Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Anime DVD/BluRay in Deutschland

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.097
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Sagt mal warum sind die Anime DVD/Bluray so übertrieben teuer? Sind so wenig Leute da die sich dafür interessieren und die Verkaufszahlen so geringfügig?
    Oder ist die Lokalisierung so schlecht und keiner will das haben? So viele fragen. ^^

  2. #2
    Elite Avatar von Azathoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    I'm a Dreamer. ^_^
    Beiträge
    600
    Punkte
    53.736
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänSenpaiTagger First Class50000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Sind sie nicht.
    Also im Verhältnis zum Rest der Welt.
    Es heisst jedenfalls die Lizenzgebühren, die die Japaner verlangen sind immens hoch.

    Japan:
    (Es sei angemerkt dort sind nur 2 Folgen auf einer BD)



    US:
    (Die haben teilweise immer recht billige Komplettboxen, Einzelvolumes sind ähnlich teuer)



    DE:

    ❤️ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ❤️


  3. 1 Benutzer sagt Danke:

    Kaito17 (9. May 2014)

  4. #3
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    9
    Punkte
    1.979
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Des is so ein problem es die arbeit kostet viel etwas hoher preis, wegem hohen preis nicht so viele verkaufszahlen wie gewünscht deshalb muss es teurer werden und dann kaufen es sich diesmal noch weniger das ist leider ein Teufelskreis ;D und was machen die meisten wenn der preis zu teuer ist im internet downloaden dies erhöhert den preis leider auch ;C

  5. #4
    Erfahrener Otaku Avatar von Kaito17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    München
    Beiträge
    295
    Punkte
    10.267
    Errungenschaften:
    Tomodachis10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Ich stimme Azath vollkommen zu, es ist wohl lediglich zu sehr in den Köpfen der Meisten eingebrannt, dass die DVDs/Blu-rays hier zu teuer wären. Komischerweise beschwert sich bei Mangas keiner und die sind wirklich teurer als ihre japanischen Originale (zumindest, wenn ich meinem Freund glauben darf xD).

    Mit US&UK zu vergleichen finde ich übrigens auch nicht sehr fair, die haben einfach einen viel größeren Absatzmarkt und wenn die Produktionskosten&Lizenzkosten drin sind, dann kann man sich es dort eben auch leisten, eine Komplettbox rauszubringen im Gegensatz zu hier. USA+Kanada+England zusammen haben etwa ~400 mio Einwohner, der deutschsprachige Raum wird wohl kaum auf 1/4 davon kommen. Man bedenke, dass waren bei weitem noch nicht alle englischsprachigen Länder.^^

  6. #5
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.097
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Ja aber es muss doch der Masse attraktiver gemacht werden. Wer bezahlt für 2 Folgen so ein hohen Preis? Ich würde mir gerne mehr BluRays kaufen, aber nie im leben für den Preis. Da lese ich lieber Umsonst Untertitel oder beschaffe mir diese über Freunde wie bisher.

    Mir geht es einfach nur darum, das dadurch Anime immer ein sehr kleines Nischen Produkt bleiben wird.

  7. #6
    Erfahrener Otaku Avatar von Kaito17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    München
    Beiträge
    295
    Punkte
    10.267
    Errungenschaften:
    Tomodachis10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Yato, du musst Azaths Post genauer lesen, die japanischen DVDs/Blu-rays haben 2 Folgen pro Volume, nicht die Deutschen.^^
    Und es gibt übrigens Beispiele, wo man ~10 Folgen für ~20€ verkauft und anscheinend ist der Absatz eher schlechter als besser. Ich rede von Soul Eater und D.Gray-man, bei D.Gray-man hat man sogar wegen den schlechten Verkaufszahlen aufgehört die 2. Hälfte zu synchronisieren.

    Links:
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Geändert von Kaito17 (10. May 2014 um 00:54 Uhr)

  8. #7
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.097
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Ja das stimmt. Ich finde nur schade das die nicht genug verkauft bekommen.^^ Die Anime Fan's leben hier in Deutschland wohl nur mit dem Internet Content.

  9. #8
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Wenn man die weltweiten Verkaufszahlen so ansieht, kann man verstehen, warum Animes teuer sind. Beispiel [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    und das nach 4 Tagen. Das sind Zahlen, die ein Anime nie im Leben erreicht. Ich bin halt der Meinung, die Menge machts im Endeffekt und Japan ist allgemein ein teures Pflaster.

  10. #9
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.097
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Naja Anime's werden in Deutschland leider immer noch als Kinderarm abgestempelt. Die Verkaufszahlen mit Avatar zu vergleichen ist schon übertrieben. xD Wenn ein Anime im Kino laufen würde, ist es schon als Kinderfilm abgestempelt und wird bestimmt dementsprechend ein Siegel bekommen und kürzen bzw zensieren. Dann macht der Film keinen Sinn und keiner hat spass dran xD

  11. #10
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Das Problem in Deutschland: Animes im Kino? Niet! In großen Städten vielleicht aber in kleineren Kinos sowas zu zeigen ist für den Betreiber, schlicht und einfach gesagt, zu teuer und das ist das Problem, denn nur wenige kennen sich ein kleines "Bisserl" in Sachen Animes aus.
    Sollten (ein Traum würde wahr werden) mehr Anime in deutsche Kinos kommen, würde sich die Anschaffung der Animes im Kauf "etwas" verbilligen.
    Das können wir aber vergessen, denn das wird nicht passieren. Man stelle sich vor, "Der Mohnblumenberg" würde in Deutschland zum selben Tag in 5000 Kinos anlaufen...

    Let dreams come true

    ://
    Warum nicht ein Vergleich mit Avatar? Ist zwar Nummer eins bei den meistverkauftesten DVD/BluRay, aber "Die Verurteilten(1994)" ist seit Jahren der bestbewerteste Film aller Zeiten,´und der war in der Herstellung zu Avatar ein Schnäppchen.
    Wenn man sich die Topcharts bei imdb ansieht, dann findet man auch 2 Animes unter den Top 100

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Geändert von qooosy (10. May 2014 um 17:10 Uhr)

  12. #11
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.097
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Wie gesagt finde ich es einfach nur schade das die Anime's nicht so angesehen werden wie normale Filme. Animations Filme sind doch auch sehr beliebt in Kino und BluRay's.

    Die Firmen müssen daher mehr Werbung machen, damit die Leute sich Imme mehr an Anime's gewönnen. xD

    Naja im Fernsehen wurde bisher viele geschnitten z.B. Naruto. Man kann es ja auch übertreiben. Somit vergraulet man doch eher die Leute wenn wichtige Handlings Szenen fehlen. Ich kann mir gut vorstellen das so einige sich gedacht haben, das diese Japaner keine Story Logik oder lückenhafte Geschichten erzählen. Ich wusste es auch damals nicht das die geschnitten sind und war etwas enttäuscht. Im Netz wurde ich dann aufgeklärt mit dem deutschen Fernweh Programm Anime's.

  13. #12
    Freigeschalteter Otaku Avatar von AlexDerErste
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Hinterm Kaff links
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.801
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    jo das hat viele Ursachen. Kino, Lizengebühren Nachfrage usw.
    Ich finde es wirklich schade das sie so teuere sind.
    Wenn man Japanische Animes aber importiert sind die auch unglaublich Teuer.
    Habe mit mal 10 DVDs von Peter Pan no bouken importiert und fast 500€ bezahlt für die DVDs !!!!!!!!



    Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.

  14. #13
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.097
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Zitat Zitat von AlexDerErste Beitrag anzeigen
    Wenn man Japanische Animes aber importiert sind die auch unglaublich Teuer.
    Habe mit mal 10 DVDs von Peter Pan no bouken importiert und fast 500€ bezahlt für die DVDs !!!!!!!!
    WAS???! Wieso ist das so extrem teuer. Haben die Japaner kein Interesse an einer massen Verbreitung von ihren Waren? oO

  15. #14
    Erfahrener Otaku Avatar von Aluaran
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor dem Arsch der Welt
    Beiträge
    257
    Punkte
    3.712
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteGalerie AusstellerTagger ProfiHikikomori

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Ist wohl die Kombination von mehreren Faktoren wie Lizenzgebühren, ein Nischendasein wobei völlig unverdient, geringe Verkaufszahlen, zu geringe Nachfrage, fehlende Lobby, schlechte Vermarktung, nicht eingehen auf die Fans bei der Vermarktung und DVd umsetzung. Zusammenfassen würde ich es unter fehlenden Willen. Alle US Serien jedenfalls fast kommen hier auf DVD raus egal wie stumpfsinnig und zigmal aufgewärmt, aber das soll sich rechnen? Als ob ein dutzender Ableger von CSI besser wäre als ein Weltklasse Anime? Für mich liegt das am fehlenden Willen und noch mehr an der fehlenden einflussreichen Lobby.

  16. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.097
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Wie du schon angesprochen hast, haben das US Medium eine große Lobby und großes Interesse an hohen Verkaufszahlen. Sony ist doch auch in dem Film Bereich mit weit oben. Warum nehmen die als Japanisches Unternehmen das Thema nicht in die Hand und verbreiten mehr Japanische Kultur Ware. ^.^
    Geändert von Azathoth (13. May 2014 um 15:11 Uhr) Grund: Unnötiges Vollzitat entfernt

  17. #16
    Freigeschalteter Otaku Avatar von JaIKaINiX
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Deutsche Land
    Beiträge
    14
    Punkte
    1.980
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Anime DVD/BluRay in Deutschland

    Ich hoffe, dass Nino von High5 mit seinem Kanal ninotakutv ein bisschen dafür sorgt, dass Anime in Deutschland mehr bei der breiten Masse ankommt und mann somit zu besseren Preisen verkaufen kann, weil die Nachfrage höher ist.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158