Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34

Thema: One Piece - Ruffy VS Zorro

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.023
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    One Piece - Ruffy VS Zorro

    Sooooo Liebe Leute,

    Ich wollte mal eine Diskussion darüber starten wer eigentlich der stärkere von den beiden ist Ruffy oder Zorro?

    was ist eure Meinung dazu? Ich werfe direkt was in den ring und behaupte Zorro ist der stärkere von beiden.

    Erinnert euch einfach an die Thriller bark nachdem was alles passiert ist wie Zorro gegen Ryuma und Oz angetreten ist und Ruffy nach dem Kampf ohnmächtig wurde und Kuma ihn ja aus dem weg räumen wollte und er den deal mit Zorro eingegangen ist und ihm den ganzen schmerz von Ruffy zugefügt hat nachdem er dann auch noch den schaden auf sich genommen hat den Ruffy abbekommen hat war er immer noch bei bewusst sein !!!!

  2. #2
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.783
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Es wäre natürlich ein sehr heftiger Kampf, das ist klar^^
    Aber auch wenn Ruffy der Kapitän ist, das höhere Kopfgeld hat usw. denke ich das Zorro gute Chancen hätte. (Hat auch nichts damit zu tun das er mein Lieblings-Chara ist xD)

    Während Kugeln ja für Ruffy kein Problem sind, sieht es da bei Schwertern schon anders aus. Gerade wenn Ruffy mal seien Arme oder Beine für Attacken dehnt, könnte Zorro da schnell mal was abschneiden. Von der Zähigkeit würde ich sagen das beide ungefähr gleich viel aushalten, trotz der Thriller Bark sache. Zorro ist halt der körperlich besser trainierte, während Ruffy das meiste seiner Teufelsfrucht verdankt.

    Also ich glaube jedenfalls das Zorro gewinnen würde (auch wenn er seinen Kapitän natürlich niemals angreifen würde)

  3. #3
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.023
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Ich bin ja der meinung der vize muss stärker sein als der capt da er ja den capt beschützen muss komme was wohle die sache ist ja man weiß ja schon nach den 2 jahren nicht wie stark zorro ist siehe manga kampf gegen pica er spielt ja nur mit ihm

  4. #4
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Dazu gibt es gutes Video, wo Zorro und Ruffy kämpfen und sie schauen wer der stärkere ist.
    Ab der Minute 2:20 gehts los !:D


    Achja...Nami VS Ruffy und Zorro ! Da gewinnt die Nami immer !! xD

    Wenn ich aber jetzt momentan Anime schaue, ist Ruffy stärker.
    Man darf das nicht unterschätzen. Außerdem gibt Zorro auch zu, das Ruffy stärker ist als er.
    Sieht die Folge, wo Ruffy, sein Haki vor seiner Crew einsetzt. Damit ist eigentlich für mich das Thema abgeschlossen.
    Natürlich gibt es viele Möglichkeiten zu gewinnen aber natürlich gibt es die auch auf Ruffys Seite. :D
    Daher finde ich irgendwas sich aus zu denken nicht nötig. ^^

  5. #5
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.023
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    ja klar ruffy ist stärker geworden und zorro ist immer noch genauso stark wie auf der bark....... Zorro benutzt sein haki zum ersten mal gegen pika daher kennt man noch nichteinmal das ausmaß seines hakis während das königshaki von ruffy schon gezeigt wurde und man auch das limit, okay jetzt wo das g4 von ruffy erscheint muss man halt erstmal abwarten was es ist und noch hat ruffy mingo ja auch noch nicht fertig gemacht denk dran das pica nur ein warm up für zorro ist und er wie immer klar dominiert von daher kennt man zur zeit noch gar nicht sein ganzes potenzial

    und wo denke ich mir was aus?

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.842
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger Amateur

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    naja ich denke schon Das Ruffi noch die nase vorne hat, aber auf meinem Jetztigen stand (Anime aktuell) hat Zorro auch noch nicht wirklich gezeit was er so alles neues drauf hat

    ich denke das wird noch spannend zu sehen^^

  7. #7
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.023
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    man muss ja jetzt leider abwarten wie das potential der beiden ist mit dem nächsten chapter wird sich zeigen wie das mit dem gear weiter gehen wird je nachdem wie stark es sein wird wird ruffy entweder alleine oder noch mit zorros hilfe mingo besiegen

  8. #8
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Na ja, ich hab dich ja nicht gemeint @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] damit. Na ja...ich meinte, die Möglichkeiten von den Kräften von den beiden ab zuschätzen. Aber ich muss sagen das Ruffy, wenn er im Kampf ist, immer stärker wird, egal welcher Gegner vor ihm steht, es trägt das "D" und natürlich sind die Schwerter von Zorro für Ruffy ein Problem aber Ruffy ist nicht doof. Mir ist es auch vor kurzem aufgefallen, das er kaum seine Arme so oft dehnt und ihm ist klar. Siehe im letzten Manga,
    Manga
    wie er versucht Don Flamingo einen Schlag mit seinen gedehnten Armen zu verpasen aber dabei seine Deckung auf war und er die Angriffe dann noch von DonFlamingo aushält. Seine Fäden sind ziemlich scharf und heiß, schon fast vergleichbar mit den Schwerter von Zorro.
    Man muss sagen, die Leute, die eine Teufelsfrucht gegessen haben, auch sehr viel aushalten können. Da Ruffy, durch Wände fliegen kann und ihm das nicht viel aus macht, als ein menschlichen Körper, welches Zorro hat. Natürlich ist er auch zäh aber am Ende fehlt ihm das Königs Haki um gegen Ruffy zu bestehen und Gear 4 wird etwas sehr starkes sein, welches ihm die Kraft gibt, ein ernster Gegner nun zu werden. Er muss nun auch einen Weg finden, wie er die Admirale auschalten kann, denn das ist jetzt die Neuewelt.
    Die Geschwindigkeit von Ruffy und sein König Haki verhilft zum Sieg, keine Sache meiner Meinung nach.
    Natürlich hat Zorro gute Chance zu bestehen aber am Ende fehlt das ganz wenige. ^^

  9. #9
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.023
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    naja zorro wird auch immer stärker wenn er in die ecke gedrängt wird und noch weiß man ja nicht ob zorro kein königshaki hat es hieß nur das sie sich spezialisiert haben glaube mihak hat das zu ihm gesagt da man noch nichts über das training der jeweiligen weiß kann man auch nicht wissen ob er es nicht hat (ist aber nur ne ganz weit ausgeworfene spekulation) schon alleine das zorro mehr standhaftigkeit besitzt als ruffy zeigt ja schon eine kleine überlegenheit

  10. #10
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Wir können uns jetzt nur mit den vorhandenen Fähigkeit uns bildlich darstellen, wer von den beiden stärker ist. Und ich gehe nur bis jetzt auf die Geschehen des Animes und Mangas ein. Natürlich hat Zorro auch noch nicht alles gezeigt. Natürlich sind diese Gegner, die moment da sind, keine ernste und Oda möchte uns noch einiges verheimlichen. Ich denke, wir werden erst am Ende genauer wissen, wer von den beiden entgültig der Stärkere ist. Sonst denke ich an einem Umentschieden. Ich weiß nur, auch wenn Zorro das Konigs Haki besitzen sollte, hat er uns es noch nicht gezeigt und wie ich es auch schon erwähnt habe, gab es ja die Stelle, wo Ruffy, sein Königs Haki beweißt und Zorro ab da schon für mich bestätig hat, dass Ruffy stärker ist als er selbst, sonst wär Ruffy nicht der Kapitän. ^^

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    565
    Punkte
    10.833
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Für mich ist es ebenfalls ganz klar Ruffy, auch wenn Zorro wirklich verdammt stark ist.... Allein schon durch seine Gear 2 hat Ruffy einen vorteil, klar Zorro hat Schwerter... Aber wieso sollte er bei Ruffy bleiben, wenn er selbst nicht wirklich stärker ist?

    Das wäre nicht der Charakter vom Zorro, er würde schon lang das Schiff verlassen haben wenn er stärker wäre...


    Deshalb denk ich das Ruffy wirklich stärker ist als Zorro und das um ein Stück, vielleicht nicht viel aber er ist stärker...

    Und das was man auch nicht übersehen darf ist das ja Ruffy bis jetzt immer stärkere Gegner wie Zorro hatte

  12. #12
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    24
    Punkte
    1.025
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Ruffy ist ganz klar stärker als Zorro. Zum einen besitzt er das Königshaki, zum anderen kann das Argument, dass Zorro einfach Ruffy schneiden kann, sobald dieser sich dehnt auch nicht gelten aufgrund des Rüstungshakis auf beiden Seiten. Dann wäre wieder die Frage welches der beiden Hakis stärker ist: Das Haki Zorros in seinen Schwertern oder das Haki Ruffys in seinen Gliedmaßen. Auch wenn es schwer ist das zu vergleichen - Ruffy hatte 1,5 Jahre Hakitraining beim Vizekapitän des Piratenkönigs. Daher glaube ich, dass auch das Rüstungshaki von Ruffy stärker ist als das Zorro's.

    Zwar wird auch Zorro noch lange nicht alles gezeigt haben, aber noch wissen wir nicht wie stark das neue Gear Vier von Ruffy sein wird. Also kann man jetzt nur mutmaßen und abschätzen ohne das Ende zu kennen. Und da hat Ruffy derzeit durchaus Vorteile.

  13. #13
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    18
    Punkte
    1.765
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Ich bin der Meinung, dass Ruffy schon ein Stück stärker. So wie schon erwähnt besitzt er das Königshaki.
    Aber man sollte Zorro nicht unterschätzen. Wie schon einige male bewiesen hat er immer ein "Ass im Ärmel". Man wird sehen, ob Zorro Ruffy irgendwann überbieten kann.
    Ich persönlich würde es schon cool finden, wenn beide ungefähr gleich stark wären.

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.437
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Ich bin auch der Meinung das Ruffy stärker ist, zu alle mal er alle Hakis perfektioniert hat mit Rayleigh, aber wobei Zorro seine Instinkte tausend mal besser sind als die von Ruffy, abgesehen davon wenn er mal "alleine" irgendwo hin muss xD

    Aber ich glaube und hoffe mal das mal so ein Stärketest zwischen den beiden mal gemacht wird, denn das ist eine heiße Sache.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    I want to see and understand the world outside. I don’t want to die inside these walls without knowing what’s out there!

  15. #15
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.833
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Ich habe mal zur sicherheit alles in nem Spoiler gepackt, auch wenn die leute hier davon ausgehen sollten dass hier im Thread spoiler drinn sind :P

    Spoiler
    Ich bin der Meinung das Ruffy stärker ist und wahrscheinlich auch Zorros unverstärkten Schwerthiebe mit der "bloßen Hand" blocken könnte mit seinem Haki/Könighaki.

    Zorro hat auch keine chancen gegen Law und da Ruffy mit Law als ebenbürtig vielleicht sogar stärker dagestellt wird, sehe Zorro einen kampf gegen Ruffy nicht gewinnen.
    Spoiler
    und da sein Gear 4 übernächste woche kommt was ruffy noch stärker da stehen lassen wird sehe ich keine chancen für zorro


  16. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    969
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Definitiv ist Luffy der stärkere.

    Zur Thriller Bark: Luffy war zusätzlich noch sehr erschöpft, die Verletzungen waren für ihn eher sekundär,
    während Zorro schon ziemlich angeschlagen war.
    Den Schwertkampf gegen Ryuma kann man nicht werten, das war Schwertkämpfer vs. Schwertkämpfer.
    Gegen Oz hätte Luffy auch ohne seine Nightmare-Luffy Form besser abgeschnitten wie Zorro.

    Zorro dürfte das stärkere Rüstungshaki von beiden haben, wobei er ja auch darauf spezialisiert ist,
    Luffy dagegen ist auf Königshaki spezialisiert.
    Bei beiden haben wir noch bei weitem nicht alles gesehen, wobei die Manga-Leser eventuell im nächsten Kapitel etwas mehr von Luffy´s aktueller Kraft sehen können

    Es wäre ein harter Kampf zwischen beiden, allerdings sehe ich Luffy ein ganzes End vorn.

  17. #17
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    6
    Punkte
    966
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Hi,

    hier würde ich gerne auch mal was zu sagen:
    Vor den zwei Jahren würde der Kampf eher für Zorro ausgehen, da Ruffy kein Haki kontrolliert einsetzen konnte. Man sieht ganz klar im Anime, - Marineford - dass Ruffy gegen die "stärkeren" Schwertkämpfer nicht kämpft, sondern, dass es von Leuten wie Vista übernommen wurde. Zorros Reaktionen sind in seinen Kämpfen immer recht gut gewesen. Zudem hat er bei seinem Training beinah direkt gegen den Mihawk Klon gekämpft. Ruffy hätte wohl nicht direkt gegen den Affen kämpfen können. Im Fall gegen OZ liegt Ruffy vorn, da er ja auch seine "Gears" besitzt. Aber im 1 vs 1 würde ich sagen, dass Zorro da gewinnen würde.
    Nach den zwei Jahren, denke ich mal, dass Ruffy vorn liegt, da er nun alle seine Hakis erlernt und verstärkt hat. Das einzige Problem: es gab bisher keinen vernünftigen Gegner für Zorro und Ruffy hat auch nicht gegen wirklich schwere Gegner gekämpft. Außer dem Unterwasser Kampf, wo er ja im Nachteil war, bis auf dem Schullteil, als Ruffy gegen Hody auf er Noah gekämpft hat. Da war er jedoch verwundet und konnte vielleicht deshalb nicht Hodys Attacken ausweichen. Wir erwarten nun aber den Kampf gegen Dofla, der mich sehr interessiert. Außerdem hat Zorro auch seinen ersten etwas schwierigeren Gegner.

    tl;dr:
    Vor den zwei Jahren: Zorro
    Nachher: Ruffy

    Athanatos

  18. #18
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.023
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    ich will mal noch in die runde werfen ihr vergesst alle : Rayleigh hat gesagt das jeder starke kämpfer sich auf eins der hakis spezialisieren sollte um es zu perfektionieren Oda selbst hat in einem interwiev bekannt gegeben bei ruffy ist es klar das königshaki bei zorro das rüstungs haki und bei sanji das vorsehungs haki zorro hat ja auch schon beim kampf gegen pica gesagt naja zitieren wir ersteinmal pica: mein ganzer körper ist mit haki bedeckt versuch doch einmal mich zu verletzen ( grob aus der erinerung kontext stimmt ) und zorro antwortete darauf ganz gelassen : das müsste vorrraussetzen das dein haki stärker ist als mein, so und der fall ruffy vs zorro : ruffy hat rüstungs haki drauf klar aber er hat sein training auf das königshaki spezialisiert doch was wissen wir darüber ? die leute werden ohnmächtig wenn man es einsetzt und ruffy verstärkt seine angriffe dadurch speziell auf teufelsfrucht nutzer ausgelegt damit man sie auch treffen kann ohne frage ist es klar das dahinter eine menge power steckt ist ruffy also jetzt unbesiegbar zorro gegenüber nein er hat sein rüstungshaki perfektioniert und wir können niemals behaupten das das haki von zorro schwächer ist als das von ruffy oh und zorro ist um einiges stärker als law

  19. #19
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    27
    Punkte
    1.018
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Ich wüsste nicht unbedingt wer stärke sein sollte, dennoch denke ich das Zorro als Sieger aus dem Kampf gehen würde.
    Warum ? Naja wenn man es mal logisch betrachtet benutzt er Schwerter und Ruffy nur seinen Körper.
    Sein Körper ist gegen aus Gummi und nicht gegenüber Schnittattacken geschützt.
    Ja ich weiß er hat auch schon gegen Klinen gekämpft und hatte nur Wunden abbekommen, dennoch wenn man sich das einigermaßen Logisch betrachten würde im Bezug auf den Anime sofern da überhaupt was Logisch sein könnte ist , dass wenn Zorro trifft und das wird er denn jeder Attacke kann Ruffy auch nicht ausweichen, wird er was "abschneiden" und nicht nur ankratzen.
    Zorro ist mein Favorite weil er ein Sowrdsman ist.
    Aber meine Argumentation ist bzw. soll neutral sein.
    Zudem müsste man auch abwägen an welche Stelle man diesen Vergleich trifft welche Fähigkeiten hat Ruffy in dem Kampf, kann er seine Haut auch zu Metall werden lassen ?
    Binn ich trotzdem noch der überzeugung das Zorro ihn irgendwann treffen würde.

  20. #20
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Seralin
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Cuppachappalupaland
    Beiträge
    49
    Punkte
    2.355
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Ruffy VS Zorro (One Piece)

    Also ich glaube ich hab auch nicht soooo die Ahnung, aber wenn ich mir den ersten Beitrag durchlese kann ich da auch nur zustimmen. Auch allein aus Sympathie. Ich mag Zorro, der hat diesen Böser-Bube-Flair. Und nach all dem was ich bisher gesehen habe, hat er es echt drauf!
    Ruffy jedoch spatziert da locker flockig in das Gefängnis rein (Name weiß ich gerade nicht... sry T.T) und boxt einfach mal alles um was sich da in den Weg stellt. Ich finde seelisch gesehen ist Ruffy auch stärker als Zorro. Allein sein Wille und sein Durchsetzungsvermögen Ace zu befreien und König der Piraten zu werden macht ihm zu einen sehr starken Charackter.
    Ich glaube auch im Falle eines Zweikampfes hat Bankuryu oben logisch gesehen recht. Deswegen bleibe ich bei Zorro :D
    LineageII - Goddess of Destruction


  21. 1 Benutzer sagt Danke:

    Bankuryu (21. April 2015)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158