Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34

Thema: Eure Erwartungen an Animes

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    45.014
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    Eure Erwartungen an Animes

    Hallo, liebe Community.
    Ich bin mir nicht sicher, ob es so eine oder so eine ähnliche Frage schon gibt; ich habe nichts gefunden, deswegen frage ich mal.

    Was habt Ihr für Erwartungen an Animes? Was erwartet Ihr, wenn Ihr Animes guckt?
    Um es von Anfang an zu klären: Natürlich gelten diese Fragen nicht für alle Animes, oder anders formuliert: je nach Kategorie erwartet man unterschiedlich etwas.
    Beispiel: bei Ecchi-Animes erwartet man in der Regel nicht so tiefgehende Stories wie in Dramen-Animes.

    Also sagt vorher, bei welchen Genres Ihr was erwartet.
    Das sollte eigentlich gut machbar sein und ich hoffe, dass das ein guter Thread sein wird.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von SyNth
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    71
    Punkte
    3.058
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Also grundsätzlich gibt es bei mir 2 verschiedene Erwartungen. Manchmal wenn ich einfach nur abschalten möchte, dann erwarte ich einen Anime der lustig ist und mich einfach nur unterhält.
    Sonnst schau ich mir dann lieber Animes mit etwas mehr Tiefgang an. Diese können natürlich auch witzige Elemente enthalten, besonders zu Anfangs, sollten aber ein "anspruchsvolles" und möglichst unerwartetes Ende haben.
    We scream for change and all they hear is treason.

  3. #3
    Treues Mitglied Avatar von hitsugaya226
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Edo
    Beiträge
    440
    Punkte
    7.286
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Also ich erwarte folgendes bei dem entsprechenden Kategorien:

    Action: gute rasante und unterhaltsame Kämpfe zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Comedy: lustige Wortwitze oder Non-Sense Comedy zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Romance
    : Liebesbeziehungen zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Ecchi: anzügliche Szenen, unzensiert, lustig und pervers^^ zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Drama: traurige Story zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Violence: brutale, blutrünstige Gewalt und viel Blut :D zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Fantasy/Super Power/Magic: Gute Darstellung von Super Kräften mit guter Animation zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    So das sind alle Genres die mir besonders wichtig sind mit ein Beispiel dazu^^

    Selbst wenn Menschen sterben, leben sie in den anderen Menschen weiter. Als Erinnerung.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  4. #4
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Als erstes erwarte ich von einem Anime so oder so erst einmal unterhalten zu werden. Das sollte er eigentlich unabhaengig von seinem Genre tun. Generell gehe ich an die einzelnen Serien und Genres dann aber ohne irgendwelche grossen Erwartungen heran. Wenn man nicht zu viel erwartet, kann man auch nicht enttaeuscht werden. Ausserdem gibt man sich dann auch viel eher damit zufrieden, was man als Anime serviert bekommt.

    Ohne wirklich grosse Erwartungen, kann man auch 08/15 Anime, die nicht einmal annaehernd etwas besonderes mehr enthalten, recht bequem anschauen.

  5. #5
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kaze
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    44
    Punkte
    3.577
    Errungenschaften:
    Gang Leader1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Allgemein will ich natürlich auch das der Anime mich unterhält und ich erwarte auch nicht, dass mich der Anime gleich vom Hocker haut und total außergewöhnlich ist, nur langweilig soll er nicht sein. So ganz unparteiisch gehe ich nicht an Animes ran, meistens hat man ja zuvor gehört, ob er gut ist oder durch eine kleine Inhaltsangabe ist dann schnell Interesse geweckt und hoffe dann auch immer, dass dieses Potenzial auch genutzt wird. Also ich erwarte schon immer eine nette Geschichte, die man verfolgen will z.b. in Action oder auch in Romance Animes. Bei Comedy erwarte ich lustige Momente, nicht jeder Gag muss zünden, aber man sollte schon ab und zu schmunzeln ^^. Mir ist auch wichtig, dass die Charaktere mich ansprechen bzw. mir schon etwas sympatisch sind, es können dann ruhig schon 0815 Charaktere sein, aber auch Außergewöhnliche sind gerne gesehen, aber wenn ich die Charaktere nicht mag, ist es für mich sehr schwierig mit dem Anime warm zu werden z.B. mit Zetsuen no Tempest, wo mich die beiden Hauptcharas total angekotzt haben und mich somit durch viele Folgen quälen musste.
    Bei jedem Genre erwarte ich schon die genretypischen Eigenschaften und lass mich auch gerne überraschen ^^.

  6. #6
    Winter-Phoenix ツ Avatar von Zaisen
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Irdendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    306
    Punkte
    5.273
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Zitat Zitat von hitsugaya226 Beitrag anzeigen
    Also ich erwarte folgendes bei dem entsprechenden Kategorien:

    Action: gute rasante und unterhaltsame Kämpfe zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Comedy: lustige Wortwitze oder Non-Sense Comedy zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Romance
    : Liebesbeziehungen zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Ecchi: anzügliche Szenen, unzensiert, lustig und pervers^^ zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Drama: traurige Story zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Violence: brutale, blutrünstige Gewalt und viel Blut :D zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Fantasy/Super Power/Magic: Gute Darstellung von Super Kräften mit guter Animation zB [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    So das sind alle Genres die mir besonders wichtig sind mit ein Beispiel dazu^^
    hitsugaya226 hat schon alles erwähnt, was einen guten Anime ausmacht, wobei ich auf den Gewaltteil auch verzichten könnte.
    Packende Action, erlebnisreiche Animationen und CGI-Effekte, exzellente Situationskomik (oder ggf. auch Wortwitze), Liebe, Romantik, Sexuelle Anspielungen, Dramatik und eingehende Musik (der Sound macht viel aus, siehe z.B. Macross Frontier), gutes Design an Charakteren und Kulisse.

    Aber nicht nur das Genre/der Inhalt/die Darstellung entscheiden darüber im Einzelnen, sondern auch der storytechnische Aufbau und die Komposition der ganzen Elemente machen einen hohen Anteil meiner Erwartungen aus und schließlich eine Atmosphäre bzw. ein Gesamtbild entstehen lassen.

    Vor allem das Gefühl der Ungewissheit und Unentschlossenheit beim Zuschauer erweckt großes Interesse am Anime z.B.:
    - Wenn es dem Zuschauer schwer fällt über einen Charakter zu urteilen (z.B. er wird in seiner Meinung mal positiv und mal negativ beeinflusst)
    - Wenn er nicht weiß was als nächstes passiert bzw. unerwarteten Wendungen ausgesetzt ist
    - Wenn der Zuschauer damit rechnen muss, dass er mal einer Situation ausgetzt ist, die ihm nicht gefällt (z.B. ein sympathischer Charakter stirbt)...

    ...eigentlich alles, was nur darauf hinausläuft die nächste Folge schauen zu müssen... ^^
    Der Anime kann noch so toll sein, wenn die Zusammenstellung Nonsense ist und keine stilistischen Mittel eingebaut wurden, um Interesse beim Zuschauer zu wecken... es gibt durchaus Mittel und Methoden, die bei jedem Wirkung erzielen. Das zeigen einige Klassiker, die sich bei Anisearch auf die Top 10 gekämpft haben


    In manchen Animes wie Claymore finde ich den Splatter-Anteil sogar auch mal ziemlich gut, nur muss er zum Theme des Animes passen und sich dem Genre fügen. Andernfalls wird aus dem Anime schnell Trash ~
    Geändert von Zaisen (11. September 2013 um 13:36 Uhr)
    Geez, Zaisen

  7. #7
    Loli? Avatar von xell17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    453
    Punkte
    5.203
    Errungenschaften:
    TomodachisGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Kommt auf das Genre an. Grundsätzlich muss mich der Anime unterhalten. Natürlich darf man von einem Comedy/Ecchi-Anime keine mega Story erwarten. Wenn man so an die Sache rangeht wird man eigentlich selten enttäuscht. Ich erwarte halt erstmal gar nichts. Freu mich zwar im Vorfeld auf gewisse Anime, aber ich erwarte erstmal gar nichts. Dann wird man nicht enttäuscht und evtl. isses dann ja sogar richtig gut.
    Den Rest hat hitsugaya ja schon wunderbar zusammengefasst. Kann man so stehenlassen und auf weitere Genres beliebig erweitern.

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MaxBitx
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    39
    Punkte
    2.849
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Ein richtig guter Anime muss jemanden sozusagen in seinen Bann ziehen, ihn festhalten, dass man sich die Folgen eine nach der anderen reinzieht, oder auf die nächste gespannt wartet!

    So war's bei mir mit Full Metall Alchemist, bin von 22:00 bis 4:00 gesessen und hatt eig immer noch nicht genug!

    Für jedes Genre gibt es natürlich unterschiedliche Faktoren, die einen eienen bestimmten Anime spnnend machen. Dabei sind natürlich hitzige Fights, Witze oder Situationen über die man wirklich lachen kann, oder auch romantische bzw. dramatische Szenen Voraussetzung.

    Aber was sicher auch ausschlaggebend ist, ist der Zeichenstil. Mir persönlich gefällt der Zeichenstil von Atack on Titan ganz gut, hingegen der von Kingdoms überhaut nicht.
    Abhängig vom Zeichenstil lässt man sich wahrscheinlich von einem Anime leichter, schwerer, oder gar nicht in seinen Bann ziehen!

  9. #9
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Huey
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.934
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Ich erwarte on Anime immer das alles passt , also musik spielt für mich eine große rolle , die Charaktere sollen realistische Gefühle und Denkweißen haben , Das Setting finde ich total wichtig und der Zeichenstill soll schon hön aussehen

  10. #10
    Magier bei Fairy Tail Avatar von Black Star
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    329
    Punkte
    5.705
    Errungenschaften:
    TomodachisHikikomoriTagger Amateur5000 Erfahrungspunkte

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Also ich erwarte an Animes, dass sie spannend sind und eine sehr coole Umgebung haben. Also nicht immer die selben Farben usw. Auch die Musik spielt für mich eine große Rolle. Nach Genre erwarte ich auch noch andere Aspekte aber das waren jetzt so die Aspekte für jeden Anime jeden Genres.

  11. #11
    sAs
    sAs ist offline
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.701
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Eigentlich gehe ich kaum mit sonderlichen erwartungen an anime ran. Erwartungen, hab ich eigentlich nur an Anime die mir persönlich empfohlen wurden oder deren Basis (Manga/Light Novel) ich schon kenne. Meist mit dem selben Effekt wie bei Buch zu Film Interpretationen. Mirai Nikki und BokuTomo zum Beispiel sind zwar ganz nette Anime, sie reichen mir aber nicht aus.

  12. #12
    kleine Sekirei Avatar von homura
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    969
    Punkte
    23.038
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktiv25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Ich erwarte von Anime dass sie mich fesseln :3
    Ich mag es wenn Anime spannend, lustig, romantisch und eine gute Story haben =D

    Bei Ecchi erwarte ich peinliche, lustig Situationen mit viel Haut xD z.B. Sekirei

    Anisearch/MAL
    http://de.anisearch.com/member/26843,homura
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku Avatar von WhiteStrip
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    3.450
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Zitat Zitat von homura Beitrag anzeigen
    Ich erwarte von Anime dass sie mich fesseln :3
    Ich mag es wenn Anime spannend, lustig, romantisch und eine gute Story haben =D

    Bei Ecchi erwarte ich peinliche, lustig Situationen mit viel Haut xD z.B. Sekirei
    hast es auf den punkt gebracht, bin gleicher meinung ^^

  14. #14
    Zahmes Neko Avatar von Roxas-chan
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Neko Chigura
    Beiträge
    213
    Punkte
    9.526
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Kommt immer darauf an.
    Die Anime muss mich ersten mich unterhalten und auch ansprechen sein, das heißt, die Story darf nicht so schlapp sein und langeweile aufbauen. Es muss auch mal was zum lachen und manchen will ich auch Animes haben, wo man mal was zum weinen hat (damit meine ich ein schönes Ende, wenn es geht).
    Eigendlich muss bei mir diese Gernes die Animes haben z.B: Echi, Action, Mystery, Fantasy, Drama, Comedy und Romance haben.

    Aber es gibt so gute Anime-Serien da kann man sich echt gut hinein legen

    Sieht man zum Beispiel die Serie "To Love Ru"

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kazumi
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.774
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    In Comedy-Animes möchte ich natürlich einfach nur lachen und abschalten können. Bei Mystery hingegen erwarte ich einen guten Plot, der die Sache spannend macht. Und bei Dramen will ich am liebsten soo~ viel es geht weinen. Generell freue ich mich, wenn Animes einen nicht zu öden Zeichenstil haben und die Charaktere nicht 0815 sind, was aber leider oftmals der Fall ist.

  16. #16
    Ich und mein Holz Avatar von XRA9
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    311
    Punkte
    4.796
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomoriTomodachis

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Zuallererst muss ich zu jedem Zeitpunkt weiterschauen wollen, das muss gegeben sein (dabei muss der Anime nicht mal sonderlich unterhaltsam sein, es reicht, wenn er sich nicht zu doof anstellt). Ist das gegeben, dann erwarte ich von einem Anime, dass ich ihn gut finden kann. Die Kriterien hängen dabei vom Genre und vom Produktionsteam ab.

  17. #17
    Tet
    Tet ist offline
    Avatar von Tet
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Disboard
    Beiträge
    292
    Punkte
    19.829
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi25000 Erfahrungspunkte

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Am wichtigsten sind für mich Story und Zeichnung. Die Story muss durchgehend sein und ein größeres Endziel haben. Ab und zu kleinere abschwenker wie eine Bade-Folge sind erlaubt. Zusätzlich sind mir gute Zeichnungen extrem wichtig, wenn mir da einer mit chibi um die ecke kommt. Hat der Anime keine chance mehr.
    Zitat Zitat von Imgur
    Be nice to me or I will replace you with a small shell script.

  18. #18
    Kleiner Experte Avatar von Colonnello
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Kyoto
    Beiträge
    103
    Punkte
    2.934
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Mir fallen da sofort zwei Dinge ein:

    1. Unterhaltung (alle Genres)
    2. Zeichenstil (alle Genres)

    Der Zeichenstil ist ja oft schon von "außen" zu erkennen. Wenn dann auch noch der Unterhaltungsfaktor stimmt ist es meiner Meinung nach ein wirklich guter Anime.
    Ein weiterer Aspekt ist die Story. Und hier fängt es an von Genre zu Genre zu variieren. Wenn das Gerne z.B. Harem ist, dann wird in der Story meist nichts
    großes passieren. Jedoch kann der Anime unterhaltend sein, wenn der Spaßfaktor oder der Facepalm-Faktor dazukommt.
    Dann gibt es wiederum Animes, die eine verdammt gute Story haben, wo mir der Zeichenstil nicht zusagt. Wenn die Story dann aber wirklich so verdammt gut ist
    gucke ich trotzdem weiter, weil es so spannend ist. Wenn dann aber die Story und der Zeichenstil nicht so optimal sind brech ich den Anime meist nach drei Folgen oder früher ab.
    Zum Glück sind mir erst wenige dieser Animes in die Hände gefallen. :D

  19. #19
    Kleiner Experte Avatar von FaMouZz
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    There is no place like 127.0.0.1
    Beiträge
    102
    Punkte
    3.409
    Errungenschaften:
    TomodachisErste Gruppe1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Naja jedem kann man es sowieso nicht recht machen.
    Also sag ich mal was bei mir unbedingt sein muss.
    Es darf nicht 10 Minuten lang gelabbert werden für 5 Sekunden Fight wie bei One Peace.
    Der Anime sollte schon Überraschungen bieten. Es muss was Episches enthalten.
    Ich als Junge find es auch gut wenn ein Paar liebes Szenen mit eingespielt werden.
    Was ich gar nicht mag sind zu lange Monologe...


    MfG

    Lebe deine Leben nicht für andere sondern für dich selber ...

  20. #20
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Ruston
    Beiträge
    275
    Punkte
    17.944
    Errungenschaften:
    TomodachisErste Gruppe25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Eure Erwartungen an Animes

    Solange es was hübsches zu sehen gibt oder der Anime mich in den ersten 5 Minuten schon 3x zum lachen bringt, dann hat er den Test schon bestanden.
    Ich habe neulich "The Place God Only Knows" angefangen und nach 10 Minuten aufgehört weil ich dastand: Ich habe schon bessere Charaktere gesehen und irgendwie kann ich garnicht lachen, außerdem klatschen die schon am Anfang so viel absurde Charaktere auf einen Haufen, die ich irgendwie alle nicht interessant finde und jeder ist total freaky...

    Aber sowas nettes wie Hyakko, To Love Ru, Kämpfer und weiß der Fuchs was alles, brachte mich durch schöne Bilder und halbflache Witze gut zum grinsen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158