Seite 30 von 32 ErsteErste ... 202829303132 LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 626

Thema: Ist Musik für Animes wichtig?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #581
    Freigeschalteter Otaku Avatar von lipton
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Munster
    Beiträge
    22
    Punkte
    395
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    ich finde es sogar sehr wichtig da mit den openings und endings schon mal eine stimmung aufgebaut werden kann bzw die freude auf seinen film serie etc und mit der musik die zwischen dirn gespielt wird baut man gewisse emotionen wie spannung trauer etc auf. und ich mag es wenn meine serie zum beispiel anfängt beim opening wie in meiner kindheit mit zu singen

  2. #582
    Neuling auf Bewährung Avatar von Spooky
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    12
    Punkte
    614
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Für mich ist Musik unbedingt notwendig in Animes, denn sie unterstützt die gesamte Stimmung. Zum Beispiel was wären die guten Kämpfe in einem Action - Anime ohne die entsprechende Hintergrundmusik oder wenn sich die Hauptcharaktere gerade ineinander verlieben .
    Da denke ich noch an die Serie K-ON! die gerade durch die Musik so beliebt ist und mir auch aufgrund dieser sehr gefallen hat. Außerdem hat Musik ja auch Einfluss auf unsere Gefühle und steuert diese unterbewußt. Und gerade wenn die Musik bei einem Opening schon richtig gut ist, habe ich richtig Bock weiter zu schauen.

  3. #583
    Erfahrener Otaku Avatar von DjRayleigh
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    195
    Punkte
    2.962
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHyperaktivErste GruppeTomodachisSenpai

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Musik kann die Gefühle so hart beeinflussen, dass sie aufjedenfall eine Unterschied macht ob bei Animes oder anderen DIngen.
    Für mich ist ganz Wichtige die Musik beim Intro wenn die nicht passt naja ist das schon kacke . . . entscheidet oft ob ich denn Anime weiter guck oder nicht :P
    Andereseits kann in Kämpfen oder Höhepunkten in Animes die Musik viel ausmachen, falsch gewählte Musik kann das Ganze Negativ oder Positiv beeinflüssen.

    Daher Fazit : JA sie ist wichtig :P

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Support über PN
    =
    AKTIV

  4. #584
    Kleiner Experte Avatar von Anifire
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    129
    Punkte
    3.745
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Viel mehr würde mich die Frage interessieren, welche Musik gemeint ist?
    Die Intro und Outromelodie?

    Die ist mir eigentlich im Grunde egal. Die höre ich mir einmal an, wenn sie geil ist dann wirds öfters gehört, wenn sie dumm ist oder langweilig, dann wird sie halt beim nächsten mal geskippedt, aber der Anime an sich bekommt dadurch bei mir kein schlechteres Bild.

    Hintergrund generell in Filmen und Serien ist enorm wichtig um den Zuschauern auf weiteren Ebenen zu unterhalten und Gefühle besser zum Ausdruck zu bringen. Das sollte eher Fakt sein, als eine Glaubensfrage. Ansonsten müsste es ja auch zahlreiche erfogreiche Stummfilmanimes geben.

  5. #585
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    4
    Punkte
    36
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Im Allgemeinen finde ich die Musik sehr wichtig. Bei One Piece signalisiert sie immer eine Gewisse Grundstimmung wie zum Beispiel wenn die Strohutbande gerade den finalen Kampf antritt oder Luffy sich dem Big Boss widmet dann weiß man sofort gleich ist es vorbei mit ihm^^
    Den Ghost in the Shell und Hellsing Soundtrack höre ich rauf und runter weil sie einfach rocken.

    Intros und Outros finde ich empfinde ich dagegen als nicht allzu wichtig, diese schaue ich in der Regel einmal und ab dann wird immer geskipt auch um mehr vom eigentlichen Content zu sehen.

  6. #586
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    791
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Ich finde, Musik bei Animes ist genauso wichtig wie die passende Musik bei Spielen/Filme etc. Die Wahl der richtigen Musik zum passenden Timing macht sehr viel über die Stimmung aus. Wenn "falsche" Musik verwendet wird, kann es, meiner Meinung nach, schnell dazu kommen, dass man die Szene anders interpretiert und erlebt, als es eigentlich sein sollte.

  7. #587
    Freigeschalteter Otaku Avatar von beckmannbass
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    sh
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.108
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Die Musik muss natürlich gut gemacht sein. Bei längeren Anime, wie One Piece, Detektiv Conan usw skippe ich gerne mal das Opening und Ending, da man es einfach schon dutzende male gehört hat. Also ich finde Musik im Sinne von Openings und Endings, da sie eine gewisse Stimmung schon am Anfang rüber bringen und das Ending schließt die ganze Folge einfach gut ab. Musik im Anime selber ist natürlich sehr wichtig. Musik kann einfach das komplette Erlebnis verändern.

  8. #588
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Furuflame
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    412
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Ich denke dass sie manchmal essentiell ist und manchmal eher nebensächlich. Dennoch ist passende Musik immer fördernd zum Geschehen der Story und lässt einen besser reinkommen. Klar hat jeder einen anderen Geschmack aber dennoch kann auch für nicht Interessierte der Musikrichtung dann passend sein und sie verbessert die Stimmung. Ist zwar logisch aber ich sag's trotzdem, bei Musikanimes darf natürlich keine Musik fehlen :P. Dieser Satz musste sein xD. Bis zur nächsten Frage.
    Jaane

  9. #589
    Kleiner Experte Avatar von Nijazi2000
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Deutschland :P
    Beiträge
    86
    Punkte
    2.070
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Natürlich ist Musik wichtig. ^^ Aber nicht nur im Anime-Bereich. In Filmen und Serien allgemein ist die Musik sehr wichtig. Musik untermalt die Szenen nochmal besonders und z.B. bei traurigen Szenen kann mir keiner sagen, dass die ebenfalls traurige Musik einen nicht noch mehr runterzieht. Musik überbringt ja auch Gefühle. Um nochmal explizit zu Anime zu kommen. Openings sind da immer wichtig. Sie können auch oft gut auf die Folge aufbauen, während Endings die Sache wieder beruhigen und abrunden. Und die OSTs untermalen, wie schon gesagt, die Szenen. Einige OSTs haben auch einen starken Wiedererkennungswert wie z.B. die am Ende von Code Geass mit der Kutschenszene. Wenn ich die OST nur höre, denke ich automatisch an Code Geass.
    Damit ist ja selbsterklärend, dass Musik in Animes wichtig ist. :D

  10. #590
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Saki
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    24
    Punkte
    402
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    In meinen Augen ist die Musik für Animes sehr wichtig , da diese einen sehr grossen teil zur stimmung beitragen.
    Allerdings muss ich auch dazu sagen das mich der gesang oft stört.Vorallem wenn man liest was da gesungen wird , mir unbegreiflich.
    Das anfangslied von den Berserk Filmen zb. fand ich gut.Das passt und ist nicht so "abgedreht".
    Ein Freund hat mir erzählt das die Japaner all diese Anfangslieder in Karaoke Bars singen und das deswegen das Singen so wichtig ist , weiss aber nicht ob das stimmt.

  11. #591
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Schon wieder eine so eine Heldenfrage. Na dann will ich mich mal äußern.
    Ja, definitiv ist Musik für Anime sehr wichtig. Und hier ist nicht die Rede von Op/Ed, wobei diese meist auch schön und unterhaltsam sind. Dennoch wäre ein Drama ohne Musik nicht so sehr dramatisch, da die musikalische Untermalung fehlen würde. Kaum einer, egal in welche Richtung, kann sich Musik nicht mehr aus seinem Leben denken und genauso ist es bei Anime.
    Hallo? Ich werde Otaku-Gott!!!!!

  12. #592
    Freigeschalteter Otaku Avatar von kokibe
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    berlin
    Beiträge
    21
    Punkte
    536
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    hm, ich würde prinzipiell sagen, dass die musik nicht so wichtig ist, aber bei mir ist es so: wenn ich einen anime schaue und der soundtrack (sowie opening und ending theme) ist der hammer, gefällt mir der anime umso mehr. ich kann mir vorstellen, dass zb nge nicht so krass wäre, wenn es nicht so einen heftigen soundtrack hätte. oder jetzt bei wolf's rain fiel mir sofort die musik auf und ich hab mir den ost besorgt. oder bei mushi-shi unterstreichen die sounds schon sehr die atmosphäre. also, ein super anime mit schlechtem ost - vielleicht gibts diese kombi auch gar nicht. aber interessante frage, ich werd da mal stärker drauf achten!

  13. #593
    Kleiner Experte Avatar von rmax67
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    125
    Punkte
    1.096
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Ja sehr, denn die Musik unterstreicht die Story ungemein, man schaue sich nur mal Death Note oder Code Geass an. Ohne die Opening und Endings sowie den Soundtrack ansich wäre die Geschichte (Code Geass) bspw. sehr Langweilig. Nur leute die Konversationen führen, aber die Musik trägt halt zur Situation bei und ich finde es nunmal toll das Komponisten es schaffen gefühle einer Situation oder Szene in die Musik zu packen. Clannad ist hier ja auch so ein Fall, denn diese Geschichte ohne Musik, damit wäre der Anime kein Hit geworden.

  14. #594
    Freigeschalteter Otaku Avatar von PingFake
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Nähe Frankfurt am Main
    Beiträge
    31
    Punkte
    413
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Simple Frage, simple Antwort. Anime-Openings sollen uns Otaku dazu bringen, ob es im Vorfeld gut für sich selber wäre, den Anime zu schauen. Animes ohne Musik-Soundtracks im Hintergrund wäre es für mich eine langweilige Sache. Musik-Soundtracks sind dazu da, den Hype in uns zu geben, um es anzuschauen. Wenn man in der anderen Sicht von "Animes schauen" anschaut, laufen auch in Cartoons oder Kinofilme Soundtracks im Hintergrund. Ich kann mir kaum vorstellen, dass kein Soundtrack in Filmen laufen würde. Um es kurz zu fassen; Opening, Endings sowie Soundtracks in Animes ist ein Muss.

  15. #595
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.855
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Ich denke das ist bei Animes, genau wie bei Serien und Filmen auch: Die Musik ist essentiell wichtig um eine Szene oder eine Handlung zu verstärken. Es passiert oft das ich eine Szene anschaue und kurz vorher die Musik schon einsetzt und ich, bevor es eigentlich losgeht, schon Gänsehaut bekomme.
    Ich liebe dieses Gefühl! Ohne Musik wäre dies viel schwerer zu realisieren. Musik ist ein gutes Hilfsmittel und ich fände es nicht nachvollziehbar und denke aber das die Musik als stilistische Unterstützung nie aussterben wird.

  16. #596
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MonkyDKev
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    27
    Punkte
    202
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Musik ist das wichtigste überhaupt in Animes. Durch Ops und EDs bleiben die Animes in Erinnerung und vergisst sie nicht gleich.

    Im Anime selbst ist es auch wichtig da dadurch erst richtige Stimmung und Spannung kommt. Vieles kommt auch emotionaler rüber mit der richtigen Melodie oder Song.

    Oder Kampfszenen wenn die Musik passt kann man sich so tief reinversetzen als wenn man selbst dabei ist.

    Ohne Musik währe das Leben Langweilig.

  17. #597
    Neuling auf Bewährung Avatar von sTaRduZZt
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    8
    Punkte
    1.903
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Für mich ist Musik generell wichtig, egal ob Anime, Hollywood-Blockbuster oder kleiner Independent-Film...oder eben Musik...ohne alles andere.^^

    Kann mich also nur der wohl einhelligen Meinung hier anschließen: Ja, Musik ist immens wichtig in Animes.
    Wenn man bedenkt, dass das Opening oftmals der erste Berührungspunkt mit einem neuen Anime ist, erscheint es doch wichtig, dass einem besagtes Opening auch gefällt, zumindest ist das bei mir so (ich kriege heute noch Gänsehaut, wenn ich das Opening von NGE höre).

    Gefällt einem das Opening nicht, ist man doch gleich irgendwie voreingenommen, was den Rest des Anime angeht, oder nicht?

    Obwohl mir persönlich das Opening und die Musik während des Anime am wichtigsten sind, das Ending / Outro interessiert mich meistens nicht wirklich...

  18. #598
    Neuling auf Bewährung Avatar von Misakaren
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Geheim
    Beiträge
    11
    Punkte
    24

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Mh dem würde ich wiedersprechen. Gerade viele der Japanischen Openings gefallen mir nicht immer, was mich aber nicht daran hindert den Anime zu lieben.

    Generell ist mir Musik total wichtig. Ich bekomme jedes Mal eine Gänsehaut wenn ich in meiner playliste Kiras Musik höre, oder Pains theme. Musik macht ein Anime einfach noch einmal um ein vielfaches epischer, tragischer, oder witziger. Ich denke da an Naruto, wo es Lieder gibt bei denen ich automatisch melancholisch werden kann wenn sie im Anime vorkommen. Und jedes Mal wenn Byakuya in Bleach sein Bankai aktiviert und seine Musik ertönt, spüre ich wie sich die ganze Atmosphäre des Anime schlagartig ändert.

    Musik ist aber mal sowas von wichtig!

  19. #599
    Erfahrener Otaku Avatar von Pitou
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    155
    Punkte
    1.629
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    Ja, Musik und die Geräuschkulisse sind sehr wichtig in Animes. Beispiel, ich hatte Attack on Titans 2 mal angesehen, einmal in Full HD mit guten Sound und einmal mit schlechten Sound. Die mit dem guten Sound hat mir wesentlich besser gefallen, als mit dem schlechten Sound. Denn die Musik in einen Anime trägt stark dazu bei traurige Momente zu verstärken oder epische Momente dieses Gänsehaut Feeling zu Übermitteln.

    Beispiel, welche Musik stark dazu beigetragen hatte, dass ich in Bleach obwohl mich hauptsächlich der Anime gelangweilt hat, ich an einer Stelle Gänsehaut bekam.

    Welcher Bleach Fan, kann behaupten das er nicht wusste das mit Beginn dieser Musik ein epischer Kampf ansteht.

    Bleach


    Oder welcher Mirai Nikki Fan kann behaupten, nicht hin und weg gewesen zu sein als Yuno ihren ausraster hatte und die Rock Musik begann.


    Oder welcher Angel Beats Fan hatte nicht zu schlucken als bei manchen Szenen diese Musik kam, die zu Recht den Titel Unjust Life trägt.

    Angel Beats Unjust Life


    Oder welcher Angel Beats Fan musste nicht heulen, als diese Musik kam bei der wohl traurigsten Stelle.

    Angel Beats


    und welcher Hunter x Hunter Fan hatte KEINE Gänsehaut bei der Geschichte von Netero als diese Musik kam:
    Hunter X Hunter 1:30 beste Stelle



    Also Ja Musik ist mit Abstand eines der absolut wichtigsten Dinge in Animes und es gibt noch so viele unglaublich gute OSt's, gerade bei Hunter X Hunter, dass ich sie hier am liebsten alle posten will. Gerade was epische Musik angeht ist Hunter x Hunter mein Lieblings Anime.

  20. 1 Benutzer sagt Danke:

    Sora (19. May 2016)

  21. #600
    Freigeschalteter Otaku Avatar von zibs
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    26
    Punkte
    236
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungspunkte31 Tage registriert

    AW: Ist Musik für Animes wichtig?

    So wie ich das gesehen habe sind alle oder fast alle der selben Meinung. JA Musik ist wichtig! Das ist keine Meinung sondern eine Tatsache, denn ohne bestimmte Musikalische unterstreichung einer Szene könnte sie nie so Emotional sein wie sie eben ist. Was aber genau so wichtig ist, finde ich das weglassen von Musik. Dies kann eine genau so intensive Wirkung haben.
    Bei den Openings und Endings finde ich kommt es drauf an. Bei vielen Animes werden diese einfach gemacht, dass es welche hat. Hin und wieder stosse ich aber auf einen, bei dem das Opening so gesetzt ist, dass es perfekt in die Episode passt und der Schluss von den Emotionen her so endet, dass das Ending einen sehr passenden Ausklang aus der Episode bietet. Bei solchen Animes finde ich die Openings und Endings genau so wichtig, wie der rest der Episode, da man nur so dass volle Emotionserlebnis erhält.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158