Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 170

Thema: Leben ohne Animes/Mangas

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    44.968
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    Leben ohne Animes/Mangas

    Hallo Leute!

    Ich will mit diesem Thread Euch Folgendes fragen: Angenommen, Animes und Mangas werden, aus welchen Gründen auch immer, komplett abgesetzt. Heißt, es werden keine mehr produziert. Was würdet Ihr machen?

    Hier noch ein Szenario, das parallel dazu gehört. Schon existente Animes/Mangas werden irgendwie gelöscht, auch die, die Ihr schon besitzt.
    Also einfach alles, was irgendwie damit zu tun hat. Was würdet Ihr dann machen?


    Update: Begründet auch, wieso Ihr so handeln würdet.
    Geändert von Daimyo Tokugawa (18. February 2014 um 17:08 Uhr)

  2. #2
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.979
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    also, dann würde ich selbst anime und manga zeichnen lernen und einfach hoffen, dass sie auch nicht verschwindet ...

    am anfang werden sie bestimm für manche augenkrebs sein aber man lernt nie aus XD

  3. #3
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Shion
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    32
    Punkte
    7.345
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderSenpaiCreated Album pictures5000 Experience Points

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Ich würde auch verschwinden o.o

    Denn Animes sind ein wichtiger Bestandteil meines Lebens.

  4. #4
    Dämonensense Avatar von ソウル イーター 
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Shibusen
    Beiträge
    189
    Punkte
    4.431
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Eine Katastrophe von Nationaler Wichtigkeit und oberster Priorität!
    Erstmal natürlich die Ursache finden (Haruhi, warst du das?) und das Problem umgehend beheben. Eine Welt ohne Anime, jetzt, wo ich so sehr daran gewöhnt bin?
    Da kann ich nicht einfach zu amerikanischen Serien zurückkehren, denen fehlt der typische Anime Charm.

    Nene, da wend ich meine Erkenntnisse aus dem Physikstudium an und werde dann irgendwie Anime wieder existent machen, keine Sorge.

    Oder es wär halt wirklich Suzumiya schuld und Kyon muss die Alte mal wieder umstimmen, oder so....

  5. #5
    Der Winter naht. Avatar von Sirvamp
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    155
    Punkte
    4.387
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Ich denke das wäre kein Problem.

    Immerhin machen wir uns ja nur deswegen sorgen, weil wir es schon bereits kennen und es dann erst dramatisch wäre. Allerdings kennen wir es dann ja gar nicht und würden es nicht vermissen. Ich persönlich wäre aber stehts in der Hoffnung dass irgend'n Idiot in die Gänge kommt und seiner Fantasie freien Lauf lässt damit was mit dem Namen "Manga" entsteht so dass wiederrum ein Vollidiot keine Lust hat weiterzulesen und nen "Anime" produziert.

  6. #6
    Kleiner Experte Avatar von denkler1640
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    57
    Punkte
    3.092
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Es gibt noch viele Animes die ich schauen muss deswegen werde ich sie angucken!
    und mangas gibit es auch viele die ich noch niicht gelesen habe!
    aber es währe sehr schade!
    Geilo°!°

  7. #7
    Loli? Avatar von xell17
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    453
    Punkte
    5.203
    Errungenschaften:
    TomodachisGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    An sowas darf man doch gar nicht denken. Glaube es würde ganz einfach ablaufen. Schockmoment - Herzinfakt - xell futsch. ^^
    Hätte ich Animes niemals kennengelernt, wäre das kein Problem. Nur da man sie ja kennt, will man sie nicht mehr missen.
    Falls ich doch nicht umkippen sollte, würde ich meine Vorposter unterstützen, immerhin darf die Anime/Manga-Kultur nicht verschwinden.

  8. #8
    Kleiner Experte Avatar von Darth Affe
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    46
    Punkte
    4.100
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Das wäre wirklich grausam... Dann müsst ich ja anfangen Serien mit realen Schauspielern zu schauen *schauder*
    Never fuck with your systems administrator. Why? Because they know what you do with all that free time!

  9. #9
    bakabakashi! Avatar von Revy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    in meinem Kopf
    Beiträge
    289
    Punkte
    7.005
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Für mich ist es zwar nicht das Ende der Welt, aber schon eine heftige Tragödie!
    Sie sind wie die Zigaretten der Raucher! Notwendig um mich glücklich zu machen

    Es gibt doch noch sooo viele die ich gucken/lesen will O_O

    Aber wenn es keine mehr geben würde, würde ich alles daran setzten selbst aktiv zu werden!
    Jawoll! Ich würde meine engerosteten alten Zeichen-Künste wieder erwecken und gleichgesinnte Leute
    zusammen trommeln um was tolles auf die Beine zu stellen!

    Die Welt der Otakus darf nicht untergehen!
    誰もがきっと心の どこかに 隠された闇を持っているもの

  10. #10
    Freigeschalteter Otaku Avatar von nyuuke
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.819
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Da ich selber wirklich 0 zeichen talent habe wprde diese variante schonmal wegfallen. vlt würde ich nach japan reisen/ziehen umd dort zu klären wie es dazu kommen konnte bzw würde versuchen mit mit bekannten zeichnern in verbindung zu setzen und sie davon überzeugen, dass diese kunstform nicht von unserem planet verschwinden darf.

    vlt würde ich auch einer untergrund bewegung beitreten wo man guten stoff bekommt *ironie off*

    Die Anime- "gemeinschaft" dh zb hoer dieses forum würde ich ebenfalls sehr vermissen.

    danke fürs lesen

    so far

  11. #11
    Freigeschalteter Otaku Avatar von jo002
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    37
    Punkte
    2.879
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Das wäre eine katastrophe. Wie man schon sagte, eine auf höchstem prioritöts niveu. Ich würde wahrscheinlich einen schreikrampf bekommen.

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    26
    Punkte
    2.908
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Ich schätze die Themenvielfalt von Anime und Manga ... ohne das ganze fehlt einfach ein Stück "Bildung" ... viele hören irgendwann auf, Comics und Zeichentrickfilme zu konsumieren in dem Glauben, das sei nur für Kinder. Kennt man Anime/Manga, weiß man dass das nicht so ist.

  13. #13
    Kleiner Experte Avatar von HorrorKaiser
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    60
    Punkte
    3.142
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Erstmal eine Woche lang heulen...
    Nein im ernst, ich wüsste nicht was ich mit meinen freien Abenden wo niemand meiner Freunde Zeit hat anfangen sollte.
    Vermutlich würde ich vermehrt zocken. Ein großer Teil meines Lebens wäre dahin =S
    böser Thread!!!
    "Uh, hey Mistah. I am mad scientist, it's so cooooool.. sonovabitch!" - Okabe Rintarou aus Steins;Gate


  14. #14
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    28
    Punkte
    2.922
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Wenn das so Währe wurde ich kein Sinn mehr haben weiter zuleben o.O das einzige was ich mach is animes schaun
    aber es gibt ja auch noch ein Real live o.O

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.868
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Ohne Animes müsste ich mir die ganze Zeit verblödene Ami-Serien anschauen. Will ich garnicht dran denken.

  16. #16
    Kleiner Experte Avatar von Fleischlaus
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    78
    Punkte
    3.400
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    ich würde sie zwar vermissen aber ich kann auch ohne leben das selbe geht auch für handys , internet , pc , konsolen und sonst i welche first world products

  17. #17
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    17
    Punkte
    4.486
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Experience Points

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Wenn es keine Animes gibt würde ich auf der Stelle tot umfallen!
    Ein Leben ohne Animes ist unmöglich!!

  18. #18
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Zitat Zitat von Daimyo Tokugawa Beitrag anzeigen
    Hallo Leute!

    Ich will mit diesem Thread Euch Folgendes fragen: Angenommen, Animes und Mangas werden ,aus welchen Gründen auch immer, komplett abgesetzt. Heißt, es werden keine mehr produziert. Was würdet Ihr machen?

    Hier noch ein Szenario, das parallel dazu gehört. Schon existente Animes/Mangas werden irgendwie gelöscht, auch die, die Ihr schon besitzt.
    Also einfach alles, was irgendwie damit zu tun hat. Was würdet Ihr dann machen?

    Alter Verwalter! Du hast ja schräge Ideen^^
    Hmmm, da würde was in meinem Leben fehlen. Zweifellos.
    Neee, der Gedanke ist einfach zu grausig um mir darüber Gedanken zu machen.

  19. #19
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    144
    Punkte
    4.557
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Hmm eine Welt ohne Anime und Manga würde bedeuten dass die Geschichte Japans vor sehr langer Zeit anders Verlaufen ist. Ein solches Leben ist durchaus denkbar, wie bereits einer meiner Vorredner geschrieben hat: Alles aus der Welt des Konsums ist verschmerzbar. Was ich machen würde, hmm vermutlich mein Leben weiter leben.

    Eine wesentlich interessantere Frage für mich ist: Wie kommst du auf einen solchen Gedanken?

  20. #20
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    26
    Punkte
    2.813
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Leben ohne Animes/Mangas

    Für viele würde dann das Leben keinen Sinn mehr ergeben xD

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158