit 'westlichen' Comics befasse :/ (muss sich schrecklich anhören ist aber erst seit der großen Kinowelle bei mir gekommen)

  19. #19
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Surv1v4l
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    24
    Punkte
    1.883
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Marvel oder DC?

    Ganz klar Marvel ihren Helden werden auch als nur Menschen dargestellt mit ihren kleinen Alltags Problemen wie zb. Iron Man der Alkoholiker...
    Bei DC sind mir die Helden so Sauber und Ordentlich und meistens zu Perfekt.

    Und Marvel hat Deadpool das sollte reichen. =D

  20. #20
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.744
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Marvel oder DC?

    Also im Fernsehen hat sich Arrow mit der zweiten Staffel zu einer Top Serie entwickelt, wohingegen Agents of SHIELD für mich eine riesen Enttäuschung war.
    Mit Flash, Gotham , I Zombie, Hourman und Constantine kommen dann noch ein paar super Titel von DC auf uns zu. Was Animation angeht hat DC auch momentan den längeren. Besonders Gotham sieht optisch sehr gut aus, und auch die Besetzung überzeugt.

    Jedoch kommt Marvel bald mit den Netflix Titeln (ua Daredevil und Iron Fist) auf uns zu und holt zum Schlag aus.

    Also momentan hat im Fernsehbereich DC die Nase vorn, aber es kommt noch viel auf uns zu, es bleibt also spannend.

    Im Filmbereich liegt Marvel bei mir auch momentan vorne. Avengers und Winter Soldier waren schon sehr geil. Auch Blade, der ja das ganze Comicverfilmungsding ausgelöst hat war geil. Guardians of the Galaxy sieht auch sehr geil aus. Mit Days of Future Past konnte Singer ja das Mutantenfranchise für FOX retten, der war auch klasse. Insgesamt mag ich bei Marvel das Cinematic Universe Konzept, das gibt noch Pluspunkte. Auch, dass die kommenden Serien da auch noch integriert werden finde ich super!

    DC hat Batman, das ist schon ne Nummer für sich. Und ich gehöre auch zu den Menschen die Man of Steel gut fand, auf eine solche Superman Verfilmung habe ich knapp 20 Jahre gewartet. Jedoch war Green Lantern eine derbe Pleite, ein richtiger Griff ins Klo.... Dann sind da noch die Animationsfilme, die sind seit vielen, vielen Jahren auf sehr hohem Niveau und da kommen die Marvel Animationsfilme schlicht nicht heran.

    Jedoch wird DC bald kräftig ausholen. Der nächste Superman wird viele Gaststars haben (u.a. Batman, Wonder Woman, Cyborg, vielleicht sogar Aquaman...), genug um dort eine Justice League zu gründen^^. Auch ein Justice League Film steht schon fest und viele andere Filme sind noch in Arbeit.

    Bei den Comics ist es auch nicht so eindeutig. Bei DC mag ich die Snyder/Capullo Batman comics, sowie Swamp Thing, Justice League Dark und Animal Man. Bei Marvel steh ich total auf Spidey, bei dem gibts fast immer gute Storylines, zB Superior Spidey war sehr gut. Was mir bei Marvel ganz gut gefällt ist, dass die viele meiner Lieblingszeichner haben ua. Tradd Moore, der eine neue sehr interessante Ghost Rider Serie zeichnet. Auch All New X-Men ist sehr gut.

    Insgesamt sind es halt einzelne Serien die ich aus jedem der beiden verlage favorisiere. Bei den größeren Events sind meist die Marvel Events interessanter. Es gibt da immer sehr gute Abwechslung und Ideen (zB House of M oder Original Sin).

    Wenn ich mich aber insgesamt für einen Comicverlag entscheiden müsste würde Image nehmen^^ Image Comics gefällt mir viel besser als Marvel und DC. Das ganze Creator Owned Konzept ist sehr Künstlerfreundlich und die Geschichten sind nicht an ein Universum gebunden. (Ich weiß bei DC und Marvel gibts da auch Ausnahmen).

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158