Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40

Thema: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    Kleiner Experte Avatar von Kirotay
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    59
    Punkte
    2.484
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich hoffe mal das solch ein Thread in dieser Art noch nicht existiert.
    Wie im Titel benannt würde ich hiermit die Frage in die Runde werfen, ob ihr eher auf Nummer sicher geht und ihr NUR Animes schaut die 'Mainstream' sind, sprich die jeder Hans und Franz schaut, oder seid ihr jederzeit für Überraschungen gut und schaut auch relativ neue/unbekannte Animes ?

  2. #2
    Tex
    Tex ist offline
    Kleiner Experte Avatar von Tex
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor'm Bildschirm
    Beiträge
    64
    Punkte
    2.672
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Den Großteil an Mainstream Animes hab' ich bereits am Anfang meiner Animephase gesehen da ich mich kaum auskannte und mir keinen Schrott reinziehen wollte.
    Doch jetzt schaue ich fast nur neue/ unbekannte Animes. Ich bleibe auch immer auf dem Neusten und versuche so schnell wie möglich an sie heran zu kommen.

  3. #3
    Red
    Red ist offline
    知らぬが仏。 Avatar von Red
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    727
    Punkte
    10.608
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie Aussteller50000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Hmm, also ich achte eher nicht darauf, dass Animes Mainstream sind.
    Viel mehr wert lege ich einfach auf individuelle Empfehlungen von Freunden. Dadurch habe ich schon den ein oder anderen sehr schönen und spannenden Anime gesehen, der nicht so bekannt ist. Manchmal waren die empfohlenen Animes aber nicht für meinen Geschmack.

    Ich persönlich bin aber auch nicht soo auf dem neusten Stand, was es so alles gibt. Durch das Forum bekommt man natürlich viel Feedback zu neuen Releases und anderen Animes, die generell empfohlen werden. So hat man automatisch mehr Zugang zu populären Animes, gleichzeitig aber auch Empfehlungen zu eher unbekannten Animes.
    Hinzukommt, dass ich Animes meist erst gucke, wenn diese bereits komplett ausgestrahlt sind. Bis dahin habe ich dann von Leuten schon wieder Empfehlungen bekommen und dann verlängert sich die "Plan-to-watch"-Liste mal wieder !

    LG
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden.

  4. #4
    ~ Yanagi ni Kaze ~ Avatar von Asturaetus
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    388
    Punkte
    4.627
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    In den meisten Fällen stellt sich mir die Frage eigentlich gar nicht - zumal die Grenzen zwischen Mainstream und unbekannt so weich wie breit sind. Sich da Gedanken darüber zu machen, erscheint mir für den bloßen Konsum vergebliche Liebesmüh. Und ich schaue einfach so ziemlich alles was mein Interesse weckt und wähle den nächsten Titel dann auch nur nach persönlicher Lust und Laune aus. Wenn ich dann eben das Verlangen nach Nostalgie habe wird es ein älterer Titel, wenn ich eine Space Opera will eine Space Opera, und wenn mir ein Mainstream-Titel ins Auge springt dann eben der, etc.

    Das Einzige was vielleicht einen Einfluss hat, ist wenn ich darauf Aufmerksam werde das gerade wieder ein Hype am Laufen ist. Da muss ich dann allerdings sagen, das dies mich eher zurückhalten lässt. Bis jetzt ist kaum ein Titel den ganzen Erwartungen und Lobpreisungen gerecht geworden die bei soetwas aufgebaut werden. Das heisst nicht das ich jene Titel gar nicht schaue. Nur halt in der Regel eben erst später / stark versetzt, wenn sich das Gröbste wieder gelegt hat.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    恥ずかしいセリフ禁止!

  5. #5
    Kleiner Experte Avatar von Szadek
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    84
    Punkte
    1.988
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich arbeite mich der Zeit durch eine riesige Liste von Empfehlungen die mich noch eine weile beschäftigen wird.
    Die meisten davon sind Mainstream Anime.Diese werden einfach öfter empfohlen ,aber mir ist es egal wie bekannt der Anime ist.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] // [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] // [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] // [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.606
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich guck gerne so mainstream sachen, wird ja einen grund haben dass die so bekannt sind, aber gibt auch perlen, die wenige leute kennen, die aber in meine sammlung der besten anime aufgestiegen sind... ein beispiel wenn auch nicht sooo unbekannt Higurashi no naku koro ni (rei) (kaku) usw.... hammer anime und bin froh das mich chinurarete drauf gebracht hat

  7. #7
    Freigeschalteter Otaku Avatar von tsukiShimizu
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.783
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Also Anfangs war ich mehr so der Typ für den Mainstream - aber als echter Hipster kann man ja nicht mit dem Strom schwimmen!

    Nein, so mein ich das natürlich nicht - aber inzwischen gugge ich einfach alle möglichen Arten von Anime - egal ob bekannt oder unbekannt. Allgemein aber eher die aktuelleren Sachen - und da einfach was mich anspricht. Da wird nicht unterschieden nach "bekannt" und "unbekannt".

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von GoldenLight
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.381
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich denke mir immer: Die sind ja nicht grundlos so beliebt, das heisst der muss gut sein. Ok manchmal stimmts auch nicht, ich kann zum Beispiel nichts mit Naruto anfangen. Aber ich meine JEDER kennt Death Note und ich hab ihn auch nur geschaut weil viele Leute ihn mir empfohlen haben. Jedoch würde ich auch mal nicht so berühmte Anime anschauen, denn es kann immer sein dass man irgendwo einen ungeschliffenen Diamanten findet, und dann ist die Freude umso grösser.

  9. #9
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    450
    Punkte
    3.527
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Mir ist es eigentlich vollkommen egal, ob ich mir einen „Mainstream“ oder „Underground“ Anime ansehe^^ Wichtig ist für mich eine fantastische Story, welche mich fesseln kann und es schafft, mich gedanklich in eine andere Welt zu versetzten.

    Sowohl Mainstream, als auch „Underground“ Animes, können mir dies bieten. Sich einen „Mainstream“ Anime nicht anzusehen, nur weil er bekannt ist, wäre genauso dämlich, wie einen „Underground“ Anime zu ignorieren, nur weil er unbekannt ist.

    Auch wenn ich bei diesem Thema keine eindeutigen Präferenzen habe, so tendiere ich doch ein wenig mehr zu den unbekannteren Animes. Dies liegt jedoch einfach daran, dass mich generell das Unbekannte mehr reizt, als das was bereits jeder kennt. Außerdem ist es schön, wenn man seinen Freunden Animes empfehlen kann, welche sie selbst noch nicht gesehen haben.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  10. #10
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Soranix06
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    934
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich gucke am liebsten Geheimtipps. Natürlich gucke ich auch gerne Mainstream Animes aber dort hab ich immer das Gefühl der Anime gehört nicht nur mir. Das ist mir oft sehr wichtig weil ich immer ein abgewandte Version von einem Anime habe deute Sachen meist auf meine Art aber wenn dann andere Sache anders interpretieren hab ich das Gefühl man würde meine Anime Welt einreisen und werde trotzig Es soll auch was einzigartiges bleiben.

  11. #11
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    450
    Punkte
    2.583
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich schaue eigentlich alles, was mich wegen des Trailers oder wegen der Beschreibung her interessiert.
    Egal ob mainstream oder unbekannt. Deswegen habe ich wohl auch noch so viele Titel in meiner Watchliste.

    Aber ich freue mich immer umso mehr, wenn ich einen guten Anime sehe, der weniger bekannt ist. Wie z.B. Shinsekai yori.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    3.198
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich schaue immer zu Saisonbeginn was für Anime rauskommen und schaue dann die, von denen ich denke, das sie mir zusagen, nachdem sie übersetzt wurden. Und wenn Anime sehr beliebt scheinen schau ich auch mal rein. Also egal ob Mainstream oder Unbekannt, hauptsache der Anime ist gut.

  13. #13
    Kleiner Experte Avatar von Masgaripa
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    98
    Punkte
    2.864
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Das Problem ist ,dass jeder gute neue Anime der rauskommt Mainstream wird.
    Aber ich versuche relativ unbekannte Animes zu schauen,aber von richtigen Mainstream Animes halte ich nicht besonders viel ( Ausnahmen gibt es immer).

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Vascar
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.222
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Mir ist es eigentlich nur wichtig, ob der Anime für mich interessant ist oder nicht, da mag er noch so Mainstream sein wie er will :D
    Ich bin sogar meistens ziemlich froh, wenn ich einen eher unbekannten Anime finde und ihn dann extrem gut finde :D
    Als Beispiel würde ich hier gerne den Anime "Hamatora" bzw. auch die zweite Staffel "Re:Hamatora" nennen, da es mir vorkommt als sei er nicht allzu bekannt ^^

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku Avatar von sam4000
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    125
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich gucke eigentlich sehr viel Mainstream, aber mir ist der Plot das wichtigste. Hängt natürlich noch vom Zeichenstil bzw. Animation ab und natürlich gibt es auch ein paar No-Go-Kriterien. Außerdem was ist schon Mainstream in unseren Breiten? Für mich ist in Deutschland Anime noch nicht Mainstream. Aber die typischen Klischee Anime (0815 Ecchi) guck ich heutzutage viel seltener, ich guck inzwischen auch schon anspruchsvollere Plots, es kann sogar gen Seinen gehen. Früher hab ich vorallem Shounen geguckt. Ich gucke auch Serien wie Hanamonogatari oder Death Parade, Terror in Tokyo, Death Note, Code Geass, Platic Memories, Steins;Gate, Mirai Nikki. Ich guck aber auch klassische Shounen wie Fairy Tail, One Piece oder One Punch Man.

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    3.198
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Zitat Zitat von Masgaripa Beitrag anzeigen
    Das Problem ist ,dass jeder gute neue Anime der rauskommt Mainstream wird.
    Das würde ich nicht dringend so sehen, zum Beispiel betrachte ich Shinsekai Yori als guten Anime, ich würde ihn aber niemals als Mainstream betrachten.
    Die Fate/Stay Night Reihe wurde auch auch erst seit Fate/Zero Mainstream, wobei mir der erste Teil damals nach dem 2.Schauen auch gut gefallen hat.

    Und man kann wohl auch nicht sagen, das jeder Mainstream Anime automatisch gut ist, zum Beispiel Elfenlied ist in Deutschland Mainstream, ich würde ihn aber mit als einen der schlechtesten Anime aller Zeiten betrachten.

  17. #17
    Neuling auf Bewährung Avatar von TsukuneA0n0
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    4
    Punkte
    91
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich achte nie drauf ob ein Anime Mainstream ist oder nicht. ich mag es aus meiner sicht her lieber, wenn die Animes auf japanisch sind mit deutschem oder englischem Untertitel, aber ich versuche so schnell es geht immer an die neuesten Animes zu gelangen, damit ich die in diversen fällen meinen freunden empfehlen kann. aber an sich suche ich einfach nach Animes und entscheide dann ob ich ihn mir anschaue oder nicht.

  18. #18
    Erfahrener Otaku Avatar von Aluaran
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor dem Arsch der Welt
    Beiträge
    257
    Punkte
    3.743
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteGalerie AusstellerTagger ProfiHikikomori

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Mainstream oder nicht, woran erkenne ich das? Habe ich so Direkt noch nicht wahrgenommen. Aber eine gute Frage. Hat jemand eine Erklärung wie man das rausfindet, weil Mainstream, heisst das nur in De oder JP? In Japan sind doch Quasi alle Mainstream oder Irre ich mich?

  19. #19
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Mainstream ist doch öde. Die kennt jeder bereits auch wenn einige total hervorragende dabei sind. Ich persönlich bin jederzeit für Neues offen. Wenn ich das nicht wäre und nur Mainstream Animes gucken würde, dann wäre mir bis heute viel Gutes entgangen.
    Es gibt so viele gute Animes mit wunderschöner Story, die nicht als Mainstream gelten. Es wäre doch traurig diese zu verpassen, deswegen immer offen für Neues sein!

  20. #20
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Issey_Hyodo
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    Tbb
    Beiträge
    22
    Punkte
    216
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungspunkte3 Monate registriert

    AW: Mainstream Animes und/oder unbekannte Animes?

    Ich schaue eigentlich hauptsächlich Mainstream Sachen wie Dragonball z.b.
    Natürlich lasse ich mir ab un an auch Erfahrungen und Tipps zu unbekannteren Anime´s aufzeigen und hole mir nen Rat bei Freunden ein welche Anime´s noch
    gut sind und sich lohnen zu schauen - grade Highschool DxD oder auch AngelBeats kannte ich vorher nicht und sind mir empfohlen worden.
    Canaan oder auch "Kämpfer" waren nicht so schlecht. Man geht aber auch ab un zu einfach mal die Liste durch und schaut sich eins zwei Folgen mal an, nur um rein zu schnuppern ob diese einem gefällt oder gar nix ist für einen. Beschreibungen der Anime´s lese ich auch gerne durch, nur schon mal vorab en Feedback zu bekommen um was es denn genau geht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158