Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 116

Thema: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #61
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Morslord
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Niedersachen
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.528
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Zitat Zitat von Daimyo Tokugawa Beitrag anzeigen
    Es gibt ja solche Szenen, in denen sich die Figuren zanken und sich zu Brei schlagen. Während des Kampfes bekommen sie üble Wunden. Doch ein paar Minuten später sind sie wieder topfit und haben eine makellose Haut. Keine Kratzer, keine Wunden, nichts.
    Soetwas stört mich persönlich tierisch. Für mich aktuell bestes Beispiel ist Fairy Tail. Habe aufgehört es zu gucken, da es aus meiner Sicht nur noch nach einem Prinzip aufgebaut ist: Fairy Tail steht vor einem Problem, dass sie aktuell nicht lösen können, also kommt irgendetwas übernatürliches aus dem nix oder irgendein dahergezogener Rückblick und auf einmal können sie das unmögliche meistern.

    Solange ein Anime "unlogische" Dinge wie Magie oder übernatürliche Wesen enthällt, diese aber miteinander Harmonieren und es in sich stimmig bleiben, gefallen mir solche Animes sogar sehr gut. Beispiele dafür sind für mich: Angel Beats, Clannad und Little Busters!

  2. #62
    Freigeschalteter Otaku Avatar von RedHood
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    13
    Punkte
    1.817
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Da es in Animes sehr häufig zu unlogischen Dingen kommt habe ich sehr früh gelernt mich mit diesen abzufinden. Häufig finde ich es auch
    sehr belustigend doch manchmal auch unpassend, jedoch störe ich mich nicht mehr daran. So sind nunmal Animes.

  3. #63
    I am back xD Avatar von Otonashi Yuzuru
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    162
    Punkte
    2.931
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Also ich find solche Situationen in Animes lustig ich amüsiere mich immer sehr darüber und dafür ist es ja auch nur ein Film und die wenigstens Filme basieren auf logische reale dinge deswegen seh ich sowas nicht als schlecht an das nach so ner Beulerei die Wunden zwei Minuten später weg sind.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  4. #64
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.407
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Ich finde es eigentlich immer ziemlich lustig, vorallem wenn sie gut dargestellt sind und zum Anime passen.
    Auch so sehr überzeichnete Gesichter und Emotionen finde ich enorm super! Ich finde, mit solchen Sachen werden Animes erst lebendig und liebenswürdig.
    Wenn sie zu realistisch wären fände ich sie auch definitiv nicht so gut, wie sie nunmal sind

  5. #65
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.302
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Ich finde dass ist der absolute Stimmungskiller. Ist aber ein stark subjektives Thema ;-)
    Wenn sich Personen in Animes absolut unlogisch verhalten um den Plot voranzutreiben könnt ich jedesmal ausflippen. Aber das ist ei vielen Animes leider der Fall

  6. #66
    Kleiner Experte Avatar von Blade
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    1.651
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Also an sich muss ich sagen das ich das nicht schlimm finde, außer wie hier schon paar mal erwähnt, es sollte nicht übertrieben sein und sich eigentlich in der Animewelt bewegen. Das beste Beispiel ist auch One Piece "Ein Schwert das die Elefantenfrucht gegessen hat" ist einfach lächerlich, denn wenn man sieht, wie manche Früchte gegessen wurden z.B. mit Besteck oder das ein Gummiemensch von jemand normales halb tot geschlagen werden kann, klar es soll schon witzig sein, aber an sich gibt es oft durch solche "Fehler" meist nur mehr Fragen, die evtl. nicht richtig beantwortet werden und mich wurmt sowas dann schon sehr, vor allem weil ich mir bei Animes dann auch einen sauberen Abschluss wünsche wo alle Fragen geklärt sind. Ich bin kein Freund von offenen Enden oder sonstiges :D.

  7. #67
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.379
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Weder noch... Natürlich gibt es durchaus Szenen, denen die Unlogik eine gewisse Lächerlichkeit verleiht, aber Surrealität steht für mich oft mehr für die geltenden Gesetze einer anderen Welt..
    Dadurch wird man daran erinnert, dass Animes eben immernoch Kunstformen sind und kein Realismus vorhanden sein muss

  8. #68
    Kleiner Experte Avatar von Thunder
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    94
    Punkte
    1.527
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    unlogische sachen? wenn gegenstände durch die luft fliegen, finde ich das noch ganz witzig. wenn der hauptcharakter in irgend eine verfänglich, peinliche situation mit der protagonistin landet, hasse ich diese szenen meistens. mit peinliche situation meine ich, das er so stolpert, dass er dann entweder ihren slip sieht (hallo, minirock) oder ihren busen in der hand hat. ich hasse solche szenen wirklich, weil der hauptchrakrakter immer von seinem "opfer" eine geklatscht oder sonst wie tätlich angegriffen wird. ich finde solche situationen zum fremdschämen, weil sich dann der hauptcharakter für eine situation entschuldigt (rückrat eines wurmes), die gar nicht beabsichtigt war.
    eine nette ausnahme ist hier trinity seven. aratar kommt öfters mal, mit seinen sieben freundinen, in eine solche situation. aber aratar hat soviel ego, dass er dabei zumindest noch einen coolen spruch auf den lippen hat, wie:"ich weiß, dass ich gleich geschlagen werde, aber danke für die nette aussicht!". dies geschah, glaube ich, als er durch ein missgeschick "zufälligerweise" auf die nackten brüste von lilith schaute. diese kaltschäuzigkeit des protagonisten macht ihn irgendwie liebenswerter, als jeder rückratlose wurm, der sich für sowas tausendmal entschuldigt.

  9. #69
    Kleiner Experte Avatar von Kirotay
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    59
    Punkte
    2.484
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Wenn du so fragst, dürfte diese Person überhaupt KEINE Animes mögen? Nenn mir mal einen Anime der nicht 'unlogisch' bzw. 'unrealistisch' ist. Und sei es nur.. der Protagonist fällt mitn Gesicht auf den Boden und hat keinerlei Verletzungen oder offene Wunden. :D Einfach mal ganz krass dargestellt.

    Naja ich führ meinen teil finde es ganz lustig. ^^ Gerade solche 'unloigischen' Situationen machen einen Anime 'lustig, spannend oder ähnliches'
    http://www.animes.so/signaturepics/sigpic7194_2.gif

  10. #70
    Freigeschalteter Otaku Avatar von bubacar123
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.268
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Unlogische Dinge in Anime sind für mich schon gang und gebe :D Bin total dran gewöhnt mittlerweile und lache eigentlich ziemlich oft drüber.
    Bei manchen Dingen die extrem ,und wenn ich sag extrem dnan mein ich wirklich extrem, unlogisch sind, frag ich mich manchmal ob man das vllt. nicht weg lassen könne. Unlogische Dinge müssen auch natürlich zu der Genre passen bei Comedy oder Super Power lache ich meist drüber, aber wenn ich dann ne Drama oder Horror Anime schaue und die Atmosphäre ziemlich serious ist und dann was mega unlogisches kommt verdirbt mir das meist Stimmung.

  11. #71
    Kleiner Experte Avatar von John301
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Hinter dem Mond
    Beiträge
    69
    Punkte
    3.576
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Ich finde unlogisches in Animes weder lustig noch lächerlich, ich finde es einfach nervig. Es gibt Animes, die versuchen so exakt wie möglich zu sein, und erklären, dann alles im Detail, doch dann Passieren so unnötige und einfach nur unlogische Sachen, die einfach nur dazu dienen den Anime zu beenden, dass es mich echt Aufregt. Mir fällt zu diesem Thema nur Deathnote ein:
    Spoiler
    Mikami, er tut alles was ihm Gott befiehlt, und wiedersetzt sich nie, egal wie die Situation auch ist. Natürlich handelt er auch wie im Anime erwähnt so, wie es Kira getan hätte. Aber warum zum Teufel, befolgt er in so einem Wichtigen Moment die Befehle von Kira nicht? Kira meinte ja, dass er nichts weiter tun muss als dort zu erscheinen und die alle zu knechten, Gott hat ja alles im Griff. Nein, Mikami muss ja noch das DN rausholen und die eine Killen... wtf...

  12. #72
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.211
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Auch hier kommt es wieder auf dem Anime an.. Wenn es ein ohnehin lustiger Anime ist, klar.. gerade solche Dinge treiben einen Tränen in die Augen (durch Lachen!)... da kann ich immer nur schmunzelnd an Gintama denken xD
    Wenn es aber ein ernster Anime ist oder ein reiner Action Anime.. dann eher nicht.. solche Kleinigkeiten machen den Anime kaputt/lächerlich.

  13. #73
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.443
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Ich denke, das ganze ist eine Art Abstraktion. Wenn etwas nicht erklärt wird, ist es für den Anime nicht wichtig. So sollte es zumindest sein. Wenn der Anime nur aus so krankem Zeug besteht, ist das auch OK, wenn nicht sogar lustig. Was ich schlimm finde, ist wenn versucht wird Dinge zu erklären, das aber nicht gelingt oder kurz gesagt: Wenn die Erklärung einfach grotten-schlecht ist und nicht zum Rest des Anime passt. Das passiert immer dann, wenn der Anime etwas als nicht wichtig empfindet, der Zuschauer aber schon.
    Stell dir mal Steins;Gate vor, ein Anime in dem verscuht wird, alles zu erklären und dann stell dir vor, dass in der letzte Folge eine Hexe vom Himmel fällt, die alle in Frösche verwandelt. Danach gibt es Kuchen und alle sind Glücklich, außer dem Zuschauer.
    Wobei das echt Provokant ist, ich glaube das hätte Stil :P

  14. #74
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Pappkamerad
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    3.850
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Kommt echt auf den Anime an, Comedy Animes die darauf aufbauen sind teilweise echt zu schießen komisch.
    Allerdings wenn jetzt wirklich ernstgemeinte Animes sind sollte man schon etwas darauf achten das es nicht total unlogisch ist. Zum Beispiel in der Fate-Reihe würde ich es nicht so toll finden wenn gewaltige Logiklücken drin sind.

  15. #75
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.289
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Kommt darauf an, ob es zum Anime passt. Bei den meisten Shounen ist es mir beispielsweise meist egal, wenn es dem Spaß kein Abbruch tut, bei Anime wie SAU wo Logik eine große Rolle spielt, ist es dagegen einfach nervig und reißt die Glaubwürdigkeit des Anime einfach nur runter.

  16. #76
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ManunaM
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.537
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Manche Dinge, die unlogisch sind, mag man ja in manchen Anime, z.B. wenn Charaktere Superkräfte haben etc.
    Aber bei einem Anime (Kämpfer) hat mich die story und diese komischen Kuscheltiere so genervt und es waren so unlogische Szenen dabei, bei denen man lachen sollte, aber ich es überhaupt nicht mochte. Also meistens mag ich es, wenn es Sachen in Anime gibt, die es in der Realität nicht gibt. Aber wenn unlogische Dinge im Anime passieren, die nicht zur story passen oder die zu extrem sind, dann mag ich es auch manchmal eben nicht..

  17. #77
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.272
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Wedernoch? Ich finde nur weil etwas unlogisch ist, ist es weder lustig noch lächerlich. Ich glaube du verstehst den Begriff nicht so ganz. Un = nicht, logisch = folgerichtig, schlüssig
    Wenn also etwas nicht schlüssig ist, warum ist es dann lächerlich? Mich nervt soetwas eher wenn etwas unlogisch ist auch nur weil ich immer versuche der Handlung zu folgen und wenn dann etwas passiert was nicht so ganz ist Bild passt muss man Rätsel raten was der Autor, Produzent,.... gemeint haben könnte und ist in meinen Augen eher ein Fehler in der Matrix.

  18. #78
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Animelogik gehört zu Anime, wie die Biene auf die Blüte. Das Lächerliche macht es doch erst lustig. xP

    - Die Wunden, die in ein paar Minuten heilen.
    - Bunte, glitzernde Augen. Ich meine, die sind verdammt schön und nicht mehr aus Anime rauszudenken, aber dann doch wieder unlogisch.
    - Wer am lautesten Schreit, der gewinnt. Das beste Beispiel wäre hier wohl "Dragonball", wo sie 3 Folgen nur am schreien sind. Das finde ich dann lächerlich.
    - Der Hauptcharakter von Pokemon, der die Formel der ewigen Jugend besitzt.
    Hallo? Ich werde Otaku-Gott!!!!!

  19. #79
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    73
    Punkte
    2.198
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger AmateurGalerie AusstellerErste Gruppe

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Das ist einer der Gründe, warum ich "Deadman Wonderland" zu einen der schlechtesten Anime zähle die ich je gesehen habe. In extrem Comedy-lastigen Anime ist es wohl in Ordnung, anderswo aber nicht. Ich finde es zerstört einfach die Atmosphäre, wenn einem ein logischer Bruch klar wird. Tl:dr Nur in Comedy

  20. #80
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.855
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Findet Ihr unlogische Dinge in Animes lustig oder lächerlich?

    Ganz ehrlich, das ist bei mir immer situationsabhängig.
    Generell würde ich sagen das "unlogische" (zu Animeverhältnissen versteht sich) Dinge meist nervig/lächerlich sind.
    Daran erkennt man auch oft ob da ein System hinter steht oder ob einfach gewürfelt wird wie die ein oder andere Situation ausgeht.

    Was aber zum Beispiel lustig sein kann:
    Bsp.: One Piece
    Ruffy ist (bekannterweise) aus der Strohhutbande das stärkste Mitglied und hatte schon mit dem ein oder anderen harten Brocken zu kämpfen.
    Er braucht auf der einen Seite oftmals mehrere Folgen um einen Gegner X zu besiegen oder zumindest den Kampf für sich zu entscheiden, aber auf der anderen Seite reicht eine Faust seines weblichen Crewmitgliedes um ihn K.O. zu schlagen ohne das ihr was passiert.. :D
    Das ist natürlich in dem jeweiligen Part "unlogisch" aber iwie auch wieder amüsant weil es zeigt das auch er seine Schwachstellen hat bzw. das dem Zuschauer suggeriert werden soll das auch der stärkste Mann gegen eine Frau keine Chance hat.. :D

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158