Seite 13 von 15 ErsteErste ... 31112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 283

Thema: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #241
    Kleiner Experte Avatar von Crome18
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    136
    Punkte
    2.065
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    2 Stück die Interessant sind.


    Akame ga Kill -
    just pure feelings (hat mich an Game of Thrones erinnert, hab nochnie soviel Tot in einem Anime gesehen)

    Shingeki no Kyoujin -
    Titanen?! gg Menschen?! must have für jeden Weltuntergangsfanatiker :D (ps. Action-moves und Deep Story Parts sind auch dabei)
    Geändert von Crome18 (8. May 2015 um 04:35 Uhr)

    No Game No Life <3 | Tokyo Ghoul & Tokyo Ghoul Root A <3 | One-Punch-Man <3 | Durarara!! <3 | Toradora! <3
    Vielen Dank an Crimzan-Senpai (made the Signature) Never retreat, never surrender, never look back! - Kamina (Gurren Lagan)
    100% me | I would like to play a Game :3
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] / psst. nety <3

  2. #242
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.222
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Sogut wie alles ist hier schon genannt worden.^^
    Neben Clannad und Angel Beats! finde ich die anderen Animeadaptionen der Visualnovels von Key sehr sehenswert.
    Auch wenn Air und Kanon irgendwie im Schatten von Clannad stehen (lese ich zumindest von anderen so), finde ich die Geschichten trotzdem einzigartig und sehr gut.
    Little Busters! natürlich nicht zu vergessen, auch wenn der Name nicht dannach klingt, kann man den Anime wohlwollens zu Clannad, Air und co. mit einreihen.

    Was ich auch wärmstens weiterempfehlen kann ist Lucky Star.
    Kurz beschrieben ist es die Kunst aus Nichts Comedy zu machen, die einem die Tränen in die Augen treibt. ^^

  3. #243
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    RLP
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.098
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Also zu aller erste wäre da Death Note, wobei sich das schon fast als selbstverständlich erweisen sollte. :D
    Ansonsten:

    Angel Beats - Habe selten eine so geballte Ladung Emotionen in die Fühls bekommen..
    Chaös;Head - ich steh schon immer auf Filme und Serien mit Mindfuck-Potenzial, aber was der Anime mit meinem Kopf gemacht hat weiß ich bis heute nicht...
    Steins;Gate - s.o., selber Schöpfer
    Mononoke Hime - ein absolutes Meisterwerk
    Garden of Words - das schönste Artwork, das ich für eine Animeproduktion jemals gesehen habe.. mit Abstand!

    Die Liste könnte ich noch ewig weiterführen... :D

  4. #244
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.093
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Es gibt viele Anime, die ich abhängig von jeweiligen Vorlieben empfehlen würde, aber als "must watch" kommt eigentlich nur "Puella Magi Madoka Magica" in Frage. Das ist zu gut, um es nicht gesehen zu haben und mit 12 Folgen auch ziemlich kurz.
    Für Fans von Yuri ist Utena Pflicht, da es ein Klassiker des Genres ist und damit auch nachfolgende Werke beeinflusst hat.

  5. #245
    Freigeschalteter Otaku Avatar von kenschi
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    23
    Punkte
    3.345
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Es gibt einfach viel zu viele gute Animes deswegen finde ich es immer schwierig zu sagen welche man umbedingt gesehen haben muss. Am besten natürlich alle !

    Aber ich werd mal ein paar meiner Favoriten schreiben:
    - 5 centimeters per second
    - The Place Promised in Our Early Days
    - Clannad + Clannad After Story
    - Rurouni Kenshin
    - Neon Genesis Evangelion
    - Elfenlied
    - Steins;Gate
    - Paprika
    - Ergo Proxy
    - Akame ga Kill!

    Ich könnt noch ewig so weitermachen aber ich beslasse es mal bei denen hier.

  6. #246
    Kleiner Experte Avatar von Crome18
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    136
    Punkte
    2.065
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Ich poste nochmal einige must See Animes (aus meiner Ansicht) ohne groß mehr dazu zu Sagen.

    - Toradora! Ein muss für jeden Romance Liebhaber.

    - Alle Ghibli filme 10/10

    - Fullmetal Alchemist / Fullmetal Alchemist Brotherhood eins von beidem, bereue es ihn erst so spät geschaut zu haben.

    - Danganronpa/Tokyo Ghoul wer auf psycho/Horror steht sollte mal reinschauen.

    - Durarara!! Kaum einen Anime gesehen der mich gefesselt hat wie dieser.

    - No Game No Live für Logik sowie Gaming Liebhaber sehr zu empfehlen

    No Game No Life <3 | Tokyo Ghoul & Tokyo Ghoul Root A <3 | One-Punch-Man <3 | Durarara!! <3 | Toradora! <3
    Vielen Dank an Crimzan-Senpai (made the Signature) Never retreat, never surrender, never look back! - Kamina (Gurren Lagan)
    100% me | I would like to play a Game :3
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] / psst. nety <3

  7. #247
    Freigeschalteter Otaku Avatar von DarthToast
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.937
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Animes die man gesehen haben muss ?

    Meiner Meinung nach muss man folgende mal geschaut haben;
    Btooom , Sword Art Online, Highschool DXD , Highschool oft he Dead , Kuruko no Basket , Fate Stay Night Sowie Guilty Crown
    Die finde ich meiner Meinung nach wirklich gut und man könnte sie sich mal anschauen

    Gruß
    DarthToast

  8. #248
    サイコ Avatar von PsychoKnuffi
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    474
    Punkte
    10.091
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie Aussteller10000 ErfahrungspunkteHyperaktiv

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Wenn du Horror, splatter and Brain Fuck magst, dann ist Higurashi no naku koro ni ein total muss. Mal davon abgesehen das ich finde das er eh ein Muss ist. Doch lass dich nicht von der ersten Staffel abschrecken, ich sage nur in der zweiten Staffel macht alles sinn.

    Außerdem, wenn die Krimi etwas zu sagt dann ist Gosick, meiner Meinung nach, auch ein muss.

    Ach und ein Anime, denn du wahrscheinlich nicht mehr schauen kannst, aber irgendwie ein muss ist, Wolfs Rain.

    Das waren, meine Persönlichen, muss Animes.

    ★✰ |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | ✰★

  9. #249
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    449
    Punkte
    2.577
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Death Note ist meiner Meinung nach ein Musthave.

    Psycho-Pass kann ich auch nur empfehlen oder Shingeki no Kyoujin. Wenig Humor, viel coole Action.

    Shinsekai Yori für diejenigen, die eine eher düstere Atmosphäre bevorzugen.

    Katekyo Hitman Reborn! hat mir auch besonders gut gefallen.
    Die ersten ca. 28 Folgen sind zwar fast nur auf Humor ausgelegt, aber danach einfach mega.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  10. #250
    Momoiro no Hime 桃色の姫 Avatar von Sherry
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    428
    Punkte
    4.567
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriert5000 Experience Points

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Meine absoluten Must-haves:

    Gundam SEED/SEED Destiny
    : Mechamechamecha :D Aber nicht nur für Mecha Fans ein muss. Die Story ist einfach immer aktuell und wird auf eine grandiose Weise erzählt, die Charaktere haben absoluten Tiefgang, an den Zeichenstil kommt keiner ran, die OSTs sind sowieso die besten die ich bis jetzt in Animes gehört habe!

    Shingeki no Kyojin: Attack on Titan natürlich! Ich bin ein absolutes Fangirl. Endzeitszenario, Menschen mit 3D Manöverausrüstung die gegen Titanen kämpfen. Jeder der den Hype nicht versteht, hat den Anime noch nicht gesehen. Man muss ihn wenigstens einmal gesehen haben!

    X1999: Einer der zeitlosesten Animes die es gibt. X hat mich damals im Fernsehen zum Anime Fan gemacht. Da punktet definitiv die Story und die Charaktere. Man kennt nach dem Anime einfach JEDEN Charakter, man fühlt und leidet mit ihnen. Ein Anime der wirklich was aus seinen Charakteren gemacht hat, wirklich, da hält nichts anderes mit. X ist ein Meisterwerk!

    So, das sind meine drei absoluten Top Favoriten. Es gibt natürlich noch viel viel mehr klasse Animes, aber die drei haben mich am meisten begeistert.


    "No matter how dark the night,
    morning always comes..." ~ Lulu, FF X

  11. #251
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    2.149
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Ich finde Detektiv Conan ist ein MUSS, ohne filler ist detektiv conan der beste anime vor one piece, naruto und allen anderen. Ich werde zwar damit anderen die Gefühle verletzen aber ich bin ein fan davon und bei folge 782 weiß man einfach wieso der so geil ist. Da gibt es immer diese WOW effekte wo mir vor freude tränen in den augen kommen.
    ansonsten
    no game no life
    the irregular at the magic highschool
    naruto
    kisejuu ~ the parasyte

  12. #252
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Rias10000
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.472
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Also für Ecchi Liebhaber ist es ein muss, Highschool DxD gesehen zu haben.
    Aber ich würde auch noch Sora no Otoshimono und Maken-Ki empfehlen.
    Geändert von Rias10000 (14. July 2015 um 01:16 Uhr)

  13. #253
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    706
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Vielleicht habe ich es auch überlesen, aber mir fehlt ganz klar Prinzessin Mononoke - absoluter Favorit und einer meiner ersten Anime Filme überhaupt!
    Auch andere Stücke vom Ghibli Studio könnten genannt werden

    Auch ziemlich genial ist noch Akira.

  14. #254
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.301
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Da kann man viel schreiben:

    Nanatsu no Taizai - Er ist einfach großartig die Story ist zwar nichts neues aber wie sie erzählt wird ist der helle wahnsinn

    Akame ga Kill - In diesem Anime gab es so viele höhen und dramatische wendepunkte für jeden Dramafan ein muss der blut sehen will

    Clannad/Clannad Afterstory - Der romanzen Anime schlechthin wer auf drama und liebe steht und denkt er weint niemals... diesen anime anschauen und denk nochmal

    Hellsing Ultimate - Wer auf spaltter und blut steht darf diese 10 teilige OVA wo eine folge 50+ min geht nicht verpassen

    Dragonball reihe - Wer diesen anime nicht kennt lebt hinterm mond oder ist in der falschen zeit geboren

    Telepathie Shojo Ran - hier mal was relativ unbekanntes wer sich aber gerne in mysteriöse fälle verwickeln lässt wo 2 mädchen mit übernatürlichen kräften die fälle versuchen zu lösen ist hier gut bedient

    Bakemonogatari - ein junge der ein halber vampier ist wird in komische sachen verwickelt und jedes mal ist ein mädchen dabei kein problemen, die Bakemonogatari reihe ist sehr verwirrend aber auch spannend

    Brothers Conflict - wer es satt hat das alle mädchen immer nur den jungen hinterher rennen wie wärs mal umgekehrt alle männer rennen ein mädchen hinterher ist auch realistischer oder

    Sakura Trick - wer auf yuri liebe steht ist hier auf dem richtigen weg (es sollte mehr davon geben ;-)

    Campione - der name ist eigentlich viel länger aber wer mal wissen will wie ein einfacher junge zum gott wird, hier erfährt man es, liebe ist auch vorhanden

    Chocotto Sister - Der "Wheinachtsmann" kommt mit ner harley zu dir nachhause und schenkt dir eine schwester die du dir vor 10 jahren gewünscht hast bitte sehr

    Coppelion - wer schon immer mal wissen wollte wie es nach dem 3 weltkrieg aussieht und alles mit atombomben um modelliert wurde kann sich das hier mit 3 mutigen mädchen ansehen

    Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru no Darō ka (DanMachi) - Ein Frisch beendeter anime einfach genial für leute die auch MMO's spielen

    Sword Art Online - für jeden MMORPG spieler ein muss

    No Game no Life - für alle gamer einfach klasse

    Ich könnte noch 100 mehr schreiben aber ich hoffe da sind ein paar dabei die ihr noch nicht so gut kennt^^

  15. #255
    Freigeschalteter Otaku Avatar von CengiAz
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.488
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Von den Kurzzeit Animes würde ich jetzt Steins;Gate sagen weil dieser Anime ist einfach nur Atemberaubend, in den ersten paar folgen würdest du dich villeicht durchschlagen müssen weil du einfach nichts verstehen würdest aber ab dann wirst du es lieben.

  16. #256
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    107
    Punkte
    2.133
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    - Beck: Musikanime mit exzellentem J-Rock und spannender Geschichte über den Aufstieg einer kleinen Band
    - Digimon Tamers: tolle Geschichte und interessante Charaktere dank Lain-Autor Chiaki J. Konaka sowie exzellente Musik
    - Ginga Eiyuu Densetsu: epische Weltraumoper mit Schlachten und Intrigen, verschiedenen Fraktionen, dutzenden Charakteren und klassischer Musik
    - Hyouka: schöner Mystery-Anime mit sympathischen Charakteren und abwechslungsreichen Rätseln
    - Mushishi: fantasievolle Atmosphäre über einen Mann, der Probleme mit geisterhaften Wesen auf gewaltfreie Art löst
    - Neon Genesis Evangelion: ein Klassiker mit vielen psychologischen Themen
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  17. #257
    Neuling auf Bewährung Avatar von Shir0ku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    12
    Punkte
    1.804
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Ich hab mir jetzt mal einfach 2 Anime Serien rausgesucht, die hier nur 1 mal oder noch gar nicht erwähnt wurden.

    1. Nana
    Nummer 1 wäre Nana. Der Anime wurde hier bis jetzt nur ein mal vorher genannt.
    Ich finde das man zumindest mal reinschauen sollte.
    Man muss sich auf den Anime einlassen und nicht nach der ersten Folge sagen, ne keine Lust mehr. Wenn man alle Folgen geschaut hat, würde es mich stark wundern, wenn man danach sagen würde, das man es bereut ihn geschaut zu haben.

    2. Katanagatari
    Dieser Anime wurde hier bis jetzt noch gar nicht erwähnt.
    Ich finde ihn einfach Klasse und einzigartig was den Zeichenstil angeht. Es sieht einfach meiner Meinung nach Wunderschön aus. Auch hier sollte man zumindest reinschauen.

  18. #258
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.479
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    1. Shingeki no Kyojin( Attack on Titan, Unterhaltung höchster Klasse + genialer Soundtrack)

    2. Hagane no Renkinjutsushi: Fullmetal Alchemist (2009) Spannende Unterhaltung von der ersten bis zur letzten Episode durch eine gut erzählte Handlung epischen Ausmaßes

    3. Code Geass: Hangyaku no Lelouch 1 + 2 (Mech Anime mit Death Note Touch, aber besser)

    4. Higurashi no Naku Koro ni + Higurashi no Naku Koro ni kai ( genialer Anime mit Horror, Drama, Mystery und Thriller Elementen)

    5. Monster ( spitzen Anime-Thriller/Drama mit einer realistische Storys und glaubwürdigen Charakteren)

    6. Death Note ( muss ich nicht viel erzählen, oder? )

    7. Kiseijuu: Sei no Kakuritsu
    ( der Anime wurde erst vor kurzem abgeschlossen und hat sich sofort in meine Top 10 eingegliedert, Parasiten die auf die Erde kommen und sich in menschliche Gehirne einnisten,
    richtig guter Sci Fi Anime mit einem Spitzen Soundtrack)

    8. Hajime no Ippo: The Fighting! ( Boxerdrama mit seeeeeeehr viel Humor und spannenden Boxkämpfen)

    9. Naruto Shippuden ( Naruto hats am Ende doch geschafft in meine Top 10 zu kommen, bin hin und weg von der Serie und die Soundtracks suchen ihresgleichen)

    10. Great Teacher Onizuka ( eine Drama/Komodie Anime aus dem Jahr 2000, aber defintiv mehr Komödie als Drama, was hab ich gelacht bei dem Anime)


    das sin so meine Top Ten Anime die man gesehen haben muss

  19. #259
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.624
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Fairy tail ist absolut einzigartig und ein must have seen, da lernt man im Leben was wirklich wichtig ist, ich finde so was viel bedeutsamer als einfach nur einen Titel zu benennen der einem richtig unterhaltsame war und fertig aus, ich finde es geht um viel mehr und zwar etwas zu lernen und das mitzunehmen.
    Man hat schon ziemlich das Gefühl das unsere Welt sehr kalt und gefühllos ist, wenn mehr Leute animes gucken würden wäre das vielleicht anders.
    Es ist ein gutes Vorbild, doch leider kann nicht jeder das für sich zum eigen machen. Animes können das Leben von manchen positiv verändern und uns erziehen, was man aber nicht von vielen animes sagen kann.
    Ich finde auch
    One Piece
    Naruto
    sind sehr demonstrativ dafür, aber in keiner Serie wie Fairy tail habe ich das so krass erlebt wie wichtig Freundschaft, Zusammenhalt und Wertschätzung sind.
    Doch leider hat das ungefähr ab Folge 100 immer mehr abgenommen.

  20. #260
    Freigeschalteter Otaku Avatar von LinkofLux
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.292
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes, die man gesehen haben muss und warum?

    Also ich würd sagen dass bei den Animes die man gesehen haben muss, unbedingt die Big 5 (Naruto, One Piece, Bleach, Fairy Tail, Dragonball) dabei sein sollten, da sie einem ale Werte vermitteln, auf die das Leben ankommt und gleichtzeitig dass Anime Genre representiert.. Auch sind die Ghibli Filme etwas, wo man nicht drumrum kommt.
    Aber hier jetzt mal ein paar Anime die abseits der big 5 stehen:
    -Full Metal Alchemist Brotherhood, weil er alles hat was einen guten Anime ausmacht
    -Zero no Tsukaima, für die Romantische-komödien-fans
    -Shingeki no Kyojin, wegen der Aktion und der stimmigen Musik
    -Angel Beats, da ist für jeden was dabei
    -Fullmetal Panic Fumoffu, die Komedie ist einfach ungeschlagen
    und dann wären noch Digimon (nur bis Frontier) und Inuyasha die noch begnadet waren
    natürlich gibt es warscheinlich noch viele weitere die man hier empfehlen könnte, aber dass hier sind meine Favoriten, die ich schon x-mal rewatched habe und nie langweilig wurden, und ich jedem nur ans herz legen kann
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158