Seite 30 von 36 ErsteErste ... 202829303132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 719

Thema: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #581
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.515
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Solgane es gute Animes gibt, werde ich nie damit aufhören!!!! Warum auch? Meiner Meinung nach ist man nie zu alt um das zu machen, was einem gefällt. Und selbst wenn ich mal im Altersheim landen sollte, würde ich dort weiterhin Animes ansehen....ist immerhin viel besser als nur aufs sterben zu warten :D
    Animies 4-ever <3

  2. #582
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    994
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich sehe auch keinen Grund irgendwann damit aufzuhören. Ich kenne genug Leute die auch ü30 noch Animes oder z.B. auch Disney Filme schauen. Man muss dazu stehen was man tut. Und solange etwas einem Spaß macht und einen erfüllt soll man es tun, egal welches Alter man hat.

    dazu auch nen schönes Zitat für alle die irgendetwas "Kindisch" fidnen

    "Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut.
    Sie vergessen sie wie eine Telefonnummer, die nicht mehr gilt.
    Früher waren sie Kinder,
    dann wurden sie Erwachsene,
    aber was sind sie nun?
    Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch."

    Erich Kästner
    Bleibt wer ihr seid und macht was ihr gerne tut!

  3. #583
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.305
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Manche Filme & Serien bleiben Kult, so das man sie immer gucken will. In jedem Menschen steckt noch ein kleines Kind und somit gibt es für mich keine Altersgrenze nach oben. Ich werde mir mit 30, 40 und bestimmt auch noch mit 50 Animes gönnen solange es geht. Mag sein das irgendwann die Interesse schwindet, aber trotzdem wird es (hoffentlich) kein Ende geben.

  4. #584
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3
    Punkte
    1.852
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich bin jetzt 16 und schaue aktiv animes seit ich 14 bin und denke das ich noch animes schauen werde wenn ich 40 bin.
    Animes gehören einfach zu meinen leben und ich glaub nicht das ich einfach so aufhören könnte welche zu gucken.

  5. #585
    Premium Spender
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    3
    Punkte
    1.877
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich bin jetzt 18 und schaue seit gerade mal circa 5 Jahren Anime, vielleicht auch länger, aber das habe ich auch vergessen.
    Die Frage ist äußerst interessant; zum Teil hatte ich schon immer vor später im eigenen Haus Schränkeweise Manga und Figuren zu haben; zum anderen kann ich
    schon vieles nicht mehr schauen, weil die Handlungsstränge schon zu bekannt sind, und das Schema F ausgelutscht ist. Selbst die echt besonderen Animes sind teils zu klischeehaft.
    Nun, wenn ein Anime jedoch innovativ und gut gemacht ist, werde ich den immer schauen.

    Ich kann mir vorstellen in den nächsten 10 Jahren durchaus noch die Seasons zu verfolgen und fleißig mitzufiebern.. Später aber denke ich werde ich nur noch ab und zu mal gucken, was gerade noch so angesagt ist. Ich muss zugeben, mich würde es echt interessieren wie groß mein Interesse an Schulmädchen ist, wenn ich schon 50 bin.
    (es ist nicht undenkbar.. :D)

  6. #586
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.013
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Hey kann mich den Vorpostern nur anschließen solltest gar nicht über das Alter oder sonst was denken, so lange es einem Spaß macht kann man doch alles machen, die Meinung anderer sollte hier nicht im Vordergrund stehen.

  7. #587
    Kleiner Experte Avatar von Rin58
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    70
    Punkte
    1.953
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Also ich finde es gibt keine Altersbeschränkung wann man anfängt oder aufhören sollte .
    Es kommt immer auf den Inhalt des Animes an und ich finde Animes wie zb Clannad die schöne botschaften und story enthalten Zeitlos .
    Manche animes haben halt so schöne storys , die so manche Besteller Romane oder auch Filme in den Schatten stellen .
    Clannad und Clnnad after story zb finde ich einfach sehr schön ^^

  8. #588
    Freigeschalteter Otaku Avatar von lenikai
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    465
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Experience Points

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Was hat den Anime schauen mit dem Alter zu tun ? Für mich gehört es einfach zum normalen Alltag welche zu schauen, das ist für mich so wie für andere das Rauchen, man kann damit nicht so einfach von jetzt auf gleich aufhören xD
    Ich werde noch (hoffentlich) bis ins hohe Alter Anime schauen. Es ist einfach zu gut um mit 30 oder so zu sagen "Wird wohl langsam mal Zeit sich ein neues Hobby zu suchen, was sollen den die anderen denken".
    Nein danke, Anime 4 life!

  9. #589
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.332
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Anime schauen hat meiner Meinung nach nichts mit dem Alter zu tun. Solange es mir Spaß macht und mich Anime schauen unterhält werde ich nicht damit aufhören. Das währe dasselbe, wenn ich ab einem bestimmten Alter aufhören würde Games zu zocken.

  10. #590
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.268
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Nur aufgrund meines Alters aufzuhören Animes zu gucken, wäre irgendwie komisch. Vorallem da die Animationen ja i.d.R. immer besser werden , wäre ja schade drum^^.
    Natürlich werden einige Animes ab einen bestimmten Alter vllt. einfach zu langweilig um sie zu schauen oder es sind zu viele Fremdschämmomente vorhanden, man muss ja aber auch nicht jeden Anime gucken. Außerdem gibt es ja viele die eh auf Ältere Zuschauer ausgerichtet sind. Ich denke es gibt für jede Altersgruppe was.

  11. #591
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.931
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Hallo,

    ich würde nie damit aufhören Animes zuschauen. Animes sind ein Teil meines Lebens. Ich gucke Animes schon seit ich ein kleiner Junge war. Animes haben mich so sehr inspiriert das ich bis heute immer noch Animes schaue und das wird in Zukunft nicht anders sein. Animes gehören einfach zum Leben dazu. Solange man Spaß an Animes hat sollte man auch nicht einfach stumpfsinnig aufhören zu gucken.

    Hoffe ich konnte helfen.
    LG Calllllvino

  12. #592
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.672
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich würde dann aufhören Animes zu schauen wenn es mir nicht mehr gefällt. Warum sollte man es alters abhängig machen? Solange man Zeit und lust dafür hat spricht doch eigentlich nichts dagegen oder ? Kann halt passieren das man im alter mehr Wert auf andere dinge legt

  13. #593
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.087
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich habe mit 4 ca. angefangen Animes zu schauen (wenn man Mila Superstar usw. zählt)
    Und solange sie mir gefallen, werde ich sie weiter anschauen. Stimme da vielen zu, würde das nicht vom Alter abhängig machen. Kann mir auch gut vorstellen, dass ich einige mal gemeinsam mit meinen Kindern schauen werde (sowie Disney Filme, liebe ich auch immer noch)

  14. #594
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    339
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich bin inzwischen fast 29 Jahre alt, hab mit 11 oder 12 mit Animes angefangen (die guten alten RTL2 Zeiten) und bis heute immer dabei geblieben und werde das auch nicht ändern, ich freue mich immernoch über jede neue Episode meiner Lieblinge. Der einzige Unterschied zu früher ist das ich 1) nicht mehr soviel Zeit habe und 2) ein bisschen Rücksicht auf meine Frau nehme denn sie ist leider kein Fan von Animes.

    Ich sage es mal so, solange du an etwas Interesse hast, tu es. Tu es alleine oder mit anderen, je nachdem ob der andere dein Hobby teilt. Wer sich selbst sagt er müsse ab einem bestimmten Alter mit Animes aufhören der verliert so einiges im Leben.

  15. #595
    Neuling auf Bewährung Avatar von Delia
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    8
    Punkte
    337
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Es gibt dabei keine Altersbegrenzung. Man sollte nicht wegen seinem Alter mit etwas aufhören was einem Spaß macht.
    Ich denke ich werde auch niemals damit aufhören, weil es zu einer Eigenschaft von mir geworden ist.

  16. #596
    Freigeschalteter Otaku Avatar von insomniaq17
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    24
    Punkte
    2.584
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Geschmäcker ändern sich immer mit dem Alter, jedoch war ich schon immer von handgezeichneter Animation begeistert und ich denke kaum, dass es sich so schnell ändern wird. Gibt noch etliche Animes alt und neu, die ich mir angucken will. Mit einem Hobby aufzuhören, weil es das soziale Umfeld so verlangt, ist eh Schwachsinn. Wir sind nicht mehr in der Schule.

  17. #597
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Michih80
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    At Home
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.855
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Also ich bin 35, familienvater, und schaue Animes seit fast 25 Jahren (mit eine Pause von 3 Jahren). Ich finde man ist nie zu alt dafür.
    Die breite Spannweite die Animes Abdecken finde ich sehr gut. Sie haben teilweise sehr komplexe Storys, die man erst ab einen gewissen alter versteht.
    In meinen Familienkreis gibt es einige die Animes schauen, sogar einer der es bißchen übertreibt ;-). Es ist und bleibt mein Lieblings-Hobby.
    Kurz gesagt, egal wie alt man ist oder was andere von einen denken, Animes werde ich noch im hohen alter schauen.:-)

  18. #598
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Numani
    Registriert seit
    Nov 2015
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    47
    Punkte
    1.024
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich schau' zwar noch nicht soooo lange Anime, jedoch bin ich der festen Überzeugung, dass es keinerlei Altersgrenze gibt. Ist wie beim Zocken. Man kann eigentlich nicht "zu alt" dafür werden. Der Geschmack könnte sich höchstens im Laufe der Zeit verändern.


  19. #599
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    3
    Punkte
    2.284
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Also ich würde sagen es gibt keine Altersgrenze für Animes
    bin selber 25 und schaue schon seit meiner Kindheit Animes RTL2^^ --> internet ab 2006
    Jedoch muss ich sagen die animes vor paar Jahren, also so um die 2009 fand ich persöhnlich besser, als die aktuellen bzw letzten 2-3 Jahren.
    Ich find früher hatte man richtige Genres gehabt. Im Moment sieht man die ersten FOlgen der Animes und kann sagen ob das ein moe harem oder zu viel etchi wird, keine richtige Handlung usw.
    Dies ist alles natürlich meine persöhnliche Meinung.
    Jedoch muss ich sagen, dass jedes Jahr ein Anime hervorsticht Bsp. Sword Art Online, Guilty Crown, Steins Gate, Tokyo Ghoul , Shingeki no kyojin uns so manch andere...

  20. #600
    Neuling auf Bewährung Avatar von Kementari
    Registriert seit
    Nov 2015
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13
    Punkte
    346
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Animes schauen: Ab welchem Alter würdet ihr damit aufhören?

    Ich bin nun auch Mitte 30 und habe seit Kindheit an, Animes gesehen. Es ist definitiv keine Frage des Alters, denn für jedes Alter findet man Entsprechendes. Mit der Zeit ändern sich die Ansprüche und so wie man selber sich entwickelt, entwickelt sich auch das DVD-Regal. Viel problematischer finde ich die Tatsache, dass für Viele Animes nur für Kinder seien, weil es doch "Zeichentrick" ist. Und dann erhalten Kinder die unmöglichsten DVD-Geschenke. z.B. : Eine 5 Jährige bekommt eine Gundam DVD geschenkt, spätere Erklärung : " Ich dachte das wäre so was wie Transformers."

    In solchen Momente weiß man nicht, ob man lachen oder weinen soll.

    Ein Beispiel aus meiner Kindheit: Anfang der 80er lief im Kinderprogramm der ARD "Königin der 1000 Jahre". Der Programmdirektor hat wohl auch nun Trickfilm gelesen und es ins Programm geklatscht. Ich weiß noch, dass ich mir den Kopf darüber zerbrochen habe, bis mein Vater mal mitgesehen hatte. Dannach durfte ich es nicht mehr sehen.
    Meine Kinder wuchsen/wachsen auch mit Animes auf, allerdings altersentsprechend

Seite 30 von 36 ErsteErste ... 202829303132 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158