Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Anime Empfehlung #7: Yuru Yuri

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von darthgonk
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    44
    Punkte
    4.083
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Anime Empfehlung #7: Yuru Yuri

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Bei Yuru Yuri bin ich mir über die Bekanntheit nicht ganz so sicher. Die meisten werden den Namen schon gehört haben, aber ich glaube einige kennen ihn trotzdem nicht.

    Yuru Yuri ist einer meiner absoluten Lieblingsanimes. Obwohl ich anderen Animes wie z.B. [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] oder [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] weitaus bessere Bewertungen gegeben habe, zählen diese nicht zu meinen Lieblingsanimes. Warum ? Yuru Yuri hat einfach das gewisse Etwas, dass den anderen fehlt. Was genau es ist lässt sich nur schwer beschreiben, es ist einfach so^^

    Yuru Yuri ist ein Comedy-Anime, ohne wirkliche Story oder Zusammenhänge zwischen den einzelnen Folgen. Wie aus dem Namen zu entnehmen, behandelt der Anime das Thema Yuri, ist aber nicht wirklich ein Yuri Anime, sondern eher etwas in Richtung Shoujou-Ai.

    Jedoch ist nichts an dem Anime wirklich ernstzunehmen und im Grunde wird sich über das Yuri-Genre eher ein wenig lustig gemacht. Ist schon komisch, dass es im Anime eigentlich nur Mädchen gibt und fast jeder irgendwie lesbisch ist. Männer sieht man höchsten mal als Statisten irgendwo im Hintergrund laufen.

    Zudem werden hier alle möglichen Charaktertypen verwendet:
    Die aufgedrehte, die erwachsene, die unschuldige und unscheinbare, die niedliche aber gruselige, die Tsundere,
    die freundliche und fantasierende, die kindische, die perverse Siscon-Schwester, die verrückte Lehrerin und die stumme, die alles mit sich machen lässt^^

    Die perfekten Charaktere, der geniale Humor, der tolle Zeichenstil und die Openings und Endings, machen diesen Anime so gut !

    Wer den Anime fertig hat, kann sich danach den [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] vornehmen, der genau so gut ist und geduldig auf eine dritte Staffel warten

    -> Wertung: 8,9

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Bitte beachtet, dass eine Bewertung zum größten Teil subjektiv ist, also entscheidet nicht nur wegen dieser, ob ihr den Anime guckt oder nicht !



    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Geändert von darthgonk (16. October 2013 um 15:02 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    ~ Yanagi ni Kaze ~ Avatar von Asturaetus
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    388
    Punkte
    4.581
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Anime Empfehlung #7: Yuru Yuri

    Naja kommt darauf an wie viele Titel aus dem Bereich Slice-of-Life/Comedy du schon hinter dir hattest und in wie fern du für diese Art der Situationskomik empfänglich bist.

    Yuru Yuri fand ich schlägt in eine ähnliche Richtung wie Minamike und Ichigo Machimaro - nichts wirklich Neues - die Jokes getreu dem Motto Hit und Miss - ab und an ein Paar richtig Gute dabei (z.B. das Blutbad in der Letzten Folge) aber der Grossteil wollte entweder bei mir nicht zünden oder man hatte ihn in anderer Form schon mal gesehen.

    Die Charaktere waren jetzt auch nichts besonderes - nicht das man in einem Comedy Titel vielschichtige Charaktere erwarten sollte, aber sie sind meist eben doch nur auf eine Eigenschaft oder einen Running-Gag beschränkt geblieben. Deshalb auch die immer weiter greifende Erweiterung des Casts - sozusagen um ein paar mehr Gags.

    Von der Yuri-Warte aus war es leider auch ziemlich mau - hauptsächlich halt ein Comedy Titel - nichts was über ein Paar Fantasteleien und die Verwendung als Grundlage für ein Paar Scherze hinausgeht.


    Für mich war es Nichts - aber wie das so von darthgonk ja schon Erwähnung fand - manchmal stößt man auf einen Titel wo man genau weiss, das er eigentlich nichts Besonderes ist. Man kann es nicht erklären warum es einem gefällt - aber es passt einfach (bei mir zum Beispiel bei Saki und Mouretsu Pirates der Fall gewesen).
    Geändert von Asturaetus (13. October 2013 um 22:44 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    恥ずかしいセリフ禁止!

  3. #3
    guro incarnate
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    262
    Punkte
    5.098
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderTagger ProfiHikikomori

    AW: Anime Empfehlung #7: Yuru Yuri

    Yuru Yuri war...okay. Ich hab ein paar mal gelacht, aber teilweise war ich auch sehr sehr gelangweilt. Die Charaktere sind ganz nett, nur leider hat mein Lieblingcharakter aus einem running gag herraus relativ wenig screentime gehabt. Die zweite Staffel ist einen Zacken besser, als die Erste, aber auchnicht der totale Reißer.
    Ich mag SoL und auch das "Cute girls do cute things", aber yuru yuri war teilweise sehr sehr mau.
    Weder das Yuri im Namen ist wirklich gerechtfertigt, noch macht der Anime irgendetwas neu...sagen wirs so: ein "langweiligeres K-ON!".
    ich würde ihm 7 Sterne geben.

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku Avatar von darthgonk
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    44
    Punkte
    4.083
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Anime Empfehlung #7: Yuru Yuri

    Ich muss dazu sagen, dass die Bewertung von 8,9 für einige sicher übertrieben ist, dass liegt daran, dass Yuru Yuri ein ganz besonderer Anime für mich ist und ihn mit Minami-ke zu vergleichen, naja was soll ich dazu sagen, ich habe die erste Staffel von Minami-ke gesehen und fand sie doch relativ langweilig. Es gibt sicher einige Parallelen, der Unterschied ist nur, dass Yuru Yuri einfach genial ist^^

    Aber wie gesagt, seeehr subjektiv !
    Also bringt mich nicht um, wenn ihr ihn nicht so gut findet :D
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158