Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Was könnt Ihr mir Empfehlen?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.290
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    Was könnt Ihr mir Empfehlen?

    Hallo Leute,

    ich brauche mal eure Hilfe. Ich suche nach Animes die ich mir mal anschauen kann. Ich selbst besitze auf meinem NAS zwar ca. 500 Animes, aber ich kann mich selbst nie wirklich entscheiden was ich mir reinziehe.

    Daher dachte ich mir Frage ich mal euch. Ich weiß das es einen Thema gibt mit den Name: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] Allerdings suche ich keinen bestimmten oder ähnlichen Anime.

    Mir ist egal welches Genre oder von Wann er ist, außer natürlich jetzt die Aktuellen die gerade rauskommen oder laufen.

    Macht mir eine Liste von den Animes die Ihr selbst jemanden Empfehlen würdet. Dazu wäre folgendes hilfreich:

    • Name:
    • anisearch/MAL: (eventuell ebenfalls ein kurzer Story-Abriss, optional ein YouTube-Link)
    • Episodenanzahl: (sollten die Episoden länger als 25 Minuten sein, zusätzlich die Länge der Episoden vermerken)
    • Genre:
    • Grund der Empfehlung:
    • (optional) Download Link: Bitte nur Downloadlinks aus diesem Portal.


    Bitte vermeidet Doppelung bei der Empfehlung, d.h. Animes die schon einmal in diesem Thema empfohlen worden, nicht nochmal zuschreiben.

    Ich suche immer wieder Animes die ich mir anschauen kann. Kurz gesagt, mein Hunger ist Groß XD.

    mfg Rjiu

    PS.: Ich bin für Post Dankbar^^
    PPS.: Auf Wunsch/Empfehlung von nutrrox, wurde das Formular angepasst und sollte bitte so auch angewendet werden. Danke
    Geändert von Rjiu (1. February 2015 um 14:22 Uhr)
    Wer Posts löscht sollte sich auch dazu bereiterklären es zu erläutern.

  2. #2
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Was könnt Ihr mir Empfehlen?

    Code Geass ist ein Meisterwerk, welcher mit seiner Animation mit den neuen Animes noch auf einen Level ist.
    Es hat einfach alles was ein Anime braucht.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  3. 1 Benutzer sagt Danke:

    Rjiu (1. February 2015)

  4. #3
    9.8.2015 Avatar von Nayhru
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    612
    Punkte
    12.346
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Was könnt Ihr mir Empfehlen?

    Im Prinzip eine sinnvolle Idee. Das Formular müsste trotz dessen leicht angepasst werden

    Name:
    anisearch/MAL: (eventuell ebenfalls ein kurzer Story-Abriss, optional ein YouTube-Link)
    Episodenanzahl: (sollten die Episoden länger als 25 Minuten sein, zusätzlich die Länge der Episoden vermerken)
    Genre:
    Grund der Empfehlung:

    Optional könnte dieses Formular (sinnvoll) erweitert werden, sodass das Grundgerüst jedoch bestehen bleibt. Ein Link zu einem Download ist nur gestatten falls er aus diesem Forum stammt. Streams werden als Fremdwerbung gewertet und demnach entfernt (es sei denn, es handelt sich um [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]).

    Des weiteren bitte ich darum Danke-Postings zu vermeiden, und stattdessen die dafür vorgesehene Funktion zu verwenden.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. #4
    Momoiro no Hime 桃色の姫 Avatar von Sherry
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    428
    Punkte
    4.567
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriert5000 Experience Points

    AW: Was könnt Ihr mir Empfehlen?

    Whoa, ich könnte so einiges empfehlen...aber ich nehme mal meinen absoluten Top Favoriten, den auch glaube ich garnicht so viele kennen.

    Name: Gundam SEED und die zweite Staffel Gundam SEED Destiny



    anisearch Gundam SEED:

    Spoiler
    Raumschiffe treten in die Erdatmosphäre ein, gigantische Kampfroboter bekämpfen Bodentruppen, Soldaten sterben – das alltägliche Szenario im Kampf zwischen der Erdallianz und ZAFT. Anfangs zweifelte man nicht an dem Sieg der zahlenmäßig überlegenen Erdallianz, doch ZAFTs überlegene Technik machte sie zu ebenbürtigen Gegnern und so stehen seit nunmehr 11 Monaten die Fronten fest und keine der beiden Parteien kann einen Vorteil erlangen. Der Konflikt eskalierte seit dem Valentine of Blood, der Vernichtung einer PLANT-Kolonie mittels einer Atombombe durch die Erdallianz.

    Der Zuschauer findet sich mit einem mal in einer friedlichen und idyllischen Umgebung wieder. Während über Durchsagen die Kriegsberichte verkündet werden, spielen Kinder auf den Straßen und es scheint fast so, als würde es keinen Krieg geben - Heliopolis, eine Kolonie der neutralen Nation Orb. Ein Junge namens Kira sitzt mitten in einem Park und arbeitet etwas für seinen Professor aus, als seine Freunde Miriallia und Tollu ihn abholen wollen – doch der Friede ist trügerisch. Denn obwohl Heliopolis eine neutrale Kolonie ist, hat die Erde dort ein neues Trägerschiff, die Arcangel und 5 leistungsstarke Mobile Suits (die später von Kira Gundams genannt werden), Strike, Aegis, Blitz, Duel und Buster versteckt. Deswegen ist nun auch Heliopolis das Ziel einiger ZAFT-Elitesoldaten, deren Aufgabe es ist, die 5 Prototypen zu stehlen, die ihren Kampfeinheiten bei weitem überlegen sind. Eine heftige Explosion erschüttert das Labor und ehe Kira begreift was um ihn herum geschieht, findet er sich im Chaos wieder. Er wird von seinen Freunden getrennt, muss sich alleine durchschlagen und findet beim letzten noch nicht gestohlenen Mobile Suit Strike seinen späteren Kapitän Murue Ramius vor. Ohne lang zu zögern steigen die beiden in den Gundam ein und nachdem Ramius mit der Einheit völlig überfordert ist, steuert Kira ihn in den Kampf. Seine Überlegenheit als Coordinator führt ihn letzten Endes nach der schicksalshaften Begegnung mit einem ZAFT-Soldaten, seinem früheren Freund Athrun, zum Sieg.


    Vor vielen Jahren fing ein Wissenschaftler an, seine Gene zu manipulieren und so wurde die Menschheit in zwei Lager gespalten. Auf der einen Seite die Coordinators, genmanipulierte Menschen, die auf PLANT, einer Raumkolonie, wohnen und auf der anderen Seite die Naturals, "normale" Menschen, die zunehmend die Coordinators aufgrund ihrer Überlegenheit in vielen Bereichen hassen. In diesen Konflikt gerät nun auch Kira – durch seine Überlegenheit ist er der einzige auf Heliopolis verbliebene, der Strike steuern kann und so ist Murue Ramius auf ihn angewiesen. Zusammen mit ihr, seinen Freunden, dem Piloten Mwu La Flage und einer Hand voll Crew-Mitglieder macht er sich nach der Zerstörung Heliopolis' mit der Archangel und Strike auf den Weg zur Erde. Es ist ein schwieriger und gefährlicher Weg bis dort hin, doch als sie ihr Ziel letztendlich erreicht haben, müssen sie feststellen, dass sie auch hier nicht wirklich willkommen sind und so beginnen sie mit der Suche nach ihrem eigenen Platz in diesem galaktischen Krieg.

    Ein Anime, in dem es um weit mehr gibt als den simplen Krieg zwischen zwei befeindeten Gruppen - es geht um einen ethischen Konflikt, um die Frage was Gut und Böse, Richtig und Falsch ist und vor allem geht es in Gundam Seed um eines: Freundschaft und Vertrauen!


    anisearch Gundam SEED Destiny:

    Spoiler
    Die Geschichte von Destiny beginnt mit einem kurzen Rückblick ins Jahr 71 CE, als die Erdallianz die Hauptinsel von Orb, Onogoro Angriff und diese von Uzumi Nara Athha zerstört wurde (Gundam Seed).
    Inmitten des Kampfes, wurde die verbliebene Zivilbevölkerung auf Raumschiffe evakuiert. Der damals 14-jährige Shinn Asuka versuchte gemeinsam mit seinen Eltern und seiner kleinen Schwester zu einem dieser Schiffe zu gelangen. Doch kurz bevor sie den Hafen erreichten, wurde Shinn durch einen unglücklichen Zufall von seiner Familie getrennt. Genau in diesem Moment verirrte sich ein Schuss an den Ort, an dem sich seine Familie befand. Mit entsetzen musste er feststellen, dass seine ganze Familie getötet wurde.


    Knapp zwei Jahre sind seitdem vergangen und Shinn Asuka ist nach diesem Vorfall zu den PLANTs gegangen und der Militärakademie von ZAFT beigetreten. Nun ist er an Bord des neuen Kampfschiffes Minerva stationiert, welches kurz vor seiner Jungfernfahrt steht.
    Sein Weg führt ihn auf eine der PLANTs, wo er während eines geheimen Treffens zwischen der Repräsentantin von Orb und dem Präsidenten der PLANTs, Zeuge davon wird, wie eine Spezial-Einheit der Erdallianz versucht, drei neue und geheime Gundams von ZAFT zu stehlen. Kurz entschlossen greift er mithilfe seines Impulse Gundam in das Geschehen ein und versucht die Spezial-Einheit aufzuhalten. Doch denen gelingt die erfolgreiche Flucht mit den neuen Gundam Einheiten.


    Cagalli Yula Athha (die nun die Repräsentantin von Orb ist) und Athrun Zala (der sich nun Alex Dino nennt und ihr Bodyguard ist), befinden sich genau zu diesem Zeitpunkt am Ort des Geschehens. Sie können sich gerade noch rechtzeitig in eine Mobile Suit retten und bringen sich auf dem Kampfschiff Minerva in Sicherheit.
    Dort treffen die beiden auf den jungen MS-Piloten Shinn, der alles andere als erfreut zu sein scheint, als er Cagalli sieht. Er klagt sie für den Tod seiner Familie an, da ihr Vater, seiner Ansicht nach, nichts dafür getan hat um die Bevölkerung zu schützen.


    Doch wie gelangten die drei Piloten überhaupt in die PLANTs um die Gundams stehlen zu können? Was will die Erdallianz damit bezwecken? Droht etwa ein neuer Krieg auszubrechen, der erneut so vielen Menschen das Leben gekosten wird?


    Episodenanzahl: bei beiden Staffeln 50 Folgen. Ohne Specials mitgezählt. Jede Folge geht ~25 Minuten.

    Genre: Mecha, Action, Drama, Romance, SciFi

    Grund der Empfehlung:
    Gundam SEED ist wirklich mein absoluter Top Titel unter meinen ganzen geschauten Animes. Gundam SEED behandelt ein ernstes Thema, man kann es mit Diskriminierung und ich sage mal auch krass Rassismus vergleichen. Die Story ist absolut höchtes Niveau, man hat definitiv einiges zum nachdenken und die Charaktere haben Tiefgang. Es sind symphatische wie auch unsymphatische Personen dabei, manche Personen MUSS man einfach lieben, wirklich. Das schafft der Anime wirklich gut.
    Aber auch eben wegen seines ernsten Themas ist es z.T. sehr bedrückend und traurig. Es geht auch ebenfalls groß um das Thema Freundschaft, Vertrauen etc.
    Es ist auf jeden Fall VIEL zwischenmenschliches dabei. Oder man könnte sogar sagen, der Anime lebt von den Beziehungen der Personen zueinander.
    Mir persönlich gefällt auch der Zeichenstil sehr ^^ Ich glaube deswegen bin ich auch damals darauf aufmerksam geworden.
    Puh, ich bin garnicht so gut darin Gründe für ein "warum sollte ich das gucken" zu nennen. Ich hoffe das reicht so :o Ich kann beide Staffeln wirklich nur wärmstens empfehlen. Auch weil er nicht nur für Mecha Fans ein Genuss ist. Wobei die Mechas und Schiffe eh der Knaller sind ;3
    (Und ich muss jetzt einfach mal sagen, dass die OSTs absolut top sind, auch gerade deswegen muss man den Anime mal gesehen haben xp)

    Ich spreche in der Empfehlung jetzt direkt für beide Staffeln. Destiny ist einfach die wirklich gelungene Fortsetzung. Wenn nicht Destiny sogar noch gelungener ist als die erste Staffel


    "No matter how dark the night,
    morning always comes..." ~ Lulu, FF X

  6. 1 Benutzer sagt Danke:

    Rjiu (5. February 2015)

  7. #5
    Neuling auf Bewährung Avatar von razotblade
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.161
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was könnt Ihr mir Empfehlen?

    Also meiner Meinung nach der absolute Killer:

    Black Lagoon


    anisearch Black Lagoon:
    Rokurou Okajima ist ein Angestellter einer großen Firma in Tokio. Als sein Schiff auf einer Geschäftsreise in Südost-Asien von einer Gruppe Piraten überfallen wird, wird er als Geisel verschleppt. Die Lagoon Company besteht aus ihrem Anführer Dutch, der schießwütigen Revy und dem Techniker Benny. Die drei haben es nur auf die CD mit Plänen für Atomwaffen abgesehen, die Rokurou dabei hat, und wollen mit seiner Entführung noch etwas Lösegeld rausschlagen.

    Die Firma interessiert sich aber nicht für das Schicksal von Rokurou, der sich inzwischen mit seinen Entführern angefreundet hat, und entsendet eine handvoll Söldner um Rokurou und die Piraten auszulöschen.

    Durch eine rettende Idee von Rokurou werden die Söldner getötet und die Piraten, beeindruckt von seiner Leistung, nehmen ihn in die Crew der "Black Lagoon" auf. Fortan nennt er sich Rock und erfüllt für die Lagoon Company Aufträge für die Mafia und verschiedene Verbrechersyndikate.
    Episodenanzahl: 12
    Genre: Action


    Black Lagoon: The Second Barrage

    anisearch Black Lagoon: The Second Barrage
    Auf mysteriöse Weise werden in Roanapur verschiedene Gangster ermordet. Hotel Moskau stellt Nachforschungen an, um Rache an den Tätern nehmen zu können. Zur Unterstützung ihrer Leute bei der Suche setzt Balalaika ein Kopfgeld aus, weshalb es in der ganzen Stadt bald von Kopfgeldjägern aus der ganzen Welt wimmelt. Sobald sie herausgefunden hat, wer hinter den Morden steckt, stellt sie den Mördern eine Falle - und gerät dabei Revy und Eda in die Quere, die ganz andere Pläne als Hotel Moskau haben. Als auch noch einer der Mörder die Lagoon Company um Hilfe bittet, spitzt sich die Situation zu...
    Episodenanzahl: 12
    Genre: Action


    Black Lagoon: Roberta's Blood Trail



    anisearch Black Lagoon: Roberta's Blood Trail
    Das brutale und skrupellose Hausmädchen Roberta ist vielen noch aus dem Vorgänger Black Lagoon bekannt und diesmal erhält sie ihre ganz eigene kleine Geschichte. Im friedlichen Anwesen der Familie Lovelace verrichtet die - auch früher als "Bloodhound" bekannte - Attentäterin ihren täglichen Dienst und lebt ein ganz normales Leben. Bis zu dem Tag, an dem Herr Lovelace einem Anschlag zum Opfer fällt und der Sohn ihres sehr geschätzten Arbeitgebers zum Waisen wird. Roberta bleibt nun nichts anderes übrig, als nach den Hintermännern des Anschlags zu suchen, da sie geradezu nach blutiger Rache dürstet. Dass sich die Hardcore-Maid wieder auf Beutezug macht, spricht sich schnell in der Unterwelt herum und alle fragen sich, wo sie wohl als nächstes zuschlagen wird. Auch "Two-Hand" Revy und ihre Black Lagoon Company bekommen davon Wind und selbstverständlich freut sich Revy sehnlichst auf ein erneutes Aufeinandertreffen mit ihrer wahrscheinlich stärksten Konkurrentin.
    Episodenanzahl: 5 mit 34 min Länge (ist eine OVA)
    Genre: Action


    Warum ich dir diesen Anime ans Herz lege?!
    Black Lagoon war einer meiner ersten Animes und zeichnet sich genau dadurch aus, was meiner Meinung in vielen Realfilmen und -serien immer seltener wird! Eine geniale und vor allem sehr spezielle Geschichte mit tollen Charakteren und sehr vielen verschieden Handlungssträngen. Vor allem in den ersten beiden Staffeln, die dritte hingegen ist etwas eigenwillig, aber auch sehr gelungen wie ich finde! Mir persönlich hat es großen Spaß gemacht diesen Anime zu schauen und ich hab ihn auch bestimmt schon 10 mal gesehen. Einziger Punkt ist, dass du auf jeden Fall kein Problem mit Gewalt haben solltest
    Schau dir die ersten 2-3 Folgen an und wenn dir die gefallen, wird dir der Rest auch gefallen.

    So ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen MfG Razotblade

  8. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.254
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was könnt Ihr mir Empfehlen?

    Name: Sword art Online (1. Staffel finde ich besser aber die 2. is auch gut ^^)
    1.Staffel Anisearch: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    2.Staffel Anisearch: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Episodenanzahl: Bei beiden Staffeln 24 Folgen und jeweils 22-24 Minuten dauer Pro Folge
    1.Staffel Genere: Abenteuer Action Comedy Drama Fantasy Romance SciFi
    2.Staffel Genere: Abenteuer Action Comedy Drama Fantasy Romance SciFi
    Grund der Empfehlung: Ich empfehle dir diesen Anime weil ich es einfach Schön finde wie der Anime umgesetzt wurde. Besonders die 1. Staffel ist im Mittelteil sehr schön mit der Romance, da man da garnicht mehr bemerkt das Sie in einem Spiel sind und das Ende der 1. Staffel ist auch Sehr sehr sehr schön umgesetzt worden.
    Download link habe ich leider nicht da ich noch keine 20 Beiträge habe.
    Trotzdem hoffe ich das ich dir hier einen Meiner Meinung nach sehr guten Anime empfohlen habe.

  9. #7
    9.8.2015 Avatar von Nayhru
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    612
    Punkte
    12.346
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Was könnt Ihr mir Empfehlen?

    Name: Shinsekai yori
    anisearch/MAL: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Episodenanzahl: 25
    Genre: Drama, Horror, Sci-Fi, Supernatural
    Storyabriss:
    Eintausend Jahre in der Zukunft hat sich die Zivilisation zurückentwickelt und die Menschen leben versprengt in kleinen Gemeinschaften. Die Menschen dieser Zeit verfügen über telekinetische Kräfte namens "Juryoku", die in Abwesenheit fortschrittlicher Technologie auch ihre primäre Hilfs- und Energiequelle darstellen. Nachdem endlich ihr Juryoku erwacht ist, kann sich Saki ihren Freunden in der Schule anschließen, wo ihnen der Umgang mit dieser Kraft gelehrt wird, wie auch Grundsätze der Gesellschaft näher gebracht werden. Immer wieder bemerkt Saki jedoch Seltsamkeiten im Verhalten der Leute und mitunter verschwinden einzelne der Schüler, was die Frage über die Hintergründe der aktuellen Welt und die Geschehnisse in den vergangenen 1000 Jahren aufwirft.
    Grund der Empfehlung: Shinsekai yori ist ein Anime der durch Tiefgang, und parallelen zur realen Welt eine unbeschreibliche Atmosphäre schafft. In dem bereits innerhalb von den ersten 3 Episoden der Zuschauer mit Antworten konfrontiert wird, worauf dieser bisher noch keine Frage gestellt hatte. Grund dessen erschließen sich somit durch diesen Grundstein, der in diesen Episoden gelegt wurde, Zusammenhänge, die durch weiteres Voranschreiten widerlegt werden, indem minimale Abänderungen erfolgen die sich jedoch wesentlich auf die aktuellen Ereignisse auswirkt. Sprich, sobald du denkst die Absichten der Handlung zu verstehen, wirst du dieses Eindrucks beraubt, und wirr zurück gelassen.

    Ich werde ihn mir ebenfalls in Kürze erneut ansehen.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  10. #8
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    107
    Punkte
    2.124
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Was könnt Ihr mir Empfehlen?

    Name: Ginga Eiyuu Densetsu
    anisearch/MAL: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Episodenanzahl: 110
    Genre: Weltraumoper
    Grund der Empfehlung: Gineiden ist eine der besten und epischsten Animeserien, die ich je gesehen habe. Sie basiert auf den gleichnamigen japanischen Romanen, die sich an ein etwas reiferes Publikum richten, da auch philosophische Betrachtungen über politische Fragestellungen nicht zu kurz kommen. Die Handlung - also der Konflikt zwischen dem Galaktischen Kaiserreich und der Freien Planetenallianz - ist spannend, es gibt dutzende Charaktere, riesige Weltraumschlachten mit 10.000en von Schiffen, clevere Strategien und all das wird begleitet von klassischer Musik (Mahler, Beethoven, Mozart, Wagner, Dvorak etc.).
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  11. #9
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.178
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte
    Ich empfehle auf jeden Fall Spice and Wolf S1+S2

    Name: Spice and Wolf; Ōkami to Kōshinryō
    anisearch/MAL: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Folgen: 24 (in beiden Staffeln zusammen)
    Genre: Abenteuer, Drama, Fantasie, Romanze

    Ein fahrender Händler nimmt eine "junge Frau" mit aus einem Dorf, dass er regelmässig frequentiert. Die Frau ist tatsächlich Horo, der weise Wolf (Gottheit). Sie will wieder nach Hause und Lawrence (der Händler) erklärt sich bereit sie in den Norden zu begleiten, bzw. dass sie ihn begleiten darf, solange sie ihm nicht auf der Tasche liegt.....
    Ich will nicht zu viel erzählen.......

    Grund der Empfehluing:
    Der Zeichenstil ist sehr ansprechend, die Story ziemlich originell. Es gibt sehr schöne Musik. Der Erzählstil ist sehr dezent und grazil, genauso wie die Entwicklung der Characktere, ohne dabei langweilig zu sein.

    Name: Noir
    anisearch: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Folgen: 26
    Genre: Action, Drama, Mystery, Romanze

    Ein sehr cooler Anime, der sich um zwei weibliche Killer dreht. Die eine bekommt in der ersten Folge den Auftrag die zweite zu töten. Sie tut es aber nicht und die beiden tun sich zusammen. Besonders zu bemerken ist der absolut geniale Soundtrack (nicht nur das Opening und Ending, sondern die ganze Komposition). Die Musik in diesem Anime geht einfach mal unter die Haut.....

    Grund der Empfehlung:

    Neben einer fesselnden Story empfehle ich diesen Anime vor allem wegen der Musik.
    Geändert von Nayhru (13. February 2015 um 22:33 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158