Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 414

Thema: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 1 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #21
    Gesperrt
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    31
    Punkte
    2.727
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Zitat Zitat von Kryptox Beitrag anzeigen
    Mir sind die Filler inzwischen egal geworden da ich keine Shounen mehr schaue, ausser Fairy Tail. In den Kurz-Animes mit je 12/24 Folgen tauchen selten bis gar nicht Filler auf. Als ich früher Naruto geschaut habe .... 1/5 von Naruto besteht aus Fillerfolgen. Krank. In solchen Momenten sind Filler wirklich zum heulen und sollten abgeschafft werden. Ich habe den Anime längst aufgegeben und verfolge nur noch den Manga.
    Ohja, Detektiv Conan hat auch sehr viele Filler,
    aber finde die Fälle tzd. spannend und je mehr Conan für mich desto besser :D
    Geändert von Der Doctor (28. January 2014 um 18:03 Uhr)

  2. #22
    Freigeschalteter Otaku Avatar von KozaKura
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    25
    Punkte
    3.014
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Wenn sie sich in maßen verteilen sind sie ganz in Ordnung, aber solche Massen wie in Naruto gehen gar nicht, da bereits sogar Rückblendungen von Rückblendungen usw. kommen. Diese überspringe ich zur Zeit einfach nur noch, weil sie die ganze Geschichte nur herauszögern.

  3. #23
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    3.532
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Filler, was kann man da zu sagen, wenn die Filler nach einer Spannenden Story Folge kommen, ist es richtig Schrecklich
    Man muss auch sagen manche Filler kann man sich auch angucken und mache eben nicht.

  4. #24
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    24
    Punkte
    2.590
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Zitat Zitat von Darc01 Beitrag anzeigen
    Wenn es nur ein zwei Folgen sind, ist das völlig ok. Aber wenn es sich wie bei Naruto manchmal über 10-20 Folgen hinzieht, das könnte ich platzen...
    da kann ich dir nur zustimmen bei naruto ist es zu viel

  5. #25
    kleine Sekirei Avatar von homura
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    969
    Punkte
    23.038
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktiv25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Manchmal stören sie mich und manchmal nich^^ Es kommt auf die Länge drauf an

    Anisearch/MAL
    http://de.anisearch.com/member/26843,homura
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #26
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    4
    Punkte
    2.567
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Bei mir kommt es auf den Anime und die Qulität der Fuller an, man kann sie nicht über einen Kamm scheren, sondern man muss es individuell bestrachten.
    Wenn sie gut sind schaue ich sie mir an und dann finde ich das auch nicht schlimm.

  7. #27
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kyuubi90
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Am Horizont
    Beiträge
    35
    Punkte
    3.474
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Filler folgen ansich find ich extremst nervtötend, da wartet man ne ganze woche auf ne neue folge und dann kommt son mist der oft rein gar nichts mit der handlung zu tun, das war bei Bleach am schlimmsten, mitten inner mainstory nen harter fight und plötzlich nen filler und sämtliche chars machen was anderes und sind woanders. Bei Naruto sind die Filler in den meisten Fällen wenigstens in der Story integriert aber dennoch gähnend langweilig bei One Piece genau das selbe, manchmal aber sind sie recht unterhaltsam aber dennoch nerven sie tierisch.
    In Metal we Trust \m/



  8. #28
    Kleiner Experte Avatar von deofration
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    67
    Punkte
    3.818
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Filler sind nicht unbedingt schlecht.
    Die Besten Filler sind die, welche den Hintergrund der Geschichte oder einzelne Charaktere genauer erläutern.

    Jedoch können sie auch nervtötend werden, wenn sie einfach irgendetwas sind. Sprich, den Storyfluss stark stören.

    Neben der Art, muss aber auch die Position richtig gewählt sein. (Lässt der Anime einen Unterbruch zu, ohne dass dies eben störend wirkt.

    Bei OnePiece hab ich schon sehr gute exemplare gesehen.
    Bleach hat mich in dieser Hinsicht hingegen stärker enttäuschz.


    Sent from my iPhone using Tapatalk - [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  9. #29
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.581
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Hm ... Filler als unnütz zu bezeichnen wäre grundlegend falsch.
    Denn sie haben unbestreitbar einen Sinn: Zu verhindern, dass der Anime die (Manga-)Vorlage einholt und somit ins stocken kommt.
    Aber ob diese dennoch gut aus Sicht des Zuschauers sind, kommt ganz auf den Anime und des Ideenreichtum des Drehbuchautors/ggf. auch Produzenten an. Denn meistens besitzen Filler noch nichteinmal eine richtige Vorlage. Dennoch existieren genug Beispiele, welche zeigen, dass sie der Main-Story nicht schaden, sondern sogar noch interessanter gestalten und aufwerten. Dies jedoch ist heutzutage meines Erachtens immer seltener und den Fillern wird immer mehr eine unnötige, möglicherweise auch unsinnige Handlung gegeben.

    Beide Aspekte müssen bei der Beurteilung von Fillern beachtet werden. Viele Filler sind zwar für einige Anime-Fans unnötig und langweilig, wodurch man diese einfach überspringen möchte. Jedoch haben sie doch auch ihren Sinn. Daher können wir nur hoffen, dass zukünftige Filler den Zuschauer nicht abschrecken das Projekt aus den Augen zu verlieren, sondern es ihn nur noch mehr antreiben ihn weiter zu verfolgen.

    Ich hoffe, ich konnte meine Meinung über Filler klar äußern und würde mich freuen weitere Diskussionen mit euch darüber zu führen.

    animatrix

  10. #30
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kaktusmensch
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    24
    Punkte
    2.821
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    filler finde ich meistens nicht so shclimm wenns sie abwechslungsreich sind. was mich manchmal nervt ist über im grunde endlose nichts sagende dialoge, wärend sich zb zwei kämpfer gegenüber stehen die serien zeit voll zu machen. da sitz ich dann shcon meistens da und denk mir, leute kommt mal in die pötte ich will wissen wies weiter geht!

  11. #31
    Erfahrener Otaku Avatar von Feaky
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    161
    Punkte
    9.005
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Filler= ist echt der Horror, da sind alle ein und derselben Meinung:

    wenn ich sage, die sollten anstattt Filler, einfach OVA darausmachen oder einen extra Film, dann würde es niemanden stören. Bei One Piece mekrt man die Filler nicht so heftig, wie z.B bei Bleach, Naruto und anderen endless Animes.... Bei denen kriege ich nur Kopfschmerzen, wenn Filler angekündigt werden, also weiss man im voraus, dass etwa die nächsten 3-5, vllt auch 12 Folgen total langweilig werden, also wird z.B. die nächsten Wochen keine Naruto mehr geguckt xD. Im schlimmsten Fall muss man dann 1-2 Monate auf die echte Story warten.

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]!
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. #32
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.441
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Also ich finde es kommt drauf an wie gut sie gemacht sind und ob sie passen. Leider merkt man es meiner Meinung nach oft in den längeren Animes wenn Filler kommen, selbst wenn man die Mangas nicht liest. Diese wirken oft deplaziert und einfach nervig. Wenn sich diese aber schön flüssig in die Story einreihen warum nicht.. Dann tun sie finde ich niemandem wirklich weh.

  13. #33
    bakabakashi! Avatar von Revy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    in meinem Kopf
    Beiträge
    289
    Punkte
    7.005
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Hängt davon ab welcher Anime es ist. Gefällt mir dieser wahnsinnig gut, finde ich sogar die Filler ok weil ich einfach nicht genug bekommen kann ^^
    Das kann sich aber auch ändern, denn bei Bleach, egal wie sehr ich die Show mag, irgendwann wurde ich dann doch ungeduldig.

    Obwohl ich manchmal Filler ansehe und mich dabei frage, wo war jetzt der Sinn für die komplette Story?
    Dennoch sollte man Filler nicht unterschätzen, manchmal geben sie schon tiefere Einblicke in den Character oder den Plot und man kann sich so
    gewisse Dinge in den späteren Folgen denken. MUSS ABER NICHT IMMER SEIN!

    Fazit: Es hängt einfach vom Anime ab und wie geduldig man als Zuschauer ist ^^
    mal sind sie in Ordnung und manchmal einfach nur lästig
    誰もがきっと心の どこかに 隠された闇を持っているもの

  14. #34
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    8
    Punkte
    2.324
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Also ich hasse Filler. Genau diese können jeden Anime zerstören. Aber ich sehe gerade darin auch die Chance eines guten Animes. Erst wenn die Handlung abwechslungsreich und keine Filler verwendet wir er sehr erfolgreich. (mMn)
    Ich habe allgemein keine Lust mehr lange (>150 Episoden) anzufangen, da ich mir kaum vorstellen kann, dass diese ohne Filler auskommen.

  15. #35
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Sidias
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Ringheim / Großostheim
    Beiträge
    17
    Punkte
    3.164
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Filler kommen ja meist nur bei sehr langen Animes vor und auch nur dann wenn der Anime wirklich auch die Handlung des Manga überholt und das Geldgeile Studio nicht warten kann bis der Manga wieder nachrückt. Bei zum beispiel One-Piece, empfinde ich die Filler als vernichtend! Sie killen nicht nur sehr stark den Flair nein sie Umgehen auch noch die Charakterentwicklung und lassen die Charaktere unübliche Dinge oder sogar Sachen machen die diese garnicht können. Schlimmer gehts kaum.

  16. #36
    Kleiner Experte Avatar von Synxx3
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    In Osu:)
    Beiträge
    104
    Punkte
    3.529
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Ein Fillerfolge die ich nie vergessen werde:
    Folge 19 bei Fairy Tail

    Ehrlich gesagt war das so ne mischung aus sinnlosigkeit und unnoetigkeit aber durch die Folge hat man sich mit einem Fairy Tail Mitglied einfreunden koennen was ich das am Ende positiv empfand.

    oder Kore wa Zombie episode 12

    war eig ganz witzig die Folge aber auch leicht unnoetig
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Spoiler
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  17. #37
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.184
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Grundsätzlich mag ich Filler nicht, sie haben meistens nichts mit der Hauptstory zu tun und das nervt. Wenn es ein Filler ist der sich gut in die Story einfügt und nicht über 50 Folgen geht kann ich damit leben.

  18. #38
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    15
    Punkte
    3.309
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Ganz klar ein Werk des Teufels ^^

    Finde es schade das sie so etwas machen, lieber mal für 1 Jahr pausieren und dann wieder durchstarten. Filler zerstören meisten Lust und Story also ein absolutes nogo

  19. #39
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Ruston
    Beiträge
    275
    Punkte
    17.944
    Errungenschaften:
    TomodachisErste Gruppe25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Ich mag allgemein keine Serien die sowieso nur Storybedingt sind, weil die da meistens eh nicht vorankommen und für alles ewig brauchen... Dann schieben die noch Fille dazwischen und schon ist es ganz aus.

    Aber bei witzigen Serien, wo plötzlich eine Story reingeschoben wird, ist das eine nette Abwechslung. Ich habe schon viele Filler gesehen die mir gefallen haben.
    Wo sie mir am wenigsten gefallen haben war bei Bleach, denn die versuchen schlechte Witze reinzuquetschen während wieder irgendwelche endloslangen Kämpfe geführt werden...

  20. #40
    Erfahrener Otaku Avatar von Ronae
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    185
    Punkte
    4.557
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Filler - Ein Werk des Teufels oder gar nicht so schlimm?

    Eine gute Serie kann gerne viele Fillerfolgen haben, weil man die Charaktere so sehr mag, dass man sie selbst beim Angeln und Schlafen noch gerne sehen würde. Lieber Filler, als wieder nur eine kurze Serie mit 12, 13 Folgen, wo man sich am Ende wünscht es wären doppelt so viele gewesen. Wenn einem Filler auf den Sack gehen, dann mochte man sicher auch die Serie selbst nicht sonderlich.
    Animeliste: ====> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] <====

Seite 2 von 21 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158