Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 55

Thema: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Silentshipping
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.851
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Also, mich würde wirklich interessieren, was Ihr alle von Yu-Gi-Oh! haltet. Ich persönlich, finde die Story ziemlich genial. Die Charas sehen auch sehr gut aus und vor allem finde ich es gut, dass es auch in der Vergangenheit spielt. Selbst wenn es in Ägypten nicht wirklich so war, finde ich die Ideen die darin stecken Einfallsreich. Auch das Schattenreich bringt Spannung rein.

    Aber was meint ihr dazu? Alles ist erlaubt zu sagen. Positives, sowie auch Negatives. Aber bitte niemanden für seine eigene Meinung schlecht machen!

  2. #2
    Premium Spender Avatar von Chrystals_Tear89
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Das schöne Nrw =)
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.027
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Ich kenne Yu-gi-oh noch aus den Zeiten da lief es auf Rtl 2 :D

    Auch heute schaue ich es noch gern und fand die Milleniumsgegenstände immer interessant und die einzelnen Mächte die dahinterstecken!

    Ein weiteres + sind solche Ideen wie das Schattenreich und bei Niederlage der Verlust der Seele. Sowas bringt Spannung und das braucht sowas auch =)
    Auch lobe ich die Einblicke in die Vergangenheit der Chara also sowohl in Ägypten (als ihre früheren Ichs) und in der Neuzeit x3

    Zum Schattenreich war mein persönlicher Favourit Bakura :3
    Ehmm... Silent bis wohin hast du den Yu-gi-oh geschaut und welche staffel magst du so am meisten... oder beziehst du das auf alles was Yu-gi-Oh angeht? ;o
    Achja magst du das Kartenspiel oder sammelst/hast es gesammelt? =o Sry wenn ich soviel frage!
    Keep calm and believe in yourself!

  3. #3
    Unsichtbar Avatar von Windwusel
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    281
    Punkte
    3.028
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Das alte fand ich ziemlich gut aber die neueren Auflagen wurden immer schlechter. Das mit den Elemtarhelden ging noch halbwegs und auch 5Ds ist okay aber der Rest ist doch mal solch ein Mist. Ich meine Pendelkarten wtf :D
    Das erste Yugioh war aber echt genial.



    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  4. #4
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Silentshipping
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.851
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    [Diskussion] Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Kannst mich ruhig Celeste nennen xD Oder Serenity (joke)

    Also momentan re-watche ich gerade Yu-Gi-Oh! Duel Monsters und bin fast mit der 3. Staffel fertig. Ich habe aber vor, mir auch die anderen Staffeln von Yu-Gi-Oh!, so wie GX, 5D's ect., anzugucken. Am meisten mag ich aber GX, wegen Jaiden. Der ist einfach der beste von allen bisherigen Charas zusammen mit Jesse. Aber natürlich liebe ich auch die anderen Staffeln. Und bei dir?

    Ich hatte und sammel mal wieder Karten xD Habe sogar das gesamte Kristalungeheuer Deck zusammen, mit dem ich mich auch duelliere. Und du?

    Stimmt schon irgendwie. Duel Monsters war noch am besten von allen. Damals haben sie noch während der Serie, neue Entwicklungen des Spiels reingebracht und nicht einfach damit angefangen. Außerdem wurde damals auch alles viel besser erklärt.
    Geändert von Daimyo Tokugawa (4. April 2015 um 12:54 Uhr) Grund: Doppelpost

  5. #5
    Premium Spender Avatar von Chrystals_Tear89
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Das schöne Nrw =)
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.027
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Also Staffeln habe ich bis einschlieslich Gx geguckt =) und fand die alle super!

    Das mit Karten ist lange her und von den neueren Sachen besitze ich keine Karten aber als dies anfing habe ich das mit freunden zu meiner Schulzeit gespielt :D
    Ein Deck besitze ich aber nachwievor. Der schönen Erinnerung halber :3

    Okay nenn ich dich Celeste =P
    Keep calm and believe in yourself!

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Silentshipping
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.851
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Als ich noch in die 5./6. Klasse ging, hat das fast jeder bei mir an der Schule gespielt. Damals habe ich die auch schon gesammelt, aber leider hat meine Mutter dann fast alle weggeschmissen. Hat mich ziemlich fertig gemacht. Aber jetzt habe ich ja wieder welche. Sind bestimmt so um die 200-300 Stück xD

    Die sucht nach Yu-Gi-Oh! hat mich erst vor gut nem Monat oder so wieder gepackt. Da konnte ich es mir einfach nicht verkneifen Karten zu kaufen und die alten Folgen mal wieder zu gucken.

    Ach ja. Wie darf ich dich denn nennen?

  7. #7
    Premium Spender Avatar von Chrystals_Tear89
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Das schöne Nrw =)
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.027
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    "Die sucht nach Yu-Gi-Oh! hat mich erst vor gut nem Monat oder so wieder gepackt. Da konnte ich es mir einfach nicht verkneifen Karten zu kaufen und die alten Folgen mal wieder zu gucken."

    Das hat mich auch mal eingeholt! Ich sah die im Laden und kaufte mir welche einfach weil das so toll war :3 .Booster packs aufmachen (mehr aufreissen x'D) und nachgucken ob was brauchbares drin ist für Deck ^^. Da haben wir was gemeinsam haha

    Ehm Freunde nennen mich H-Sniipez oder halt wie hier Chrystal. Such dir was aus =P
    Keep calm and believe in yourself!

  8. #8
    Freigeschalteter Otaku Avatar von El Bastardo
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.765
    Errungenschaften:
    Tagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Ich verbinde mit Yu-Gi-Oh! einfach Kindheitserinnerungen ^^ ich habe es immer nach der Schule angeschaut, als auf RTL II noch das geile zeug lief xD Mir persönlich gefällt 5 D's am besten, und das wirklich kassische am wenigsten, weil ich auch das Kartenspiel gesuchtet habe wie ein kleines Kind. Und das alte hatte halt noch recht wenig mit dem kartenspiel zu tun, da war 5 D's näher dran. Aber alles war nach 5 D's kommt ist, meiner Meinung nach, bei weitem nicht mehr so gut.

  9. #9
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    4
    Punkte
    1.011
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Ich geb auch mal meinen Senf zum Thema Yu-Gi-Oh ab :3

    DIe erste Yugioh Generation war Klasse ! Spannung, düstere Charaktere (marik *~* ), eine gute Handlung und viel Action.

    Dann kam Yugioh GX und man merkte schon so einiges an Veränderung. Die Folgen waren nicht mehr so stark aneinander geknüpft. man konnte einzelne Folgen schauen ohne die zu vorigen gesehen zu haben. Aber was vor allem seinen Anfang nahm: diese starke neue Zielsetzung möglichst nur noch junge Leute anzusprechen.... Es gab jedoch auch noch einige gute Sachen, so zum Beispiel diese neuen Monster Gruppen wie "Elementarhelden, "Kristallungeheur" oder auch "cyber drachen" etc., die haben schon einiges an Spaß mit sich gebracht

    Dann sah ich YUgioh 5Ds...war sehr enttäuscht. Duelle auf Motorrädern...naja...Dieses Synchron System...irgendwie überflüssig. Fusion war doch toll, wieso ein neues System ? & Natürlich war %Ds noch kindlicher als GX es ohnehin schon war.

    Alle yugioh Generationen danach hab ich mir nur die erste Folge gegeben und muss sagen dass die Macher völlig versagt haben. Extrem auf kinder getrimmt. Extrem nerviger Look. Nicht mehr Yugioh wie es einst war. (düstere Chars etc).

    Ich sehne mich nach einem Yugioh das wieder etwas ernster, düsterer & Erwachsenen tauglicher ist. Aber diesen Tag werden wir alle nicht mehr erleben
    ~I just believe in me~

  10. #10
    Kleiner Experte Avatar von Crome18
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    136
    Punkte
    2.065
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Yu-Gi-Oh! diese erinnerungen an früher jaja war schön in der Grundschule immer in den Pausen mit freunden um Karten gespielt war total lustig

    und nun zum Anime ansich noch einige Worte, Ja was kann man sagen ich habe die ersten 3 Staffeln noch alle auf RTL II geschaut und fands immer besser als andere Serien als schlechteres bsp. fällt mir da jetzt Bayblade ein das war ein Graus Schrecklich diese Serie xD

    Meiner Meinung nach war die Erste Staffel aber die Beste also die mit Kaiba und Yugi war einfach Geil Der Beste Char überhaupt ist ja sowieso Joey :D

    Muss nun noch Anmerken das mir der Film zur Ersten Staffel ambesten gefiel er war besser als alles was von Yu-Gi-Oh! so Rauskam :D habe da erinnerungen dran das ich mit einem Freund den geschaut habe und wir uns immer neue namen für die Karten ausgedacht haben, da kam dann sowas raus wie "Zuckerwattekugel" oder "Schranztoast" hachja das waren Zeiten :X

    No Game No Life <3 | Tokyo Ghoul & Tokyo Ghoul Root A <3 | One-Punch-Man <3 | Durarara!! <3 | Toradora! <3
    Vielen Dank an Crimzan-Senpai (made the Signature) Never retreat, never surrender, never look back! - Kamina (Gurren Lagan)
    100% me | I would like to play a Game :3
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] / psst. nety <3

  11. #11
    Premium Spender Avatar von Chrystals_Tear89
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Das schöne Nrw =)
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.027
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    "düsterer ,ernster und vorallem erwachsentauglicher" da spricht die ältere Generation :D

    Ich für mein teil kann da nur zustimmen! Viele Staffeln verlieren den Sinn und vorallem eine tiefgreifende Story und das finde ich ziemlich schade

    Yu-gi-oh Staffel 1 & 2 Lob ich mir noch in allen Ehren <3 (Gx ging auch noch) aber alles andere verlässt so das Grundprinzip von Yu-Gi-Oh!
    Versteht mich nicht falsch ich lob es mir wenn neue Ideen kommen aber immer mehr Ideen machen eine Sendung irgendwann nichtmehr das was sie mal war ^^
    ABER! Jedem das seine :3
    Keep calm and believe in yourself!

  12. #12
    Elite Avatar von Azathoth
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    I'm a Dreamer. ^_^
    Beiträge
    600
    Punkte
    53.736
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitänSenpaiTagger First Class50000 Experience Points

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Hab den Thread mal von Spam und Off Topic befreit. Wenn der Thread aus einer persönliche Chat-Unterhaltung, Off Topic u. Ä. besteht, dann führt diese einfach per PN, das hat nichts in einem öffentlichem Diskussionsthread verloren.
    Ausserdem haben wir einen Bereich dafür -> Thread dorthin verschoben.
    Der Startpost sollte bloß noch gemäß den angepinnten Bereichsregeln angepasst werden.

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Silentshipping
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.851
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Ich finds auch schade, dass die Frisuren immer seltsamer aussehen. Damals bei Duel Monsters waren die ja schon crazy, aber da ging es ja noch. Das hatte ja noch was cooles. Aber jetzt werden die nicht nur von der Frisur, sondern auch noch von den Farben her immer seltsamer. Abgesehen von Yugi/Yami und vielleicht 1-2 anderen Charas, hatten alle natürliche Haarfarben. Versuch das erstmal heute noch in den neuen Staffeln zu finden ;(

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.789
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Der erste Teil von ›Yu-Gi-Oh‹ war damals bei uns in der Grundschule der Anime überhaupt und auch fast jeder hatte Karten gehabt, um uns damit zu duellieren. Bei uns an der Schule ging diese ganze Sache mit den Karten so weit, dass sogar teilweise damit gedealt wurde und das Mitbringen von Karten dann verboten wurde. Daran hat sich trotzdem keiner gehalten. Ich verbinde mit ›Yu-Gi-Oh‹ sehr viele schöne Kindheitserinnerungen, besonders mit meinen besten Kumpel damals. Karten habe ich jetzt keine mehr. ^^

    Ich weiß noch, dass während unserer Grundschulzeit dann GX rauskam. Das haben wir auch alle geschaut, aber die Meinungen dazu waren recht geteilt. Einige fanden es sehr toll, andere schlecht und die blieben dann bei dem 'normalen' ›Yu-Gi-Oh‹. Ich persönlich mochte zu der Zeit GX mehr, was wohl an diesem Schul-System lag, welches ich ganz interessant fand und ich die Charaktere etwa mehr abgewinnen konnte. [*hust* Edo Phoenix *hust*] Weiterhin liebte ich die Elementarmonster über alles.

    Mittlerweile mag ich das originale, erste ›Yu-Gi-Oh‹ mit Yami/Yugi und seiner Squad mehr und es steht bei mir an erster Stelle, anschließend kommt GX. Bei den ersten Staffeln mag ich dieses ernste und düstere Thema wirklich sehr. Die Charaktere sind mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen und auch die Monster sind mir recht sympathisch geworden. Die Sache mit Ägypten finde ich heute auch viel interessanter als damals. GX wurde schon etwas kindlicher, hat aber durchaus ernste und düstere Seiten, was ich wirklich daran schätze. Alles was danach kam, habe ich mir ehrlich gesagt schon gar nicht mehr angesehen. Ich weiß, dass man sich vorher schon einmal etwas davon ansehen sollte, aber mich hat einfach alles davon abgeschreckt, die neuen Teile zu schauen. Und so, wie ich das immer von anderen höre, hätte es mir eh nie gefallen.

    Mh, jetzt habe ich auch wieder Lust ›Yu-Gi-Oh‹ zu rewatchen.

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.922
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger Amateur

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Das erste Yu-Gi-Oh und Yu-Gi-Oh GX fande ich ziemlich gut und durchdacht. Aber mit jeder neuen Staffel wurde es schlimmer und schlimmer.
    Anfangs hatte man wirklich freude die Serie zu gucken aber inzwischen ist die serie nerviger als die Werbung (Meine Meinung).

  16. #16
    Kleiner Experte Avatar von Thunder
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    94
    Punkte
    1.527
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Zitat Zitat von BlackWidow Beitrag anzeigen
    aber inzwischen ist die serie nerviger als die Werbung (Meine Meinung).
    witzig, dass du es ausgerechnet so schreibst. yu gi oh und pokemon sind eigentlich nichts anderes als 20 minütige werbung.
    yu gi oh duel monsters fand ich richtig gut. vor allen dingen die bösewichte finde ich in diesen serien einfach nur episch, die haben alle einen hang zum sadismus und sind psychisch nicht mehr ganz richtig.
    gu gi oh gx war von den neuen karten her super, von der story absolute scheiße. in jeder folge hat sich jaden duelliert und die ganze story ging um jaden. bei yu gi oh hat man auch andere spannende duelle gesehen und nicht immer nur die duellkünste von yugi.
    yu gi oh 5ds hat mir von der story und von den charakteren dann wieder besser gefallen. aber synchrobeschwörung macht irgendwie das ganze system mit der fusionierung kaputt. in yu gi oh zexal wurde dann die xyz beschwörung eingeführt. da fragt sich der normale mensch, was er dann noch mit einer synchrobeschwörung geschweige den einer fusionierung soll, wenn er es noch einfacher mit einer xyz beschwörung hat ein starkes monster auf das feld zu bekommen. im prinzip macht eine neues system dann die alten karten nutzlos. zu arc v schreib ich mal nichts, da ich mich damit nicht auskenne.

  17. #17
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6
    Punkte
    1.253
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Also ich habe nur das Klassiche Yu-Gi-Oh! gesehen, auch damals auf RTL II. Habe es mega gerne geguckt weil die Story total spannend war und auch die Charaktere waren unglaublich cool.
    Natürlich haben wir auch in den Schulpausen oder Freistunden selbst mit unseren Decks gespielt..
    Aber nach dem ende von Yu-Gi-Oh! und diesen Yu-Gi-Oh! GX und wie die alle danach heißen habe ich es an den Nagel gehangen.
    Das es nicht mehr das selbe ist, ist ja klar. Aber die neuen Monster Arten, Charaktere und Storyline hat mir absolut nicht mehr gefallen.

  18. #18
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Ich fand Yu-Gi-Oh als Kind ziemlich cool. :D
    Nach und nach hab ich natürlich jede Staffel geguckt bist zur heutigen, die mit den xyz Karten, denn ab dann wurde Yu-Gi-Oh ziemlich scheiße, viele Karten sind leider nicht mehr nutzbar und haben ihr Wert verloren im Kampf. Da man jetzt soviele Möglichkeiten hat, blick ich auch nicht mehr durch. Es fing ab der Staffel 5ds als alles immer komplizierter wurde. :D
    Ich fand es denn noch ganz ok. Meiner Meinung fand ich aber auch das klassiche Yu-Gi-Oh! am besten und hat mir in meiner insgesamt am meisten gefallen.
    Nun gibt es schon ja die Pendel-Karten und die sind übertrieben! Damit kann man wirklich alle Karten vernichten und soviele decks mal einfach auf den Boden stampfen. ^^

  19. #19
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.156
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Yu-Gi-Oh hab' ich früher immer, jedes mal als es lief, oft auch nach der Schule, auf RTL II gesehen und ich war wirklich verliebt.
    Die Sammelkarten hatte sowieso jeder auf dem Schulhof, hab immernoch welche im Schrank liegen.
    Aber inzwischen schaue ich weder den Anime, noch interessieren mich die Sammelkarten.

  20. #20
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    965
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Meinungen zu Yu-Gi-Oh!

    Ehrlich gesagt muss ich immer lachen, wenn ich mal durchzappe, bei Pro7 Max lande und mir dann YGO GX ansehe. Eigentlich konnte ich der Serie nie was abgewinnen, sind das nun Hologramme oder was? Warum verkriechen sich Zuschauer aus angst, wenn ein starkes Monster auftaucht? Jedenfalls sind es Szenen wie "Ich bin nicht gut genug um diese Karte zu spielen" die mich immer zum lachen bringen. Einfach dieses überzogene Drama. Keine Ahnung ob es mehr Sinn ergeben würde, wenn ich der Serie mal ne Chance geben würde. Wird in ferner Zukunft vielleicht mal passieren.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158