Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 143

Thema: Anime Sprache und Untertitel

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #101
    Strohhutpirat Avatar von Cadomura
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    nrw
    Beiträge
    241
    Punkte
    2.359
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Ich gucke Animes immer mit japanischer Synchronisation. Gefällt mir einfach besser, weil da der Produzent seine Finger im Spiel hatte und sich was bei den Stimmen gedacht hat. Untertitel wenn vorhanden eigentlich auch immer auf deutsch. Beherrsche englisch zwar sehr gut, aber wenn es den Anime mit deutschen Untertiteln gibt muss ich ihn nicht zwingend mit englischen Unteriteln sehen.

  2. #102
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Worldloader
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Unter den Kirschblüten
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.702
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Hallo @ all,

    ich schaue mir Animes meist in der japanischen Orginalfassung mit deutschem Untertitel an. Zumindest bei den neueren.
    Die alten Lieblinge oder gute deutsche Dubs (sofern vorhanden) schau ich natürlich gerne auf Deutsch dabei kann man sich vielmehr auf die Szenen konzentrieren obwohl ich da meist (aus purer gewohnheit) den Untertitel suche. ^o^

  3. #103
    Kleiner Experte Avatar von John301
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Hinter dem Mond
    Beiträge
    69
    Punkte
    3.576
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Zitat Zitat von AmIMadScientist Beitrag anzeigen
    und was machst du wenn es keine dub gibt? schaust dus dann gar nicht?
    Doch klar, ist halt recht unangenehm, aber das einzige wofür es halt keinen Sub gibt sind die ganzen YGO's, also die uncuts

  4. #104
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Curo
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    20
    Punkte
    739
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Ich gucke mir zu 98% nur noch Animes mit JapDub Gersub,
    Da die japanischen Synchronsprecher ihren Job fast immer perfekt erledigen und die Deutsche Synchronisation in fast jedem Fall nicht mal ansatzweise an das Japanische kommt.
    Außnahmen sind Animes die keinen GerSub's haben dort weiche ich auf EngSub aus oder ein paar Animes die mir mit Gerdub gefallen haben.

  5. #105
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    1
    Punkte
    1

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Ein Freund von mir hat mir gesacht dass er sieht besser One Piece auf Deutsch aber Fairy Tail auf Jp./subbed.

    Ich hab ihn warum gefragt, und er hat mir geantwortet dass die Stimme von OP sind hässlich, viel besser im Deutsch, aber dass FT ist viel besser auf Jp...

    Dass verstehe ich nicht, One Piece ist cooler auf Jp, original... Ich finde die Stimme auf Deutsch sehr schlecht und humörlos als die original...

  6. #106
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.275
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Mir ging es am Anfang genauso... Ich habe im Internet spezifisch nach GerDub-Anime gesucht, weil es für mich einfach unvorstellbar war, etwas mit JapDub zu gucken^^ Jedoch stieß ich dann irgendwann an meine grenzen, da viele neue, wahrscheinlich gute Anime nie auf Deutsch erscheinen bzw. ewig brauchen würden bis sie übersetzt werden würden. Also hab ich mich gewagt, und damals Attack on Titan komplett auf Japanisch mit deutschen Untertiteln geschaut... Am Anfang war es schwierig, doch mit der Zeit wurde es immer leichter und irgendwann fielen mir die Untertitel dann gar nicht mehr auf. Heute bin ich schon so weit, dass ich GerSub GerDub bevorzuge. Mit Originalton werden einfach mehr Emotionen übermittelt und macht daher auch mehr Spaß beim schauen.

  7. #107
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    3
    Punkte
    9

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Ich bevorzuge auch den japanischen Dub, und mit den Untertiteln hatte ich auch nie große Probleme, man denkt halt nur wenn man noch nie Sub gesehen hat, dass es voll anstrengend ist, gleichzeitig zu schauen und zu lesen, also das dachte ich immer, aber es ist überhaupt nicht so finde ich.

  8. #108
    Damn Daniel Avatar von syth
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Schweiz in Basel
    Beiträge
    154
    Punkte
    1.268
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Tagchen

    Wie bei die meisten hier bevorzuge ich auch Jap Dub. Eigentlich haben die oberhalb von mir schon gesagt, wieso Jap Dub besser ist, deshalb sage ich dazu nichts mehr. Ich habe beim Lesen von Untertitel keine Probleme und konnte das Ganze von Anfang an und muss nicht wie mach anderer Pause drücken, da die Animes die ich schaue selten falsch getimet sind und falls es trotzdem passiert, verstehe ich das Ganze trotzdem wegen dem Bild und Ton. Dabei kann ein paar Wörter auch noch rauslesen und kann so das Ganze verstehen.
    Mfg Syth

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Bis auf weiteres inaktiv

  9. #109
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Zum großen Teil wird Jap Dub Ger Sub geschaut. Aus dem einfachen Grund, dass die Stimme und die Emotionen viel besser zur Geltung kommen. Ich meine, wenn ein Mädchen weint, ist das meist so ... ich frage mich manchmal, wie die das schaffen. Zwiebeln villeicht?
    In seltenen Fällen gibt es einigermaßen akzeptable Ger Dub Animes, doch diese werden nur selten geschaut, wenn ich zu faul bin mitzulesen.
    Ich würde gerne japanisch verstehen können, doch das ist mit zu viel Arbeit verbunden. ~määh

  10. #110
    Neuling auf Bewährung Avatar von BluePhoenix
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    12
    Punkte
    3.461
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Normalerweise bin ich der Typ der animes nur in der Japanischen Sprache und Deutschen Untertitel anschaut da es oftmals einfach besser klingt als in Deutscher Sprache.
    Deshalb bevorzuge ich auch die JapDub/GerSub variante. Habe auch schon Animes gesehen die sich natürlich im Deutschen besser klingen als im Japanischen
    Z.b Dragon Ball, Digimon und Pokemon.

    Wenn es aber kein Ger Sub gibt gebe ich mich aber auch mit nem Eng Sub zufrieden.
    dennoch schaue ich es Lieber in Jap Dub und Ger sub.

    Und wenn ich nen anime schonmal gesehen habe und bin die Japanische variante gewohnt dann kann ich die deutsche version oft nicht anschauen da es sich meistens schlechter anhört.

  11. #111
    Premium Spender Avatar von ikkyyy
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    8
    Punkte
    820
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Hallo zusammen

    Ich bin einer der Leute, die im Prinzip nichts gegen deutsche Dubs haben und sie nicht gleich verabscheuen. Scheint ein Anime besonders gut oder sehenswert zu sein und hat noch keinen deutschen Dub, scheue mich aber auch nicht den Anime auf Japanisch mit deutschen/englischen Untertiteln zu gucken. Das war zuletzt z.B. bei Attack on Titan oder KonoSuba der Fall.

    Trotzdem muss ich zugeben, dass vor allem weibliche Charaktere oftmals besser klingen und die japanischen Stimmen auch einen gewissen Charakter mitbringen. Aber wenn ich ehrlich bin, bin ich es manchmal schon leid, ständig Untertitel zu lesen und so teilweise Bild zu verpassen :D

    Was mir auch aufgefallen ist, ist, dass mir persönlich bei englischen Subs der ein oder andere Wortwitz leider verloren geht, obwohl ich sonst kein Problem mit Englisch habe (siehe KonoSuba).

    Außerdem warte ich auch auf deutsche Dubs wenn sie bald erscheinen oder ich die erste Staffel oder erste Folgen bereits auf deutsch gesehen habe!

  12. #112
    Erfahrener Otaku Avatar von Pitou
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    155
    Punkte
    1.629
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Könnte ich nicht besser schreiben, dass was Lao geschrieben hat, trifft voll und ganz meine Meinung. Derzeit habe ich aber selbst auch eine Anime down Phase und gar keine Lust auf Animes und Subs. Also im Moment würde ich eher gerne einen guten Ger Dub anschauen. (Gibt aber nicht viele, vom dem her schaue ich derzeit gar kein Anime)
    Geändert von Freeker (22. June 2016 um 19:41 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  13. #113
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1
    Punkte
    610
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Also ich gucke auch am liebsten Jap Dub / Ger oder Eng Sub. Es sei denn das der Anime mit Ger Dub schon draußen ist und ich ihn gemütlich im Wohnzimmer gucken möchte denn da finde ich das Lesen doch extrem Anstrengend und auch doof gerade wenn das Sub Timing nicht stimmt :P .

  14. #114
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    2
    Punkte
    136
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Ich schau grundsätzlich immer auf Japanisch mit Untertiteln, ich will zwar noch Japanisch lernen und kann durch Anime auch schon einige Wörter verstehen, aber ich würde nicht sagen das man das durch Anime lernen kann. :D
    Zu dem wie ich das mache, ich glaube ich hab gelernt schnell zu lesen . . . mehr nicht :D

  15. #115
    Freigeschalteter Otaku Avatar von iTsSteven
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    24
    Punkte
    816
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Ich schaue meine Animes meistens in German DUB, insofern die Qualität des DUB stimmt! Ansonsten schaue ich mit German SUB und japanischem Ton. (Wie die meisten hier). Aber um ehrlich zu sein Gefällt mir DUB besser als SUB, da das Lesen einfach manchmal zu anstrengend ist. (Je nach Anime)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  16. #116
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.355
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Wie ich den Anime kucke hängt meistens davon ab in welcher Sprache ich ihn finde. Wenns den Anime mit Ger Dub gibt kuck ich ihn gleich so auch wenn die Syncronisationsstimmen oft nicht passen. Im Normalfall in diesen Prioritäten
    1. Ger Dub
    2. Eng Dub
    3. Ger Sub - Jap Dub
    4. Eng Sub - Jap Dub
    Wenns ich bei den subs mal nicht hinterher komm mach ich kurz Pause und wenn der Text schon vorbei war halt wieder nen Stück zurück und Pause.

  17. #117
    Neuling auf Bewährung Avatar von Ypselon
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.578
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Also Grundsätzlich Japanische Sprache mit Deutschen Untertiteln.

    Wenn es einen Anime nur in Deutsch gibt (Weil niemals gesubbt oder zu alt das deutsche Untertitel dabei sind) schaue ich sie mir auch mit englischen Untertiteln an.

    Das hat primär den Grund, das die deutschen Stimmen meistens schlecht gewählt sind, oder auch einfach nur Fehler in der Übersetzung enthalten. Es gibt glaube nur 4-5 Anime Serien wo ich den deutschen Dub vorziehe :

    Captain Future (Auch wen geschnitten, die Sprecher sind toll gewählt)
    Saber Rider (Bleibt einem ja nichts anderes übrig)
    Detektiv Conan (Hier finde ich die Stimmen auch recht gut gewählt)
    Azumanga Daioh ... (Hier ist der deutsche DUB fast schon Pflicht, da die Stimmen der deutschen Sprecherinnen wesentlich besser passen als das Japanische)

    Für einen sehr guten Vergleich der Sprecher bieten sich Wedding Peach (Gibt es im Netz mit JAP Dub und Englischen Untertiteln) oder auch K-ON! an, dann sieht man gewaltig den Qualitätsunterschied zwischen deutschen Sprechern und ausgebildeten Japanischen

  18. #118
    Freigeschalteter Otaku Avatar von S4nCh3z
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    23
    Punkte
    744
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Am Anfang stand ich dem Jap Dup mit Ger Sup sehr skeptisch gegenüber...
    Einerseits weil ich einfach nicht wusste ob mir die japanische Sprache vom klang her überhaupt zusagt, und andererseits weil ich einfach keine Lust hatte die ganze Zeit mit lesen zu müssen. Als ich dann aber den ersten Anime sehen wollte für den es keine Ger Dup gab, musste ich mich wohl oder übel darauf einlassen.
    Im nachhinein bereue ich nur das ich nicht gleich alles auf Japanisch geschaut habe.

    Es bringt das ganze einfach viel besser rüber und hinzu kommt noch, dass bei der Deutschen Übersetzung viele meiner Meinung nach für einen Anime wichtige Dinge verloren gehen. Z.b. die verschiedenen Japanischen Anrede formen und Namens-Suffixes. Die kommen natürlich im deutschen nicht vor, was einige Reaktionen der Charaktere völlig unverständlich macht.
    Oder die Zauber, die Rin Toosaka in Fate/stay night auf deutsch spricht. Ich bezweifle, dass das mit Ger Dup genauso rüberkommt, bzw. überhaupt auffällt. Wie sollte es auch, wenn eh alles auf Deutsch ist.

    Zusammenfassen: Jap Dup / Ger Sup > Ger Dup / no Sup

  19. #119
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Chyira
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    39

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Anfangs hatte ich auch so meine Probleme. Erstmals weil es eine neue Sprache war, dann muss man sich auch noch auf zwei Sachen gleichzeitig konzentrieren. Habe früher echt oft auf Pause gedrückt um alles lesen zu können. Nun ja, nach mittlerweile 7 Jahren Animes gucken habe ich keine Probleme mehr damit, und mir fällt auch nicht mehr wirklich auf dass ich Untertitel lese. Ein positiver Nebeneffekt ist natürlich, dass man mit der Zeit so einige japanische Wörter bis Sätze lernt und versteht ^^

  20. #120
    Kleiner Experte Avatar von Enforcer
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    108
    Punkte
    658
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Anime Sprache und Untertitel

    Also ich für meinen Teil sehe gerne beides. Also GermanSub als auch GermanDub.

    GermanSub aber auch nur wenn die Synchro was hergibt, wenn da nur jemand den Text abliest ist das Thema schnell für mich rum und ich schaue mir selbstverständlich mit GermanDub an. EnglischSub geht zur Not auch aber es ist doch angenehmer mit German, so lernt man, wie mein/meine Vorposter schon schrieb das ein oder andere japanische Wort

    Im Großen und Ganzen bin ich da sehr offen gegenüber. Ich bin jetzt niemand der kategorisch sagen kann: Nur GermanDub oder Nur GermanSub.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158