Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von iTsSteven
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    24
    Punkte
    816
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

    In diesem Thread kann man sich über den Anime "Psycho-Pass" wie auch "Psycho-Pass 2" austauschen.
    Da ich diesen Anime momentan schaue und bei der 2ten Staffel bin (also ziemlich am Ende) möchte ich mal Fragen, für die die ihn kennen, wie Ihr in findet.

    Meine Meinung:
    Bei den ersten Episoden fand ich dass es ein eigentlich immer das gleiche war. (Fall erhalten, Fall abgeschlossen und Fall erhalten, abgeschlossen etc.)
    Aber danach war der Anime sehr Interessant und auch fesselnd.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von rmax67
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    125
    Punkte
    1.096
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

    Zitat Zitat von iTsSteven Beitrag anzeigen
    Bei den ersten Episoden fand ich dass es ein eigentlich immer das gleiche war. (Fall erhalten, Fall abgeschlossen und Fall erhalten, abgeschlossen etc.)
    Aber danach war der Anime sehr Interessant und auch fesselnd.
    Genauso fand ich es am Anfang bei PsychoPass auch und hätte den Anime deswegen wohl schon fast abgebrochen, bis die Story dann aufeinmal angefangen hat sich in die richtung zur erforschung des "Sybill-Systems" zu bewegen, ab da hat er mich dann gefesselt. Ist ja in dem Sinne auch keine "leichte" Geschichte die da erzählt wird. Es sterben zwar merklich wenig Leute, die Psychobelastung beim schauen dieses Animes ist aber meiner Meinung nach schon hoch, denn man muss während man schaut über so viele andere Dinge im Zusammenhang nachdenken, an die der Anime anlehnt. Ist schon fast wie Psycho-Horror nur ohne den Horror an sich.

  3. #3
    Darker than Black Avatar von exterminus
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    497
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

    Für mich ist Psycho-Pass eine der besten Anime Serien überhaupt und eine der wenigen die brauchebare Syncronsprecher für den Dub bekommen hat.
    Die Charakter Geschichten sind tiefgründig und gehen mir zumindest nahe.
    Akane, Kougami, Ginoza, Masaoka, Kagari, Kunizuka und Shougo einfach genial gemacht.
    Die Szene wo Akane Shougo gegenübersteht hat sich bei mir eingebrannt und ist wohl meine Anime Szene Nummer 1.
    Für mich ist diese Serie einfach eine moderne Referenz für eine Syfy Krimi Serie.

  4. #4
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    450
    Punkte
    2.583
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

    Ich fand den Anime einfach super, von Anfang bis Ende. Habe mir auch kürzlich noch beide Staffeln auf Blu-ray zugelegt.
    Die Charaktere haben direkt von Beginn an mein Interesse geweckt &
    Production I.G hat diesen futuristischen, düsteren Krimi einfach klasse umgesetzt.
    Auch wenn die Idee mit einem Überwachungssystem einer ganzen Stadt nicht neu ist, wurde es in diesem Anime einfach genial veranschaulicht.
    So wie ich es in Erinnerung habe, wurden die Fälle für meinen Geschmack auch jedes Mal fordernder und cooler/interessanter.

    Zitat Zitat von exterminus
    Die Szene wo Akane Shougo gegenübersteht hat sich bei mir eingebrannt
    Dito.

    Auch die beiden Openings von Ling Tosite Sigure, sowie beide Endings von Egoist gefallen mir richtig gut.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  5. #5
    Neuling auf Bewährung Avatar von Belbo
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.184
    Errungenschaften:
    Erste GruppeTomodachisSenpaiGalerie Aussteller1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

    Ich habe den Anime erst kürzlich abgeschlossen und fand die Geschichte sehr tiefgründig überlegt.

    Der Anime ist auch sehr realistisch dargestellt, sodass man nicht gleich wegschaltet selbst wenn man nicht gern Anime (habe es mir mit einem Kumpel angeschaut, der eigentlich nicht so gern Animes mag und er empfand es nicht so kindisch wie er es gedacht hätte) schaut und das Verhalten der Charakteren sind meistens auch Nachvollziehbar.

    Im groß und ganzen habe ich das Gefühl, dass die Geschichte sehr Japan ähnelt. Grade bei der psychischen Manipulation ist in den japanischen Großkonzernen glaube ich ein muss, wenn z.B. die Mitarbeiter nicht mehr die gewünschten Ergebnissen erbringen können. Das nur als Beispiel.
    Man wird auch leicht von Gesellschaft und Familie verstoßen, wenn man sich nicht an die Regeln und Traditionen von Japans hält. (wie Otakus, Hikkikomori)
    Ich weißt allerdings nicht mehr als das was ich von Dokumentationen über Japan in Erfahrung bringen konnte. Falls ich hiermit falsch liege, dann öffne mir bitte die Augen.

    Theoretisch gesehen, würde ich diesen Anime jedem empfehlen.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    No one knows what the future holds. That's why it's potential is infinite. - Okabe Rintarou

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von KiritoMazayo
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.988
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] Das 2. Opening ist allerdings nicht von LTS, es ist Out of Control von Nothing's Carved in Stone *Klugscheiß*

    Aber ja, Ich liebe auch beide Openings und Endings, Atmosphärisch einfach perfekt ^__^

    Und zur Serie selbst wurde alles schon gesagt. Sci-Krimi Referenz Serie, einfach tolle Charaktere, und ich dachte immer nur ich fand die Szene zwischen Akane & Shougo
    so krass mitreißend und prägend :D Gut das ich nicht alleine dastehe! Vielleicht färbt sich dann mein Farbton nicht so schnell :P

  7. #7
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    450
    Punkte
    2.583
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] Ich meinte das Opening Abnormalize von Staffel 1 und das Opening Enigmatic Feeling von Staffel 2.

    Ich wusste gar nicht mehr, dass Staffel 1 mehr als ein Opening besitzt. ^^'
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  8. #8
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    6
    Punkte
    1.811
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was haltet ihr von "Psycho-Pass"?

    Die erste Staffel war toll; Ein wundervoller Liebesbrief an die klassischen Cybepunk-Werke. Nicht revolutionär mir der Nachricht, aber was ist das schon?

    Die zweiche Staffel... stoppelt, und fällt. Pacing fällt aus dem Fenster, die Animations-Qualität fallt drastisch, ein paar der Konzepte sind Idiotisch, und der sekundäre Bösewicht ist... übertrieben.

    Die neue Detektiven ist auch... naja... eintöning. Tow Ubukata han nun zwei Cyberpunk-Serien in then dreck gezogen.

    Der Film ist da wieder besser; Falls es jemals eine dritte Staffel gibt (was nicht nötig ist), dann sollten sie Urobuchi wieder holen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158