Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kare Kano Review

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Lonow
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Osaka
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.666
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Kare Kano Review

    Also erstmal hallo ^^
    Ich möchte mal eine Schriftliche Review machen. Ich denke, dass diese Review nicht annähernd so gut ist, wie meine Video-Review von anderen Animes aber dennoch möchte ich es mal probieren.

    Allgemeines
    Kareshi Kanojo no Jijou ist der Japanische Name. Jedoch sind wir Deutschen so bequem und nennen es nur Kare Kano. Der volle Titel ist aber trotzdem Kare Kano: Mein Geheimnis Dein Geheimnis. Am 2.10.1998 kam die erste Folge im Japanischen Fernsehn. Der Anime ist von Gainax und J.C.Staff. In Deutschland war der Anime erst am 14.02.05 zu sehen. "nipponart" hat den Anime lizenziert. Den Manga hat Carlsen Manga lizenziert. Den Anime und Manga kann man immer noch kaufen auf Amazon oder ReBuy. Ich würde aber ReBuy empfehlen da man es dort günstiger kriegen kann (wenn man es überhaupt kriegt ^^) Ich hoffe bei der Aussage die ich jetzt mache, kriege ich kein Ärger :D Der Manga hat genau 21 Bänder. Der letzte Band kam 2009 raus also vier Jahre nachdem ersten Band. Heute kann man den auf MyVideo und Clipfish sehen. Es gibt aber auch genug Streaming Plattformen die das ohne Erlaubnis machen. Auf Youtube kann man ihn auch ohne Probleme sehen. Die Genres sind: Drama, Romance, Comedy und (School) Der Anime besitzt genau 26 Folgen ^^

    Story
    Die Junge Schülerin Yukino Miyazawa ist die beste Schülerin nicht nur in ihrer Klasse sondern auch auf der Schule. Jedoch nicht nur das. Sie ist auch noch die hübscheste in der Schule. Doch das ist alles nur eine Fassade von ihr. Sie macht es nur weil sie es liebt im Rampenlicht zu stehen und die beste zu sein. Sie liebt es auch gelobt zu werde. Doch als ein neuer Schüler auftaucht ist alles Futsch. Souichirou Arima ist der Übeltäter. Auf einmal ist Yukino nicht mehr im Rampenlicht und das regt sie natürlich auf doch sie darf sich ja nichts Anmerken lassen und so bleibt sie hinter ihrer Fassade. Aber es musste ja eines Tages das schief gehen und Souichirou findet ihre echte Art heraus und das nur durch einen dummen Fehler von ihr.

    Protagonisten

    Yukino Miyazawa
    Yukino ist ein Mädchen das Lob liebt und es auch mag wenn sie im Rampenlicht steht. Sie sieht sehr schön aus. Doch das auch nur in der Schule. Privat sieht sie wie ein typischer Streber aus: Brille, ungepflegte Haare und Jogginganzug. In der Schule versteckt sie sich hinter einer Fassade. Verliebt war sie auch noch nie bis der neue Schüler Souichirou Arima auftaucht. Doch am Anfang weiß sie es noch nicht. Yukino hat generell eher ein normales Leben: Vater, Mutter und zwei kleine Schwestern (sind beide Reifer X'D). Ihre Haarfarbe ist ein Rot-braun. Sie ist in dem Anime 15 und ca. 1.58m groß.

    Souichirou Arima
    Souichirou ist in etwa ein männlicher Yukino nur das er eine Fassade wegen einem anderen Grund hat. Seine Vergangenheit war schrecklich. Seine Eltern haben ihn zerstört. Sie nahmen Drogen und Alkohol. So ist er zu seinem Onkel und Tante gegangen. Sein Onkel und seine Tante sind etwas reicher als normale Menschen. Er ist auch nur so gut, weil er ihn gefallen möchte. Er war schon vom ersten Augenblick in Yukino verliebt. Seine Haarfarbe ist schwarz wie alles an ihm :D Sein Alter ist 15 und er ist ca. 1.69m groß.

    Fazit
    Ja, hier kommt meine eigene Meinung ^^
    Also ich liebe Anime Mädchen mit kurzen Haaren *-* Aber das tut hier nicht zur Sache ^^ Der Anime war der dritte den ich je gesehen habe. Am Anfang war ich noch sehr Skeptisch weil er so alt aussah. drei mal habe ich ihn abgebrochen aber das auch nur weil ich was anderes sehen wollte .3. Jedoch nicht weil er schlecht ist. Ganz im Gegenteil! Ich finde er ist eine Bombe des Genres Romance. Nicht wie Maid Sama wo das Mädel sich weigert die liebe einzustehen. Auch nicht so ein Harem shit wie jaaa ähm School Days :'D Es ist eine schöne liebes Geschichte. Nicht traurig schön wie bei Angel Beats (Kanade+Otonashi) oder Elfen Lied (Kaede/Lucy/Nyu+Kohta)[Wow Kaede hat ein hartes Leben XD] Es ist halt Drama mit dabei :D Der Anime sieht besser aus als Erwartet für so ein alten Brocken. Die Synchronisation auf Deutsch ist auch total schön. Nicht neben den Mundbewegungen (Chobits) Nein! Er ist rein Visuell und Sound Technisch gut. Was auch sehr cool war, waren die Outros wo die Macher immer was neues gezeigt haben. Das Opening ist mega cool geworden so Manga Style. Und auch der Gesang im Intro und Outro war mega toll ^^ Die Story ist auch cool gemacht. Generell wie der Anime aufgebaut wurde. Einfach Bombe! Die Animationen sind eigentlich auch besser als bei manchen Animes aus dem Jahre 2000-2007 ^^ Jedoch wer einen reinen ONLY LOVE Anime sehen will ist hier falsch ^3^ Der Anime zieht sich am Anfang etwas hin jedoch ist das schön .w. Ich kann den Anime trotzdem jeden Empfehlen der Romance mag ^^ Comedy Szenen kommen am Anfang meistens durch Yukino's dummen Art (Zuhause) Einfach ein toller Anime im ganzen.

    Punkte
    Hier mache ich das wie auf meinem Youtube Kanal

    Animationen: 4/5 P (Für das Jahr mega gut ^^)
    Story: 8/10 P (Ich finde die Story sehr gelungen und das ist sie auch)
    Charaktere: 7/10 P (Ich fand Yukino am Anfang mega blöd)
    Sound: 4/5 (Hier bin ich sehr, sehr streng! Eigentlich?!)
    Gesamt: 23/30 P (Der Anime ist einer der besten den ich je gesehen habe. Ich kann ihm wirklich jeden Empfehlen der was altes jedoch was tolles sehen
    will!)

    So! Das war meine erste Review ^^ Ich hoffe sie war in Ordnung undso ^^ Würde mich über Meinungen freuen ^^
    Geändert von Lonow (15. March 2014 um 21:53 Uhr)

  2. #2
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    13
    Punkte
    2.198
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger Amateur

    AW: Kare Kano Review

    Ich fand den genauso klasse und würde dem so 7,5-8,5/10 geben, die Geschichte um das junge Pärchen war einfach zu herrlich. Aber ich fands schade das der Anime mitten drin aufgehört hatte, wo der Manga erst richtig anfängt. Dazu fand ich die letzten 2 folgen auch nich so toll, die bestanden aus dem Manga mit gesprochen inhalten.

  3. #3
    Neuling auf Bewährung Avatar von Maitake
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    6
    Punkte
    2.771
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Kare Kano Review

    Ich gebe dem Anime eine 6 von 10, da er zwar gut anfängt, ab Folge 8 oder so etwas langatmig wird. Auch wirkt er stark idealisiert, vor allem die Nebenplots. Der Anime deckt nur die ersten, ich glaub 10 Bände des Mangas ab und hat ein akzeptables Ende. Fans des Romance und Slice-of-Life Genres sollten mal reinschauen, ansonsten hat man aber wenig verpasst.

    Den Manga dazu kann ich nur bedingt empfehlen. Vor allem dessen Ende ist, sagen wir mal, skurril.

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.031
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Kare Kano Review

    der anime is eine klasse für sich er ist so real life getreu, dass es mich sehr berührt hatte... sagen wirs so: die anderen typischen 0815 kitsch animes hören beim kuss auf... ^^ ich glaub, dass is der erste anime, den ich gesehen habe in genre shoujo, der auch mal zur sache geht, ohne dass er direkt in die ecke ecchi oder hentai geschoben wird es is auf jedenfall sehr schön.. schade dass es wirklich so ab der mitte bis gegen ende nur langezogen worden is und dauernd wiederholt... dass ich damit gar nich richtig abschließen konnte... ich werde auch aufjedenfall den manga lesen müssen ^^

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158