Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 234

Thema: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #41
    Freigeschalteter Otaku Avatar von markus0793
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.732
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes ,,kennengelernt´´ zu haben?

    Auf jeden Fall finde ich es gut Animes kennengelernt zu haben den gegen ein Guten Comedy Anime hat der beste Komiker keine Schöns :D

  2. #42
    Tyg
    Tyg ist offline
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.508
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes ,,kennengelernt´´ zu haben?

    definitiv. es macht immer spaß sie zu schauen.
    wenn ich darüber nachdenke wenn ich das nicht hätte, dann wäre das echt verdammt schade.

  3. #43
    Neuling auf Bewährung Avatar von Zakuro
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.538
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Sicher also wenn ich nie einen anime geschaut hätte dann hatte ich was verpasst xD

  4. #44
    Kleiner Experte Avatar von SirSai
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    nähe Hannover
    Beiträge
    56
    Punkte
    3.216
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Ich bin ziemlich froh darüber das ich Animes wieder für mich endeckt habe,
    wa halt ne ganz schön lange Pause zwischen der Kindheit und dem neu start mit Animes.

    Warum?: Beim schauen von Animes kann ich mich einfach sacken lassen und man ist für die Zeit wo man ihn sich ansieht
    in einer Art anderen Welt, es macht einfach nur Spaß und es ist doch jedes mal wieder interresant was sich so die Zeichner alles einfallen lassen.

  5. #45
    Kleiner Experte Avatar von Sansento
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    95
    Punkte
    3.723
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Durch Animes habe ich wirklich gut meine Zeit vertreiben können und muss sagen ich könnte mir ein Leben ohne sie kaum vorstellen.
    Hätte ich sie nicht bzw nie kennengelernt hätte ich einige Sachen im Leben sicher erst später gelernt / kennengelernt.

    Sie waren für mich teilweise prägsam und haben oft für jedem menge Lacher gesorgt.

  6. #46
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.551
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Absolut. Animes sind gute Künstlerische Werke im Zeichenstil die so viele Eindrücke mit einfangen wie es kaum irgend eine normale Serie/Filme schafft. Es gibt natürlich gute Schauspieler die viele Gefühle rüber bringen, aber Animes schaffen das meiner Meinung nach öfters und intensiver, da oft richtig auf den Gedankengang der Protagonisten eingegangen wird.

    Mein bester Freund schaut auch sehr viele Animes und es ist toll sich darüber zu unterhalten oder einen zusammen zu schauen. Besonders wenn man einen ansieht der Fachausdrücke verwendet und das zum Anlass genommen wird sich mit Wissenschaft/Geschichte/Politik usw. auseinander zusetzen.

  7. #47
    Erfahrener Otaku Avatar von AnimeFreak96
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    130
    Punkte
    3.497
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    ich bin total froh darüber animes kennengelernt zu haben..sie sind jetz schließlich ein seeeehr wichtiger bestandteil meines lebens..
    ich glaub schon das sie mich ein stück weit auch geprägt und verändert haben..ein gaanz neuer mensch bin ich jetz nicht geworden aber doch..
    sie haben mich beeinflusst..hätte ich sie nicht kennengelernt
    hätte ich früher wahrscheinlich mehr zeit mit meinen damaligen freunden verbracht..aber so wies jetz alles ist von der schulischen und freundschaftlichen sicht her..ist find ich alles gut gelaufen^^

  8. #48
    Freigeschalteter Otaku Avatar von pressure
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Romdeau
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.958
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Jap aufjedenfall ich galube ohne würde mir was fehlen... Ich finde das Animes im durchschnitt einfach bessere Storys haben und sehr gut ausgearbeite Charaktere und deswegen eine irgendwie emotional tiefer berühren ....

  9. #49
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Lumenition
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    16
    Punkte
    2.474
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Ich finds ehrlich gesagt manchmal richtig scheiße,dass ich darauf kam XD

    Da ich mir oft Romanzen ansehe und diese dann zu Ende sind,ich mir über mein Liebesleben Gedanken mache,wie einsam man eigentlich ist ^^ Und da bin ich hier sicherlich nicht der Einzige ,nicht wahr ? :P

  10. #50
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Sandokahn
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.477
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Ich finde es auf jeden Fall gut, es ist eine schöne Abwechslung und tausend mal besser, als das rtl Nachmittagsprogramm.
    Es werden dort wenigstens noch Botschaften überbracht und nicht nur party party party.
    Zudem lernt man durch sie echt nette Menschen kennen :D

  11. #51
    Freigeschalteter Otaku Avatar von fabulous-levi
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    9
    Punkte
    2.438
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes ,,kennengelernt´´ zu haben?

    Ja klar ! :D
    Ich bin froh , dass ich meine Kindheit mit Animes gucken verbracht habe und nicht mit der kinderkack was jetzt im Fernsehen läuft :D
    Danke an alle Anime-Erfinder/Zeichner/Sprecher etc. die mein Leben etwas spannender machen :D

  12. #52
    Kleiner Experte Avatar von Colonnello
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Kyoto
    Beiträge
    103
    Punkte
    2.934
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Ich war schon immer mehr so derjenige, der gezeichnete Sendungen immer besser fand als normal Filme (trotzdem gibt es viele "normale" Filme die mir gefallen).
    Aber ich hab es immer gehasst wenn diese Zeichentrickserien immer so einfach gehalten wurden. Man hat nie wirklich das Gefühl gehabt das einen die Serie in den Bann zieht.
    Irgendwann hab ich dann Serien wie Katekyo Hitman Reborn und Naruto zu gucken. Und schlagartig war ich wie hypnotisiert davon. Ich weiß nicht genau, ob diese Animes besondere Elemente hatten
    die mir zuvor in anderen Serien gefehlt hatten oder ob sich durch andere Äußere Einflüsse mein Interesse verändert hat.
    Auf jeden Fall bin ich froh Animes kennengelernt zu haben. Und wie man sieht hält sich das bis heute. :D
    Geändert von Colonnello (7. December 2013 um 11:44 Uhr)

  13. #53
    Perverser Prinz Avatar von Kaiton
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Aincrad | Ebene 57
    Beiträge
    143
    Punkte
    3.227
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes ,,kennengelernt´´ zu haben?

    Aufjedenfall.
    Abgesehen davon, dass ich viel über eine andere Kultur gelernt habe, hat sich damit eine neue, scheinbar unendliche Welt offenbart, den es gibt ja wirklich für jeden Geschmack mindestens fünf Animes:
    Egal welche Vorlieben man hat, egal was für ein Setting man sucht: Es gibt kaum irgendjemanden, der keinen Anime findet, der ihm zusagt. Außer diese Leute, die Animes als "Cartoons" abstempeln und ausschließlich Live-Action-Filme gucken...

  14. #54
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MrNeko
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.506
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Ich bin auch sehr froh Animes kennen gelernt hab.
    Es ist eine scheinbar unendliche Welt mit den verschiedensten Themen die man sich nur vorstellen kann.
    Und jeder findet was für sich, also kann niemand sagen das es keinen Anime gibt der einen intressiert.

  15. #55
    Erfahrener Otaku Avatar von Issei
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    234
    Punkte
    3.910
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Ich bin sehr froh darüber, dass ich Animes kennen lernen durfte.
    Ich finde, dass Animes einfach sehr viel übermitteln, wie beispielsweise Naruto.
    Dort wird viel über Freundschaft, Träume, Wünsche und Ziele vermittelt.
    Oder das Gefühl von Liebe können Animes gut spiegeln. Dort ist alles meistens so,
    wie man es sich selbst gerne wünscht oder alles wird perfekt gezeigt.
    Das ist einer der Gründe, warum ich Animes zum Teil besser als viele Sachen im
    richtigen Leben finde...
    Ich bin mir 100%ig sicher, dass viele meine Meinung zum Teil teilen!

  16. #56
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Yukova
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.224
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Ja ich finde es sehr gut den Anime Bereich kennen gelernt zu haben.

    Es sind die Details die menschen mit dem stift hinzaubern, die storys die keine grenzen zu kennen scheinen.

    Fällschlicher weise denken immer noch viele das Animes für kinder sind, doch gibt es hier auch sehr anspruchsvolle serien, Filme.

    Ich bin so begeistert von der Kunst das ich sie versuche jedem nah zu bringen. was nicht sehr schwer ist denn für jeden gibt es den richtigen Anime :D
    Ein Klein wenig Wahnsinn steck in jedem von uns

  17. #57
    Tet
    Tet ist offline
    Avatar von Tet
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Disboard
    Beiträge
    292
    Punkte
    19.791
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi25000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Ja auf jeden Fall - Animes haben einen riesen Vorteil gegenüber normalen (/realen) Serien. Sie sind absichtlich künstlich und reflektieren so gegebenenfalls die Realität auf einer ganz anderen Ebene als von Menschen gespielte Filme. Dementsprechend haben Animes eine entsprechend große Bedeutung für mich, denn z.B. Guilty Crown kratzt ganz schon an so hoch geschätzten "Menschlichkeit" und "Ethischen Wahrnehmung". Denn es wird ein riesiger Bereich, ohne Beachtung der in den Bereich lebenden nicht infizierten, vom Rest der Welt mit einer Mauer abgetrennt - kennt man dass nicht? (DDR - alle wollen raus aufgrund der schlechten ökonomischen und wirtschaftlichen Verhältnisse und um das zu verhindert sperrt man einfach den ganzen Bereich ab.)
    Aber in meinem alltäglichen Leben ist mir noch nicht aufgefallen, dass es einen Einfluss auf Entscheidungen von mir hat.
    Abgesehen von der Möglichkeit, dass Sie "Menschlichkeit" vermitteln können sind Animes auch meistens richtige Kunstwerke z.B. SAO - wunderschöne Hintergründe, toll designete Charaktere. Zusätzlich auch im Ton Bereich viele BGS sind extrem episch z.B. das Opening von "The World God only Knows"


    Es gibt noch viele weitere Aspekte die es praktisch schon allein rechtfertigen, es gut zu finden Animes kennengelernt zu haben

  18. #58
    Freigeschalteter Otaku Avatar von shisou
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.832
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    alles eine Erweiterung des Horizonts und das kann nicht schlecht sein, von dem Unterhaltungswert mal abgesehen

  19. #59
    Erfahrener Otaku Avatar von Feaky
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    161
    Punkte
    9.005
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    Leben ohne Animes? vs Leben mit Animes?

    Leben mit Animes
    Einfach so auf Anhieb zu beantworten, echt schwer....Man müsste eigentlich einmal das Leben bis etwa 60-70 mit Animes durchleben und dann ohne Animes und dann ist es nur möglich zu vergleichen, welches wirklich besser und erfüllter war. Ich sage mal so, vllt unterscheide ich mich sehr oder extrem von vielen Otakus. Ich gucke Animes und trotzdem habe ich meinen Freundeskreis nicht verloren, so wie Freunde vor 8-10 Jahren ware, so sind die immer noch (ungefähr gleich geblieben) heute.
    Obwohl ich schon ca. über 200 verschiedene Animes gesehen habe, gehe ich trotzdem auf ALLE Geburtstage meiner Freunde, meiner Familie (auch wenn sie nicht groß ist). Ich gehe feiern mit Freunden und manche dieser Freunde gucken auch gerne Animes oder haben geguckt und tun es jetzt nicht mehr, weil sie enifach zu sehr mit arbeit, freundin/frau beschäftigt sind. Ich glaube wenn man einfach unendlich viel freizeit hätte und Menschen bis 400-500 Jahre leben könnten, hätten wahrscheinlich viel mehr Menschen Animes geschaut ohne das als Zeitverlust zu empfinden.

    Leben ohne Animes?
    Aus mir wurde bestimmt nicht die Art Mensch werden, wie ich es jetzt bin. Bei vielen Otakus ist öftersmal aber das Gegenteil, sie sitzen vor PC 24/7 und achten dann nicht auf ihren realen Körper und bereichern nur ihr Wissen und Anschaung über diese Welt ^^. Bei mir war es anders.
    Bei mir war nur zocken im Wege ^^ (deswegen waren Noten beschissen, erstmal....), aber Animes haben mich nie behindert, sondern nur mehr bereichert, also kann es auch bei MIR kein Leben ohne Animes geben. Ausserdem sind manche Animes der Grund dafür, wieso ich so aussehe und ich so bin, wie ich jetzt bin. Ich bin der Meinung, die Animes sind "Schuld" daran, dass ich überhaupt mit Körper Training angefangen habe (Inspiration waren DBZ, Tenjou Tenge und Ikki tousen) und jetzt so aussehe:
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Nein so gut natürlich nicht, aber trotzdem bin ich richtig sportlich, obwohl ich manchmal vom Weg abgekommen bin ^^. Nur real Freunde wissen, wie ich in real aussehe ^^.
    Auch wenn ich jetzt in 2014 plötzlich Freundin finden würde, würde ich trotzdem nicht mit Animes aufhören ^^, dafür ist die Liebe für Animes zu groß, das ist ein Teil meines Lebens, vllt kommt irgendwann mal die Zeit, wenn ich die Lust auf die Animes verlieren werde, aber ich hoffe nicht.

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]!
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  20. #60
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MetalObi
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.355
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, Animes "kennengelernt" zu haben?

    ich finds gut ja
    das is doch wie mit filmen, da sind wirklich richtig gute stories dabei
    und ich denke auch das animes immer beliebt bleiben, denn jeder hat sicher schon mal einen gesehen^^
    und wenns nur im free-tv is^^

Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158