Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 153

Thema: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.968
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Parallel zu der Frage von vorhin stelle ich die gleiche Frage dieses Mal bezüglich der Liebe.

    Was haltet Ihr davon, dass Liebe in Animes behandelt wird?
    Findet Ihr es gut, dass Liebe in Animes vorkommt? Wenn ja, warum?

    Oder findet Ihr es nicht gut? Auch hier solltet Ihr begründen, warum.

    Wie in dem anderen Beitrag werde ich hier auch meine Meinung später kundgeben.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von Colonnello
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Kyoto
    Beiträge
    103
    Punkte
    2.934
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Wie schon in der parallelen Frage zu dem Thema : "Findet Ihr es gut, dass in Animes Freundschaft eine große Rolle spielt?"

    Liebe ist ja sozusagen die Weiterentwicklung der Freundschaft, wenn man das so sagen kann. Daher sind meine Antworten zu diesem Themen fast gleich,
    mit der Ausnahme, das Liebe noch ein ganzes Stück mehr mit einem Charakter anstellen kann als "nur" Freundschaft.


    Falls jemand den Post nicht gelesen hat, kann er dies gerne Nachholen. (:

    -Colonnello

  3. #3
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.968
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Wie in der Frage zuvor würde ich diese Frage in etwa gleich beantworten.

    Nur mit dem Unterschied, dass Liebe für die beteiligten Figuren eine noch stärkere Bindung gibt. Man sagt ja, dass Verliebte sich ihre Seelen teilen oder so. Wie es einer Figur geht, so geht es dem Anderen auch.
    In Animes wird das auch sehr gut gezeigt. Ich habe öfters Animes gesehen, in denen die Liebe abgewiesen wurde. Welch Schmerz für die Figuren, die abgelehnt wurden. Aber nicht nur in Animes ist das so, auch in der Realität ist der Schmerz unerträglich.
    Man sagt ja, dass seelische Schmerzen viel schlimmer sind als Körperliche. Ganz besonders, was zurückgewiesene Liebe angeht.
    In Animes werden die abgewiesenen Figuren stumm, treiben irgendwo in einer Leere rum, sind von der Realität zeitweilig getrennt und denken vielleicht daran, die innere Unzufriedenheit mit Rache oder so zu beseitigen. In der Realität wird das wohl genauso sein. (Ich kenne mich mit dem Thema nicht wirklich aus, da ich zu diesem Thema so robust / resistent wie ein Baum bin.^^)

    Mehr fällt mir gerade auch nicht ein, was ich noch sagen könnte.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  4. #4
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Warum Liebe? Warum Freundschaft? Besteht denn unser Leben nur aus Hass?
    Klar, Animes haben eine Ähnlichkeit mit dem RL und warum soll da keine Liebe entstehen und dadurch mehr als eine Freundschaft entsteht, nämlich: Liebe.
    Später vielleicht mehr dazu!

  5. #5
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MaxBitx
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    39
    Punkte
    2.849
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Bezüglich Liebe gibt es meiner Meinung nach immer 2 Seiten:

    1. Die typisch kitschige Liebe z.B. bei Shuffle -> meines Erachtens kann das ziemlich nervig sein jede zwei Minuten zu hören: "ich liebe ihn/sie, aber was soll ich nur tun und wie kann ich die anderen ausschalten?"

    2. Die wirklich romantische Liebe, wie so anfangs so einigermaßen in School Days (mir fällt gerade kein anderer Anime ein), wo man als Zuseher wirklich den Verlauf einer Beziehung verfolgt und es für manche spannend oder auch einfach wirklich schön ist der Handlung Schritt für Schritt zu folgen.

    Ist nur mal meine Meinung zu dem Thema.
    http://www.rpforum.de/wordpress/wp-content/uploads/2013/01/BTOOOM-Artikelbild.jpg

    One bomb - one life!

  6. #6
    Loli? Avatar von xell17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    453
    Punkte
    5.203
    Errungenschaften:
    TomodachisGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Ähnelt ja dem anderen Thema. Vorweg, ich persönlich trenne die Liebe in zwei Parts auf. Einmal die wirkliche Liebe zu einer Person, mit der man sein Leben verbringen möchte. Dann gibt es für mich noch die Lieber auf freundschaftlicher Basis bzw. zu seiner Familie. Auf irgendeiner Art und Weise wird man Liebe überall finden. Selbst die Aufopferung für eine andere Person ist schon Liebe. Warum sollte ich mich sonst z.b. in den Tod stürzen. Man kann auch den Hass bzw. Schmerz mit in diese Frage nehmen. Wie soll ich ohne existierende Liebe wissen, was Hass ist. Deshalb gehört dieser Punkt einfach mit in einen Anme. Egal ob es nur in geringer Form vorhanden ist, oder sich um eine richtige Liebesromanze handelt.

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.689
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Ich finde Liebe gehört in Animes wie sie auch in RL existiert.
    Es wäre ja auch extrem langweilig wenn jeden Anime die Fetzen fliegen.
    Am liebsten ist es mir wenn es Liebe gibt und auch mal Hass, um den Facettenreichtum zuzeigen welche Animes entwickel können.

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    24
    Punkte
    2.678
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    ja, allerdings nur wenn er angebracht ist. Viele Animes verfolgen ja so eine Strichliste wo drinsteht
    das der Hauptcharacter ein Tsundere oder Superheld mit Freundschaftskomplex (überspitzt gesagt) und eine weibliche Tsundere sein muss und dahinter steht dann sowas ähnliches wie Liebe und das soll dann das erfolgskonzept sein. Wirkt manchmal dann als hätte man es der Geschichte aufgezwungen.

  9. #9
    Kleiner Experte Avatar von Wormwood
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    63
    Punkte
    3.142
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Ja, ich finde es gut das Liebe eine Rolle spielt.
    Aber jedoch muss ich sagen, die Liebe sollte nicht allein ein Großteil des Animes angucken, also wenn ich nicht gerade einen Romantik Anime gucke :D
    Am Liebsten habe ich es eigentlich wenn von Anfang an die Rollen klar verteilt sind und vor allem es mit einem Happy-End endet.
    Mir ist halt einfach nur wichtig, dass ein paar Charaktere ein bisschen mehr Charakterfacetten zeigen usw. aber man muss nicht eine große Sache raus machen.

  10. #10
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.748
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Natürlich soll die Liebe eine Rolle in Animes spielen, genauso wie sie in Realfilmen oder Serien ihren Platz einnimmt. Störend empfinde ich es nur, wenn sie eigentlich keinen Platz in der Story einnimmt, sondern im Stile eines "Der-Held-braucht-eine-hübsche-Freundin"-Bausteins den Anime ergänzt. Das ist bei Hollywoodproduktionen genauso. Nichts gegen Beziehungen/Liebe in Anime, dann sollten diese aber auch über ein Standardmaß hinausgehen.
    Proudly presented by myself.

  11. #11
    Freigeschalteter Otaku Avatar von HotToast
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.935
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Ich finde das Thema Liebe in Animes auch gut, es gehört schon fast dazu und ist in Ansätzen in fast jedem Anime zu finden. Es muss jedoch auch gut ausgeführt sein, finde ich. Dazu gehört eine vernünftige Ausführung und ein gutes Ende. Besonders die Umsetzung der bereits angesprochen Aspekte der Liebe, finde ich interessant (falls vorhanden). Hierbei ist es unabhängig ob es ein Happy-End gibt oder nicht, beides kann ein würdiges Ende sein.
    Nun ja, es oft eben schön anzusehen, vorallem da es solche innigen Beziehung nur selten im RL gibt und die weiblichen Protagonisten immer super kawaii sind :3.
    Probably watching anime...

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Drakii
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    15
    Punkte
    2.820
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Ich mag die liebe in Animes dort ist sie sehr süß dargestellt und die Stimmung wird einfach bei dem zuschauer erhöht.
    Liebe ist ja auch etwas Menschliches das jeder begehrt und sich wünscht da ist es nur natürlich das man so etwas sehen will (außer man wurde gerade verlassen <.<).
    Ich mag bloß eins nicht in Liebes Animes das ist ,wenn der Protagonist von mehreren Frauen geliebt wird und er so dumm ist das er es nicht mal ansatzweise merkt.
    1:1 das ist doch das richtige Verhältnis für eine Beziehung ,nicht 1:10 (10 ist eine übertriebene Zahl von mir(meist 2-3)) <.<
    Weil mir dann oft klar ist das jemand enttäuscht wird und ihre liebe nicht erwidert wird und man kann einfach keine 10 Frauen heiraten da muss man sich einfach entscheiden (Dies wird in den meisten nicht angezeigt da diese Animes davor schon enden aber irgendwie muss man daran denken wer wohl mit wem nach dem Ende zusammen ist^^)

    Hmm... zu mindestens mir schmerzt das Herz wen ich in Animes eine Ablehnung der Liebe sehen ...
    Geändert von Drakii (4. October 2013 um 23:01 Uhr)

  13. #13
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.968
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Du meinst dann wohl Harem-Animes. Dort ist dann eine männliche Figur mit mehreren weiblichen Figuren zusammen. Ich glaube, dass es andersherum auch sein kann.
    Ich mag Harem-Animes, wenn sie mit Ecchi und Comedy verbunden sind. Es gibt immer etwas zu lachen.^^

    Liebe mag ein schönes Thema sein, aber nicht in allen Animes sollte Liebe das Hauptthema sein. Auf Dauer wäre das langweilig.^^
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  14. #14
    Kleiner Experte Avatar von Valious
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    91
    Punkte
    4.355
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Amateur

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Ich finde, dass Animes die Emotionen besser wieder spiegeln als wie die Serien/Filme heutzutage im TV. Das sind meistens immer die gleichen Schauspieler
    mit den selben Syncron Sprechern, einfach öde.

  15. #15
    bakabakashi! Avatar von Revy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    in meinem Kopf
    Beiträge
    289
    Punkte
    7.005
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    um auf deine Frage eine zunächts gescheite Anwort zu geben : Für mich persönlich JA.

    ja ja die Liebe, aus Liebe dreht sich doch die ganze Welt oder? Obwohl wenn ich manchmal die Reality Soaps im Fernsehen sehe, wird mir manchmal übel.
    Diese ständige Frage: WER MACHTS MIT WEM?!

    In Animes wird Liebe auf eine ganz andere, magische Weise dargestellt.
    Dabei gibt es zu diesem Them auch gewisse Archetypen die immer wieder vorkommen.
    Früher oder später fragt sich dann der Zuschauer selbst: okay, wann verlieben die beiden sich?
    Dies hängt ja auch von den vielen Anzeichen ab, die die Show an sich bietet, sogar in Action/Splatter Anime.


    Liebe kann auch der Beweggrund eines Pro-/Antagonisten sein, weswegen die ganze Story umso interessanter oder sogar plausibler wird?
    Dadurch kann auch gezeigt werden zu was der Charakter fähig ist, wenn sein Herz gebrochen ist und eine unerwiederte Liebe ihn ins Unglück hat stürzen lassen.

    Demnach sage ich, jop Liebe spielt schon eine große Rolle.
    誰もがきっと心の どこかに 隠された闇を持っているもの

  16. #16
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.968
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Liebe (Hassliebe kann es auch durchaus sein) kann in manchen Fällen unvorstellbare Kräfte freisetzen. Sie scheinen einem übermenschliche Kräfte zu geben. Man verfällt in einen Blutrausch, wenn man sehr stark psychisch verletzt wird, man könnte die ganze Welt in Schutt und Asche legen.
    Andererseits fühlt man sich wie eine Feder, sodass man überall hin könnte. Die Liebe, die man bekommt, schickt einen in ein Paradies.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  17. #17
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Roseki
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.612
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Bei normalen Animes(bis 1Jahr) ist Liebe völlig in Ordnung und oft ein notwendiges Comedyelement, solande es nicht zu abartigen Aktionen führt.
    Anders kann es bei sehr langen Serien sein Beispiel Detective Conan. Diese Serie Läuft schon seit über 10 Jahren und war an Kinder gerichtet. Nun aber sind diese Kinder längst erwachsen und ihre Vorlieben haben sich verändert. Dies muss berücksichtigt werden, also ist etwas erwachsenenere Liebe durchaus angebracht. Heutige Kinder können mit altem 3:4 Format nichtsmehr anfangen.

  18. #18
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    13
    Punkte
    3.049
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Liebe ist ein Tagender aspekt fast jeden Films oder vielen Serien. Es ist Teil der Kunst und es zielt oft auf die Weiblichen Zuschauer, aber um ehrlich zu sein kann doch kaum einer weg sehen^^

  19. #19
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Zumay
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    35
    Punkte
    3.827
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Ja, ich bin begeistert was für eine rolle die liebe in Animes spielt, aber anderer seit ist die liebe in Animes auch ehr unnatürlich die würde es so im RL nicht geben.

  20. #20
    Flesh Flesh..... Ghoul Avatar von Lastkill
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    150
    Punkte
    8.336
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi10000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Gruppen Perfektionist

    AW: Findet Ihr es gut, dass in Animes Liebe eine große Rolle spielt?

    Na klar Animes ohne Liebe wären viel langweiliger. Die Liebe macht viele Animes dramatischer und spannender. Animes ohne Liebe wäre doch ziemlich emotionslos.
    http://www.steamgameswap.com/?gm=76561197998165941 free Steamgames

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158