Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 200

Thema: Jemand hat schlechte Vorurteile gegenüber Anime - würdet ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #41
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    98
    Punkte
    3.736
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Ist sehr schade, vorallen weil bei den meisten Anime mit Zeichentrickprogramm von SuperRTL verglichen wird. Können sich einfach nicht vorstellen , das sehr ernste und verdammt gute Geschichten erzählt werden können mit dem Medium Anime.

    Es ist aber ein Medium, wie ich finde das ich mir am besten alleine ansehen kann und nicht beispielwiese wie eine Serie (Breaking Bad, Dexter u.s.w) zusammen.
    Geändert von Porco (12. March 2014 um 14:18 Uhr)

  2. #42
    Kleiner Experte Avatar von JoleenLovesMina
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    62
    Punkte
    3.554
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Also Vorurteile sind ja immer so eine Sache. Ist das 'Schubladen-Denken' schlechthin! Keiner gibt es zu, aber jeder macht es! Ist nur Menschlich!

    Wenn Du jemanden von Deiner Meinung überzeugen möchtest, bedarf es etwas Feingefühl. Du musst Dich mit dem jenigen genauer auseinander setzen, ergründen worauf sein Vorurteil beruht/seine Vorurteile beruhen und dann mit sachlichen Gegenargumenten versuchen dieses Vorurteil/diese Vorurteile zum Wangen zu bringen. Bloß nicht emotional, sarkastisch oder gemein werden. Die Meisten Vorurteile beruhen, meiner Erfahrung nach, auf 'Unwissenheit'(sich auf eine Erfahrung, Meinung berufen und nicht versuchen mehrere Erfahrungen, Meinungen miteinander zu vergleichen, oder gar seine eigenen zu machen). Wissen zieht man aus mehreren Quellen, aus denen man das für einen selbst, wichtig/richtig erscheinende, herausfiltert.

    Ich persönlich würde aber nicht versuchen jemanden von meiner Meinung zu überzeugen. Ich würde der Person einen 'absolut geilen' Anime empfehlen. Der keine großen Klischees bedient, sondern nur eine gute Geschichte erzählt. Und dann hoffen, das derjenige sein eigenes Vorurteil/seine eigenen Vorurteile überdenkt. Wie zum Beispiel Death Note.
    Mit dem Anime, habe ich sogar bei Paaren(die natürlich keine Anime-Gucker waren) gute Erfahrungen gemacht.

    Good Luck

  3. #43
    Kleiner Experte Avatar von Whitebeard
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    134
    Punkte
    2.265
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Also ich sage es mal so. Es ist jedem überlassen ob er Animes mag oder nicht. Ich würde ihm schon paar Argumente nennen die dagegen sprechen; der Person vielleicht einen Anime zeigen um ihn zu überzeugen aber ich würde es nicht als meine Mission sehen und alles dafür tun dass er seine Meinung ändert.
    Ich liebe Animes und wenn es jemanden da nicht so gut ist das nicht mein Ding.
    Es ist ja schließlich jedem überlassen ob etwas will oder nicht

  4. #44
    Freigeschalteter Otaku Avatar von bra1nbug94
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    15
    Punkte
    3.870
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Ich würde Sachen wie Kara no Kyoukai, Jormungand, Hellsing (vielleicht auch nicht), GitS, Black Lagoon anbieten und wenn dann weiterhin kein Interesse besteht, dann ist das halt so.
    Jeder hat zum Glück noch verschiedene Geschmäcker

  5. #45
    Kleiner Experte Avatar von Sekki
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    53
    Punkte
    3.045
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Wen der Jenige schon so weit Geht das er Animes für Behindert hält und sich die nichtmal Angeguckt hat... Ganz erlich ? Ich würd ihn nicht Überzeugen. Ich ist ja der Jenige der Viel Verpasst und uns mal Für behindert hielt.

  6. #46
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.156
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Dass viele Leute Anime belächeln liegt einfach an der jahrelang breitgetretenen Meinung, dass Anime nichts weiter als Zeichentrickserien sind. Bei uns sind diese halt eher für Kinder. RTL2 hat halt auch nicht viel dafür getan, damit sich das ändert.
    Man muss erst einsehen, dass Anime in Japan einen ganz anderen Stellenwert haben als Zeichentrickserien bei uns.
    Davon muss man dann jeden erst überzeugen.
    Generell wird sich dies aber wahrscheinlich irgendwann ändern, da mittlerweile Generationen "heranwachsen", die diese Differenzierung verstehen, und meist mit Dragonball Z und Konsorten aufgewachsen sind.

  7. #47
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.928
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Ich hab meine Eltern dazu gebracht das Sie mit mir einige Serien angesehen haben, meine Vater ist jetzt Mister Satan Fan ist und meine Mutter, hat die Animes, die sie mit mir geguckt hat, schneller als ich zu ende sehen wollen und bei ihnen war eigentlich nur der Schluss, weil ihnen entweder der Zeichen still nicht gefallen hat oder es zu lächerlich oder dann doch zu Kindisch war, finden kann man halt für jeden was aber nicht für jeden gibt es viel und der der Vorurteile hat und sich damit nicht auseinander setzen will der tut das nicht so seh ich das.

  8. #48
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    3
    Punkte
    2.114
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    In folge dessen das ich es hasse wenn jemand voreingenommen ist obwohl er es noch nicht probiert hat würde/habe ich jeden der ein Vorurteil gegen Animes hat versucht zu überzeugen, was recht erfolgreich war. Was mich Persönlich immer noch am meisten auf die Palme bringt sind die Medien und ihre Unwissenheit in diesem Thema, aber diese zu überzeugen liegt nicht ganz in meinem Möglichkeiten bereich.

  9. #49
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Chronles
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.724
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Überzeugen? Wenn er es Falsch versteht, Z-B Animes mit Cartoons verwechselt. Dann Ja. Aber wenn diese Person einfach Animes nicht mag, dann Nein... Muss doch jeder selber entscheiden.

  10. #50
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    13
    Punkte
    2.117
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Ich als Anime fan würde es probieren aber mich auch nicht zuser reinhengen vieleicht mag er sowas einfach garnicht aber dennoch würde ich ihm zeigen das das nichts schlimmes ist und man auch dabei Spaß haben kann

  11. #51
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.195
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand hat schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Überzeugen würde ich garnich erst versuchen.
    Nur kurz klar stellen das Animes aus mehr als nur pokemon bestehen.
    Gibt halt Leute die in ihrer eigenen kleinen blase Leben

  12. #52
    Freigeschalteter Otaku Avatar von chyllendra
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Honnouji Academy
    Beiträge
    29
    Punkte
    2.300
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Also ,,überzeugen'' find ich jetzt hier nicht das richtige Wort für, ich würde halt einfach....
    die Vorurteile aufklären, beseitigen und ihm viele gute Aspekte an Animes zeigen.
    Das ist mir sogar schon öfter gelungen, etwa die Hälfte meiner Klasse konnte ich schon berichtigen xD

  13. #53
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    27
    Punkte
    3.037
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Ja klar!!!
    Ich kenne jmd, die ein Youtube-Kanal hatte vor Jahren und damit aufgehört, weil die ach so guten Freundinnen dies als kindisch abgestempelt haben...
    sowas ist traurig...

    Zum Glück hat dieser wieder den Pfad des Guten eingeschlagen und ist wieder dabei. :D

    Es geht doch eigentlich darum, dass die Hater garnicht wissen was Animes sind :D

    Es gibt einmal Sailer Moon auf der einen Seite und auf der anderen Death Note muahahha :D

    Also die Verallgemeinerung stoppen Leute (Y)

  14. #54
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Aisha
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Österreich, nh. Linz
    Beiträge
    25
    Punkte
    3.734
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Wenn diese Person noch nie richtig/ernsthaft einen Anime gesehen hat, und dadurch unberechtigte Urteile fällt würde schon mit ihm darüber Diskutieren.
    Wenn diese Person jedoch sich damit beschäftigt und sich ein Bild gemacht hat akzeptiere ich deren Meinung auch.

  15. #55
    Freigeschalteter Otaku Avatar von WorldDisney
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Germany
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.725
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Also jemanden versuchen vom Gegenteil zu überzeugen würde für mich nicht
    in Frage kommen, da sich aus meiner Sicht jeder selbst ein Bild davon machen sollte.
    Aber wenn ich jemanden überzeugen "müsste" würde ich wie folgt vorgehen.

    - Ihn ausfragen wieso er solche Vorurteile hat.
    - Fragen was für Sachen er am liebsten mag (Action, Gewalt, Horror etc)
    - Würde mir einen passenden Anime raussuchen zu der Beschreibung die er gemacht hat
    - Ihn diese Ansehen lassen und nochmal nach den Vorurteilen fragen.

    Wenn er danach immernoch sagen würde es wäre totaler Dreck, würd ich ihn das
    weiter denken lassen und mich nichtmehr dranne stören.

    Mfg.
    <font color=red><b>[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. <a href=Klicke hier um dich zu registrieren.]" border="0" />

  16. #56
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Jemand hat schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Nicht unbedingt, denn manche sagen das, weil sie nicht wissen, was "das" überhaupt ist und im TV nur Fußball angucken (ich mag Fußball). Da würde es nichts bringen.
    Naja, es kommt halt auch auf die Situation an, denn im Gespräch lässt sich schon herausfiltern, ob es sich rentiert, in die Person Zeit zu investieren.

  17. #57
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    9
    Punkte
    2.312
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Mit Worten überzeugen? Sehr schwierig. Es kommt auf den Grad der Abneigung an. Am besten ist es, wenn es möglich ist, sich zusammen einen anzusehen.
    Er sollte schon einigermaßen repräsentativ für Animes sein, aber am bestens irgendwas besonderes sein, einen besonderen Schwerpunkt haben der am besten noch etwas trifft, was der Person, die du überzeugen willst, wichtig ist oder ihr gefällt.
    Es ist von Vorteil, wenn ein Kunstwerk einen besonderen Alleinstellungswert hat, wenn du jemanden daran heranführst. Es bedeutet, dass etwas sehr deutlich herausgearbeitet wurde und damit auch leichter zugänglich ist.
    Wenn er/sie dann noch nicht angebissen hat, irgendwann mal vielleicht wieder versuchen, aber nur wenn auch irgendwie eine gewisse Offenheit und Akzeptanz für was neues beim anderen da ist.
    Gegen richtig harte Vorurteile ist leider bis heute kaum ein Kraut gewachsen. Solche Dickschädel müssen erstmal irgendwie weich werden, dann kommt man vielleicht durch

  18. #58
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    725
    Punkte
    10.749
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Das mache ich so gut wie Täglich, da aus meiner klasse nur 2 ,aus meinem Freundeskreis 4 und aus meiner Familie gar kein anderer Animes Schaut, oder sie mag. Gut. da gibt es ja immer noch die die sich da raushalten wollen, aber mit denen diskutiere ich auch manchmal über das Thema.

  19. #59
    Erfahrener Otaku Avatar von AnimeFreak96
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    130
    Punkte
    3.497
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Natürlich würde ich es versuchen..indem ich ihm relativ überzeugende Argumente gebe..wie, dass es oft seeehr gut und schön gezeichnet ist es viele verschiedene Genres gibt und einige Animes einen mehr berühren als normale Serien/Filme...und wenn das alles nichts nützt würde ich den jenigen dazu bringen mit mir einen Anime anzuschauen..wenn er dann immer noch der Meinung ist kann man eben nichts machen:P
    Stay Strong And Be Yourself!:DD


  20. #60
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.979
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Jemand schlechte Vorurteile gegenüber Anime, würdent ihr ihm vom Gegenteil überzeugen?

    Ich würde ihn auf jeden fall versuchen zu überzeugen, da für mich Animes sozusagen das beste ist, was es gibt lol(also.. im internet xD)

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158