Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 196

Thema: [Diskussion] Death Note

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #141
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.566
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Ich bin mit Death Note jetzt auch durch (irgendwie vorher nicht zu gekommen...) und bin begeistert! Allerdings stimme ich den Leuten zu, die sagen, dass der Anime nach ~2/3 aufgrund eines besonderen Geschehen abnimmt... Dazu habe ich irgendwo gelesen, dass die Autoren die Geschichte auch eigentlich an dieser Stelle beenden wollten, aber dazu genötigt wurden weiterzumachen, weil es sich gut verkauft hat? Stimmt das bzw weiß da jemand mehr? Das Ende vom Live Action Film würde ja dafür sprechen.

  2. #142
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.830
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Meiner Meinung nach sind die ersten 2 Drittel von Death Note extrem genial und vollkommen durchdacht, aber das letzte Drittel nimmt sehr von der Spannung ab.
    Das Ende ist auch nicht grad das Beste aber, dass sowas kommen hat müssen, habe ich irgendwie geahnt.
    Wäre das letzte Drittel genau so wie die ersten 2, dann wäre Death Note auch wahrscheinlich in meinen Top 3.

    All hail Lelouch!

  3. #143
    Mad
    Mad ist offline
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    932
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Death Note

    Bei Death Note geht es um ein Katz und Mausspiel zwichen zwei Superhirnen - der eine ein Kombinationsgenie, der Andere geprägt von Selbstjustiz. Einfach einziartig und so gut nicht wiederzufinden. 37 Episoden voller Spannung, man muss jede Minute dem Anime widmen, da jede Minute essentiell für die ganze Story ist, keine Filler oder sonst was. Ein Anime zum nachdenken undd mitdenken.

  4. #144
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    929
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Death Note

    Dieser Anime war einer der genialsten die ich je geschaut habe!! :D
    Schon mal im Vorhinein;
    Es geht um einen Schüler namens Light Yagami, dieser findet ein Notizbuch mit dem Namen "Death Note"
    Sobald ein Name einer Person in das Death Note niedergeschrieben wird, stirbt die Person.

    Ist das nicht schon mehr als nur ein Grund den Anime zu schauen?! :DD

    Nachdem ich mir diese Inhaltsangabe durchgelesen habe, wusste ich sofort "den muss ich schauen"
    Und wer sagt's, es hat sich gelohnt

  5. #145
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Reach
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.734
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Death Note, einer meiner Top 10 <3

    Was viele denken, ist ja, dass Light stirbt, das ist aber nicht ganz richtig... Dies kann man aber nur erfahren, wenn man Anime + Manga gelesen/gesehen hat. Es ist nämlich so das Light so einen Todesgott wie Ryuk wird. Dazu gibt es im Manga mehrere Anzeichen, aber ich zu guter Letzt bleibt es jedem Selbst überlassen, wie er das ende interpretiert ^^.

  6. #146
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Otaku-World
    Beiträge
    21
    Punkte
    938
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Death Note

    Death Note - einer der cleversten Animes, die ich je gesehen hab.
    Death Note ist eine Art Krimi, wo man schon von Anfang an weiß, wer der Täter für diese mysteriösen Mordfälle ist. Ich fand es so spannend, L dabei zu zuschauen, wie er hinter Light her ist. Gehört zu Recht mit zu meinen Lieblings-Animes

  7. #147
    Kleiner Experte Avatar von Rikune
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    106
    Punkte
    2.885
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: [Diskussion] Death Note

    Auch diese Serie habe ich in sehr kurzer Zeit angeschaut und war davon angetan. Alleine die Idee mit dem Death Note und die Konsequenzen dahinter machen die Serie aus. Auch besonders wie L hinter Light hinterherlauerte, war einfach genial. Mein "Favorit" war Light, da ich auch etwas seine Meinung vertreten würde, dass Kriminelle weggeschafft werden sollen ^^
    Für alle Fans des Krimis ein ganz bestimmter Augenschmauß.
    If you don't take risks, you can't create a future.

    <font color=red><b>[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. <a href=Klicke hier um dich zu registrieren.]" border="0" />

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. #148
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    10
    Punkte
    1.559
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Einer der besten und wohl beliebtesten Animes schlechthin.
    Die Story ist zwar nichts wiiirklich neues Gewesen aber die Umsetzung war einfach Brilliant.
    Ich habe den Anime mehrfach gesehen und mache es immernoch Regelmäßig.
    Das ist einfach ein Must-Have für jeden, der sich etwas aus "Krimis" macht.
    Ich liebe es einfach wenn 2 Superhirne gegenseitig versuchen sich aufzuhalten, deshalb gefallen mir andere Krimiserien mit "ähnlichen" Protagonisten auch richtig gut.

  9. #149
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.488
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Da stimme ich RuffyD zu! Ich habe auch den Anime schnell durchgeschaut, und war am Ende erschüttert, dass Kira verloren hat Ich hab L einfach nicht gemocht und hatte gehofft dass Kira es schafft :/ aber naja sonst ist der Anime echt großartig!

  10. #150
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.687
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Dass Light der Verlierer seien wird hab ich mir schon von Anfang an gedacht und hätte der gegen L persönlich verloren hätte mich das Ende auch nicht gestört, aber dass ihn dann dieser komische Waisenhaus Bengel bezwingt war irgendwie antiklimatisch.

  11. #151
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    17
    Punkte
    770
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Ein Top Anime den man sich angucken sollte, leider hat er mich nicht fesseln können wie andere Animes. Auch wenn die Personen sehr authentisch rüberkamen war er einfach nichts für mich. Vorallem der Teil mit den beiden Kindern fand ich einfach nur unnötig.
    Man sollte sich am besten selber ein Bild von dem Anime machen.

  12. #152
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    449
    Punkte
    2.568
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Bis jetzt habe ich noch keinen besseren Anime als Death Note gesehen.
    Sehr gute Darstellung & Handlung der Charaktere, dazu ein super Kampf zwischen Light und L.
    Misa wurde meiner Meinung nach auch gut in den Anime eingefügt.
    Das es am Ende durch Near und Mello entschieden wurde war zwar schade, aber ich fand den Anime trotzdem großartig.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  13. #153
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    6
    Punkte
    746
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Also für mich war das so ziemlich das beste Anime das ich je gesehen habe. Allein wie komplex das alles durchdacht wurde.

    Ich finde zwar auch das das Ende dann nicht mehr so gut war nachdem L tot war, aber allein das Light immer alles im voraus bedacht hat, und am Ende nur wegen einem kleinen Fehler im Prinzip alles verloren hatte.

    Aber am Ende war eigentlich klar, das Kira nicht gewinnen konnte, da er vor allem viel zu sehr in die falsche Richtung gegangen ist, den auch das hätte nie den Frieden gebraucht den er eigentlich wollte.

  14. #154
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Zagrem
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    738
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Einer der Meilensteile der Anime-Geschichte meiner Meinung nach.

    Die äußerst komplexe Story und der Mindfuck zwischen Light und L war schon genial. Gerade die ersten ~30 Folgen fand ich genial, zum Ende hin baut er etwas ab, aber insgesamt immer noch auf einem äußerst hohen Niveau.
    Das Ende hat zwar nicht wirklich überrascht, ich habe aber irgendwie bis zum Ende gehofft, dass es anderes kommt :P
    ich kann nur viel Spaß beim Schauen wünschen
    Peace

  15. #155
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Anokata
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    867
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Death Note

    "-Misa wird Tagelang von L. gefoltert, ist ihm aber nicht böse sondern freundet sich sogar mit ihm an... das würde NIEMAND tun."

    Ich sag jetzt mal nichts zum Thema Stockholm Syndrom....


    Zu Death Note an sich: 1. Hälfte 10/10; 2. Hälfte 7/10
    sind für mich höchstens 9/10.
    Mich hat einfach die Unglaubwürdigkeit der Charaktere in der zweiten Hälfte und auch unter anderem die misslungene Dramaturgie in der letzten Folge gestört.

  16. #156
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    12
    Punkte
    727
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    *lol* wie viele hier schreiben die erste hälfte von Death Note war sau geil, dann passiert etwas (will nicht spoilern, aber alle die den anime gesehen haben
    wissen ja was ich meine) danach war für mich erst son bisschen die Luft raus..leider. Hab ihn aber natürlich trotzdem zuende gesehn.
    8/10 für mich^^.. weiss eigentlich jemand ob es vom Autor noch was neues gibt?

  17. #157
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Horo09
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    28
    Punkte
    1.620
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Ich kann nachvollziehen warum viele sagen, dass die Spannung im Anime ab ca. 2/3 stark abnimmt. Das Ende ansich fand ich dennoch nicht wirklich schlecht. Eigentlich fand ich es sogar realtiv gut.

    Insgesamt find ich die Anime umsetzung auch sehr gelungen. Ich denke es ist auch verkehrt den Anime immer mit dem Manga vergleichen zu wollen. Es sind halt auch zwei verschiedene Medien. Beim Lesen malt man sich eben auch immer einiges aus. Desweiteren hat man dort sicherlich auch ganz andere Auflagen und auch die Fantasie spielt dort immer eine Rolle.

    Für mich ist Death Note definitiv ein guter Anime, der zwar hinten raus etwas schwächelt aber trdm. sehr gut gelungen ist.
    8/10 finde ich durchaus gut getroffen. Also ich hab schon bei weitem schlechteres gesehen. Unterhalten hat er mich auf jedenfall

    @qitischibo Meinst du in richtung Anime/Manga? Also Bakuman ist noch von ihm.

  18. #158
    Freigeschalteter Otaku Avatar von StiekArt
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    17
    Punkte
    724
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Ganz einfach, sie wollten die serie nicht so früh beenden, war viel Füllmaterial, die Serie hätte schon viel früher enden sollen, meiner Meinung nach.
    Wurde so nur unlogischer und in seiner Gesamtheit schlechter. Soll nicht heißen dass es trotz der Markel kein Meisterwerk ist.

  19. #159
    Schweigsamer Wächter Avatar von Virgel
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    NRW; Bochum
    Beiträge
    113
    Punkte
    2.083
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: [Diskussion] Death Note

    Ich finde das der Anime nicht schlecht gemacht aber, ab der Stelle wo der Manga aufhört und die Improviesieren wird die Qualität der Geschichte einfach schlecht.
    Die auseinandersetzungen zwischen L und Light sind auf jedenfall einen Blick wert. Zu sehen wie jeder der beiden versucht seinem weg den richtigen dreh zu geben ist schon sehr spannend.

  20. #160
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    933
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: [Diskussion] Death Note

    Also Death Note ist einer der genialsten Animes, die ich kenne und wahrscheinlich auch einer der genialsten, die es überhaupt gibt. Ich gehe jetzt gar nicht auf Details ein, aber ich schließe mich der Tatsache an, dass der geistige Krieg zwischen L und Light wirklich unerreichbar ist. Jetzt wo du es sagst, fällt es mir auch auf, dass einige Dinge dann wirklich überflüssig bzw. unglaubwürdig waren. Das Action-Genre wurde zwar später viel zu sehr hervorgehoben (vor allem die Sachen mit Mello) aber haben die Serie nicht wirklich verschlechtert. Und deine Thesen über Lights Gutherzigkeit, Misas "Gabe zu Vergeben" und L's Bezug auf die Menschenrechte finde ich rückblickend auch etwas seltsam und eher unrealistisch. Light hat zwar keine Erinnerungen mehr an das Death Note und seine Emotionen, die er während seines Kira-Daseins empfand, aber eine solche Persönlichkeit löscht sich nicht einfach aus. Selbst wenn hierbei übernatürliche Kräfte im Spiel sind, dürfte sich in seinem Unterbewusstsein noch einiges von seiner Kira-Identität befinden. Es ist zwar richtig, dass das Death Note die Besitzer verändert, aber Light muss ja vorher schon einen Hauch Wahnsinn in sich gehabt haben, um überhaupt so weit gehen zu können.
    Spoiler
    Die Sache mit Misa hast du auch gut beschrieben, dem habe ich nichts hinzuzufügen und was L angeht...... Er hat doch Misa nicht wirklich "gefoltert" oder? Sie war doch nur gefesselt und wurde später geknebelt, aber ihr wurden doch keine Schmerzen zugefügt, wenn ich mich recht erinnere. Aber ich glaube auch, dass L eher utilitaristisch denkt. Das bedeutet, dass ihm das Wohl der Allgemeinheit wichtiger ist, auch wenn das heißt, dass eine Person leiden muss. Er sagt ja auch in der Folge, wo er Light mit dem Fernsehbeitrag (mit Lind L Taylor) reinlegt, dass er "Kira töten wird". Das ist ja auch gegen die Menschenrechte aber eben im Sinne der Gerechtigkeit und der Allgemeinheit. Naja das ist meine Meinung dazu ^^

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158