Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 84

Thema: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #61
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    8
    Punkte
    2.551
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Man muss an der Stelle differenzieren. Als Beispiel: Full Metal Alchimist.
    Der Manga war sehr gut. Die ERSTE TV umsetzung war dann mies, weil sie sich nicht mehr am Manga orientierete, was die bewegten Bilder auch nicht wieder gut machen konnten. Brotherhood hingegen war dann wieder viel besser, weil Brotherhood viel näher am Manga war und die bewegten Bilder die Action gut zeigten.

    Allgemin ein Urteil darüber zu bilden ist deshalb schwiereig.

  2. #62
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Enirito
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    26
    Punkte
    1.638
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Also ich persöhnlich finde die Animes besser als die Mangas da es einfach langweilig ist auf die Bilder zu starren und einfach den Text dazu zu lesen.
    Bei Animes sieht man einfach viel Bewegung und die Animationen sind bei den meisten Animes einfach spitzenklasse

  3. #63
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.379
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Was für Filme gilt, gilt auch für Animes
    Stimmen, Musik, Kameraeinstellungen, Änderung von Licht- und Schattenverhältnissen gibt jedem bewegten Bild seine eigene Atmosphäre
    Atmosphäre, die ein Manga nicht rüberbringen kann.. Ich würde in jedem Fall Animes bevorzugen..

  4. #64
    Allah Avatar von Bumaye
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    270
    Punkte
    1.996
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Insgesamt stampft ein guter Anime einen guten Manga für mich immer in den Boden. Der einfache Grund: Musik. Musik transportiert Emotionen besser als alles andere. Außerdem lassen Anime ja leider meist Farbe vermissen, auch das würde vieles noch aufwerten. Darüber hinaus kann ein guter Voiceactor einfach vieles besser rüber bringen als ich es kann.
    Beste:
    1. Shigatsu wa Kimi no Uso
    2. Toradora!
    3. Clannad Afterstory
    4. Shinsekai Yori
    5. FMA: Brotherhood

  5. #65
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    28
    Punkte
    2.369
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich mag Anime mehr. Und zwar weil man in bewegten Bildern einfach viel besser Emotionen & Action zeigen kann. Durch Musik & Stimmen kommen die Emotionen in den Characteren einfach viel besser zur Geltung. Und das in Manga keine Musik bei z.B. Toden ist, macht mMn die Atmosphäre der Szene kaputt.

  6. #66
    Kleiner Experte Avatar von John301
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Hinter dem Mond
    Beiträge
    69
    Punkte
    3.576
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Wie schon oft erwähnt, bringt ein Anime die Gefühle besser, dann noch die richtige Musik und die Atmosphäre ist perfekt. Was ich allerdings bei Mangas vermisse, warum ich sie auch nur extrem selten bis gar nicht lese. Ich mag dazu noch die Farben mehr, als immer Schwarz weiß, das Blut muss rot sein xD. Aber leider ist es oft so, dass Mangas mehr Inhalt haben bzw. dort wird mehr erklärt, siehe ElfenLied.

  7. #67
    Premium Spender Avatar von sangheilie
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    7
    Punkte
    2.175
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich liebe Beides Gleich Viel ob Mangas oder Animes ich bin halt zu langsam beim Lesen und herum Blättern deshalb bevorzuge ich mir selber Animes mehr, bei Mangas ist es Gut das die Story bei vielen Animes weiter geht und bei Den Animes einfach nur Pech gehabt das dar garnichts mehr Rauskommt aber die Wahren gefühle wenn mann sich in den Mangas hinein verleitet sind einmalig, dagegen können die meisten Animes nicht mit halten

  8. #68
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    17
    Punkte
    1.049
    Errungenschaften:
    Tagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    Anime oder Manga?

    Was findet ihr besser, Animes oder Mangas ?

    Also ich hab bis jetz nur ein Manga gelesen und zwar Naruto.
    Die Serie habe ich auch ein bisschen weiter verfolgt und ich finde das im Manga die Ereignisse viel besser erklärt werden als im Anime.
    Ich hab auch gehört das paar Animes wie z.B Akame ga Kill sich in der Story von dem Manga unterscheiden, was haltet ihr davon und sollte man bei einem Anime auch den dazugehörigen Manga lesen ?

  9. #69
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.030
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum?

    Generell bevorzuge ich Mangas einfach weil dort meistens mehr Informationen zu den Charaktern und der Story vorhanden sind und es gibt manchmal auch diese kleinen tollen Extra-Seiten!! Allerdings gibt es auch Animeumsetzungen die mir besser gefallen als der Manga selbst. Zum Beispiel Fullmetal Alchemist, hier finde ichden Zeichenstil zwar Technisch gut allerdings sehr Flach so das die Charaktere nicht wirklich lebendig wirken. Da gäb es auch noch Attack on Titan, obwohl ich eigentlich weder den Manga noch den Anime besonders interessant finde. Hier gefällt mir ebenso überhaupt nicht der Zeichenstil, es wirkt einfac h nur wie hingeschmiert, da hab ich keinen Spaß am lesen!

  10. #70
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Momentan muss ich sagen kann ich mich für Mangas einfach nicht begeistern ...
    deswegen ganz klar Animes
    ja ich weiß Suyaki hat Rechte die Mangas enthalten teils mehr Information ...
    a ich weiß einfach nicht vielleicht versuche ich es mal aufrichtig mit den Manga lesen am tablet

  11. #71
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.522
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Also ich mag es zwar auch unheimlich gern, Animes zu gucken und sicher, die Farbe, Ton, Stimmen und Soundtrack sprechen eindeutig für die Animes, aber ich muss doch auch sagen, dass die Animes oft die Story-Aspekte der Mangas, auf denen sie basieren, nicht gut umsetzen, weswegen ich, was die Story selbst angeht, meistens den Manga bevorzuge. Die Musik kann man sich ja nach Wahl im Hintergrund anmachen, aber solange manche Animes schon von weitem als unfertig zu erkennen sind, versuche ich möglichst, einen Bogen drum zu machen.
    Bei Skip Beat zum Beispiel kann man ja locker absehen, dass die 26 Folgen (oder waren es nur 24? Ich weiß es nicht mehr) dicke nicht ausreichen, um die 223 Kapitel abzudecken, die mittlerweile draußen sind.
    Wäre ich nicht total im Hype gewesen und wäre ich nicht so fürchterlich neugierig, weil ich den Manga schon lange vor dem Anime kannte, hätte ich wohl als Neuling und nach Vergleich Anime+Manga, den Manga dem Anime weiterhin vorgezogen.

  12. #72
    Tsu
    Tsu ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tsu
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    ....an der Oder...
    Beiträge
    42
    Punkte
    1.482
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Es hängt glaube auch ab, wie der Manga umgesetzt bzw. in Szene gesetzt wurde. Bei mir ist der Manga Attack on Titan nicht so gut angekommen, da er nach meiner Meinung erst beim Band 5/6 langsam interessant wird. Davor wirkt es langweilig. Hätte ich da, wie andere auch, den Anime nicht gesehen wäre der Manga die erste Wahl gewesen. Einen Pluspunkt hat AoT, da die Vorgeschichten Before the Fall und No Regrets zum Lesen einladen.

  13. #73
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.520
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Diese Frage ist finde ich schwer zu beantworten, denn die Antwort hängt immer von der jeweiligen Umsetzung ab. Grundsätzlich sind mir jedoch Animes lieber. Durch die musikalische Untermalung und die Glanzleistungen der Synchronsprecher, entsteht einfach eine vollkommen andere Atmosphäre, als beim Lesen eines Mangas. Zudem sind die Animationen häufig viel schöner, als die gezeichneten Bilder des Mangas (z.B bei Hunter x Hunter 2011). Außerdem ist es einfach bequemer, sich Animes anzusehen, als Mangas zu lesen. Ein Beispiel für einen Manga, bei welchen mir die Anime-Umsetzung deutlich besser gefällt als der Manga, wäre wohl Gintama. Diese Umsetzung ist einfach Perfekt und der Humor bzw. alles was Gintama so besonders macht, kommt dabei einfach um einiges besser zur Geltung, als im Manga.

    Aber auch wenn die Anime-Umsetzungen viele Vorteile bieten, so haben sie auch ihre Schattenseiten. Oft kommt es zum Beispiel vor, dass viele Informationen des ursprünglichen Quellmaterials abgeändert und im schlimmsten Fall sogar außen vor gelassen werden (z.B bei Deadman Wonderland). Manchmal kommt auch der genau umgekehrte Fall von oben vor, nämlich dass die Animationen nicht so detailreich sind, wie das Artwork des Mangas (z.B bei Nanatsu no Taizai). Ein weiterer Vorteil von Mangas ist, dass man dabei seiner eigenen Fantasie einen größeren Freiraum lassen kann (also was die Stimmen der Charaktere betrifft und die Geräuschkulisse, welche man sich selbst erdenken kann). Ein Beispiel für einen Manga, welcher mir deutlich besser gefällt als der Anime, wäre wohl One-Piece. Der Anime zieht einfach alles unnötig in die Länge (damit meine ich nicht die Filler). Außerdem werden hin und wieder kleine, aber doch merkbare Details geändert und das kann ich so gar nicht leiden.


    Fazit: Ich bevorzuge zwar grundsätzlich Animes, aber oft ist das Quellmaterial (Mangas/L & VN‘s) einfach um Längen besser.

    PS: Sobald mir ein Manga mehr zusagt als seine Anime-Umsetzung, so verfolge ich diese nicht mehr weiter bzw. sehe ich sie mir nicht fertig an.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  14. #74
    サイコ Avatar von PsychoKnuffi
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    474
    Punkte
    10.079
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie Aussteller10000 ErfahrungspunkteHyperaktiv

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Also eigentlich mag ich beide Formen gleich gern.

    Nartürlich haben Anime viel mehr Vorteile damit sie besser Emotionen ausdrücken können. Zum großen Teil spielen Stimme und Musik eine wichtige Rolle dabei.

    Jedoch finde ich das bei Animes selbst viel Story genommen wird. Das ist wiederum der Vorteil an Mangas. Du tauchst, meiner Meinung, viel mehr in den Manga ein.
    Außerdem gibt es keine Filler folgen die denn ganzen Anine kaput machen können. Ein gutes Beispiel ist Fairy Tail. Wegen ein paar Filler Folgen, hab ich den kompletten Fairy Tail Anime abgebrochen und hab mich nur den Manga verschrieben.

    Dennoch, gehöre ich zum größten Teils eher zur Anime Fraktion.

    ★✰ |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | ✰★

  15. #75
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Moris Detektei
    Beiträge
    689
    Punkte
    3.080
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteTomodachisSenpai

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich bin auch eher ein Anime Fan, als ein Manga Fan. Bei einem Manga fehlen mir einfach die Farben, die geilen Effekte, die Hintergrunmusik und die Openings und Endings. Das macht ein Anime einfach besser, als ein Manga. Aber wenn der Anime (Manga-Adoption) zensiert und somit wichtige Elemente herausgelassen nervt das einfach nur. Vor allem bei Fairy Tail. Die Animemacher denken sich auch einfach nur so, dass es ohne Blut viel besser aussieht. Es ist zwar nur eine Ausnahme, aber es hätte trotzdem nicht sein müssen.

  16. #76
    Damn Daniel Avatar von syth
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Schweiz in Basel
    Beiträge
    154
    Punkte
    1.268
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Tagchen

    Wäre Manga und Anime von der Story her gleich umgesetzt, gäbe es keine Filler Folgen etc. würde ich Animes bevorzugen. Animationen, Musik, Farben und Sound sind einfach mal besser als Bilder mit Text.

    Doch leider wird es von der Story etc. her nicht gleich umgesetzt:die Story wird nicht mehr vom Manga genommen, sondern selber geschrieben; es werden wichtige Momente und Details aus dem Manga ausgelassen. Animes werden zum Teil auch nicht beendet, unnötig in die Länge gezogen oder es endet nicht dort, wo der Manga endet. Deshalb würde ich gerne beim dem einten oder anderem Anime lieber den Manga lesen, nur ist der Preis von Mangas so eine Sache und vor dem Handy oder Pc ein Manga zu lesen, ist nicht das Gleiche, wie Buch aus Papier in der Hand zu haben.
    Mfg Syth

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Bis auf weiteres inaktiv

  17. #77
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Slingshot
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    125
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Das ist wie bei den meisten Verfilmungen. Da regen sich auch viele Leute auf, dass Szenen, die in den Büchern vorhanden waren, ganz fehlen. Stört mich aber auch tierisch.
    Habe angefangen Fairy Tail zu gucken und dann aus Neugier mal den Manga gelesen, ein Unterschied wie Tag und Nacht.

    Dann hab ich erstmal aufgehört, den Anime zu schauen. War mir einfach zu schlecht umgesetzt und ist auch extrem vom Manga abgewichen.
    Oft fehlen auch elementare Sachen aus den Vorlagen, die dann einfach gar nicht mehr vorkommen und das macht bestimmte Sachen in den Animes auch viel schlechter nachvollziehbar. Bin trotzdem ein Fan von den bewegten Bilder und gucke wahnsinnig gerne Animes :D

    Bei Fullmetal Alchemist fand ich es z.B sehr gut, dass sie ein Remake gemacht haben, das sich näher an dem Manga orientiert, das war echt genial.

  18. #78
    iuw
    iuw ist offline
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    48

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Das kommt natürlich auch auf die Umsetzung und das Genre an. Bei actiongeladenen Shonen kann eine Anime-Umsetzung natürlich oft Punkten. Ruhige Mangas kann man auch gut zum entspannen lesen. Jedoch würde ich generell nicht sagen das Mangas oder Animes schlechter sind. Beides hat Vor- und Nachteile und beides sind großartige Medien.

  19. #79
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MisterMiyagi
    Registriert seit
    Oct 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    23

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich selber bevorzuge meist die Mangaserien als die Animeumsetzung. Der Grund ist einfach, denn in den Animes kommt es mit so vor als die Geschichte in Zeitlupe vorranschreitet. normalerweise sind 2-4 Chapter gleich eine Folge Anime, jedoch wird in Anime die Handlung einfach in die Länge gezogen.
    Ich fange meist mit dem Anime an und gehe über zum Manga, da mir es mehr Laune bereitet. Mangas zu lesen ist einfach ein anderes feeling.

  20. #80
    Dai
    Dai ist offline
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Dai
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    25
    Punkte
    488
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr Anime-Umsetzungen besser als Manga-Umsetzungen? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht?

    Ich bevorzuge Mangas. Dadurch, dass man hier nur Bilder hat, habe ich eine viel größere Interpretationsfreiheit. Das gibt es bei Animes nicht. Da sehe ich ja einen festgelegten Film. Dadurch, dass Mangas oft abstrakt gezeichnet sind, erfindet man viel mehr im Kopf dazu.
    Geändert von Dai (20. October 2016 um 20:52 Uhr)

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158