Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Dragonball Reboot??

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tessai
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    tjo
    Beiträge
    35
    Punkte
    3.035
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Dragonball Reboot??

    Wenn man das Thema mal googlet gibt's nur mehr oder weniger Gerüchte darüber...Was haltet ihr denn von der Idee?Man bedenke die neuen technischen Fertigkeiten die hier zum Einsatz kämen

  2. #2
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    4.146
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    Das was du meinst ist doch schon geschehen..

    Dragon Ball Kai

    Dragonball Z wird zum 20jährigen Jubiläum komplett überarbeitet, die Sprecher nehmen die Dialoge neu auf, alle Frames werden auf 16:9 erweitert (also nicht nur beschnitten wie für die Funimation Version) und die ganze Serie von 291 auf ca. 100 Folgen gekürzt,

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tessai
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    tjo
    Beiträge
    35
    Punkte
    3.035
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    ne Smasher, Kai ist kein Reboot,angebliche bessere Auflösung von der ich aber nichts gemerkt habe und das Auslassen von Fillerfolgen ergeben noch kein Reboot mit einem richtigen Reboot der Serie wäre gemeint ab Folge 1 neu gezeichnet nach heutigem Standard siehe Bildrate bei Naruto zB

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Hameln
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.661
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    fände ich nicht gut.. klassiker sollten klassiker bleiben und nicht nochmal neu gemacht...

  5. #5
    Freigeschalteter Otaku Avatar von colorado109
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.000
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    Fände ich sehr gut, Besere Qualität ist immer gut. Nur neue Synchronsprecher, da weis ich nicht ob das dann so gut ist.
    Zitat Zitat von Cycler Beitrag anzeigen
    fände ich nicht gut.. klassiker sollten klassiker bleiben und nicht nochmal neu gemacht...
    Bleibt ja trotzdem ein Klassiker, sie sind ja trotzdem vorhanden.

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tessai
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    tjo
    Beiträge
    35
    Punkte
    3.035
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    Zitat Zitat von colorado109 Beitrag anzeigen
    Fände ich sehr gut, Besere Qualität ist immer gut. Nur neue Synchronsprecher, da weis ich nicht ob das dann so gut ist.


    Bleibt ja trotzdem ein Klassiker, sie sind ja trotzdem vorhanden.
    Korrekt,aber ich bin ein wenig überrascht,ich hätte nicht gedacht das sich eingefleische Animefans wirklich Ger-Dubs reinfahren???Abgesehen davon das es ja meistens in irgendeiner Form zensiert ist,seis gewaltdarstellung wie bei DBZ eh schon zensiert wurde sowie Verbalitäten verharmlost werden wie bei Naruto Shippuuden

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku Avatar von colorado109
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.000
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    Es gibts ja dann noch die Uncut-Versionen in den Portalen. Ich kenne DBZ aus meine Kindheit nur in Ger Dub, deswegen schaue ich es jetzt auch in Ger Dub lieber.
    Die bei den Cut stellen wird eh selten etwas gesagt, deswegen ist es ja nicht schlimm wenn es dort Japanisch ist.

    Wenn Verbalitäten verhamlost werden, wird z.B. bei One Piece durch Unteritel "geuncutted". Also dafür gäbe es auch eine Lösung :-D

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von BlackReaper
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    between space and time
    Beiträge
    37
    Punkte
    4.071
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    Ich weiß nicht warum man die Dialoge neu sprechen sollte!
    Meiner Meinung nach sind Sie in der deutschen Version gut genug, Sie können also nur schlechter werden. Und die Serie auf 100 Folgen kürzen finde ich auch nicht gut, wo sollen den die anderen 2/3 von den 290 Folgen bleiben, da fehlt ja dann ein großteil der Handlung.
    Das, das Bildformat angepasst werden soll ist das einzig gute daran.

    PS: mir soll es egal sein ich habe ja alle Originale zuhause!
    Geändert von BlackReaper (19. June 2013 um 19:41 Uhr)
    "Sagt... Was denkt ihr? Wann stirbt ein Mensch?
    Wenn er von einer Kugel getroffen wird? NEIN !
    Wenn er am Herzen leidet oder eine andere schwere Krankheit hat? NEIN !!
    Man stirbt, wenn man vergessen wird..."



  9. #9
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Quetzal Coatl
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    47
    Punkte
    4.215
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    gebe da BlackReaper recht, das einzig gute daran wäre echt das Format, evlt die Bild und Ton Qualität, aber ich möchte nicht wissen was alles Zensiert wird, wenn nicht durch die deutschen dann schon bei den japanern evlt. in amerika kommt n nakter kleiner goku glaub net so gut.

  10. #10
    Freigeschalteter Otaku Avatar von colorado109
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.000
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    Aso wusste nicht das es auch schon sicher ist, dass es auf 100 Folgen gekürzt wird. Naja das finde ich natürlich nicht so gut.

  11. #11
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    12
    Punkte
    3.009
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    ganz klar NEIN

    die original serie ist immer noch am besten. selbst die aufgebeeserte (inl neu snchro) ist eher so naja. wenn ich mir DB noch mal an tue schau ich mir die 200 folgen des originls an (deutsch). vegeta einfach top

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tessai
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    tjo
    Beiträge
    35
    Punkte
    3.035
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    Naja,zieht euch ersma den neuen Movie rein,so würde es dann ja in etwa aussehen,und Kai kommt da nicht annähernd ran

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    3.712
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    Auch wenn ich nachvollziehe das die Kürzungen nicht sein müssten. Die Animation ist erste Klasse

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    23
    Punkte
    3.209
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Dragonball Reboot??

    nichts kommt an das originale dragonball z ran..
    da wurde eigtl alles richtig gemacht, mit der ausnahme, dass es sich manchmal echt gezogen hat.. ^^
    aber hey das gehörte einfach dazu..

    und wenn ich mir dragonball kai anschaue, kann ich nur sagen, dass das bild klasse ist,
    aber das was sie dann daraus gemacht haben das war echt schlimm... die kürzungen, etc..

    selbst wenn sie es nochmals probieren sollten, ich glaube nicht dass da was gutes bei rauskommt..

    die sollten lieber wieder an den dragonball z blurays in 4:3 weiterarbeiten..
    leider wurden die ja eingestellt, weil es zu teuer war, das originale master herzunehmen und bild für bild wieder neu zu digitalisieren in 1080p und ohne bildfehler, etc..

    ach das wärs dbz komplett in 4:3 1080p und dann noch der originale ger dub.

  15. #15
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2
    Punkte
    1.759
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Dragonball Reboot??

    Wer Dragonball Z gesehen hat braucht sich Kai nicht wirklich ansehen.
    Unterschied ist Kai hat eine bessere Auflösung und ist kürzer gefasst.

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    32
    Punkte
    1.824
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Dragonball Reboot??

    Oh jaaa dragonball war der Maßen geil auf RTL&Co, das hat spaß gemacht! Und auf eine neue Serie freue ich mich besonders, Falls es eine geben wird. Hoffentlich!
    Sungokuuu an die Maaaacht haha

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158