Seite 8 von 32 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 623

Thema: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #141
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    8
    Punkte
    2.731
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Warum sollte es peinlich sein es ist ja auch nur ein Hobby :D

  2. #142
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.306
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ich schäme mich nicht dafür Animes zu schauen. Auch wenn viele meiner Freunde keine Animes schauen akzeptieren sie mich so wie ich bin. Wenn die eigenen Freunde einen wegen so einer Kleinigkeit nicht ernst nehmen, dann sind sie keine richtigen Freunde.

  3. #143
    Erfahrener Otaku Avatar von Tropic
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    193
    Punkte
    9.085
    Errungenschaften:
    Tomodachis10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ich finde sie nicht peinlich oder kindisch jedoch frage ich mich bei manchen wie bei der Sache beziehung zwischen geschwister muss das wirklich rein

  4. #144
    Freigeschalteter Otaku Avatar von vxdan
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    26
    Punkte
    2.765
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Schämen braucht man sich ja nicht, selbst wenn sie kindisch sind, gibt ja auch genug Erwachsene die noch Cartoons schauen.
    Aber ob sie kindisch sind, kann man nicht allgemein sagen. Ich empfinde es so, dass die Story in Animes nicht kindisch ist, jedoch Rahmenhandlungen oftmals mir suspekt und kindisch vorkommen.
    Beispielweise hasse ich jegliche Romantik in Animes, da kommt nichts rüber aus kindlichem Verhalten. Kann sein, dass das zum Fan-Service gehört und der breite Teil der Masse (Japaner) das sehen möchten, ich jedoch hasse Sequenzen mit solchen Sachen.

    Animes kindisch? nicht zwangsläufig, solange sie nicht für Kinder gemacht sind!

  5. #145
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Enkidu
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.773
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Nicht die, die ich gucke.
    Ich schäme mich allerdings auch für fast nichts.

  6. #146
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    40
    Punkte
    2.788
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Für mich war es noch nie kindisch, ich lese und gucke was mir Spass macht und mir gefällt und da ist es mir stockegal ob es ein Donald Duck ist oder irgend ein Neko. Ich kenne aber durchaus viele Erwachsene welche dabei blöde Kommentare abgeben oder Anime Inhalte kindisch finden. Andererseits kenne ich auch Erwachsene die nicht so denken und sozusagen disselben Vorlieben haben, also ist es eine recht situationsbedingte Sache, da kann ich nicht pauschalisieren. Klar ist aber dass Anime im Vergleich zum Hollywood-Kram ziemlich unbekannt und relativ unbeliebt sind im Mainstream, daran kann man nur was ändern wenn man auch daran arbeitet um sie bekannt zu machen ansonsten wird man kaum aus der Nische herauskommen. Dasselbe Problem gilt übrigens auch für Eastern Material. Wenn sowas mal im Kino läuft (z.B. The Grandmaster) dann nur sehr kurze Zeit und sehr wenige Kinos, das gemeine Volk ist einfach noch nicht reif für sowas.

    Man muss auch das Wort "kindisch" mal genauer definieren. Da versagt meine Definition definitiv, denn es kann sovieles sein und am Ende garnichts. Sofern ich im "sein" lebe dann bemerke ich dass ich kein pauschaler Unterschied feststellen kann. Design ist Geschmackssache, eine klare Streitfrage. Story vieler Animes ist oft komplexer und geistreicher als viele der Hollywood Filme und es kann deshalb von einem Kind gar nicht verstanden werden, das kommt auf das Anime an. Also weder Design noch Story kann ich verantwortlich machen. Es gibt auch überall trash, egal wo... da sind weder Anime noch Hollywood Schinken davon ausgenommen.

    Man kann natürlich schon sagen dass einzelnes Material als kindisch eingestuft werden kann, wobei ich da eher den Ausdruck "kindergerecht" verwende, also für Kinder geeignet. Das gibts bei allen Arten von Filmen, nicht nur Animes. Diese Filme sind meistens sehr repetitiv, haben viele Rituale und sind storymässig sehr smpel gehalten. Das heisst aber nicht dass es ein schlechter Film sein muss, das ist wiederum ne andere Geschichte... Dasselbe gilt auch für "peinliches" Material, das habe ich überall gesehen, sowohl "normale" Filme wie auch Animes, die fallen danach in den Bereich "Trash" Filme. Wobei man dann auch noch von gutem oder schlechtem Trash unterscheiden kann, jedenfalls keine Sache die nur Animes betrifft.
    Geändert von Xurush (31. August 2013 um 12:52 Uhr)

  7. #147
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.733
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Wieso sollten Animies in irgendeiner art peinlich sein ? das sind einfach nur gezeichnete Serien (Oder Mangas ^^)

  8. #148
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Colipedia
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    29
    Punkte
    2.873
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Also ich hänge es nicht gerne an die große Glocke dass ich gerne meine Freizeit mit Mangas/Animes fülle. Dafür ist es dann aber um so toller, wenn man jemanden Trift, der diese Vorliebe teilt. Was auch ein Grund war, dass ich mich hier mal angemeldet habe
    Gründe für meine Zurückhaltung habe ich mehrere: Zum einem hatte ich zu oft schon mit Leuten zu tun, die dich schnell in eine Schublade stecken. Und wenn du sofort in die Schublade "Mag etwas, das nicht "normal ist/nicht viele mögen" (o.ä.) wollen die hcon nicht mehr so viel mit einem zu tun haben. Blöd nur, wenn man mit denen z.B. in eine Klasse geht. Auch ist ja vieles schnell "zu freizügig" etc. Da fängt bei Mangacovern an, die éine weibliche Person zeigen an, von Fan-Service in Animes/Mangas ganz zu schweigen. Das Asuna-TShirt, dass ich habe ist für schon so weit, dass ich es nicht in der U-Bahn/im Bus anhabe, obwohl es mir sehr gefällt und ich im achso tolleranzen/multikulti Berlin lebe.... Wirklich schade. Aber ich habe etwas gegen schiefe/schräge Blicke anderer Leute....
    Spoiler

  9. #149
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    40
    Punkte
    2.788
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Also wenn du "normal" sein willst dann muss ich dir mitteilen dass Normalität nichts anderes als Illusion ist. Ich habe schon soviel gesehen in meinem begrenzten Leben das ich mich nicht mehr für irgendwas unangenehm oder sogar beschämt fühlen müsste und es gibt praktisch nichts was mich noch überraschen würde. Als "normal" einzustufen tue ich höchstens den Zustand einer Maschine aber nicht der eines Menschen. Es sind sowieso alle Leute anders, da gibts echt kein Standart, auch wenn es natürlich lokal gesehen gewisse Mentalitätsunterschiede gibt. Es ist schlussendich eine Frage des Selbstvertrauens ob einem Blicke anderer Menschen etwas ausmachen oder nicht. Insofern wünsche ich dir natürlich eine grosse Portion davon, dann wirds sicher leichter mehr vom Hobby preiszugeben. Ich persönlich finde es toll wenn Leute mehr Identität zeigen und sich selber mehr ausleben können, selbst wenn ihr Auftreten manchmal als unseriös erscheinen mag. Aber man muss es ja nicht gerade frischfröhliche Klamotten an einer toternsten Sitzung tragen, das muss man halt selber bischen anpassen auf die Situation.

    Aber ich muss echt sagen, in meinem Umfeld trage ich echt was ich will. Auch ein nepalesischer Hut aus Schurwolle, selbst im Sommer wenn ich Lust dazu habe. Ich finde ihn schön und falls es nicht in diese seriöse Anziehungskodexschublade anderer passt dann habe ich nix dagegen. Ich bin aber nicht in einem Arbeitsplatz tätig wo man toternst und superseriös sein muss (diese Art von Arbeit hasse ich sowieso). Ich bin zwar nicht viel am lachen, zumindest äusserlich. Aber innerlich lache ich den halben Tag lange... und das ist gut so. Ohne Hut gehe ich nicht aus dem Haus, denn schon die Türken wissen dass man das Äther schützen muss... und dort ist es auch ganz normal dass man den Kopf teilweise abgedeckt hat, in vielen anderen Ländern und Kulturen ebenso. Im übrigen, im sozialen Umfeld hat alles Vor und Nachteile. Mich haben schon Leute angesprochen welche mich ansonsten nie ansprechen würden. Schlussendlich gibt es immer Menschen die es mögen und andere die es nicht mögen aber irgend jemand mag es immer, das ist garantiert. Das schlimmste Problem ist eher falls ich innerlich weinen würde weil ich es für mich persönlich nicht mag wie ich mich gebe. Dann merken mit der Zeit auch die Mitmenschen dass die "Aura" kaputt ist und es wirkt abstossend, deswegen ist es wichtiger dass man sich ganz einfach gut fühlt.
    Geändert von Xurush (1. September 2013 um 01:59 Uhr)

  10. #150
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.702
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    nun ja, schäme mich nicht, aber ich habe keine freunde mit denen ich meine Leidenschaft teilen kann darum spreche ich auch nicht gross
    mit meinen freunden,.

  11. #151
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.968
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Wie ich sehe, sind alle oder die meisten (ich habe jetzt nicht alles gelesen^^) der gleichen Meinung.
    Nur weil Anime Zeichentrick ist, heißt das nicht, dass das Kinderkram ist, wie meine Eltern es immer so schön nennen.^^

    Animes sind (zumindest die realistischen) belehrend, wenigstens belehrender als westlicher Zeichentrick.
    Die Alltagssituationen werden gezeigt, Schüler, die zur Schule gehen etc.
    Was soll denn daran kindisch sein?

    Peinlich ist es auch nicht, warum denn auch? Ich bin stolz, dass ich Animes gucke, nur kann ich leider nicht meine Umgebung damit überzeugen.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. #152
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    2
    Punkte
    2.677
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    nein ganz und gar nicht sind anime peinlich aber die die es nicht kennen finden es uncool :/

  13. #153
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Lynexx
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    12
    Punkte
    3.596
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ja...viele die nicht aus der Szene sind halten sie für kindisch, weil dort ja nur "Cartooncharaktere" sind und es dort keine Story gibt.
    Zum glück habe ich bei einigen Kollegen eine Wandlung ausführen können. Jetzt gucken sie auch welche, aber leider noch nicht so oft wie ich. ^_^

  14. #154
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    9
    Punkte
    2.662
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ich persönlich finde Animes überhaupt nicht peinlich. Ich schaue mir in Öffis gerne mal die ein oder andere Folge an. (Per Tablet)
    Mir ist es auch egal was andere über mich denken und wenn jemand mich blöd anredet, was schon öfter der Fall war, habe ich nur dies hier geantwortet: "Lieber schaue ich mir einen Anime mit Story an, als wie so eine doofe Amerikanische Sitcom."
    Danach war jeder von denen Still ^^

  15. #155
    Freigeschalteter Otaku Avatar von chris1989
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    32
    Punkte
    4.158
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ob wohl ich schon 24 Jahre alt bin finde ich meine Leidenschaft für Animes und Mangas überhaupt nicht peinlich. Selbst wenn es welche geben sollten
    die ein Problem damit haben, kann es mir doch egal sein. Denn ich bin ich und ich lasse mich nicht von anderen zu ihren Standpunkt zwingen, denn dieses
    macht mich aus und wenn es jemanden stöhren sollte ist es ja nicht mein Problem, denn mir ist es egal was andere denken. Ich zwinge ja auch niemanden
    Sachen auf die sie nicht möchten, denn sie müssen sich nicht mit mir abzugeben oder darüber zu unterhalten.

  16. #156
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.706
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ich bin momentan 26 Jahre alt, liebe Animes und gebe es auf offen und ehrlich zu. Ich muss zwar zugeben, dass es einige aus meinem Freundeskreis nicht wirklich "verstehen" können, wie ich in dem Alter noch Animes gucken kann, aber die haben einfach keine Ahnung.

  17. #157
    Freigeschalteter Otaku Avatar von XNoir
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    30
    Punkte
    2.770
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    NEIN, finde ich nicht mal Ansatzweise, es gibt wirklich gute Animes die man selbst als Familie anschauen könnte und viele sogar besser als normales Fernsehprogramm.



    The beginning is the end, and the end is the beginning. Well then, let us begin again. And to each, their own tale.
    -----------------------------------------------------------------
    Würdest du jemanden den du Liebst, aus liebe töten?

  18. #158
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    3.192
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Zitat Zitat von XNoir Beitrag anzeigen
    NEIN, finde ich nicht mal Ansatzweise, es gibt wirklich gute Animes die man selbst als Familie anschauen könnte und viele sogar besser als normales Fernsehprogramm.
    stimm ich dir voll und ganz zu, das problem dabei ist aber, dass es für den rest der familie doch zeichentrick und kindisch ist.
    ich kann nur aus erfahrung sagen, mit meinem bruder(paar jahre jüngeR) haben wir zusammengeschaut, meine eltern hätte ich mir nicht vorstellen können, dass sie dies schaun.
    ABER mein opa steht auf zeichentrick. ich glaube den hätte ich überreden können(vor paar jahren halt^^)
    meine freundin findet es langweilig und würde nie mit mir schaun

  19. #159
    Freigeschalteter Otaku Avatar von 666nizzle
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.672
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Ich finde nichts daran peinlich, außer manchmal die Reaktionen der Leute auf das Thema.
    Das einzige, was mich an der Sache manchmal stört, sind Fans, die anderen Leuten einen schlechten oder kindischen Eindruck über Anime/Manga Fans vermitteln..
    Aber ansonsten stehe ich dazu, dass ich Anime/Manga/Cosplay liebe, wenn mich jemand fragt

  20. #160
    Kleiner Experte Avatar von Type-0
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    106
    Punkte
    3.926
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomoriTomodachisGang Leader

    AW: Findet ihr Anime/Manga peinlich oder sogar kindisch?

    Nein!

    Was soll daran peinlich sein, Animes zu gucken oder Mangas zu lesen?! Ich stehe dazu! Außerdem glaube ich, es liegt eher daran, dass Leute an bestimmte Animes/Mangas denken, wenn man Ihnen erzählt, dass man welche guckt. Wie wir wissen, gibt es wie bei real Movies auch viele Genres in Animes. Darunter natürlich auch kindlichere Animes (z.B. Pokémon). Wenn man jetzt bei Animes an solche Serien denkt (was man Ihnen ehrlich gesagt nicht übelnehmen kann, da viele solcher Serien im TV für Kinder ausgestrahlt werden), dann kann ich heute im von Alter von 23 Jahren nachvollziehen, dass man es peinlich/kindlich finden könnte. ABER auch ich habe Pokémon früher geliebt und täglich im Fernsehen verfolgt. Das heißt aber nicht, dass der Oberbegriff Anime/Manga, kindisch ist. Es ist einfach für jede Altersstufe was dabei.

    P.S. Die Pokémon-Spiele zocke ich auch heute weiterhin

Seite 8 von 32 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 273
    Letzter Beitrag: 9. May 2016, 19:01
  2. Anime/Manga-Quiz
    Von Mars im Forum Fun & Spam
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24. August 2013, 21:15
  3. Wie wichtig sind Anime und Manga für euch?
    Von Nana im Forum Manga Talk
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24. July 2013, 17:24
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23. July 2013, 22:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158