Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 169

Thema: RTL II & das Ende

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #41
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Tetsu
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.056
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: RTL II & das Ende

    Ich weiss noch wie ich damals aus der Grundschule nach Hause gerannt bin, es wurde auf das essen verzichtet man wollte nur die animes schauen. Naja mittlerweile ist es eher traurig was auf RTL 2 läuft aber im Laufe der Jahre hat sich das abgezeichnet bin auch schon seit längerem auf Anime Streams umgestiegen.

  2. #42
    Neuling auf Bewährung Avatar von TakeoBlue
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    13
    Punkte
    2.435
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Es war so zu sagen mein einstieg in die Anime/manga- welt. habe damals wie besessen Pokemon, Monster Ranger, Digimon und inuyasha gekukt. Naja aber es muste so kommen. Früher hat sich rtl 2 noch drum gekümmert mit eigenen produktionen und zwischenspielern wie Vampy und Be oder PokitoTV. Seit Pokito 2009 abgesetzt wurde hat man langsam den verfall sehen können. Keine neuen ideen, neue animes oder neue syncros.. hier stirbt ein teil von meiner kindheit. hoffe nur das prosiebenMaxx dies nun weiterführt für unseren nachwuchs damit die community nicht eines tages mal keine nachkommen mehr hat .

  3. #43
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Proki
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    25
    Punkte
    3.755
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Ist um RTL 2 nicht schlimm da es, wie ja schon gesagt, Pro7Maxx gibt (Y) Also ist ja alles in butter :D

  4. #44
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    724
    Punkte
    10.571
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Mich juckt dass nicht. Ich hab sowieso alle sender von RTL ausprogrammiert, da da sowieso meistens nur Rotze läuft. Aber ich finde gut dass die es endlich lassen, auch wen ich meinen ersten Anime dort gesehen hab. Im übrigen schneiden die ja manchmal sowieso zuviel weg, was die Handlung verkompliziert

  5. #45
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Senseless
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.351
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    In den letzten Jahren ging es nur Berg ab. Wie schon eingie vorher gesagt haben 1000² Wiederholungen und dann die ewige Werbung, also nicht schade drum.
    Es lebe das Internet :P

  6. #46
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.839
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Ich bin auch mit diesem Anime-Block groß geworden. Als Anime bei RTL II noch ganz groß geschrieben wurde. Es ist äußerst schade drum, aber die Form, die es bei RTL II angenommen hatte, war auch irgendwann nicht mehr haltbar. Mal ganz abgesehen von der bewusst gewählten und willkürlich veranlassten Zensur, obwohl die Serien selbst Uncut eine FSK6 bekommen haben bis hin zum kompletten Verrücken von Dialogen, die diesem Zensurwahn zum Opfer gefallen sind. Oder gar ganze Episoden, die für die Story der Anime elementar sind, nicht auszustrahlen (siehe DBGT). Die Synchronisation war mal mehr und mal weniger gut umgesetzt. Aber der Niedergang rührte ja schon seit Jahren, als man sich entschloss nur noch auf Wiederholungen des altbewährten und neuartigen Zeichentrickserien zu setzen. Sie sind kläglich gescheitert. Ohne MTV wären wir damals ja auch nicht in den Genuss der kompletten InuYasha Serie geworden. Genauso wurde an Serien wie Ranma 1/2 zu kurz festgehalten, sodass - aus welchen Gründen auch immer - nur 80 Syncrhonisierte Folgen vorliegen. Ich bin RTL II trotzdessen unheimlich dankbar, dass sie es uns ermöglicht haben Serien wie Dragonball Z oder One Piece (was ich heute noch gucke) in unser Herz zu schließen! Aber noch schlimmer finde ich mittlerweile eigentlich, das versucht wird, diese Anime Lücke auf DVD zu schließen (was durchaus vernünftig ist) aber zu Preisen, die einfach kaum haltbar sind. Wer zahlt denn bitte 25€ für ne DVD von einem einzigen Detektiv Conan Film? Da ist ja selbst Hollywood billiger :D

  7. #47
    Erfahrener Otaku Avatar von Diablo
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    201
    Punkte
    3.348
    Errungenschaften:
    Erste GruppeGalerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomoriTomodachis

    AW: RTL II & das Ende

    Ich behalte mir die schöne zeit in erinnerung wo ich Pokemon, One Piece usw geschaut habe und vergiss was jetzt alles für müll läuft.

  8. #48
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.021
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Ist schon echt traurig find ich
    Ich bin auch aufgewachsen mit den Animes von Rtl und ja jetzt weck ist für mich schon oke weil ich ja im Inet anime gucke. ABER was tun die armen kinder? Mit frauentausch mitten im leben usw aufwachsen? Das find ich traurig aber sie haben wirklich auch nur mehr wiederholt und ja die haben sich ein scheiß drum gekümmert....
    Ich finds halt schade für die komenden Kinder ich guck halt weiter im inet ^_^

  9. #49
    Kleiner Experte Avatar von JoleenLovesMina
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    62
    Punkte
    3.554
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Also ich persönlich finde es Gut, das RTL2, die schlechte Animeausbeutung endlich einstellt! Was haben die nicht alles in den Sand gesetzt, schlecht gemacht.
    Das eventuell einzige, was man ihnen positiv anrechnen kann, ist die Free-TV-Ausstrahlung und die damit verbundene Bekanntheitssteigerung in der Bevölkerung.
    Dann muß man aber auch gleich wieder daran denken, zu welchem Preis, RTL2, die Anime-Bekanntheit gesteigert hat. Nämlich hauptsache alles schön zensiert, damit es auch ja für Kinder/Jugendliche von 8-14Jahren geeignet ist.
    So ein Mist!
    Ich denke nur zu gerne an die mega geschnittenen One-Piece-Folgen. Ist in Deutschland, nun mal kein Kinder/Jugendlichen-Taugliches Fernsehen.
    Und das sie, als Lizenz-Inhaber(denke zumindestens,das es so ist/war) für One-Piece, nicht einmal eine ordentliche DVD-Vermarktung hinbekommen haben, ist auch mehr als eine Schande.
    Wenn ich dann schon dabei bin, die Vermarktung der Naruto-DVD's war noch beschissener. Wie kann man den Leuten, ihr Geld aus den Taschen ziehen, mit dem selben geschnittenen Mist, wie er im Free-TV gelaufen ist(und keine Spur von Uncut oder unzensierten Dialogen)?

    Fazit: Schön das daß, endlich vorüber ist!

  10. #50
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    9
    Punkte
    1.979
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: RTL II & das Ende

    Also ich finde das nicht so traurig da rtl eh meine liblingsanimes nicht mehr austrahlt und wenn ich doch was gucken will find ichs bestimmt irgendwo im internet.
    Dem internet sei dank

  11. #51
    Neuling auf Bewährung Avatar von Lyon
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2
    Punkte
    1.966
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: RTL II & das Ende

    Viele geben hier RTL2 die Schuld aber ihr müsst mal so denken:
    Damals konnte man nicht ins Internet und sich Naruto Folge XY anschauen, damals hat man auf RTL2 auf die nächste Folge gewartet.
    Seit dem es so viele Möglichkeiten gibt, Animes im Internet zu schauen, ist die Zuschauerzahl von RTL2 gesunken.
    Es ist traurig aber wahr, dass man heute mit Hartz4 Müll mehr Kohle macht als mit Animes.

  12. #52
    Erfahrener Otaku Avatar von Aluaran
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor dem Arsch der Welt
    Beiträge
    257
    Punkte
    3.712
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteGalerie AusstellerTagger ProfiHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Also nur dem Internet und den Anime Fans die Schuld zu geben finde ich falsch, die meisten haben erst die Folgen auf RTL II gesehen und sich dann am nächsten oder den nächsten Tagen die Folge gezogen. Die Schuld liegt hauptsächlich bei RTL II die letzten Jahre haben sie fast keine neuen Folgen außer bei Pokemon und Naruto mehr gebracht und andere Serien wie Dragonball usw zum hunderttausenden mal wiederholt. Kein Wunder das da die Zuschauer ausbeleiben. Neue Serien gabs auch nicht, dann wurden Folgen gekürzt und zensiert zb. bei DBZ. Damit haben sie die letzten Reste der Fans vergrault. Aber es sind ja die Fans dafür verantwortlich.

  13. #53
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.010
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: RTL II & das Ende

    Also ich behaupte ohne groß hinter die Kulissen eines Fernsehsenders geschaut haben zu können, dass es sehr sehr schwer sein muss Anime in Deutschland zu etablieren.

    Zum einem ist es nicht das größt mögliche Zielpublikum und es lässt sich mit anderen Formaten wesentlich mehr Geld verdienen zu den Haupteinschaltzeiten, zum anderem kommen dann immer die Schwierigkeiten der Lizenzierung. Ich weis aus dem PC Bereich das es äußerst schwierig ist eine Lizenz aus dem asiatischem Markt umzusetzen. Hier gibt es mehrere Stolpersteine, zum einem muss man erst einmal den Kontakt zum Lizenzinhaber zu finden, dann kommt oft dazu das Lizenzen oft sehr willkürlich z. B. an englisch sprachige Firmen vergeben werden welche dann den europäischen Markt einschließen und dann kann der Original Lizenzgeber nicht einfach die Lizenz an eine deutsche Firma geben da er erst einmal an den anderen Vertrag gebunden ist. Dann kommt wenn man die Lizenz bekommen hat die Hürde der Synchronisation. Ich denke jeder der sich hier einmal versucht hat, eine vernünftige Übersetzung eines aus dem asiatischem Raum stammendem Text zu machen, die den Sinn auf unseren Sprachgebrauch transferiert wird wissen was ich meine.

    Es ist sehr schade das RTL II nichts neues bringt aber ich kann es verstehen denn RTL II muss auch seine Aktionäre in solche Projekte involvieren und die zu überzeugen so viel Geld in die Hand zu nehmen wird sehr sehr schwer sein.

  14. #54
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    5
    Punkte
    2.242
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Ich persönlich finde es traurig, immerhin bin ich auch mit den animes nach der grundschule bei pokito oder so zu gucken aufgewachsen, ich hoffe mal einfach das die jetzige generation der grundschule Pro7max hat, vllt gibt es ja doch noch hoffnung :D

  15. #55
    Freigeschalteter Otaku Avatar von bokor90
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    17
    Punkte
    2.843
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Was soll man dazu sagen?
    Welcher Anime-Fan kuckt seine Animes auf RTL 2?
    - Es kommen ohne Ende Wiederholungen
    - Die Synchro ist Deutsch (Ich habe bisher fast keinen Anime gesehen wo ich die deutsche Synchro ertragen konnte).
    - Die grafische Qualität ist stellenweise nicht wirklich schön
    - Es kommen größtenteils nur Standard Animes (Digimon, Dragonball, Naruto, usw, also selten was außer der Reihe)

    Alles in allem meines Erachtens nicht einmal ein erwähnenswerter Verlust.

  16. #56
    D2BXgKwC71kf
    Unsichtbarer Seishin

    AW: RTL II & das Ende

    Ich bin froh, dass RTL2 seinerzeit den Mut hatte, so Sachen wie Sailor Moon, Dragon Ball und was nicht alles auszustrahlen, denn dadurch habe ich Anime und Manga erst für mich entdeckt. Aber ich fand es auch sehr schade, dass RTL2 dann der Mut verlassen hat und sie anfingen Animes zu zensieren, egal ob nun mittels weichgespülter Syncro, durch Bildnachbearbeitung oder dem Rausschneiden ganzer Szenen. Damit haben sie mich als Fan vergrault und wie es scheint gings nicht nur mir so. Da RTL2 aber auch keinerlei Kurzwechsel vollzog, war der Trend für mich schon lange absehbar. Von daher: Operation gelungen, Patient tot.

  17. #57
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    90
    Punkte
    3.314
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    Hmmm.. nur mal allgemein, welcher Sender strahlt denn jetzt überhaupt noch Animes aus?

  18. #58
    D2BXgKwC71kf
    Unsichtbarer Seishin

    AW: RTL II & das Ende

    VIVA - Sailor Moon
    Pro7MAXX - Naruto Shippuuden, One Piece, Pokemon, Dragon Ball...
    SuperRTL - immer mal wieder alle möglichen Studio Ghibli-Filme

    Das ist so meine grobe Erinnerung an das aktuelle Free-TV-Angebot.

  19. #59
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.635
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: RTL II & das Ende

    ich find es gut, somit sind eltern nicht gezwungen diesen sender noch einzuschalten und die kleinen können sich nicht das nachfolge-programm reinziehen.
    sieht man ja auch an der heutigen jugend was dann draus wird

    Mein letzer Anime auf dem Sender war Dragonball, vlt noch One Piece n paar Folgen wenn das den überhaupt da lief. Aber was ich heute noch weiß, was mich damals tierisch aufregte, waren die dauerhaften Schnitte und dann diese Baby Stimmen die als Sprecher gewählt worden.

  20. #60
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    2
    Punkte
    1.916
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: RTL II & das Ende

    Hallo zusammen, ich weiß auch nicht was das alles soll, also ich Persönlich schaue lieber irgend eine Folge im Internet ohne 3std werbung drinn als auf RTL2 mir das anzutun.
    Wie schon von vielen gesagt von der meist schlechten Deutschen syncro mal abgesehn. Ansonsten wird es sich Pro7Max sicher nicht nehmen sein programm mit den alten bekannten zu füllen...

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158