Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 84

Thema: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #41
    Kleiner Experte Avatar von Felkan
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    59
    Punkte
    3.671
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich finde beides sehr gut allerdings auch beides an gewissen stellen negativ.

    Animes haben die vorteile das es es Animationen bietet und dank Musik und Scenen stärker Gefühle bei mir auslösen als Mangas.
    Mangas hingegen haben den starken Vorteil das sie die "wahre Geschichte" erzählen, bei vielen Animes wird aufgrund der Begrenzung von 24/12 Folgen ab der mitte die Story abgefälscht - bei Mangas bleibt sie sich treu und da ist es meist auch viel spannender :D

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    -Optimiert für Firefox & Chrome-

  2. #42
    Team Equi ♥ Avatar von Lunacy
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    224
    Punkte
    3.543
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderTagger Profi1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich sehe mir zwar auch lieber alles in Form von bewegten Bildern an, jedoch verstehe ich den Reiz sich die Geschichte mittels Manga zu Gemüte zu führen. Man kann sich eben einfach so viel Zeit lassen wie man möchte, während man die Bilder betrachtet. Auch höre ich dabei gerne meine eigene Musik, was dem ganzen noch einen eigenen Flair gibt. Allerdings finde ich auch, dass Emotionen viel besser rüber kommen, wenn sich der Charakter eben mal ausschreien darf oder der Soundtrack die Szenen passend untermalt.
    Und der größter Minuspunkt für Mangas: Opening und Ending fehlen :D

  3. #43
    Freigeschalteter Otaku Avatar von AMDHD
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.540
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Mir gefallen Anime fast besser, da man dort die Handlungen der Personen besser nachvollziehen kann. Bei Naruto z.B. ist es in kämpfen für mich manchmal schwer in bestimmte Situationen zu verstehen was gerade geschehen ist.

  4. #44
    Freigeschalteter Otaku Avatar von B0PE
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Öhringen
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.415
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum?

    Hi

    Ich finde Animes besser selbst wenn ich finde das der Manga oft (wie bei Büchern) mehr Inhalt hat und auf einige punkte mehr eingeht.
    Doch ich finde es angenehmer einen Anime zuschauen wie einen Manga zu lesen.
    Wobei ich bei manchen Animes wie Naruto mitlerweile nur noch den Manga lese und nicht mehr den Anime schauen,
    aber das hole ich noch nach .

    MFg B0PE
    Till Death, La Familia!
    Till Death, La Animes!
    Till Death, La Otaku!
    http://www.animes.so/image.php?type=sigpic&userid=12012&dateline=140605  1543

  5. #45
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.760
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich gebe Animes definitv den Vorzug. Aufgrund der Stimmen und der musikalischen Untermalung kann ein Anime einfach viel besser Emotionen und allgemein Atmosphäre vermitteln als ein Manga. Ausserdem lassen sich dynamische Bewegungen, wie z.B. Kämpfe, im Anime naturgemäß viel besser darstellen.
    Das einzig Manko was ich an Animes sehe ist das die Geschicht teils gekürzt oder verändert wird, was aber zum Glück nicht immer der Fall ist.
    Ich selber lese deswegen auch nur Mangas von Animes die nicht mehr fortgefürht werden, aber mir sehr gefallen haben.

  6. #46
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.384
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Kann ebeso mit Animes einiges mehr anfangen als mit Mangas. hab zwei Mangas gelesen. Die waren auch gut, aber das lesen eines Mangas macht mir bei weitem nicht so einen Spaß und ist für mich auch deutlich weniger entspannend als da gucken (und ironischerweise lesen) eines Anime mit Untertitel. Das Problem zwischen Mangas und Animes sind die vielen teils sehr schlechten adaptionen des jeweils anderen. Selbst kann ich es nur bedingt bestätigen, aber ich hab schon von einigen Freunden gehört:
    Ein Anime aus einem Manga adaptiert ist fast immer schlechter als der Manga. Alleine schon wegen Folgenbegrenzung werden gerne mal komplette Acrs weggelassen oder aufs unkenntliche gekürtz, und das Finale des Animes kommt meist so schnell und hingepresst rüber, damit man auch bloß nicht mehr als 12 oder maximal mit OVA 13 Folgen, dass einem jegliche aufgebaute Spannung innerhalb von wenigen Minuten vollständig zerstört wird.
    Ein Manga als adaption eines Anime kann hingegen die Vielfalt eine naturellen Anime einfach nicht darstellen. Dort fehlt einfach das gewisse etwas was ein Anime dem Manga zuvor hat.

  7. #47
    Red
    Red ist offline
    知らぬが仏。 Avatar von Red
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    727
    Punkte
    10.608
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie Aussteller50000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Mir gefallen Manga als auch Animes sehr gut und in beiden Bereichen habe ich meine Lieblinge.
    Endlosserien, wie z.B. One Piece, gefallen mir als Manga besser, da dort die Story oft viel stringenter und weniger gezogen ist.
    Btw. ich lache ständig bei One Piece und gewisse Szenen sind für mich genauso emotional, auch ohne Musik, Sprecher etc.
    In guten Manga sind Emotionen nämlich auch möglich.
    Bei Animes bevorzuge ich meist das 24 oder 12 Folgen-Format. Ein Manga ist mir da einfach zu schnell durchgelesen. Das finde ich etwas schade!

    Man kann also sagen, dass ich sowohl Manga und Animes was abgewinnen kann.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden.

  8. #48
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.723
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Manga wenn dann nicht aufm Bildschirm,
    aber eher bin ich so der anime-fan, wegen den farbigen animierten Bildern und meist passender,spannender Musik
    die dann doch eine gewisse Atmosphäre erschaffen.

  9. #49
    憎しみは存在しませんが、幸せだけ Avatar von Equinox
    Registriert seit
    Apr 2014
    Ort
    München
    Beiträge
    345
    Punkte
    3.638
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich find Anime auch besser - Allerdings sind Mangas oft mal mit mehr Detail bestückt. Außerdem wird vieles einfach komprimiert und oft auch ausgelassen, um das in 24 Folgen oder weniger stopfen zu können (bis auf die ausnahmen wie One Piece usw)
    Geändert von Equinox (31. July 2014 um 01:06 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  10. #50
    Kleiner Experte Avatar von Feindsender
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    106
    Punkte
    2.775
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Anime weil man auch bei weniger aufmerksamkeitsverlanggenden inhalten nebenher auch mal schnell etwas anderes machen kann z.b. beim Bügeln schauen usw.
    erleichtert ungemein die Arbeit und ist deswegen für mich schon einen tick besser.
    Zudem MUSS der Manga auch Original in guten zustand vorliegen damit er überhaupt eine chance hat e-book gleich auto Cold!

    Ansonsten sollte man bei animes darauf achten das man wirklich mal direkter in der umsetzung bleibt siehe Hellsing vs. Hellsing Ultimate OVA. oder bei Full Metal Alchimist usw.

  11. #51
    Neuling auf Bewährung Avatar von PewPew
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    16
    Punkte
    3.004
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich persöhnlich finde die Anime-Adaption vieler Mangas besser, da man dann einfach mehr Zeit und Aufmerksamkeit in diese Fiktive Welt investieren kann. Man sieht einfach mehr als in den Mangas. Allerdings bei Animes wie Naruto, wo ja bekannt ist dass sich der Manga und der Anime Zeitlich immer mal wieder in die Quere kommen. Finde ich ehrlichgesagt beides schlecht umgesetzt. Ich meine den Anime seh ich mir gerne an keine Frage aber wenn immer wieder irgendwelche Filler dazwischen geschoben werden, damit der Manga etwas mehr Vorsprung bekommt, kann man nicht mehrere bedeutende Kapitel in eine Folge packen und sich dann wundern: "Oh, wir sind wieder nah dran!" Wenn der Manga selbst unter Zeitdruck leidet, kann aus dem Anime nicht wirklich was werden.

  12. #52
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.922
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Es kommt darauf an ich denke eine gewisse relisation in Animes besser wirkt als in Mangas aber das ist leider eine gescjacks frgae den nicht jeder guckz gerne manga und hofft dann natürlich das man mehr Animes bekommt als Mangas und andersrum aber ist meiner meinung nach sehr umstritten so etwas weill viele nicht Objektiv diese dinge betrachten nun ich könnte noch viel mehr dazu schreiben aber ich denke das reicht für den antfang !!!

  13. #53
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    1.565
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich denke, dass man das nicht grundsätzlich beantworten kann, selbst wenn man das Eine dem Anderen aus persönlichem Geschmack vorzieht. Objektiv kann ein Manga toll und die filmische Umsetzung Müll sein, aber umgekehrt geht es genauso. Aus einer miesen Vorlage wird ein Knalleranime. Letzteres findet wahrscheinlich seltener statt, da sich für miese Qualität wohl kein Anime-Produzent finden wird.

  14. #54
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.604
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Obwohl die Manga Originale bzw. die Manga LN-Adaptionen meistens besser sind, da sie mehr Story, Charakterentwicklung etc. behandeln, finde ich Animes in den meisten Fällen besser. Neben der gesprochenen Sprache, von der man lernen kann (auch wenn dies natürlich kein richtiges Lernen einer andere Sprache ist) und den schönen OPs/EDs und Soundtracks ist Anime schauen nicht so zeitintensiv, wie das Lesen des Mangas.

  15. #55
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tsukihime
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    41
    Punkte
    3.120
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum?

    Also, ich erlebe es immer wieder andersrum.
    Da kann ich Vampire Knight und Kuroshitsuji als Beispiel nennen, deren Geschichte und Design in Mangas einfach super ausgearbeitet wurden. Solch ein Gefühl von Spannung, welches im Anime allerdings vom nichts zerschlagen wird - so als seien die Charaktere gerade erst aus dem Sandkasten gekrabbelt. Sebastian Michaelis verliert im TV ganz klar seinen geheimnisvollen Touch. Von der Farbgebung mal ganz abgesehen, spielt die Stimmgebung ebenfalls eine unheimlich große Rolle, welche sich in Japan gerne auf hohe Stimmen beschränkt! Obgleich mir die Japanische Synchro das Gefühl verleiht dem Land der aufgehenden Sonne nahe zu sein, kann ich sie einfach nicht immer begrüßen, eben weil sich vieles verdammt noch mal übertrieben künstlich anhört.
    Geändert von Tsukihime (10. October 2014 um 17:26 Uhr)
    Ich werde der Engel in
    eurem Lieblingsmärchen sein und euch in meine Flügel einhüllen.
    Lasst uns so tun, als wäre eines Tages alles wie
    in einem Märchen. Dort würden wir bleiben
    in ewiger Glückseligkeit

  16. #56
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Redeem80
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    28
    Punkte
    2.091
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Gäbe es eine Person, die alle Animes gesehen und alle Mangas gelesen hat, welche es gibt, würde ich behaupten, dass diese Person diese pauschal nicht beantworten könnte. Ich will nicht ausschließen, dass es so Jemanden gibt - die volle Latte an Content oder wenigstens einen Großteil abzudecken, wäre möglicherweise die Dauer eines Menschenlebens wert.

    Wie bei einem Buch, bei welchem man die ersten Seiten liest und sich eine Stimmung aufbaut, die sich wie ein roter Faden durch das ganze Geschehen zieht, empfinde ich es nicht anders bei Mangas. So, und jetzt kommt ein Anime raus, der einen Teil der Serie inhaltlich abdeckt - da reicht ja schon stellenweise die Synchronstimme eines Charakters, um den Zauber der Empfindung, die man vorher hatte, zu brechen. Nur, um ein mögliches Beispiel zu nennen. Dazu muss ich sagen, dass mir das eher in einer englischen oder deutschen Version so erscheint. Ein Grund, warum ich lieber auf Untertitel + Originalton zurückgreife.

    Vorwiegend mache ich das mit mir vom Ende des ersten Mediums aus, das ich in die Hände bekomme. In den meisten Fällen starte ich mit dem Anime, da es weniger Zeit in Anspruch nimmt - so plump funktioniere ich leider
    Was danach geschieht, ist folgendes:

    Bin ich mit dem Ende zufrieden:

    nein -> gibt es einen Manga, lese ich ihn
    ja -> gibt es einen Manga, dann lese ich ihn vermutlich auch

    Einsilbig, ich weiß. Gefällt mir ein Zustand, so versuche ich so lang in ihm zu verharren bis es zu irgendeinem Ende (der Serie) kommen muss.
    Ich nehme dann in Kauf, dass ich mit dem dortigen Ende dann noch unzufriedener da stehe - wenigstens habe ich es versucht.


  17. #57
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.579
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Wie bereits öfters mal erwähnt, kann man das nicht pauschal beantworten.
    Aber ich habe festgestellt, dass mir öfters der Manga besser gefällt, da man durch die Zeichnungen meist mehr über den Mangaka erfährt und so mehr Gefühl rüberkommt.
    Animes finde ich oftmalös zu "überladen", "bunt" und grob in der Zeichnung. Das gefällt mir bei manchen Storys, aber eben öfters nicht.

  18. #58
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.467
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich bin mehr der Anime-fan muss ich hier wohl sagen. Klar ich liebe meine Mangas doch ist es oft so das in Anime einfach eine Szene länger und besser ausseht als im Manga. Ich mag es halt lieber etwas ausführlicher. Aber leider gibt es immer doch mal ein schlechtes Beispiel. z.B. war die erste Umsetzung zu Fullmetel Alechemist totaler murks die zweite dafür einfach grandios. Liegt aber auch daran die erste hat sich eben nur kurz an den Manga gehalten während die zweite 1 zu 1 den Manga in den Anime übernommen hat.

  19. #59
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Th3Destroyah
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.505
    Errungenschaften:
    SenpaiGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich bevorzuge meistens die Mangas, da sie erstens: meist früher erscheinen. zweitens: meist mehr Information vorhanden ist.
    Jedoch gibt es Animes die deutlich besser sind als der Manga. Diese sind dann aber meist Action oder Drama Animes, da die Musikalische Untermalung und die Synchronsprecher den Anime erst perfekt machen.

  20. #60
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    36
    Punkte
    2.091
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Die Mangas sind viel umfangreicher vom Inhalt das ist wie bei z.B. Harry Potter wenn man da die Filme mit den Büchern vergleicht merkt man scnell das im Film ein haufen fehlt.
    Anime hat den Vorteil das du Musik und effeckte dabei hast es ist auserdem für die mit wenig Fantasie besser geeignt als ein Manga.
    Bei einem Anime kannn man meiner Meinung nach besser entspannen :D

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158