Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 49

Thema: Altersempfehlungen

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #21
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    24
    Punkte
    1.254
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Ich finde die sind meistens durchaus gerechtfertigt. Manche Animes sind nichts für Kinder und auch die Beschränkung ab 18 finde ich meistens Angemessen.
    Die meisten sind auch wenn sie das vielleicht nicht zugeben möchten, auch mit 16 oder 17 (manchmal auch 18 oder 19) nicht bereit manche Animes zu sehn.

  2. #22
    kleine Sekirei Avatar von homura
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    963
    Punkte
    22.979
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktiv25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Altersempfehlungen

    Ich persönlich schaue nich auf Altersbeschränkungen :o
    Wenn ich Pokemon Dinosaur King oder Digimon gucken will guck ichs halt xp
    Das gleiche gilt für Serien ab +18 wenn ich lust drauf hab schau ichs einfach xD

    Deadman Wonderland z.b. ist ab 16 :x ich hätte es höher angesetzt mir persönlich war der zu brutal auch wenn man nichts gesehen hatte xDD
    Brave Story widerum ist meiner meinung nach mit 12 zu hoch angesetzt xD

    Anisearch/MAL
    http://de.anisearch.com/member/26843,homura
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  3. #23
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    449
    Punkte
    2.568
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Zitat Zitat von llll Beitrag anzeigen
    Es macht einen Unterschied ob man sagt: "Boah Geil, wie viel Blut da ist!" und nur die Kämpfe feiert
    oder ob man sagt: "Das Blut gehört dazu um die Brutalität zu verdeutlichen!".
    Sehr schön ausgedrückt.

    Ich habe glaube noch nie darauf geachtet, was ein Anime für eine Altersempfehlung/Freigabe hat.
    Prinzipiell bevorzuge ich aber schon Animes, in denen es etwas "erwachsener" zugeht.

    Würde ich bei einem FSK 0 / 6 Anime das Hauptgenre Komödie entdecken, würde ich den wohl direkt ablehnen.
    Andererseits gibt es aber auch FSK 16 Titel, an denen ich kein Interesse habe. To Love Ru zum Beispiel.
    Ecchi + Comedy ist eher nichts für mich.

    Ich orientiere mich nur an den Genres, als an die Altersempfehlungen.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  4. #24
    黑暗的暗影领主 Avatar von llll
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    在阴影
    Beiträge
    894
    Punkte
    77.698
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori50000 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]:

    Wer sich strikt danach orientiert macht meiner Meinung nach was falsch und das erheblich.
    Ich finde ernste bzw. erwachsene Animes auch besser als den Kitsch, aber es gibt ja genug Auswahl. Ich kann Altersempfehlungen am besten bei Spielen nachvollziehen, ein 6-Jähriger wird niemals die komplette Story von Bioshock verstehen, von der Gewalt mal abgesehen.
    Nothing can be explained on the precipice of defeat...

    有一天你會發現你的存在的渺小

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. #25
    Kleiner Experte Avatar von Masgaripa
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    98
    Punkte
    2.864
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Altersempfehlungen

    Bei mir ist es 35% ~ FSK 12 und 65% FSK 16+.
    Bei den Animes ab FSK 16 ,ist oft die Story besser(meine Erfahrung).
    Natürlich kann ein Anime mit FSK 12 auch eine gute Story haben,aber dort darfst du nicht so "schmutzige Sachen" sagen.
    Zudem bei Action Animes merkt man das extrem.Bei Kämpfen wenn alles abgeht und am Ende 0 Blut ist -.- .
    Bei meinen Top Animes sind auch viele dabei mit FSK 16+ und wenige mit FSK 12 (Clannad <3).
    Also oft leiden die Story mit der jungen FSK,ich stelle mir vor was Attack on Titan oder Rainbow mit FSK12 wäre.

  6. #26
    サイコ Avatar von PsychoKnuffi
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    474
    Punkte
    10.026
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie Aussteller10000 ErfahrungspunkteHyperaktiv

    AW: Altersempfehlungen

    Nein, ich halte mich definitiv nicht an die Altersempfehlung. Hätte ich das schon immer getan und würde das noch tun, hätte ich ja nicht mal mein Lieblings Anime (Higurashi) gesehen. Denn ich finde, das Alter sagt eigentlich nicht richtig aus ob man es schauen kann, oder halt nicht. Gut 4-6 Jährigen wäre Higurashi nun auch keine gute Empfehlung, mal von den Comedy OVA abgesehen. Doch ich finde ,solange die Person ihre eigene Grenzen kennt ist doch alles in Ordnung.

    ★✰ |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | ✰★

  7. #27
    Schweigsamer Wächter Avatar von Virgel
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    NRW; Bochum
    Beiträge
    113
    Punkte
    2.083
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Ich schaue nie auf Alters beschränkungen! Ich sehe mir einen Anime an und wenn er mir gefällt dann schaue ich mir diesen an Egal ob der ab 6 Jahre oder 18 Jahre ist.
    Hauptsache ist das er mir gefällt und es mir spass macht diesen anzuschauen.

  8. #28
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Disobedient
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.274
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Also ich hab mich mit den Altersempfehlungen nie wirklich auseinander gesetzt, aber gut mit 24 ist das einem auch egal. Beim jüngeren Publikum sollte man vllt wirklich darauf achten das Animes wie zB Elfenlied, Mirai Niki oder ähnliches nicht unbedingt was für Kleinkinder sind. Ich allerdings gucke durch die Bank weg eigt alles und insbesondere die Kindheitsanimes aus meiner Generation wie zB Digimon kann sich einfach jeder auch mit Ü20 noch angucken ^^

  9. #29
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Skelot
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.314
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Altersempfehlungen

    Ich interessiere mich eigentlich nie für die Altersbeschränkungen. Ich suche entweder nach Genres und finde dann Animes, die auf diese zutreffen oder ich gucke mir die momentanen Top 100 Anime-Covers an und drücke auf die, die mich ansprechen. Wenn mir bei einem Anime dann auch noch die Beschreibung dazu gefällt, wird er angefangen und eigentlich auch so gut wie immer zu Ende. Auch auf Freunde gehe ich öfters zu und frage diese nach Vorschlägen, nur leider kommen die dann mit Mainstream-Animes, wie One Piece, Naruto, Fairy Tail, Dragonball. Solche langen Animes gefallen mir einfach nicht. Zudem wollen sie mich immer überreden ger dub zu gucken, aber wo ist da das Feeling x). Die dubs sind so gut wie immer schlecht...

  10. #30
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    24
    Punkte
    730
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Lasse mich leider schon sehr beeinflussen. Gibt natürlich immer Ausnahmen, wo z.B. ein blutiger Anime eine richtige junge Zielgruppe anspricht und ein für Kinder gemachter, durch z.B. popkulturelle Anspielungen oder Werte die Älteren anspricht. Neben der Empfehlung achte ich auf die Resonanz der Community und versuche mir selbst ein Urteil zu machen. Also schaue teilweise auch Kinderanime^^

  11. #31
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: Altersempfehlungen

    Wer achtet denn heutzutage noch auf Altersempfehlungen? Ich lese mir die Beschreibung durch und das wars dann auch schon.
    Damit möchte ich aber nicht behaupten, dass eine Altersempfehlung sinnlos ist, da Sie durchaus sinnvoll sein kann. Ich würde Kindern beispielsweise nicht "Elfenlied" empfehlen.
    Wenn ich bei der Wahrheit bleibe, hat mich das noch nie wirklich interessiert. Doch ich kenne Anime nicht sehr lange, deshalb trage ich auch keine Schäden davon. Früher wäre das anders, da man als Kind doch anfälliger ist auf beispielsweise Anime, die in Richtung splatter gehen.
    Hallo? Ich werde Otaku-Gott!!!!!

  12. #32
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    73
    Punkte
    2.188
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger AmateurGalerie AusstellerErste Gruppe

    AW: Altersempfehlungen

    Ganz genau verstehe ich deine Frage nicht. Richtet sich deine Frage an Minderjährige, die sich bewusst und brav nicht Serien ab 16/18 anschauen? Oder muss man die Frage so verstehen, dass die Altersvorgabe einen direkten Zusammenhang mit der Thematik des Anime hat.

    Glücklicherweise kann ich erstere Frage außer Acht lassen, da ich nicht mehr Minderjährig bin.

    Zur Frage mit der Thematik:
    Ich glaube, dass nicht zwangsweise ein Zusammenhang besteht. Die Altersangaben sind lediglich ein Maß für die Darstellung/Ausdrucksweise. Beispiel: Extreme Gewaltdarstellung(abgetrennte Gliedmaßen etc.), Sex-Szenen oder Vulgäre Ausdrücke. Es gibt Serien/Filme die keine Altersbeschränkung ausweisen, aber dennoch ein relativ reifen Publikum ansprechen können (z.B. Chihiros Reise ins Zauberland). Man kann nach der Altersbeschränkung auch extrem(!) grob einordnen, ob sich ein Anime an ein reiferes Publikum richtet oder nicht. Davon würde ich aber abraten, da einem sonst der ein oder andere Schatz verloren geht.

  13. #33
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    22
    Punkte
    431
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Das Alter hat bei mir bei Filmen, Spielen jedlicher Art noch nie eine Rolle gespielt.
    Ich bin ja zum glück schon länger Volljährig.
    Und ich schaue auch alles. Von harmlosem Zeug zu gore bis hin zu manchmal Hentei.
    Monach mir halt gerade ist.

    Aber ich finde es schon sinnvoll gewisse Titel mit einer Altersempfehlung zu versehen.
    Ich würde zum Beispiel keinen 10 Jährigen Elfenlied schauen lassen.
    Das habe ich mit 11 zu früh gesehen. Ich fand es zwar cool, aber zum teil verstörend.
    Speziell das mit den Beinen dann.
    Da wäre es schon recht sinnvoll, wenn das FSK 16 ist.

    Ich denke jedoch, da man es nicht verhindern kann, dass es jüngere in die Finger bekommen, es bei einer Empfehlung und nicht Beschränkung zu belassen

  14. #34
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Moris Detektei
    Beiträge
    689
    Punkte
    3.080
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteTomodachisSenpai

    AW: Altersempfehlungen

    Ich halte mich absolut nicht an die Altersbeschränkung. Warum sollte ich auch. Bei den meisten Anime versteh ich eh nicht, warum dieser Anime ein FSK von XX hat. Außerdem feier ich die Anime, die ab 18 sind besonders. Ich stehe eher so auf Aktion, Splatter, Schießerrei, etc. Solche Anime sind dann eben meistens ab 16 oder eben ab 18. Ich schaue mir die Anime an, die mir gefallen. Wenn sie mir zu prutal sind, schaue ich sie eben nicht an. Ich habe zum Beispiel versucht, mit einem Freund Elfen Lied anzuschauen. Wir mussten fast kotzen, da wir damals erst 11 waren. Heute bin ich zwar auch noch nicht 18, aber schaue sie an, weil sie einfach genial sind. Man kann schon fast sagen, dass die Anime, die ab 12 sind, Kinderanime sind, da in diesen nie viel Action, Blut, Splatter, Schießerein vokommt.

  15. #35
    Neuling auf Bewährung Avatar von Nightcore321
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    8
    Punkte
    522
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Also über die Altersbegrenzung denk ich nie nach ich schau den Anime einfach, ich sehe nicht mal ne Altersbeschränkung ich achte nie darauf Hauptsache der Anime ist gut. Aber beim nach denken sollten die meinetwegen die FSK auf 18 stellen an statt zu stark zu schneiden und zu zensieren o.O

  16. #36
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Slingshot
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    125
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Ich höre bis jetzt auch zum ersten Mal von einer Alterempfehlung bei Animes :D

    Habe auch schon Higurashi und Elfenlied hinter mir, auch wenn die eher viel Gewalt beinhalten. Anime bleibt Anime und ist für mich einfach nicht echt. Bei Filmen ist es ja noch etwas anderes, wenn da explizit etwas dargestellt wird, da es näher an der Realität dran ist ^^

    Aber bei Animes, nööö onwohl da ein "empfohlen ab 18" eine gute Empfehlung ist, den mal zu gucken :D

  17. #37
    Damn Daniel Avatar von syth
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Schweiz in Basel
    Beiträge
    154
    Punkte
    1.268
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Altersempfehlungen

    Tagchen

    Wie fast keiner hier, achte ich auf die Altersempfehlung, jedoch halte ich mich nicht an diese... (Animes ab 18 werden geschaut), ist ja gesetzlich nicht verboten, das Schauen. Ich bevorzuge eher einen Anime der ab 16-18 ist, als an einen der ab 12 ist. Es ist jedoch nur Randkriterium, ich habe schon den einten oder anderen ab 12 gesehen. Nur mag ich halt eher "mature" Animes, also für Erwachsene gedachte und diese sind auch eher brutaler und das mag ich
    Mfg Syth

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Bis auf weiteres inaktiv

  18. #38
    Soundtrackmensch Avatar von Kalchi
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    240
    Punkte
    3.003
    Errungenschaften:
    HyperaktivGalerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteTomodachisTagger Amateur

    AW: Altersempfehlungen

    Ich persönlich achte zwar auf die Altersempfehlungen, aber halte mich nie daran.

    Da ja mittlerweile auf vielen Seiten die Altersempfehlungen für Animes angegeben sind, sehe ich auch, welche Animes ab welchem Alter freigegeben sind. Trotz den ganzen Altersempfehlungen halte ich mich nicht daran (Elfen Lied mit 12 Jahren gesehen ;D), was verschiedene Gründe hat.

    Animes mit einer Altersempfehlung unter 12 Jahren haben mir oft einfach zu wenig Action Inhalt. Die Kämpfe haben in solchen Animes meistens nicht den Ausdruck den ich mir wünschen würde. Außerdem kommt viel zu wenig Blut vor (nein ich bin kein Psychopath ,D), was es in meinen Augen noch mal ein bisschen langweiliger macht. Blut verleiht einem Anime nämlich so einen leicht realistischen Hauch.

    Meine Erfahrungen waren, dass Animes mit einer Altersempfehlung über 12 Jahren viel mehr fesselnde Elemente haben (Story, Kämpfe). Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber ich finde, dass Animes mit einer höheren Altersempfehlung auch besser bzw. mitreißender sind, da sich der Zeichner voll und ganz ausleben kann. Auch der Ecchi inhalt spricht mich in vielen Animes an (wenn er nicht zu viel ist). Auch aus diesem Grund sind viele Animes mit der Altersempfehlung 16+ belegt.

    Zusammengefasst bin ich ein großer Fan von Animes, in denen viel Blut, aber auch Fanservice vorkommt.

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    Kalchi Out~
    Geändert von Kalchi (30. June 2016 um 13:09 Uhr)

    Meine Animeliste: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] :D
    Mein [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] (bald wieder aktiv :D)
    Re-Upload/Mirror Anfragen einfach per Pn (Mit Threadlink)
    „In every age, and every world, the strong sharpen their fangs while the weak polish their wits.“ ~ Sora (No Game no Life)

  19. #39
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1
    Punkte
    4

    AW: Altersempfehlungen

    Bei mir ist es der Vorteil, das ich bereits seit ein paar Jahren Volljährig bin. Da bin ich von 0-18 ziemlich frei.
    Wobei ja auch meist die Qualität mit der Altersfreigabe steigt, tendiere ich schon zu den Filmen und Serien ab 16, bzw. 18.
    Bei meinen Kindern achte ich allerdings schon darauf, was die sich angucken.
    Der eine, oder andere Film mit FSK 12 ist ja teilweise schon zu langweilig, da muss man als Elternteil abwegen.

  20. #40
    Freigeschalteter Otaku Avatar von KiritoDerSchwertKämpfer
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Erde
    Beiträge
    27
    Punkte
    652
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Altersempfehlungen

    Ich achte kein bisschen auf Altersempfehlungen weil ich sogute wie Animes auf fast jeder Alterstufe gucke.
    Ich kann meist diese Altersempfehlungen nicht nachvollziehen da sie bei Manchen Animes meist zu Hoch eingestuft sind nach meiner Meinung her.

    Am meisten gucken ich Animes auf den Alterstufen: 12,16,18.

    Sword Art Online
    ElfenLied
    One-Piece
    ...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158