Seite 14 von 36 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 719

Thema: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #261
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.120
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich kann mir nicht vorstellen, Animes in irgendeiner Weise anders als sonstige Animations-/Zeichentrickfilme wie zB auch von Pixar zu betrachten, ergo kann es wie beim Konsum anderer Filme oder Serien kein Alter geben, wo das nicht mehr passt. Das ist in etwas vergleichbar mit der Einstellung, dass man als Erwachsener keine Serien/Filme für ein jüngeres Publikum mehr schaut. Dem ist aber nicht so, das ist letzten Endes nur eine Frage des persönlichen Geschmacks.

  2. #262
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Anuy
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.312
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich bin mittlerweile 30, und wüsste nicht warum ich damit aufhören soll. Man ist vielleicht für einige Sachen zu jung, aber niemals zu alt
    Was ich noch so nen bissl mitgelesen habe - Hobby, richtiges Hobby??? - gibt es das? Jeder hat seine eigenen Interessen und da ist es egal was man als Hobby ansieht.
    Ich zocke, schaue Anime, bastel an PC's rum, schraube an Autos und mach noch viele andere Dinge mehr. Würde ich jetzt gefragt werden was ich für ein Hobby habe, könnte ich ihm/ihr keine ( aussagekräftige ) Antwort gebe. Da mein Interesse von einem Tag zum nächsten variiert.

    Aber um nochmal auf die Kernfrage zurück zu kommen. Eine Notwendigkeit gibt es nicht. Jeder kann das machen was er möchte und sollte versuchen nicht darüber nachzudenken was andere davon halten könnten.

    MfG

    Warum sollte sowas nicht gehen wenn man verheiratet ist? Man muss dann nur Prioritäten setzten und sich um das wichtigere zuerst kümmern. Danach kann man sich gern wieder seinen Hobbies widmen. Und wenn Anime gucken eines deiner Hobbies ist, dann sollte es eigentlich selbst wenn du mal eine Frau und Kinder hast, kein Problem darstellen diese weiter gucken zu können. Es wird durch die Verpflichtungen eingeschränkt sein, aber gehen wird es immer.

    Außer du legst dir nen anderes Hobby zu.?!
    Geändert von Daimyo Tokugawa (24. December 2014 um 18:54 Uhr) Grund: Doppelpost

  3. #263
    Kleiner Experte Avatar von Keiler
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Vulkaneifel
    Beiträge
    52
    Punkte
    2.473
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Zitat Zitat von Anuy Beitrag anzeigen
    Ich bin mittlerweile 30, und wüsste nicht warum ich damit aufhören soll. Man ist vielleicht für einige Sachen zu jung, aber niemals zu alt
    ...
    Warum sollte sowas nicht gehen wenn man verheiratet ist? Man muss dann nur Prioritäten setzten und sich um das wichtigere zuerst kümmern. Danach kann man sich gern wieder seinen Hobbies widmen. Und wenn Anime gucken eines deiner Hobbies ist, dann sollte es eigentlich selbst wenn du mal eine Frau und Kinder hast, kein Problem darstellen diese weiter gucken zu können. Es wird durch die Verpflichtungen eingeschränkt sein, aber gehen wird es immer...
    Ganz genau so ist es!

    Ich werde nie damit aufhören Animes zu schauen, egal wie alt ich bin! Im Gegenteil! Ich versuche immer wieder auch ältere für Animes zu begeistern. Mittlerweile habe ich meine Frau angesteckt und mit meinen Kindern werde ich auch Animes gucken (natürlich altersgerecht!).

  4. #264
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    6
    Punkte
    1.279
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    ganz ehrlich, scheiß auf soziala stigmatas, man kann auch mit 16 jahren klassik hören und mit 88 battlefield spielen und animes gucken.
    es gibt so schöne animes die man in wirklich jedem alter gucken kann, da seh ich garkeine probleme

  5. #265
    Freigeschalteter Otaku Avatar von AkaneSakurai
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.028
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich würde nur damit aufhören, wenn ich was für mich interessanteres finden würde. Ansonsten bin ich nicht der Meinung, dass man ab einem bestimmten Alter auch nur irgendetwas nicht tun darf/kann, nur, weil uns von unserer Umgebung her der Standard eingeprägt wurde, es wäre höchstens etwas für Jugendliche. Davon würde ich mich nicht beeinflussen lassen und anderen würde ich davon auch abraten, wenn es ihnen Spaß macht. Man sollte generell ja machen können, was einem gefällt. (Solange man niemanden willentlich schadet :P )

  6. #266
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ManunaM
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.537
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich werde nicht mit zunehmenden Alter aufhören Anime zu schauen oder Manga zu lesen und sehe es auch nicht für nötig. Ich lebe für mich und ich genieße so viele Anime, die ich wahrscheinlich als Kind nie hätte sehen können. Gerade wenn in Anime ernstere Themen angesprochen werden und philosophische Fragen aufkommen sind Anime doch nichts anderes als Geschichten, die jeden betreffen können. Wie z.B. die Frage nach Gerechtigkeit (Death Note), der Mensch (Elfen Lied) oder wundervoll traurige Anime wie Clannad. Gerade die Animewelt finde ich ist eine Kunst für jeden, seien es nun Kinder oder Erwachsene..

  7. #267
    Freigeschalteter Otaku Avatar von EdenAlmighty
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    26
    Punkte
    1.290
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich denke nicht, dass Anime ein bestimmtes Alter brauchen, damit man es angucken kann.
    Es gibt viele Genres und noch mehr Anime, die man angucken kann, wenn man älter ist. Aber auch die, die für Jüngere gedacht ist kann man gerne angucken.

    Es heißt ja nicht, dass man mit 30 aufhören muss, Anime zu gucken. Wenn man weiterhin Anime gucken will, dann soll man es doch tun. Jeder das seine. Ich würde auch mit 60 noch Naruto gucken und meinen Enkeln würde ich Pokemon oder Digimon nahe bringen. Wen juckt's, wie alt man ist. Man ist nie zu alt für Anime.

  8. #268
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    34
    Punkte
    1.616
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Was heißt hier aufhören? Anime zu schauen ist für mich so ein dauer Hobby denke ich. Mit 82 Jahren sitze ich mal vor dem Lapi und glotz mir mal ein paar Anime an.
    Ich finde keinen Grund oder Sinn damit aufzuhören :D. Es ist ein Teil von einem selbst und wenn man sich deswegen Gedanken um die Meinung anderer Menschen macht ja dann... Es ist so: wenn dir Anime mit 70 noch gefallen oder so dann schau sie einfach. Damit aufzuhören wäre für mich ein Tabu aber jeder muss es wissen, man kennt die Zukunft ja nicht.

    Kurzfassung: Bei Anime kenne ich kein Alter, andere Menschen andere Gedanken aber man selbst soll sein wie man ist (sonst wird man irgendwann ein ziemlicher Langweiler der alles tut was andere Sagen und nie das was man will) sonst hat man kein erfülltes Leben.

  9. #269
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Laxi
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    24
    Punkte
    2.190
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich finde oder besser gesagt bin der Meinung das es da keine grenze gibt.

    Es klingt vielleicht merkwürdig weil in Deutschland die Anime Szene relativ klein ist und man schon so manchmal merkwürdig angeschaut wird wenn man überhaupt sowas guckt. Aber aufgrund dessen würde ich niemals aufhören Animes zu gucken. Ich meine in Japan gibt es bestimmt viele über 30 die Animes gucken. Es werden ja sogar Animes für diese Zielgruppe gerade gemacht.

    An sich würde ich das nicht daran fest machen wie alt man ist um damit aufzuhören... das wäre meiner Meinung! völlig dumm. Ich denke aber das man umso älter man wird vielleicht einfach sich verändert und dann keine Animes mehr guckt oder sich anderen Hobby oder Ähnlichen widmet.

  10. #270
    Freigeschalteter Otaku Avatar von xxkriegersxx
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.282
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Also ich hätte keinen einzigen guten Grund mit Animes aufzuhören. Wieso sollte ich aufhören Anime zuschauen ?
    Der ein oder andere wird sich sichlerich denken, dass Animes eher für Jugendlich oder für junge Erwachsene geeignet ist. Das ist aber für mich kein Grund mit Animes aufzuhören. Ich finde wer sich von seiner umgebung beeinflussen lässt mit Animes aufzuhören, der ist in meinen Augen kein richtiger Anime-Fan.
    Sicherlich kann man aufhören Animes zu schauen, aber das sollte nicht der Grund sein, dass seine Umgebung es nicht möchte.
    Außerdem gibt es 18+ Animes und die sind sicherlich nicht für Jugendliche geeignet. Außerdem glaube ich auch das ziemlich viele über 30 noch Animes gucken, also wo ist das Problem ?

  11. #271
    Freigeschalteter Otaku Avatar von BulletProof
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    24
    Punkte
    2.214
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Bin 35 und für mich ist es eine "Kunstform". Bin seit 15 Jahren als Grafiker und 3D-Artist tätig und ich hole mir viele Inspirationen für meine tägliche Arbeit aus diesem Bereich. Ich bin nicht der Typ für Museen und Gallerien und Kunstausstellungen. Für mich werden Animationsfilme, Animes und Mangas und Comics immer ein wichtiger Teil meines privaten und beruflichen Lebens sein.

  12. #272
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Saffe
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.253
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Mit Animes gucken aufhören?! warum sollte man? nur weils gezeichnet ist, heißt es noch lange nicht das es kindisch ist.

    und selbst WENN, was ist falsch daran sich als erwachsener auch an kindischen sachen zu erfreuen? man soll spass in seinem leben haben und kann demnach alles tuen was einem beliebt (sofern es nicht in illegale aktivitäten geht!) was kümmert es dich, wenn leute dich verachten, weil du "kinderzeugs" machst / schaust.

    sein leben am urteil andere zu leben ist kein leben wie man es leben sollte!

    dazu kommt noch das manche animes solch ein hohes niveau erfordern, das man diese erst ab einem gewissen alter vollständig realisieren und sich damit auseinander setzen kann.

  13. #273
    Freigeschalteter Otaku Avatar von SourceSeeker
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.778
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Wow, nachdem ich den ersten Post gelesen habe und anschließend den zweiten... was bleibt denn noch groß zu sagen? Ich kann mich Asturaetus (#2) bedingungslos anschließen. Die ganzen gesellschaftlichen Zwänge und Erwartungen darf man eben nicht an sich heran lassen. Auch immer mal stolz und offenkundig gegen den Fluss schwimmen und sich gegen die Massen stemmen. Bin selbst gerade genau 30. Na und? Sich darum Gedanken machen mit welchem Alter ich mit Animes schauen aufhöre oder dies vor anderen nichtmehr zugebe? Das rührt doch nur daher, dass sich viele Leute Animes gegenüber nie geöffnet haben und es vorschnell als gehobenen Zeichentrickfilm für Kleinkinder abtun. Leuten die so denken, sage ich gerne direkt ins Gesicht, dass ich selber mit meinen 30 weiterhin Animes schaue und nicht vorhabe mir solch wertvolle Unterhaltung aufgrund von lächerlichen Vorurteilen entgehen zu lassen. Wer dass macht ist selber schuld!

    Edit:
    Wo ichs gerade lese, danke an Saffe (#272):
    "sein leben am urteil andere zu leben ist kein leben wie man es leben sollte!"
    Das hat mich direkt an einen Anime erinnert! :-)
    "Beck" #21:
    "Wenn du nach den Standard der anderen lebst,
    dann gehört dir dein Leben nicht mehr"
    - Eddie

  14. #274
    Freigeschalteter Otaku Avatar von dr_fist
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.789
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Durch die zunehmende Beliebtheit der Animes, steigt ja auch die Altersobergrenze der Leute die Animes anschauen, außerdem ist es ja in Japan schon Gang und gebe dass dort Erwachsene Animes anschauen.
    Ich persöhnlich würd solange Animes gucken wie es mir eben passt. Selbst wenn andere Personen zu mir schief rübergucken sollten, who cares? Ist eben mein/unser Hobby^^

  15. #275
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.256
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Animes haben für mich keine Altersgrenze ab wann man sie nicht mehr schauen könnte. Es kommt halt immer darauf an ob sich der Geschmack in Sachen Film und Serien ändert. Ich für meinen Teil denke, dass ich immer Animes schauen werde, so wie mein Vater sich immer noch Asterix Zeichentrickfilme ansieht. Mann ist immer nur so alt wie man sich fühlt ^^.

  16. #276
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Cozzade
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.242
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Finde auch nicht, dass es eine Altersgrenze dafür geben sollte und würde auch nicht selbst bei einem bestimmten Alter aufhören, da es jetzt schon so Bestandteil in meinem Leben geworden ist und es eigentlich schon mehr als ein Hobby ist. Bin auch einer der seinen Kinder später eher Animes zeigen würde, statt irgendwelche Kinderfilme, aber das steht hier ja nicht zur Debatte :D Schließlich sollte man lieben was man schaut und schauen was man liebt :P :D

  17. #277
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    68
    Punkte
    5.723
    Errungenschaften:
    HikikomoriTagger Amateur5000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich sehe keinen Anlass dazu meinen Konsum von Anime zu stoppen.
    Ich bin selber gerade mal sechzehn und kann nur für mich sprechen, aber ein Hobby bleibt ein Hobby, auch wenn man möglicherweise eine größere Pause hat.
    Live-Action Filme können nicht diesen Touch einfangen, den Animes haben & so ist es für mich das beste Medium um unterhalten zu werden.

    ...Anime will mich & ich will den Anime... xD :3

    #ilovɘAиiмɘ
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  18. #278
    Freigeschalteter Otaku Avatar von InterNatler
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.136
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Zur Zeit habe ich nicht mal ansatzweise geplant, jemals damit aufzuhören xD
    Mit der Zeit ist das Anime-schaun einfach zu einem Teil von mir geworden. Selbstverständlich werde ich z.B. zum Studium damit kürzer treten müssen aber aufhören? ... NIEMALS! Ich bin und bleibe tief in mir drin ein Kind, das seine "fantastischen Welten" braucht
    ~Timme
    Call us the Project.
    Denn wir sind InterNatler
    ~Timme
    ~m7x

  19. #279
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.574
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Also wie hier ja eigentlich alle zustimmen, ist das meiner Meinung nach auch nicht altersabhängig. Man kann doch auch Animes schauen, wenn man in Rente ist oder so. :D
    Man kann vielleicht nur das Interesse mit der Zeit verlieren. Oder wenn man nicht mehr viel Zeit dafür hat, wegen Familie oder Arbeit oder so. Aber wenn man wirklich Interesse daran hat, kann man sicherlich Zeit dafür finden. (:

  20. #280
    Freigeschalteter Otaku Avatar von xbox8322
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    South Blue
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.006
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich werde wahrscheinlich noch mit 80 Animes anschauen. Einfach weil ich die Storys und die Ideen gut finde. Braucht man denn wirklich eine Ausrede um sich Animes anzuschauen? Wenn man sich mit 40 gerne König der Löwen anschauen möchte, muss man sich auch nicht mit den Kindern vor den Fernseher setzen, nur damit man einen Grund hat, sich den Film anzuschauen. Bei Animes ist das ja nicht anders. Nur weil keine echten Schauspieler mitspielen heißt das ja nicht, dass das alles für Kinder ist. Animes können ja genauso eine ernste und gute Story haben, die es heutzutage bei vielen Filmen nicht mal mehr gibt. Ich finde Animes auch besser als die Animierten Filme wie zum Beispiel Beowolf. Ich schau mir lieber Prinzessin Mononoke an, kann mich dabei über einen herrlichen Anime Film freuen und stolz drauf sein, dass ich zu meinen Hobbys und Vorlieben stehe, als mir irgendeinen schlecht gemachten Film oder eine schlecht gemacht Serien anzuschauen, nur weil mir die Gesellschaft einreden will, dass Animes nichts für erwachsene sind. Jeder soll anschauen dürfen was er will unabhängig davon wie alt er oder sie ist. Wenn man glaubt man ist zu alt für Animes, dann ist man auch zu alt für die Simpsons.

Seite 14 von 36 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158