Seite 18 von 20 ErsteErste ... 81617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 384

Thema: Am Ende eines Animes

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #341
    Kleiner Experte Avatar von Jinnay
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    63
    Punkte
    3.898
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Am Ende eines Animes

    Bei mir kommt es auf den Anime an. Ich habe so drei "arten" bei Anime-Enden.

    Manchmal ärgere ich mich total, dass das Ende so ist wie es ist und, dass der Anime dann nicht weiter geht.
    Bei manchen Animes wiederum denke ich wow das war ein absolut gutes Ende und hat den Anime schön abgeschlossen.
    Aber leider bei vielen Animes denke ich och was war das und mache direkt den nächsten Amine an.
    Wer schießen will, sollte bereit sein, erschossen zu werden.

  2. #342
    Zahmes Neko Avatar von Roxas-chan
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Neko Chigura
    Beiträge
    213
    Punkte
    9.500
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Am Ende eines Animes

    Ich schaue vile Animes und habe nach einer öfters mal ne Pause eingelegt zwischen den Animes, weil ich das Ende erst verarbeiten musste.
    Entweder war ein Charkter im Anime ein Ideot/dumm gewesen, oder es war ein offenes Ende, was vielleicht auf einer Fortsetzung hinweiste.

    Aber lange Pausen setze ich nicht ein, weil ich habe noch so viele zu gucken, da komme ich nicht hinterher

  3. #343
    Zahmes Neko Avatar von Roxas-chan
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Neko Chigura
    Beiträge
    213
    Punkte
    9.500
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Am Ende eines Animes

    Ich habe gerade ein Anime der mich enttäuscht hat, aber den ich nicht abbrechen werde.
    WIESO? ---> Weil ich ungerne ein Anime in der Mitte abbreche.

    Ich liebe es auch wenn wenn ein Anime abgeschlossen Endet.
    Bei Animes die spannend am ende der Staffel/Serie enden und ein offenes Ende haben, freue ich mich wenn eine Ankündigung einer Fortsetzung mitgeteilt wird.

    Nach dem ich eine Animeserie zuende habe, fange ich danach mit der nächsten an, aber vergesse nicht wie der letzte Anime war.
    My AnimeList

  4. #344
    黑暗的暗影领主 Avatar von llll
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    在阴影
    Beiträge
    894
    Punkte
    77.779
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori50000 Erfahrungspunkte

    AW: Am Ende eines Animes

    Wenn ein Anime endet finde ich das richtig blöd weil ich mich meist vollkommen in die Handlung hineinversetze. Bin dann ein paar Stunden richtig down.
    Bei Bleach war es am heftigsten weil die Story nichtmal beendet wird. Für mich gehört das irgendwie zu Animes dazu....
    Nothing can be explained on the precipice of defeat...

    有一天你會發現你的存在的渺小

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. #345
    Freigeschalteter Otaku Avatar von tzuio
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.736
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Am Ende eines Animes

    Wenn ich einen Anime zuende habe der gut/brilliant war find ichs schade und hoffe auf eine Fortsetzung.. wenn das Ende dann noch offen ist bin ich ne zeit lang bisschen mad.. aber im nachhinein freue ich mich ihn gesehen zu haben.
    Bei nem Anime der nur Zeitverschwendung war, bereue ichs ihn geschaut zu haben..

  6. #346
    Freigeschalteter Otaku Avatar von DomDom
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Langenhagen
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.528
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Am Ende eines Animes

    Immer wenn ich einen guten Anime zu Ende geschaut habe, denke ich erstmal eine Woche darüber nach und bin meistens traurig, dass es vorbei ist.
    Nach der Woche, werde ich meistens obsessed von dem Anime und zieh mir jede Art von Info darüber rein die man finden kann. Während dieser phase bin ich immer skeptisch ob es noch einen besseren Anime gibt und traue mich irgendwie gar nicht erst einen neuen anzufangen.
    Ein paar Wochen später, fange ich den nächsten an und alles geht wieder von vorne los :D

  7. #347
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.758
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Am Ende eines Animes

    Das kommt sehr stark auf den Anime an. Bei C - the money of soul and possibility control fand ich, dass die Story viel zu schnell durch war. Ich hätte mir da locker 120+ Folgen vorstellen können .
    Bei Attack on Titan hingegen fand ich nachdem imposanten Ende, dass der Anime sehr gut abgeschlossen wurde. Nichts-desto-trotz freue ich mich MEGA auf die 2te Staffel.

  8. #348
    Erfahrener Otaku Avatar von Kaito17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    München
    Beiträge
    295
    Punkte
    10.267
    Errungenschaften:
    Tomodachis10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Am Ende eines Animes

    Dass kommt drauf an, wie er mir gefallen hat, aber das ist denke ich völlig normal. Bei Anime, die man eher weniger interessant fand, ist man ja eher froh, dass es endlich vorbei ist.
    Was auch noch mit reinspielt ist, ob die Story in sich abgeschlossen ist. Ist sie das zu 100%, bin ich meistens, auch wenn ich den Anime super fand, eigentlich sehr zufrieden und hänge auch nicht allzu lange an ihm. Denn sowas ist mir einfach 100 mal lieber als irgendwelche schnellen und unkreativ herbeigeführte Enden, die der gesamten Logik des Anime widersprechen.

  9. #349
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.093
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Am Ende eines Animes

    Bei Slice-of-Life, die keine Geschichte haben, die wirklich abgeschlossen werden kann, möchte ich eigentlich immer noch mehr sehen.
    Aber auch wenn es einen klaren Schlussstrich gibt, denke ich oft, dass es noch so viele potentielle Handlungen gibt, die hätten genutzt werden können.
    Auch gibt es oft interessante Charaktere, die nur eine kleine Rolle spielen, und dann weiß ich nicht, ob ich die Serie dafür loben soll, dass selbst Nebencharaktere so interessant sind, oder dafür schelten, dass sie derart gute Charaktere nur in einer Nebenrolle einsetzt. In jedem Fall aber würde ich dann noch mehr über diese Personen erfahren wollen.
    Ich bin eigentlich nie "froh", dass ich alles gesehen habe. Das würde nur Sinn machen, wenn es mir nicht gefallen hat, und wenn es mir nicht gefällt, zwinge ich mich auch nicht, es weiterzusehen.
    Ein Vorteil ist allerdings, dass man mit anderen über den Anime ohne Spoiler zu fürchten diskutieren kann, Fanfiction lesen kann usw.

  10. #350
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    22
    Punkte
    909
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Am ende eines Animes

    Kommt finde ich generell auf die Länge des Animes an und wie tiefgründig die Geschichte erzählt wurde.
    Wenn der Anime echt lang war denk ich mir am Ende nurnoch "Hmm war nice aber endlich ist er zuende" oder bei nem kürzeren "Ich hoffe ich kann den bald nochmal gucken, bzw hoffentlich kommt ne zweite Staffel raus."

  11. #351
    Unsichtbar Avatar von Windwusel
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    282
    Punkte
    3.045
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Am ende eines Animes

    Ab und zu finde ich es auch schade wenn ein Anime "schon" endet. Das ist nicht bei jedem Anime gleich schlimm. Die zwölf Folger sind da schon eher betroffen als etwas längere von 24 oder mehr, aber eben auch nicht jeder. Bei manchen lässt das Ende sogar auf eine weitere Staffel hoffen. Kandidaten dazu wären "Seikoku no Dragonar" und "Twintails". Ich würde es schade finden wenn diese nicht weiter gehen obwohl das Ende ganz klar eine Fortsetzung verspricht. Anime wie Naruto sind schon lang genug, die dürfen ruhig irgendwann mal enden. Detektiv Conan allerdings ist da wieder ein anderer Fall. Es gibt nunmal so viele Möglichkeiten jemanden umzubringen .. Der Anime geht mit der Zeit, von daher muss Conan nicht wirklich enden.



    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  12. #352
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.793
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Am Ende eines Animes

    Bei mir ist es so, das es mir sogar am Ende der Serie zu schade wird die letzten Folgen zu gucken :O
    Mach ich aber dennoch, find aber auch das es manchmal schade ist, dass ein Anime endet..

  13. #353
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Sol Ciel
    Beiträge
    20
    Punkte
    937
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Am Ende eines Animes

    Wenn mir ein Anime richtig gut gefallen hat und er zu ende ist bin ich meistens erst voll aufgewühlt und traue erstmal für ein paar Tage. (kamichama Karin) Seit kurzem lese ich dann aber online immer die Mangas dazu weil es dort ja meistens immer eine Fortsetzung gibt.

  14. #354
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.629
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Am Ende eines Animes

    Ich kenne diese gefühl sehr gut.
    Machmal heule ich aber bevor ich das mache guck ich immer ob es ein manga davon gibt der weiter ist.
    Und meine gebrochenen herz zu heile guck ich dann ein andere anime falls es kein manga gibt aber was schlimmer ist ist das:
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  15. #355
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    BW
    Beiträge
    21
    Punkte
    894
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Am Ende eines Animes

    Bleach !

    Heul ! Immer noch kommt bei mir ein trauriges Gefühl wenn ich daran denke das ich jetzt nichts mehr von "Ichigo Kurosaki" sehen kann. Ich habe mich immer riesig gefreut wenn er in einer ausweglosen Situation doch noch was neues hervorgebracht hat und das Blatt zu seinem Gunsten gewendet hat. Zum anderen hätte ich mir da noch mehr gewünscht da sein Vater, da bin ich mir immer noch nicht sicher ob dieser der König war, auch noch in diese Richtung entwickelt.Vielleicht kommt irgendwann noch eine Fortsetzung sie ich hundertpro auch anschauen werde !

  16. #356
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    14
    Punkte
    889
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Am Ende eines Animes

    Das ist bei mir mit den meisten Animes so.
    Mann wünscht sich einfach zum ende hin doch noch mehr Folgen und sucht vergebens noch ein bei OVA oder specials um den anime bloß nocht loszulassen.
    Blood Lad, Deadman Wonderland, Katanagatari, Seiken no Blacksmith und noch viele weitere hätten ruhig weiter gehen können oder etwas mehr ausgedehnt werden.
    Es gibt natürlich auch top Endings wo du dir dann sagst '' verdammt starkes happy end (bad end)''.
    was ich garnicht leiden kann sind open ends, da sich mir meist noch viele fragen stellen und die folgen nicht richtig ausgeschöpft hat.

  17. #357
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.316
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Am Ende eines Animes

    Mir geht´s dann auch immer sehr traurig, wenn ein sehr guter Anime endet. Das traurigste Ende wo ich viel nachgedacht habe war Shakugan no Shana. Habe sogar alle Openings und Endings für paar Tage angehört, weil ich es so vermisst habe. Offene Enden sind aber noch schlimmer wie z.B. in Boku wa Tomodachi ga Sakunai.

  18. #358
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.909
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Am Ende eines Animes

    Ich fühle mich danach immer sehr leer, aber ziehe dann doch relativ schnell weiter. Also es kommt schon sehr auf den Anime an. Bei Elfenlied war ich komplett daneben, bei Haikyuu! hab ich erstmal meine Lieblinge vermisst XD

  19. #359
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.516
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Am Ende eines Animes

    Hmm...klar kenne ich dieses Gefühl, allerdings habe ich es nicht oft^^ Denn meistens, wenn ein Anime ein offenes Ende hat, kann man die restliche Story in Form von Mangas/L & VN’s erleben. Sollte es sich jedoch um eine Anime-Only-Production handeln (wie bei Puella Magica Madoka), kann es schon sein, dass ich mir eine Fortsetzung wünsche. Oder auch bei Animes, welche nicht weiter adaptiert werden können, da es keine Fortschritte mit dem Quellmaterial gibt (siehe Hunter x Hunter). Bei solchen Fällen, denke ich mir halt mein eigenes Ende aus.

    Auch philosophiere ich nicht stundenlang über ein abgeschlossenes Ende! Zwar lasse ich den Anime kurz auf mich wirken und das Geschehene nochmals Revue passieren, aber wie gesagt zerbreche ich mir nicht den Kopf darüber. Ich könnte theoretisch noch am selben Tag, mit einem neuen Anime beginnen und sollte ich dazu Lust und Laune haben, mache ich das auch hin und wieder.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  20. #360
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Henrick
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    314
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Am Ende eines Animes

    Bei mir was es bei K-ON!!! so.
    Ich fand K-ON bis jetzt mit einer der Besten Animes die ich bis jetzt geguckt obwohl ich nicht auf solche Musik Filme/Animes stehe :D.
    Was ich wirklich schade fand das es keine 3 Staffel gab ich habe denn Anime wirklich gefeiert. Aber ich kenne das gefühl du willst denn anime weiterschauen aber es gibt keine weiteren Folgen

Ähnliche Themen

  1. [Spoiler] K-Project! Das Ende und die Fortsetzung
    Von Dokodo im Forum Anime Talk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24. March 2015, 21:44
  2. [Spoiler] Das Ende von Another
    Von Harukaze im Forum Anime Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16. July 2014, 23:17
  3. Bleach Bald Ende?
    Von DarkNasi im Forum Anime Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 1. August 2013, 15:42
  4. Direkte Feedbacks nach Beendigung eines Anime
    Von Harukaze im Forum Anime Talk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21. July 2013, 00:36
  5. Bleach Anime geht zu Ende
    Von Shouma im Forum Anime News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31. May 2013, 01:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158