Seite 17 von 18 ErsteErste ... 715161718 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 342

Thema: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #321
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    66
    Punkte
    142
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Teils teils, ich finde es zwar gut Animes im regal stehen zu haben, aber durch die Lizenzierung haben Fansubber einige Probleme und wenn man den Anime mal nicht kaufen möchte, ist er wesentlich schwerer zu finden.

  2. #322
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Moris Detektei
    Beiträge
    689
    Punkte
    3.080
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteTomodachisSenpai

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Also mir ist es eig. vollkommen egal, ob es Lizensiert ist oder nicht. Ich bevorzuge eh bei jedem Anime die deutsche Synchro, da ich einfach kein Typ bin, der sich 100% auf Animes konzentrieren kann. Ich muss nebenher immer irgendwas machen. Bei Untertitel Animes geht das halt schlecht. Deswegen find ich es sehr gut, dass Deutschland immer fleißig Animes lizensiert, damit sie mit deutscher Synchro rauskommen

  3. #323
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Monkey_D._Luffy
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    530
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Im Grunde sind Lizensierungen etwas gutes, aber ich persönlich finde es vom Vorteil meine Lieblingsanimes im Netzt schauen zu können

    Außerdem gefallen mir die Versionen, die im Fernsehen laufen oft nicht, da sie (wie z. B.: Naruto) oft bearbeitet werden um sie für "Kinder" freigeben zu dürfen.
    Es dauert meistens auch länger bis man die neuesten Folgen GerDub sehen kann.

    Und wenn man sich an die japanische Sprache gewöhnt hat, dann kann es sein, dass die deutsche Version des Anime einem nicht mehr gefällt.
    Zum Anderen sind dann noch diese teilweise echt stark überteuerten Preise.

  4. #324
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    470
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungspunkte3 Monate registriert

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Wie schon andere gesagt haben ist Lizenzierung ja eigentlich was gutes, würde sie auch richtig umgesetzt werden. Ich fand den Vorschlag von Tama gut, denn mir gefällt Jap Dub besser und die Umsetzung zu Ger Dub kommt mir oft Leblos bzw. Gefühllos vor.
    Ich war auch noch nie so ein Fan von Deutschen Filmen und Serien, außer wenn‘s um Comedy geht.

    Ich wollt jetzt einfach nochmal den Unterschied zwischen UK und Ger Preisen (Blu-Ray) ankucken und hab nach Fullmetal Alchimist Brotherhood gekuckt. Umgerechnet kostet die UK Version (in 2 Boxen) 80€ ein fairer Preis und jetzt die Ger Version (in 8 Boxen) 320€ der Unterschied beträgt 240€.
    Ich möchte einfach kein Vermögen ausgeben um meine Lieblingsserien im Regal zuhaben, da fehlt mir einfach das Geld.

  5. #325
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Raiga D. Jin
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    26
    Punkte
    449
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Meine Meinung ist dazu eigentlich öfters gespalten,wobei ich in der Regel mehr zu Nein tendiere.
    Natürlich war es früher zum Beispiel gut, dass Anime wie One Piece, Dragonball und co lizenziert wurden, weil ohne hätten die meisten vermutlich nie angefangen Anime zu schauen. Damals kannte man aber auch wohl meist noch nichts anderes, geschweige denn hat man daran gedacht es sich auf japanisch mit Ger sub zu gugen.
    Das Pro an Lizenzen für deutsche Vermarktung ist:
    - Anime verbreiten sich, heißt auch Leute die sich bisher noch garnicht damit außeinander setzten oder kannten, haben die Möglichkeit eher davon zu erfahren und es sich anzusehen. (wobei ich hier eher von Sendern wie Pro7Maxx ausgehe, als vom DvD-Kauf)

    - Man hat etwas, dass man sich als Sammler ins Regal stellen kann. Sieht immer nett aus.
    Und schon fällt mir kein Pro mehr ein.

    Und zum Kontra:
    - Die Preise. Anime zu kaufen sind teuer, und wenn man ohnehin kaum Geld hat, ist der Kauf solcher schwierig - teilweise geht EINE DvD mit 5 Folgen für 50 Euro weg. Mindestens.
    Sicher kosten Lizenzen Geld und das steht auch außer Frage. Dann noch die Kosten der Übersetzung + die Synchronsprecher, die bezahlt werden wollen.

    - Synchronisation.Es stecken nicht die selben Ambitionen wie im japanischen dahinter, da im Gegensatz zu hier, in Japan es als große Ehre gilt als Seiyuu in einem Anime sprechen zu dürfen. Oftmals sind auch die deutschen Stimmen unpassend gewählt, falsche Betonung und so weiter und so weiter.

    - Frühzeitige Lizenz. Bedeutet, dass manche Anime schon von Kaze und co gekauft werden, wenn in Japan gerade die ersten Folgen ausgestrahlt worden sind. Der Grund weshalb das negativ ist liegt einfach daran, das viele Anime dann nur schwerlich online zu finden sind und man keine Chance hat rein zu schauen und zu entscheiden, ob der Anime nun gefallen könnte oder nicht. Und warum sollte ich 30 euro oder mehr für eine DvD ausgeben, wenn ich nicht weiß ob es mir überhaupt gefällt? Dazu kommt, das man dann praktisch gezwungen ist noch 1 oder 2 Jahre zu warten, bis der Anime in Deutschland erscheint.

    Ich könnte nun noch mehr Kontras aufzählen, aber das würde dann mehr einem Vergleich zwischen generell japanischer und deutscher Versionen ähneln, als den genannten Gründen warum ich Lizenzierung in Deutschland eigentlich doch nicht so ganz ab kann.

  6. #326
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    13
    Punkte
    203
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Schwieriges Thema.

    Vor 20 Jahren hätte ich noch gesagt, dass es eine tolle Sache ist, da das Internet so etwas wie Streaming nicht wirklich her gab bzw. Downloads größerer Dateien.
    Da war man froh, dass man Animes so hat im deutschen TV schauen können.

    Heute ist es für mich ein NoGo.

    In meinen Augen ist das einfache Geldschneiderei.
    Natürlich gibt es nur einen Bruchteil Japanisch Dolmetscher gegenüber Englischen allerdings rechtfertigt das noch immer keine Wucherpreise.

    Dazu kommt, dass offizielle Untertitel meist wesentlich schlechter sind als die Fansubs.

    Kazé z.B. hat ja seine Plattform "Anime on Demand". Würde ich gern ein Premium Abo nehmen, wenn es da mehr Anime gäbe - erst Recht viel mehr mit O-Ton und das wichtigste, wenn man die Serien auch downloaden könnte.

    Wozu muss man Animes überhaupt synchronisieren? Wo man es nicht anders kannte war es gut. Hat man allerdings einmal einen mit Untertitel gesehen will man nie wieder zurück. Dazu kommt noch, dass in Europa Animes immer noch nur etwas für Fans sind. Und diese sind nicht, wie die breite Masse der "Normalbevölkerung" zu Faul Untertitel zu lesen.
    Wäre somit nicht einmal nötig eine Synchro zu machen. Bis auf die paar großen RTL II Serien läuft ja eh nichts von dem lizensierten Zeug im Free TV. Ist ja so oder so alles auf Sky / Pay TV.

    Sollen sie das die Sub Gruppen machen lassen und die bekommen jeden Monat ne 10€ Spende von jedem.

  7. #327
    Freigeschalteter Otaku Avatar von CrmnlBT
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    25
    Punkte
    952
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Zitat Zitat von erzengel84 Beitrag anzeigen
    Wozu muss man Animes überhaupt synchronisieren? Wo man es nicht anders kannte war es gut. Hat man allerdings einmal einen mit Untertitel gesehen will man nie wieder zurück. Dazu kommt noch, dass in Europa Animes immer noch nur etwas für Fans sind. Und diese sind nicht, wie die breite Masse der "Normalbevölkerung" zu Faul Untertitel zu lesen.
    Oder es soll auch Leute geben (wie mich), die nicht vehement alles verteufeln, was Deutsche Stimmen hat^^
    Es gibt auch Anime mit guter deutscher Synchro, wie z.B. ältere One Piece Folgen (die Streits zwischen Zor(r)o und Sanji finde ich im Deutschen sehr viel lustiger als im Japanischen), Full Metal Alchemist, Full Metal Panic, Hellsing Ultimate... lustigerweise sogar YuGiOh (ausgerechnet der hat fast nur Starsynchrobesetzung).

    Lizensierung an sich zwar schön, insbesondere Boxen mit Extracontent (Garden of Sinners *_*), aber oft einfach zu teuer, insbesondere dafür, dass es meist nur eine DVD/Bluray gibt und nichts, wofür es sich zu sammeln lohnt.

  8. #328
    Freigeschalteter Otaku Avatar von FreakyPriest
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    753
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Ich persönlich sammle Filme und Serien auf DVD und Blu-ray und gebe nicht selten auch mal etwas mehr für eine Sammleredition aus. Vor daher kaufe ich auch gerne gute Animefilme oder -serien.

    Also prinzipiell bin ich sehr für Lizensierung im westlichen Raum. Denn es erlaubt mir meine geliebten Animes legal zu kaufen und in einer sehr guten Qualität zu genießen. Doch leider wird bei den DVDs und Blu-rays die man kaufen kann so unheimlich viel falsch gemacht.

    Synchronisation
    Da ich ziemlich gut Englisch kann, ist mir völlig egal, ob die Synchro Deutsch oder Englisch ist. Ich stelle nur den Anspruch, dass sie gut sein muss. Leider sind deutsche Synchros oft nicht gerade der Hit. Bei Englisch hat man da oft mehr Glück. Bei vielen Animes sind aber alle westlichen Synchros so schlecht, dass ich mir die Filme nur in japanisch mit Untertitel anschauen kann.

    Untertitel
    Immer wieder sind die Untertitel von schlechter Qualität. Gerade kompliziertere Anime sind sehr schwer zu verfolgen, wenn man so schnell, schlecht übersetzte Texte lesen muss.
    Ich mag es auch überhaupt nicht, wenn sich der englische Untertitel von dem gesprochenen in der englischen Synchro unterscheidet. Das ist zum Beispiel bei den "Ghost in the Shell" Serien der Fall. Dies bedeutet nämlich, dass die Untertitel von anderen Personen übersetzt wurden als die Synchronisation. Oft ist dies der Fall, weil die Synchronisation erst danach gemacht wird und ja halbwegs lippensynchron sein soll. Ich habe dann immer das Gefühl, dass sich hier nicht genug Mühe für uns unwichtige westliche Kunden gemacht wird.

    Features auf den Discs
    Da ja selbst für einfache Interviews mit den Filmteams oder Sprechern Untertitel geschaffen werden, ist bei uns oft einfach weniger auf den Discs drauf als in Japan. Was mich aber noch mehr nervt ist, dass auf deutschen Discs oft nur die Synchro und Untertitel in Deutsch und Japanisch drauf sind. Warum nicht zusätzlich Englisch? Auf der Disc wäre sicher noch genug Platz. Somit muss ich mich schon vorher entscheiden, ob ich in Deutsch oder Englisch schauen möchte und daher ob ich in Deutschland oder UK kaufe. Würde ich einfach eine von Fans erzeugte Version downloaden hätte ich die Tonspur in Deutsch, Englisch und Japanisch und Untertitel in wahrscheinlich noch mehr Sprachen.

    Der Preis
    Ich gebe gerne etwas mehr aus, wenn die dafür erhaltene Leistung stimmt. Dies ist aber nur selten der Fall. Warum kostet "Ghost in the Shell - Stand Alone Complex" als Blu-ras 75€ pro Staffel? Das Bild ist nicht viel besser als auf DVD und es befinden sich nur die Sprachen Deutsch und Japanisch auf den Discs. Ich soll also 150€ für zwei Staffeln bezahlen? Und das auch noch für etwas das gerade erst releast wurde? Es ist ja keine limitierte Sammleredition die man fast nirgendwo mehr kaufen kann.


    Ich würde gerne viel mehr Animes kaufen. Aber bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis tut mir das nicht nur im Geldbeutel sondern auch im Herzen weh.

  9. #329
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Lusionem2939
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.087
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Ich finde die Lizenzierung von Animes sehr gut, da durch die Hersteller unterstützt werden.
    Durch die Lizenzierung des Werkes werden oft auch die zweiten Staffeln der Animes Finanziert, somit hat der Käufer am ende sogar noch mehr Folgen von seinem Lieblings Anime die er gucken kann.

  10. #330
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    2
    Punkte
    283
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Wie die anderen auch schon gesagt haben , finde ich es auch zum Teil gut , und auch zum Teil schlecht .
    Positiv:
    - Unterschützung der Hersteller.
    Negativ:
    - Da ich Deutschlerner bin , möchte ich immer Animes auf Deutsch hören um das Hörverstehen zu verbessern . Doch gibt es "dank" der Lizenzierung nicht so viele gute Animes auf Deutsch im Internet :'(
    - Auch wenn ich eine Anime kaufen möchte , finde ich es auch teuer.

  11. #331
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    13
    Punkte
    203
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Zitat Zitat von FreakyPriest Beitrag anzeigen
    Ich persönlich sammle Filme und Serien auf DVD und Blu-ray und gebe nicht selten auch mal etwas mehr für eine Sammleredition aus. Vor daher kaufe ich auch gerne gute Animefilme oder -serien.

    Also prinzipiell bin ich sehr für Lizensierung im westlichen Raum. Denn es erlaubt mir meine geliebten Animes legal zu kaufen und in einer sehr guten Qualität zu genießen. Doch leider wird bei den DVDs und Blu-rays die man kaufen kann so unheimlich viel falsch gemacht.
    Naja Fansubs sind ja nun nichts illegales Bis der Anime eben Lizensiert wird.

    Und natürlich - ich habe hier auch ein 2m hohes und 4m breites DVD/BluRay Regal mit ca. 900 Disks stehen. Schaut ja auch gut aus. Es sind bei Animes einfach die horrend überzogenen Preise und meist schlechten Untertitel und Synchros, die die Lizensierung zu einer Farce machen.

    Warum bekomme ich eine Staffel "The Blacklist" oder was auch immer für eine Deutsche/Amerikanische Serie mit 20+ Folgen für 20 € und soll für einen Anime das 10fache ausgeben, da ich für 50 €uronen gerade einmal 5-6 Folgen bekomme. Und dazu hat eine normale Serie auch 40 Statt 20 Minuten pro Folge. Also kostet ein Anime eigentlich sogar das 20fache

    Das ist der eigentliche Grund. Ein Anime Synchronsprecher wird wohl kaum mehr kosten als einer für einen normale Serie.
    Darum werde ich auch nie mehr als ein kleines Regal mit Animes haben da ich alles zieh bevor es lizensiert wird. Wenn ich natürlich keine andere Wahl habe, da die dritte Staffel von "was auch immer" schon vor Ausstrahlung hier eine Lizenz bekommt, werd ich sie mir wohl oder übel kaufen, wenn der Anime Top ist.

    Wird wohl auf Attack on Titan Season 2 zutreffen.


    PS: Was mir dazu noch einfällt. Lizensierte DVDs sind dann meist auch noch zensiert ... One Piece z.B. bekommt man nicht einmal ungeschnitten soweit ich das weiß.

  12. #332
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    13
    Punkte
    213
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungspunkte3 Monate registriert

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Nunja, auf jedenfall gut, da somit irgendwann (man muss ja auch mal an die Zukunft denken) sich in Deutschland ein wirklicher Markt etablieren wird und somit auch normale Preise entstehen.
    Ja es ist war und zum heulen wenn man manche Preise sieht, schönes Beispiel: Fullmetal Alchemist Brotherhood (DVD):
    Japan Amazon: 9200Yen-> 71€
    Deutschland Amazon: Englisches Import -> 50€
    Deutland Amazon: Mit deutschem Ton -> min 8*30=240€
    ja klar, man muss sich aber auch darüber im klaren sein das die Abnahmen nicht in Gewaltigen Mengen geschehen wie bei Blockbustern und zudem es teuer ist nen guten Dub zu machen. Es wird ja nicht umsonst oft genug über deutsche Subs gestritten^^.
    Aber jedoch gibts noch andere Möglichkeiten, bsp. Streaming ala Anime-on-Demand. Wenn wirklich am gelichen Tag die (unzensiert!) alles Rausbringen gut Gesubt, ist mir das 1€ pro Fplge zum ansehen definitiv wert...

  13. #333
    Freigeschalteter Otaku Avatar von FreakyPriest
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    753
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Wie bei allen Filmen und Serien, geschnittenes geht bei mir überhaupt nicht. Wenn ich etwas gekauft habe und merke, dass geschnitten wurde, dann drehe ich fast durch. Das ist für mich auch schon der Hauptgrund, fast alles aus UK oder USA zu importieren. Da wird zumindest selten wegen Gewalt geschnitten.

    Lizensiertes , ungeschnittenes Streaming in bester Qualität, direkt aus Japan, am gleichen Tag an dem es dort im TV läuft, mit englischem oder deutschen Untertitel, das wäre echt was. Dafür würde ich locker 10€ im Monat abdrücken.

  14. #334
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.397
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    An sich finde ich Lizensierungen sehr gut dar sie däfür sorgen das Animes unterstützt werden und häufig auch für das erscheinen weiterer Staffeln sorgen,
    weil ein wichtiger Bestandteil dafür ist das ein Anime lange läuft ist dass er dementsprächend das Geld auch wieder rein holt.
    Doch es gibt auch negatives an Lizensen z.B. wenn die Synchro eines Lizensierten Animes nicht gut gelungen ist und somit den Anime schlechter aussehen lässt als er ist oder wenn ein Anime kurz vor Ende Lizensiert wird, wodurch man darauf warten muss dass er komplett in Deutschland erhältlich ist.

  15. #335
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.855
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Lizensierungen von Animes haben Pro und Contras.
    Was genau meinst du denn mit Lizensierungen? Nur die Lizensierungen in Deutschland?
    Das macht für mich effektiv keinen Unterschied wenn ich einen Anime schaue. Also ob lizensiert oder nicht. Das Gute daran sind natürlich die german dubs, aber wenn ich mir die Preise für "Staffelboxen" mit einem Hauch an Folgen ansehe, da vergeht mir jegliches Grinsen. Kaufen würde ich mir einen Anime wie z.B. One Piece also definitiv nicht, da man da (meiner Meinung) nach voll über den Tisch gezogen wird.

  16. #336
    Neuling auf Bewährung Avatar von sTaRduZZt
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    8
    Punkte
    1.903
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Ich sehe das wie einige andere hier auch:
    Für mich überwiegen die Nachteile leider nach wie vor die Vorteile, denn

    - die Preise für Animes (Blu-Ray) sind...nennen wir es mal "sportlich"
    - durch die teils extrem frühe Lizenzierung entstehen monate-/jahrelange Wartezeiten, in denen man bei den meisten FanSubs nichts
    mehr findet, da ja lizenziert wurde

    Soll heißen: Ich sehe keinen Sinn dahinter, über 1 Jahr auf den Anime zu warten, den ich jetzt gerade angefangen habe zu gucken, bis sich die deutschen Publisher bequemen, diesen bei uns rauszubringen...

    Würden die Preise für Blu-Rays gesenkt und die Zeit zwischen Lizenzierung und eigentlicher Veröffentlichung in Deutschland verkürzt werden, sähe das vielleicht anders aus.

  17. #337
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.942
    Errungenschaften:
    Tagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Ich bin der Meinung die Lizenzierungen können den Herstellern helfen weitere Staffeln wahrzunehmen, denn wie ihr wisst ohne Mos nix Los.
    Da ich mittlerweile meine Animes lieber in Eng-Sub schaue, stört es mich auch gar nicht. Ich habe mehrmals in Lizenzierte Animes rein geschaut aber es gibt 2 Merkmale die mich einfach von Ger-Subs / Dubs stören ( Ger-Sub ist es egal ob es ein Lizenzierter Anime ist oder nicht ), die Übersetzung vom Eng. ins Deutsche ist oft einfach am Sinn vorbei, wenn man mal Ger-Sub und Eng-Sub nebeneinander liest und auch der Englischen Sprache mächtig ist, fällt einem auf, dass der Satz im Englischen oft tiefgründiger bzw. einfach ( Behauptung da ich kein Japanisch "kann" ) näher am Original ist.
    Dazu finde ich bei Ger-Dubs passen einfach die Stimmen der Synchronsprecher nie mit den Figuren aus dem Anime zsm. Es gibt auch außnahmen. Dazu muss ich mich den anderen anschließen die sagen, dass die Blue-Rays einfach zu teuer sind. Kauft euch einen Mange liest den und dann kauft euch eine Blue-Ray und ihr seht den unterschied vom Inhalt.
    Man sagt die Zeit heile alle Wunden.
    Dem Stimme ich nicht zu!
    Die Wunden bleiben.
    Mit der Zeit schützt die Seele den gesunden Verstand
    und bedeckt ihn mit Narbengewebe und der Schmerz lässt nach.
    Aber er verschwindet nie

  18. #338
    Kleiner Experte Avatar von rmax67
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    125
    Punkte
    1.096
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Lizenzierung ist für mich so ne 50/50 sache. Entweder macht der Lizenznehmer das beste aus dem was er bekommt oder er lässt es irgendwo auf ner Festplatte versauern. Wenn der German Dub und Sub und die verarbeitung des Endprodukts wirklich seinen Preis wert wäre, wäre das mit der Lizenzierung gar nicht so schlecht, zudem zeigt er den Produzenten in Japan, das mehr Leute den Anime sehen wollen. Letztlich macht eine Lizenzierung aber auch nur dann sinn, wenn man auch wirklich alles zu einem Anime Produzierte lizenziert und auch an den Deutschen Endverbraucher weitergibt. Es ist nämlich bei vielen Animes leider so, dass diese nichtmal zuende lizenziert worden sind. Krasses Beispiel wäre hier D.Gray Man wo nur die 1 Staffel lizenziert wurde. Und den Zuschauer da einfach in der mitte hängen zu lassen finde ich einfach nur mies, denn viele hätten wahrscheinlich die DVDs gar nicht gekauft wenn sie vorher gewusst hätten das Staffel 2 hier in Deutschland niemals erscheint. Noch ein Beispiel wäre hier Aldnoah Zero, die erste Staffel kam raus und auf die zweite warten die Zuschauer ebefalls ewig. Oder die ganzen OVAs von Animes die zwar produziert wurden, es aber niemals nach hier geschafft haben weil die dann auf einmal nicht mehr lizenziert wurden. Es wäre viel sinnvoller wenn der Deustche Lizenzpartner dazu verpflichtet werden würde in einem Zeitraum von mindestens einem Jahr alles Lizenzierte auch auf Deutsch in Deutschland zu veröffentlichen. Ich denke das würde den Schnarchnasen von Kaze mal den Hosenboden lang ziehen.

  19. #339
    Erfahrener Otaku Avatar von Pitou
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    155
    Punkte
    1.629
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Ich finde Lizenzierungen gut, da es die Anime Macher unterstützt und auch Anime Kultur in Deutschland vorantreibt.

    Was ich daran schlecht finde, sind zum Teil die Preise. Denn als ich letztens aus Interesse an Hellsing Ultimate nach der BluRay geschaut habe und gesehen habe das der Preis bei 25 € PRO FOLGE liegt, war ich doch schon ein wenig geschockt.

    Publisher wie Crunchyroll wiederum sind viel besser und man bezahlt für ein Monats Abo nur 5 € und man kann dann soviel Animes schauen wie man möchte auf Full HD.

  20. #340
    Freigeschalteter Otaku Avatar von HornyHisoka
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    589
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von Lizenzierungen?

    Im Grunde sind Lizensierungen wichtig und entscheiden auch oft darüber, ob ein Anime fortgesetzt wird, (falls er nicht fertig adaptiert wurde) andererseits ist der Markt heutzutage kaum kauffreundlich, da es so gut wie alles im Internet zu finden gibt, was auch dazu führt, dass DVDs und BluRays astronomische Preise erreichen, da sie eben wenig gekauft werden und man mit teuren DVDs die Lizensierungskosten eben wieder einnehmen muss. Ihr müsst das mal mit House of Cards oder Dexter Blurays vergleichen, die sind dagegen ja noch Schnäppchen. (obwohl die auch online gestreamed werden) Jedoch bin ich dafür, dass man die Publisher unterstützen sollte und wenn man etwas wirklich mag, auch nicht geizig sein sollte, das Geld bringt sich ja schließlich nicht von alleine ein. Publisher sollten jedoch die Kaufkraft anregen, indem man mit guten Synchronisationen und kundenfreundlichen Preisen die Produkte bewirbt. Das ist aber in dem Fall ein Geben und Nehmen, da muss die Community natürlich auch ihren Teil dazu beitragen und die dann auch kaufen.

Seite 17 von 18 ErsteErste ... 715161718 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sehnsucht - Wen oder Was vermisst ihr?
    Von Tsukino-Chan im Forum Liebe & Beziehung
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 4. September 2016, 18:54
  2. Männlich oder Weiblich?
    Von Nyne im Forum Fun & Spam
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 27. June 2016, 15:20
  3. Liebe oder Hass - Dunkelheit oder Licht?
    Von Saiko im Forum Philosophie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 3. November 2015, 21:16
  4. Windows, Mac oder Linux?
    Von Nyne im Forum Computer
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 16. March 2014, 17:23
  5. Gut oder böse?
    Von akira im Forum Fun & Spam
    Antworten: 572
    Letzter Beitrag: 29. December 2012, 04:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158