Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 38 von 38

Thema: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #21
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    8
    Punkte
    2.078
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Ich würde sagen, dass SnK auch bei den Charakteren punktet...Diese einfache Stursinnigkeit der Charakter lässt die Geschichte nur glaubhafter und realistischer erscheinen. Es mag schon sein, dass diese Art von Charakteren viel zu häufig in Animes benutzt wird aber in diesem Falle würde ich schon sagen, dass die Persönlichkeiten zu dem Szenario passt. Im Falle Eren meine ich damit, dass er sehr sehr viel Kummer ertragen hat durch den Tod seiner Mutter und man sich im Laufe des Lebens recht häufig daran zurückerinnert. (ob man will oder nicht)
    Dies begünstigt ja eigentlich nur eine Persönlichkeit die durchtrieben von Hass ist...
    Wie du bereits erwähntest sind die Nebencharaktere ja das ausschlaggebende für die gute Bewertung und ich finde damit hast du auch Recht. Personen wie Levi, Petra, Annie oder dieser einen Titan-Fanatikerin (Ich hab echt kein Plan mehr wie sie heißt, aber sie war creepy as fuck >.<) sind genial inszeniert.
    Dennoch würde ich in der Sparte "Charaktere" doch eher zu 7-8 Punkten tendieren.

  2. #22
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.992
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Shingeki no Kyojin war meines Erachtens nach ein äußerst gut gezeichneter Anime, die Storyline haben Sie auch ganz gut hinbekommen, das einzige was mich stört, war das jehe Ende.

    Es ist noch so vieles offen aber das wird man wohl alles nur erfahren wenn man den Manga ließt, da eine zweite Staffel momentan ja nicht geplant ist.

    Nichts desto trotz ist dieser Anime einfach nur genial, mit seinen Charakteren, der Technik und auch den Wendungen.

    Ein absolut gelungener Anime.

  3. #23
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tetsu
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.056
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Sehr umfangreiches review hast dir sehr viel Mühe gegeben und sehr detailliert geschrieben.
    Bin sogar teilweise davon überrascht wie präzise und genau du manche Szenen analysiert hast

  4. #24
    Kleiner Experte Avatar von Boki
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Thun - Schweiz
    Beiträge
    80
    Punkte
    3.408
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Zitat Zitat von Pringelz
    Ich würde sagen, dass SnK auch bei den Charakteren punktet...Diese einfache Stursinnigkeit der Charakter lässt die Geschichte nur glaubhafter und realistischer erscheinen. Es mag schon sein, dass diese Art von Charakteren viel zu häufig in Animes benutzt wird aber in diesem Falle würde ich schon sagen, dass die Persönlichkeiten zu dem Szenario passt. Im Falle Eren meine ich damit, dass er sehr sehr viel Kummer ertragen hat durch den Tod seiner Mutter und man sich im Laufe des Lebens recht häufig daran zurückerinnert. (ob man will oder nicht)
    Dies begünstigt ja eigentlich nur eine Persönlichkeit die durchtrieben von Hass ist...
    Ich stimme dir natürlich zu, dass Erens Hass durchaus nachvollziehbar ist und auch zum Setting des Animes passt, da hast du absolut Recht. Mein Problem ist es aber, dass Erens Persönlichkeit, also sein ganzer Charakter, auf diese eine Eigenschaft reduziert wird: Er hasst die Titanen, deshalb will er alle Titanen eigenhändig töten. Ok, nett, aber das macht ihn nicht zu einem interessanten Charakter, denn dafür bräuchte er mehr Tiefe. Ich will wissen, was ihn sonst noch bewegt; was ist mit seiner Abenteuerlust passiert, die er als Kind hatte? Wieso spielt diese Eigenschaft nicht mehr eine Rolle für seine Handlungen. Kein Mensch lässt sich auf eine Eigenschaft oder ein prägendes Ereignis reduzieren, wir sind alle sehr komplexe Persönlichkeiten. Eren ist aber nur von Hass getrieben und scheint ansonsten nichts zu haben, was ihn interessiert. Ich meine, da hat er ein heisses Mädchen, das ihn regelrecht vergöttert, doch alles woran er denken kann sind Titanen.
    Er geht zum Militär ohne nur eine Sekunde über die Gefahren nachzudenken oder was es bedeutet gegen Titanen zu kämpfen und dies obwohl er kein besonderes Talent hat, wie Mikasa. Also kurz gesagt: Er ist ein eindimensionaler Charakter, der zudem keine besondere Entwicklung durchmacht. Eindimensionale Charaktere haben in Anime zu genüge gesehen, wäre nett, wenn wir zur Abwechslung etwas komplexere Typen zu sehen bekommen.

    Dass Animefans komplexere Charaktere auch mögen können, haben andere Shows wie Cowboy Bebop schon vor über 15 Jahren gezeigt.

    Zitat Zitat von Sonicslash
    einzige was mich stört, war das jehe Ende.

    Es ist noch so vieles offen aber das wird man wohl alles nur erfahren wenn man den Manga ließt, da eine zweite Staffel momentan ja nicht geplant ist.
    Du hast absolut Recht. Als ich das Review geschrieben habe, gab es noch keine Infos zur Fortsetzung von SnK, ich ging aber stark davon aus, dass er eine zweite Staffel bekommen wird. Doch ich habe mich anscheinend geirrt, denn so sicher ist dies überhaupt nicht. Sogar eher unwahrscheinlich, wie es im Moment aussieht. Aber dieses Problem haben so ziemlich alle Animes, die auf Sourcematerial wie Mnagas, Light Novels oder gar Romanen beruhen, die halt viele Bände/Seiten umfassen. Während ich mich auch jedes Mal ärgere über nicht abgeschlossene Handlungen in Animes, frage ich mich doch, wie sehr ich das in meine Wertungen miteinfliessen lassen kann, denn dann müsste ich bei 90% aller Animes diesen Kritikpunkt gelten lassen. ^^

    Zitat Zitat von Tetsu
    Bin sogar teilweise davon überrascht wie präzise und genau du manche Szenen analysiert hast
    Vielen Dank für dein Kompliment Tetsu! Ich versuche meine Aussagen und Kritikpunkte stets zu begründen, weshalb ich manchmal weit ausholen und stark ins Detail gehen muss. Dummerweise erhöht das auch die Menge an Text, die man lesen muss, was wohl nicht allen gefällt
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Und wer sich für Anime Reviews und Episoden Analysen von aktuellen Shows interessiert, kann mal auf meinem Blog vorbei schauen: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. #25
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Magicmanx
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.299
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Dieser Anime zeigt den Kampf zwischen der Menschheit und Titanen die versuchen die Menschheit auszulöschen.
    Die gesamte Menschheit ist hinter einer Mauer eingesperrt die ihnen über viele Jahre Schutz bietet. Bis ein Titan gigantischen Ausmaßes die äußerste Mauer eintritt. Genau hier beginnt die Story.

    Dies ist ebenfalls ein Endzeitszenario denn Friedensverhandlungen kann es nicht geben. Es heißt Kämpfen oder fliehen. Diese Serie ist insbesondere aus emotionalen Gründen in der ersten Folge schon sehr brutal. Auch bleibt es stets brutal. Allerdings sind die Kämpfe auch nicht zu verachten denn die Menschen versuchen die Kämpfe zu gewinnen auch wenn die Chancen niedrig sind.

    Ich freue mich daher schon auf weitere Staffeln.

  6. #26
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.861
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Eine zweite Staffel ist für nächstes Jahr geplant.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    Ich finde auch, dass die Serie sehr gut gezeichnet, auch sehr modern und dynamisch ist. Es geht direkt gut los und bleibt pausenlos spannend. Eine Staffel ist viel zu wenig dafür und wie schon von anderen erwähnt, gibt es noch zu viele offene Fragen. Vor diesem Hintergrund ist es schwer, die Serie zu beurteilen, da sie für mich nur ne Art Teaser ist. Nur weitere Staffeln können Klarheit verschaffen und zum Glück kommt "bald" die zweite.

  7. #27
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    7
    Punkte
    2.572
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Habe den Anime vor paar monaten abgebrochen da ich mich nicht wirklich damit anfreunden konnte ...
    Würde den Anime aber noch ne chance geben da er so viel positives feedback bekommen hat! ABer dieses Jahr soll ja noch der ger dub kommen da werd ich noch bis dahin warten da mir das so lieber ist. Die frage ist nur wann dieses jahr?!

  8. #28
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    24
    Punkte
    1.025
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Wann der Dub rauskommt, kann ich dir leider nicht sagen, da ich mich doch eher an Subs orientier und gar nicht erst in die Dub-Richtung recherchiere.

    BTT: Sehr schöne Rezension! Klar ist man sich nicht in 100% aller Punkte einig, aber man kann - oder gar muss - dir im Großteil zustimmen. Für mich war die Animation noch ne kleine Ecke besser in der Bewertung, da sie dem ungewönlichen Zeichenstyl Hajime Isayama sehr gerecht wird, weil sie eben nicht alltäglich ist. Aber jedem das Seine.
    Nichts destotrotz: Klasse Review!

  9. #29
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.383
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Wirklich schönes Review. Du bist auf viele Punkte eingegangen und hast deine Kritikpunkte auch schön erklärt.
    Während ich mit dem Anime zwar viel Spaß hatte muss ich sagen dass ich die Charaktere wirklich schwach finde und keinen wirklich gut geschriebenen Charakter herausnennen könnte (obwohl ich einige von ihnen mag).
    Zudem ist die Inszinierung an vielen Stellen zwar sehr gut, für meinen Geschmack wurde bei einigen Stellen mit der Anspannung auch unnötig übertrieben.
    Außerdem ist die Geschichte in manchen Folgen wirklich sehr schnell vorangeschritten um dann in anderen Folgen eine Vollbremsung hinzulegen, was mir teilweise echt sehr stark aufgefallen ist.
    Ich wurde trotzdem sehr gut unterhalten und kann Attack on Titan jedem Actionfan weiterempfehlen.

  10. #30
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Fishbowl
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    26
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Shingeki no kyojin ist einfach ein Meisterwerk. Ich liebe diese Story.

    Genre:alles wurde weitgehend eingehalten.

    Story: Shingeki no kyojin hat mich mit dieser epischen Story einfach nur "vom Hocker gerissen". Man sollte bei diesem Anime wirklich alles verstehen. Denn hat man eine sache nicht verstanden, gibt es nach und nach immer mehr Fragen. Ich finde dass diese Story auch wegen ihrer spannenden Geschichte schön ist.
    Allein auf eine solche Idee zu kommen ist der Wahnsinn.
    Vieles ist natürlich noch offen weshalb mich auf eine nächste Staffel sehr freue.

    Animation/Bilder:da gibt es nichts zu meckern.

    Charaktere:Ich liebe die einzelnen Charakter wirklich. Natürlich gibt es in Animes immer Charaktere die man nicht so leiden kann, so auch in diesem ^^

    Musik: Die Musik ist der Wahnsinn!!

    Fazit: Shingeki no kyojin / attack on titan ist ein Anime der nicht umsonst so gehypt wurde.
    Die kommende 2 Staffel werde ich mir auf keinen Fall entgehen lassen.
    Also wenn man eine Romanze sucht ist man (bis jetzt xD) auf jeden Fall an der falschen Adresse^^
    Ich möchte nicht Spoilern also guckt es euch einfach an, es lohnt sich !!

  11. #31
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.290
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Ganz ehrlich , der beste anime überhaupt !!

    Die ganze story ist einfach so kreativ gestaltet und interessant gemacht .
    Jedoch nur auf japanisch schauen!
    Die Synchronsprecher im englischen sind nicht so der bringer

  12. #32
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Yishar
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.274
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Am anfang war ich naja nicht so angetan aber durch ein paar folgen wurde es interessant.
    die zeichnungen toll, die geschichte alles gut aneinander gepackt.

    und dann kam ich davon einfach nicht mehrlos und musste weiter schauen.

    was mir nicht so wirklich gefiel war das extrem offene ende soviele fragen und eine zweite staffel wer weiß wer weiß wann die kommt.


    kann auch nur empfehlen es auf Jap zu schauen ob die deutsche fassung das ruder bisschen rum reißt weiß ich nicht aber werde mir davon auf jedenfall ein paar folgen genehmigen und vllt ist es ja mal gut getroffen und schaue diese dann nochmal *zu ende in dem sinne

    bin echt gespannt

  13. #33
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    26
    Punkte
    1.308
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Wenn du die Serie erst jetzt geschaut hast, kannst du dich glücklich schätzen. Die nächste Staffel kommt ja schon nächstes Jahr.
    Ich musste schon seit Jahren drauf warten T_T

    Nach meiner Meinung ist der Hype darum ziemlich gerechtfertigt gewesen. Absolut sehenswerte 25 Folgen auch wenn der Rest schlecht werden könnte.

  14. #34
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    5
    Punkte
    194
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Wollte nach den ersten paar Folgen aufhören, zum Glück habe ich es nicht getan. Dieser Anime ist einer der spannendsten und dramatischsten der letzten 5 Jahre. ich habe es geschafft mir alle Folgen innerhalb einer Nacht anzuschauen und war überwältigt. Das bald die 2. Staffel folgt macht das Jahr 2016 jetzt schon zu einemguten Jahr.

  15. #35
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    8
    Punkte
    659
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Mir gefällt es, dass immer mehr Serien einen etwas "härteren" Weg gehen, also nicht mehr auf konventionelles Storytelling setzen, sondern ein realistischeres Szenario zeichnen, bei dem jeder Charaktere als nächstes dran sein kann und es auch kein Happy End geben muss. Das funktioniert fantastisch bei diesem Anime, aber auch bei westlichen Produktionen wie Game of Thrones Hoffentlich bekommen wir in Zukunft da noch mehr von.

  16. #36
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.955
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Richtig guter Anime. Die Thematik von David gegen Goliath ist sogar mal richtig umgesetzt worden ohne , dass es lächerlich aussieht. Die Storywendungen waren zwar vorrauszusehen , aber naja ist ja fast immer so. Trotzdem einer der spannendsten und besten (jedenfalls meiner Meinung nach^^) Animes der letzten Jahre. Ich hätte mir nur erhofft , dass die Wartezeit nicht so arg lange ist.

  17. #37
    Gesperrt
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.601
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    ich hoffe einach jeden tag das die 2. staffel endlich erscheint attack on titan ist einer der besten animes die es gibt(meiner meinung nach) ich shingeki no kiyojin hat man einfach lustige, traurige und auch actionreiche momente ich finde die story auch sehr gelugen da sie spannend ist und man es kaum abwarten kann wie es weiter geht. die grafik spricht einfach für sich und ist ein traum für das auge sehr empfehlenswert

  18. #38
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Cuuky
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    184
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Shingeki no Kyojin - Attack on Titan

    Hey Boki,
    ich hab mir deine review komplett durchgelesen und habe dennoch ein paar fragen:
    Ist der anime seinem hype gerecht geworden?
    Ist die story vorhersehbar oder kommt sie immer wieder mit überraschungen um die Ecke?
    Und stimmt es das das ende komplett offen ist?

    MfG
    ~Cuuky

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158