Seite 22 von 32 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 440 von 623

Thema: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #421
    Freigeschalteter Otaku Avatar von funkythong
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    24
    Punkte
    2.066
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Für mich ist es absurd zu denken, Animes könnten peinlich oder kindisch sein. Es schämt sich auch niemand dafür wenn er eine amerikanische Serie guckt, Animes sind einfach nur eine andere Art der Darstellung, aber ich kann es verstehen, wenn jemand niemanden kennt mit dem er sich über Animes unterhalten könnte. Aber ich glaube, dass es heutzutage zu viele Anime-Fans gibt, als dass man noch nie einem begegnet ist und sich über Animes mit anderen zu unterhalten macht auch am meisten Spaß.

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #422
    Kleiner Experte Avatar von Animelo
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    95
    Punkte
    2.371
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ich seh auch keinen Grund mich deswegen zu schämen. Warum auch? Animes sind für mich wie für viele Vorredner auch in erster Linie ein eigener Zeichenstil. Darüber hinaus spielen Faktoren wie Thematik oder Story eine riesen Rolle. Wenn ein Anime gut ist, wieso sollte ich mich deswegen schämen. Weil es ein "Zeichentrick" (welch blödes Wort, manch einer würde es aber so bezeichnen) und kein "real" Film ist?

    Schämen würde ich mich wenn überhaupt dann nur bei gewissen Thematiken, die es in anderen Bereichen genauso gibt. Habe auch kein Problem damit es offen zu sagen dass ich Animes über alles liebe. Wer ein Problem damit hat darf es behalten... :P

  3. #423
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.242
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Animes stellen für mich eine Bereicherung in erster Linie in der Unterhaltung dar und bringen dabei je nach Typ gewisse Zusätze mit, welches unser Leben letztlich bereichert.
    Z.B. gibt es viele Animes die sich Gesellschaftskritisch äußern und uns damit unser eigenes Leben und verhalten reflektieren lassen, wodurch wir uns hoffentlich etwas bessern.

    Dann gibt es noch welche die ziemlich Traurig sind usw. ... Das wissen glaube ich viele hier. Worauf ich hinaus wollte ist, dass Animes auch eine Art von Medium ist, womit Informationen und Gefühle verbreitet werden, wie normale Filme, Bücher oder sonstiges Medium auch und es deshalb genau so Seriös ist, auch wenn es manchmal nicht in seiner Darstellungsweise so ist.

  4. #424
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Bandillo64
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.134
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Für mich sind Animes/Mangas ganz und gar nicht peinlich. Ich denke einfach, dass die meisten Menschen diese "Zeichentrickfilme" sofort als Kinderkram abstempeln ohne diese auch nur angeschaut zu haben. In meinem Umfeld gibt es leider viele Menschen, die mein Hobby als kindisch oder ab und zu sogar als pervers abstempeln. Früher hab ich mich schon ein wenig geschämt und versucht mein Interesse zu unterdrücken aber heutzutage sehe ich einfach darüber hinweg. Ich kann nicht jedem Menschen alles recht machen deshalb versuch ich einfach es mir selbst recht zu machen :D Und Animes zu gucken oder Mangas zu lesen ist einfach ein großer Teil meines Glücks geworden, auf das nicht nicht mehr verzichten kann.

  5. #425
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.242
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Das finde ich gut, wenn du noch an andere Orte kommst, wirst du auch noch Leute finden, die mit dir dein Glück Teilen.
    Ich habe auch Leute kennen gelernt und habe erst später erfahren, dass die auch Animes schauen, aber vorher hatte es niemand angesprochen, so haben wir eine gemeinsame Welt für uns entdeckt.

  6. #426
    Freigeschalteter Otaku Avatar von toter Fisch
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.220
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ob Simpsons oder Naruto - das ist egal. Westliche animierte Serien haben zunehms den Zwang irgendetwas - sei es politisch aktuell doer gesellschaftskritisch - den Zuschauern zu vermitteln. Die meißten Animes sind dahingehend inhaltlich frei von der Welt gelöst. Schämen brauch man sich nicht - verstecken erst recht nicht. Kindlich verstehe ich nciht wirklich. Animes sind in Japan ind er breiten Gesellschaft vertreten und auch durch alle Altersklassen. Das ist hier somit nicht anders.

    Erfahrungstechnisch schweigen aber immer alle - ist thematisch nicht so weit verbreitet wie zum Beispiel: "Zockst du auch CoD?" xD

  7. #427
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.310
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Auf keinen Fall, Animes sind für mich eigentlich sone Kost die man jeden erzwingen sollte so wie man es bei mir getan hat, man muss einfach verstehen was hier eigentlich geboten wird.
    Diese ganzer Mainstream wird so sehr beeinflusst und dadurch folgen die 0815 Leute wie Blind... Was sehr traurig ist da sie vieles tolles verpassen

  8. #428
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Magikarp
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.563
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Peinlich finde ich Animes ganz und gar nicht, auch wenn man häufig von Unwissenden komisch angeguckt wird. Aber es ist schwierig mit Anderen ins Gespräch über Animes zu kommen, da eigentlich alle die ich kenne mit Animes nichts anfangen können und deshalb recht abwertend ihnen gegenüber stehen. Für mich sind jedoch Animes ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens, da ich diese vielen tollen Geschichten liebe und mich gerne in ihnen verliere^^

  9. #429
    Freigeschalteter Otaku Avatar von pumiwert
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.509
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Zu peinlich: Das muss jeder für sich selbst wissen. Die die Anime als peinlich empfinden, wissen meistens nicht ein mal genau, was das ist. Die sehen Anime nur als Zeichentrick-kacke an. Dazu muss ich dann auf meinen kindisch-Teil hinweisen:
    Zu kindisch: Solche Aussagen sind immer viel zu allgemein formuliert. Dann kann man auch gleich sagen: "Findet ihr Spielfilme/Serie kindisch?"
    Denn was Anime angeht gibt es sowohl kindisches Zeug (Wedding Peach und son Stuff) aber eben auch Serien, die nicht gerade in Kinderhände fallen sollten (Another, Mirai Nikki, usw.)

  10. #430
    Kleiner Experte Avatar von Kazukyy
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    123
    Punkte
    2.852
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitän1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Also ich finde Anime / Manga absolut nicht peinlich und Kindisch schon einmal garnicht.. Ich denke mal sonst wären wir erst garnicht hier, wenn wir so denken würden.
    Viele sind ja damit aufgewachsen und verbinden teils noch ihre Kindheit damit, aber trotzdem gibt es genug anspruchsvolle Anime und welche die 16-18+ sind. Jedem seine eigene Meinung, ich stehe auf jeden Fall dazu, dass ich Anime und Manga liebe und am liebsten nix anderes machen würde als diese zu sehen / lesen.

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  11. #431
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.316
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Schämen tue ich mich nicht, dass ich sehr gerne bestimme Anime Serien wie Monogatari Series, Angle Beats! oder auch Death Note mir ansehe.

    Normalerweise muss ich allerdings bei Leuten, mit dene ich ins Gespräch komme, immer darauf Hinweisen, dass es auch gut
    durchdachte Animes gibt, da die meisten einfach nur Pokemon, Yu-Gi-Oh! oder One Peace mit Anime in Verbindung bringen.

    Bei den zuletzt genannten Animes muss ich ehrlich sagen, dass diese mich eher anöden, da diese auch wirklich in jeder Folge fast immer den selben Ablauf haben.
    Auch so Serien wie Yu-Gi-Oh! finde ich total, realitätsfremd, besonders, wenn bei diesen Kartenkämpfen, von Gefühlen dieser Monsterkarten geredet wird.
    Geändert von doNotAnoyMe (16. January 2015 um 11:05 Uhr)

  12. #432
    Freigeschalteter Otaku Avatar von APBT18
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    48
    Punkte
    1.353
    Errungenschaften:
    SenpaiTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Zitat Zitat von doNotAnoyMe Beitrag anzeigen
    Auch so Serien wie Yu-Gi-Oh! finde ich total, realitätsfremd, besonders, wenn bei diesen Kartenkämpfen, von Gefühlen dieser Monsterkarten geredet wird.
    Mag die von dir genannten Serien auch nicht wirklich. Aber das mit den Gefüheln sehe ich als versteckte Metapher. YGO und besonders Pokemon (2 Tiere kämpfen in einer Arena) erinnern mich stark an Tier bzw. Hundekämpfe (in Japan legal). Daher wird wahrscheinlich immer von den Gefühlen der Karten/Pokemons geredet, weil diese eigentlich die Kamofhunde symbolisieren. Welche ja auch Gefühle haben.

  13. #433
    Freigeschalteter Otaku Avatar von xhellsingx
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.256
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Wüsste nicht was an Animes peinlich oder kindisch sein sollte, es gibt ja nicht nur die "Happy Happy, Einhörner und Feenstaub"-Animes sondern auch Düstere die manchmal um einiges besser sind als reale Filme und Serien.
    Ich persönlich empfehle Bekannten und Freunden, auch die die noch nie etwas von Animes gehört haben und das als Zeichentrick bezeichnen, Animes und nerve sie dann so lange bis sie es schauen und am ende finden sie es gut oder eben nicht.
    Aber peinlich oder kindisch habe ich noch nie danach gehört ^^

  14. #434
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.214
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Alles was vom Mainstream abweicht wird von der Masse mit Argwohn betrachtet. Das zieht sich durch die komplette Kultur. Umso schräger, umso schwieriger etwas in einem spießigen Land wie Deutschland durchzusetzen. Über Kommentare aus der Masse, dass Anime kindisch oder peinlich sind, kann ich nur müde lächeln. Das zeugt nur von einem beschränkten Horizont und sagt viel mehr über die Person aus als über Anime an sich. Jeder halbwegs offene Mensch beschäftigt sich erstmal damit und bezieht die japanische Kultur in seine Überlegungen mit ein, bevor er sein Urteil abgibt.

  15. #435
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.316
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Zitat Zitat von Convex Beitrag anzeigen
    Alles was vom Mainstream abweicht wird von der Masse mit Argwohn betrachtet. Das zieht sich durch die komplette Kultur. Umso schräger, umso schwieriger etwas in einem spießigen Land wie Deutschland durchzusetzen. Über Kommentare aus der Masse, dass Anime kindisch oder peinlich sind, kann ich nur müde lächeln. Das zeugt nur von einem beschränkten Horizont und sagt viel mehr über die Person aus als über Anime an sich. Jeder halbwegs offene Mensch beschäftigt sich erstmal damit und bezieht die japanische Kultur in seine Überlegungen mit ein, bevor er sein Urteil abgibt.
    Es ist in der Öffentlichkeit aber generell so, dass oft vorschnell über bestimmte Themen, welche von der generellen Meinung abweichen, geurteilt wird.
    Dies hat teils damit zu tun, dass viele Menschen sich einfach nur oberflächlich über bestimmte Themen sich eine Meinung bilden (können, wegen zu geringem Verständis) und auch nicht selbst weiter recherchieren.
    Und andererseits dadurch, dass die Politik und die Medien zum Teil sehr geschickt Nachrichten und Begebenheiten so präsentieren, dass sich die Mehrheit der Bürger nur auf eine bestimmte Weise ihre Meinung bilden.

    So passiert es beispielsweise, dass
    • bestimmte Aufklärungssendungen über die miserable Tierhaltung von Enten in Deutschland,
    • die Nachricht über die ungerechtfertigte Inhaftierung von Herrn Mollat in die Irrenanstalt oder
    • die Zwangsverrentnung sehr erfolgreicher Steuerfahnder

    entweder mehrere Monate später ans Licht kommt oder weit nach Mitternacht thematisiert wird.

  16. #436
    Freigeschalteter Otaku Avatar von jonzen
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    41
    Punkte
    2.467
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ich seh auch keinen Grund mich dafür zu schämen. Ich posaune das ganze nur nicht durch die Gegend, wenn ich merke das jemand selbst Animes schaut sprech ich mal darüber aber das war es auch schon. Ich seh da eigentlich keinen Unterschied zu jemanden der sich King of Queens oder CIA XXX anschaut. Nech?!

  17. #437
    Freigeschalteter Otaku Avatar von EzKuro
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.244
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Viele in meinem Freundeskreis finden Animes sind für Freak, was ich überhaupt nicht verstehe... Ich weiß nicht, aber ich hab die Vermutung, dass die
    Leute hier aus der ländlichen Gegend einfach intoleranter sind als so manche andere. Meistens nennen sie Mange/Anime-Konsumenten auch Perverse
    oder Notgeile wegen Ecchi oder ähnlichem. Mich selber stört das jedoch wenig weil es trotzdem noch einpaar Leute gibt, die hinter mir stehen und das
    auch verstehen. Ich finde Leute, die sich dadurch verstecken sollten einfach mehr Selbstvertrauen haben und den anderen einfach mal erklären worum
    es überhaupt dabei geht.

  18. #438
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    8
    Punkte
    1.214
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    In meinem engen Freundeskreis ist das kein Problem, aber man muss sich einfach anpassen. Ich bin keiner, der glaubt jedem es erzählen zu müssen. Würde mich einer fragen ob ich Animes schaue, würde ich einfach sagen, dass ich sie viel interessanter als so manchen Film zur Primetime finde. Viel mehr gibt es dann auch im Normalfall nicht zu besprechen.

  19. #439
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Ikaroz
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    31
    Punkte
    2.092
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Wieso sollte es peinlich sein? Ein Anime ist ja keine Kinderserie und selbst wenn, jeder darf sich doch anschauen, was er möchte, so lange es niemandem weh tut.
    Es gibt sehr viele Animes, die auch verdammt harte Kost sind. Eine Altersbeschränkung gibts für Animes nicht, der eine schaut gerne GZSZ, der andere halt Animes. Ich sehe da kein Problem. Sehr viele Animes sind einfach um Welten besser, als der ganze Hollywood Kram oder viele Serien. Wenn einem sowas peinlich ist, dann ist er wohl im falschen Film würde ich sagen. Ist doch das gleiche bei Musik, es muss einem nur selber gefallen und nicht den anderen, sollen die doch denken was sie wollen. Wenn du Spaß daran hast und niemanden schadest, wieso denn nicht?!
    1. Death Note
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  20. #440
    Freigeschalteter Otaku Avatar von buhmann
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    2.124
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Animes /Mangas sollen ein peinlich sein? Sowas hab ich ja noch nie gehört :D. Sowohl mein Freundeskreis wie auch sau viele andere Leute die ich kenne sind riesen Animes Fans oder offen in der Hinsicht und gucken One Piece, Death Note o.Ä. . Auch allgemein wird das in der westlichen Welt immer populärer und noch nie hat jemand mich deswegen schief angeguckt oder geschweige denn ausgelacht weil ich ein riesen Fan von Animes/Mangas bin. ^.^

Seite 22 von 32 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 273
    Letzter Beitrag: 9. May 2016, 19:01
  2. Anime/Manga-Quiz
    Von Mars im Forum Fun & Spam
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24. August 2013, 21:15
  3. Wie wichtig sind Anime und Manga für euch?
    Von Nana im Forum Manga Talk
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24. July 2013, 17:24
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23. July 2013, 22:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158