Seite 28 von 40 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 560 von 786

Thema: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #541
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    4
    Punkte
    1.091
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht?

    Ich hab schon mal 2 Nächte durchgemacht xD lag dann am Anime schauen und nebenbei auch etwas zocken, am schlimmsten war es als ich Fairy Tail angefangen hatte,
    es gab kein Stopp für mich und die Wohnung zu verlassen um zu pausieren war für mich eine Qual xD

  2. #542
    Kleiner Experte Avatar von Skeletti
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    63
    Punkte
    2.629
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Uh, da erinnere ich mich an einige.... Der heftigste war wohl in einer Schulwoche damals als ich noch über MSN mit einem freund gelabert habe, und wir nur EINE AnimeFolge von i-was schauen wollten... Damals stiess ich dann auf Ichiban Ushiro no Daimaou und wir schauten die erste Folge... Resultat war: mein Klassenkamerad damals und ich gingen mit rändern unter den Augen morgens zur schule... Der Anime war gut, leider war die Story sehr abgeflacht und stagnierte fast wie es uns schien, aber dennoch hat er uns damals total begeistert und gefesselt:D

    Ansonsten fallen mir nurnoch Toradora! ein, der mir sehr gefiel, Shijou Saikyou no Deshi Kenichi wo ich sogar alle Folgen dann am stück geschaut habe, weil die Mischung aus Comedy, Romance und Martial Arts sehr zugesagt hatte und Itazura na Kiss weil mich dei Story total gefesselt hatte(einer von wenigen Anime wo nicht nur ein kleiner Lebensabschnitt beleuchtet wird, sondern ein ganzes Leben fast)

    PS: für Mangas habe ich aber glaube ich weitaus mehr Nächte durchgemacht, insbesondere für Enigma und auch für Change 123 :D

  3. #543
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.096
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    OHJA und wie kam schon des öffteren vor z.B. Vampire Knight 1 + 2, Angel Beats, Sword Art online usw... aber ich bereue es nie nagut schlaf fehlt dann halt aber ander haben eban andre nächtliche sünden die dann in der klotz rauf und runter laufen da muss schon ab und an und egal wie spät mal ein anime her.

  4. #544
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.104
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Neon Genesis Evangelion

    Allerdings nur die Serie, die Filme hab ich immer noch nicht geschaft zuschauen.
    Rentiert hat sich das nicht wirklich fand die letzten Folgen total verwirrend und bin (vermutlich wegen Müdigkeit) irgendwann nicht mehr mit der Story mitgekommen.

    Kommt aber auch öfter vor das ich mich irgendwann dazu Zwinge aufzuhören, weil ich nicht total fertig sein will morgens oder es noch zuviele Folgen sind um die Serie wirklich fertig zu schauen bevor ich los muss.

  5. #545
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.456
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Geht mir bei fast jedem abgeschlossenen Anime den ich zum ersten mal sehe so, dass ich nicht mehr aufhören kann. Wobei der, der mir am meisten in Erinnerung geblieben ist Death Note war. Mitten in der Nacht zur Tanke gefahren und Chips und Energie gekauft um weiterschauen zu können :D

  6. #546
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.159
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    In der Regel höre ich spätesten zwischen 2 und 3 Uhr auf. Aber solange bleibe ich eigentlich nur auf wenn der Anime wirklich sehr gut ist. Einige davon waren Death Note, Fullmetal alchemist und Soul Eater. Innerhalb kürzester Zeit durchgesuchtet.

    Wie am Anfang schon gesagt muss ich dann aber irgendwann zwingen ins Bett zu gehen. Bei einigen Serien sind halt einfach zu viele Folgen. Die schafft man in einer Nacht gar nicht alle. Die sind dann in den nächsten Nächten dran. XD

  7. #547
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    11
    Punkte
    2.001
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Ich habe schon öfters für Animes auf schlaf verzichtet, unter anderem bei Mirai Nikki und Guilty Crown. Ich finde wenn man Animes am Stück schaut fesselt es einen noch mehr. Und ich mein schlafen kann/konnte man ja auch in der Schule. (Bin sogar wegen so einem scheis in der Abiprüfung weggeratzt, hab aber trotzdem bestanden )

  8. #548
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.601
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Für Code Geass bis zum nächsten Morgen 6Uhr gesehen. 6 Stunden geschlafen und weitergesehen XD. War damals in meiner Studienzeit und ich hab glaube 2 Vorlesungen verpasst (passiert^^). Ansonsten war die bescheuertste durchgemachte Nacht wegen dem Anime "Girls und Panzer". Oh man war das bekloppt. Die Idee war eigentlich nur mit einem Freund einen möglichst seltsamsten Anime zu suchen und 1 - 2 Folgen durchzuhalten. Tja.... der Anime war so durchgedreht das wir alle 12 Folgen an einem Tag und einer Nacht durch hatten. Wer auf richtig schräge Animes steht sei ihm dieser währmstens empfohlen ^^

  9. #549
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Hyperfresh
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.322
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Bei dieser Frage kommen definitiv einige Erinnerungen hoch, mein erster Anime den ich mir im Internet angeschaut habe war Fairy Tail und habe dafür locker 2 oder 3 Tage durch gemacht und nun bin ich dauerhaft am gucken und bin meistens bis 3 oder 4 Uhr morgens wach auch wenn ich arbeiten muss.

  10. #550
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    28
    Punkte
    2.086
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Meistens höre ich früh damit auf, weil ich noch was anderes mit meiner Freundin unternehmen will oder was alleine machen möchte. Aber es gab schon abende, da habe ich bis spät in die Nacht mir Animes angeschaut, weil sie einfach zu gut waren. Ich musste da erst das Anime durch haben, bevor ich schlafen gehen konnte. (Passiert eigentlich nur wenn das Anime kurz vorm Ende ist.)

  11. #551
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.721
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Natürlich habe ich schon Nächte durchgemacht.
    Wenn der Anime interessant ist, schaue ich solang bis ich entweder zu Müde werde, wieder ein etwas weniger interessanter Teil kommt oder der Anime zu Ende ist.
    Das wären zum Beispiel:
    Angel Beats
    Bleach
    Blue Exoricst
    Fairy Tail
    Mahouka Koukou no Rettousei
    Mondaiji-tachi ga Isekai kara Kuru Sou Desu yo?
    Naruto
    Shingeki no Kyojin
    Vampire Knight
    Vampire Knight Guilty
    und viele mehr...

  12. #552
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.222
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Immer wieder und immer wieder das gleiche:
    "Ich schau nurnoch diese eine Folge, dann geh ich ins Bett" ...
    "Och, die eine Folge noch, ist grad ein Cliffhanger"...
    "ach komm, eine Folge und dann ist Schluss"....
    "Ok, jetzt ist es 6 Uhr Morgens, jetzt kann ich die restlichen 3 Folgen auch noch schauen" ...

    Bereuet hab ichs dann nur, wenn ich dann nicht vor 16 Uhr aufgewacht bin.^^

  13. #553
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.938
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht?

    Ist mir auch schon passiert Ich weiß zwar nicht mehr welcher Anime es war ^^ , aber kann mich noch dran erinnern das bis ich überhaupt mal auf die Idee kam auf die Uhr zu schauen es schon so spät war, dass sich schlafen zu gehen eigentlich nicht mehr lohnen würde. Zudem, wäre ich dann noch schlafen gegangen, da bin ich mir sicher, hätte ich bestimmt den Wecker überhört und verpennt also dann doch lieber wach bleiben ^^ . Bereut hab ich es nicht, aber man sollte es auch nicht zu oft tun XD

  14. #554
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.162
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Ja habe ich gemacht und zwar mit Mirai Nikki ich hab abends angefangen und die 8 Stunden oder wie viele es waren komplett durchgeschaut, da die Geschichte des Animes einfach zu fesselnd war ich wollte einfach immer wissen wie es weiter geht ^^ war aber ein Fehler, da ich am nächsten Tag in die Schule musste...
    Mittlerweile schaue ich deshalb nicht in der Nacht aber dafür auf meinem Schulweg der insgesamt ca. 45 Minuten dauert und auch manchmal in Pausen, Freistunden etc.

  15. #555
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.168
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Durchgemacht habe ich auf jeden Fall für Full Metal Alchemist sowie Code Geass und bei beiden Animes hat es sich mehr als gelohnt. Es sind einfach unglaubliche Geschichten die mich mehr als gefesselt haben.
    Hoffe es werden mehr solche Meisterwerke erscheinen :D

    MFG

  16. #556
    Freigeschalteter Otaku Avatar von dzeko
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    43
    Punkte
    4.758
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    oft wirklich sehr oft eigentlich jede woche am wochenede wenn ich nicht irgendwo unterwegs bin schau ich mir immer animes bis 6-7 uhr in der früh an und dann leg ich mich erst hin der letzte anime den ich so in einem ruck gesehen habe war akame ga kill da hab ich einfach die zeit übersehen dann war ich bei der vorletzten folge und hab kurz auf die uhr geschaut da war es 7:30 da hab ich mir gedacht scheiß drauf die 2 folgen gehen auch noch und ich muss sagen das war es wert!
    Watashi wa fearītēru madō-shidesu
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  17. #557
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.080
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Ja für Attack on Titan. Ich habe glaube ich 3 Folgen gesehen auf anraten eines Freundes. An nächsten Abend habe ich weiter gemacht und gleich alle restlichen Folgen geschaut. Ich konnte NICHT aufhören. Es hat sich sehr gelohnt, ich musste einfach wissen was passiert, wer sitrbt. =)

    Gruß

    wollen

  18. #558
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Grevesmühlen
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.092
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Ja habe ich, aber bisher nur ein Mal. Hatte damals Abends noch angefangen mit Spice&Wolf. Bin dann gegen 21 Uhr ins Bett, konnte aber nicht einschlafen. Als ich dann um 0.30 Uhr immer noch hellwach da lag entschied ich mich wieder aufzustehen und den Anime weiter zu schauen. Morgens um fünf war ich dann schließlich mit der ersten Staffel fertig und musste um 6 Uhr auf Arbeit sein. Das war definitiv einer der grauenvollsten Arbeitstage meines Lebens, aber es hat sich gelohnt xD

  19. #559
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Xidor
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    39
    Punkte
    1.899
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Bei mir passiert es sehr oft, wenn ich Urlaub habe, dass ich mal bis 3 oder 4 Uhr wach bleibe um einen Anime zu Ende zu sehen. Besonders gut erinnern kann ich mich daran bei Mirai Nikki, Clannad und Sword Art Online. Und bei Bleach, Fairy Tail und Fullmetal Alchemist Brotherhood bin ich gar nicht erst zum schlafen gekommen.

  20. #560
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Mika-hime
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Wien
    Beiträge
    45
    Punkte
    1.872
    Errungenschaften:
    Tagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Habt Ihr wegen Animes schon Nächte durchgemacht? Wenn ja, für welchen und hat es sich gelohnt?

    Durchgemacht hab ich nie wirklich, aber lange aufgeblieben, bin ich schon oft. Unter dem Motto: "Okay, eine Folge - 20 Minuten - das geht noch. Dann geh ich schlafen"
    Ja, is klar

    Jedenfalls hab ich bei Kyokai no Kanata, Romeo x Juliet und Maid-sama die Nachtzeiten totgeschlagen. Wozu ich persönlich zu später Stunde leicht tendiere, ist Szenen zu überspringen, die mir langweilig erscheinen, weil ich schnell fertig werden und schlafen gehen will XD
    Bei Romeo x Juliet war das aber gar nicht der Fall. Der Anime hat mir dermaßen gut gefallen, ich hab bis 6:40 durchgemacht, bis ich mir sagte: "Okay, schöner Moment um Pause zu drücken. Ein bisschen Schlaf wird dir kaum schaden!"

    Generell hab ich entweder Glück wenn der Anime kurz ist, und ich es an einem Tag schaffe und ich zwinge mich zu unterbrechen, weil am nächsten Tag um 7 der Wecker klingelt ;D
    SHE NEEDED A HERO,
    SO THAT'S WHAT SHEBECAME

Seite 28 von 40 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158