Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 301 bis 318 von 318

Thema: Sachen, die euch bei Animes stören.

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 3 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #301
    Freigeschalteter Otaku Avatar von SystemS
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    24
    Punkte
    1.946
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Was mich sehr stört sind unter anderem Filler Folgen. Wenn entweder der Manga am Ende angekommen ist (z.B. bei Ginatama) oder der Anime künstlich in die Länge gezogen werden muss weil der Manga schon fertig ist aber vielleicht keine 12 oder 24 Folgen erreicht werden können. Das kann echt das Feeling oder auch der Story schaden.

  2. #302
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    6
    Punkte
    311
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Endlos Animes, in welcher die Hauptcharaktere von Villain zu Villlain jeweils 10x stärker werden. Das ist mir besonders in Dragonball aufgefallen, als ich den Manga nochmal durchgelesen habe. Die Explosionen, welche der böse Piccolo relativ früh ist zu erzeugen, sind nicht wesentlich kleiner als die, welche zum Ende der Geschichte von Boo und Co. los gelassen werden. Dennoch sind die Charaktere selbst im 5 gegen 1 Szenario hoffnungslos unterlegen. Irgendwann wird es halt einfach albern.

  3. #303
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Slingshot
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    125
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Filler. Boah, wie ich die manchmal hasse.

    Vor allem, wenn der Anime eh schon ein großer Cliffhanger ist und man dann noch stundenlang durch Filler auf der Stelle tritt. Schlimm sowas :D Außerdem stören mich meistens schlechte Dubs, deswegen gucke ich fast alles nur noch auf Japanisch mit Untertiteln. Die Emotionen kommen da einfach besser rüber :D

  4. #304
    Neuling auf Bewährung Avatar von Terrence Hood
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3
    Punkte
    22

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    1. Filler Folgen ._.
    Ich hab in meinem letzten urlaub Naruto Shippuuden (alles ab 250) runtergeladen und die Filler ausgelassen und hab nur grob 120 folgen ziehen müssen ._.

    2. Schreibfehler
    ich mein... echt da hat ein subber 2 korrekturleser evt noch nen timer dazwischen und trotzdem merken alle 3-4 leute nich dass ein satz 0,0 sinn ergibt oder dass ganze zeilen nicht übersetzt wurden... RAAAGEE ._. ich mein, wie oft wollte ich mir schon die entsprechende raw ziehen und ne korrektur raushaun... -.-

    3. Namensänderungen
    Mal aufgefallen dass bei Dragonball Super der Gott der Zerstörung am anfang Bills geschrieben wurde und dann irgendwann auf Beerus gewechselt wurde? ._.

  5. #305
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    33
    Punkte
    2.155
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Intros... Gab bis dato wenige Intros die mir persönlich gefallen haben (unteranderem Deadman Wonderland). Kann mir nicht helfen, aber mir gefällt einfach die Japanische Popmusik oder was auch immer das ist, was sie in den Intros unterlegen, garnicht. Oder allgemein gesagt japanische Gesangsmusik.. hehe

  6. #306
    Damn Daniel Avatar von syth
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Schweiz in Basel
    Beiträge
    154
    Punkte
    1.268
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ja da muss ich dir echt zustimmen! Gibt bei mir auch nur wenige Openings die mir gefallen und da ist es meist nur ein Teil. Ich mag ja die Japanische Sprache echt vom Klang her, aber gesungen finde ich es nicht schön...

    Zitat Zitat von Terrence Hood Beitrag anzeigen
    . ich mein, wie oft wollte ich mir schon die entsprechende raw ziehen und ne korrektur raushaun... -.-
    Wieso machst du denn die Korrektur dann nicht :D? Was hält dich davon ab ^^?
    Mfg Syth

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Bis auf weiteres inaktiv

  7. #307
    Neuling auf Bewährung Avatar von Terrence Hood
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    3
    Punkte
    22

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    keine lust die untertitel zu timen, die software für die videos hätt ich... ^^
    das einbinden wäre auch kein ding, aber der upload dauert bei meiner leitung jahre... dummes ADSL ._.

    back2topic (will ja nich ärger wegen offtopic kriegen xDD):

    Intros... klasse punkt, bei manchen kannste super mitfiebern/mitgröhlen und dann lösen die den durch totalen mist ab ._.
    ...nur Dragonball und Digimon haben mich da bisher noch nich im regen stehen lassen... vllt noch Blood+ :-P

  8. #308
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    73
    Punkte
    2.198
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger AmateurGalerie AusstellerErste Gruppe

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Vorweg: Es gibt noch einige Dinge, die mich an den meisten Anime stören. Ich möchte an dieser Stelle nur auf den Hauptcharakter eingehen.
    Ich stimme deinem Beispiel voll und ganz zu. Ich kann es nicht ertragen, wenn...

    ... der Hauptcharakter weinerlich ist. Ich finde es dann meist einfach nur langweilig und fern von mir selbst. Es erschwert die Identifikation ungemein. Gegen einen Antihelden habe ich auch nichts, sein Gesprächsinhalt soll aber nicht nur schluchzen sein.

    ... der Hauptcharakter dumm ist. Meist wird es so dargestellt, dass der Protagonist extrem dumm ist und alles hinterfragen muss. Ich frage mich dann, welche Aufgabe ich als Zuschauer habe, wenn mir alles fein vorgekaut wird. Ich finde es einfach nur lästig.

    ... der Hauptcharakter für seine "perversen Aktivitäten" bestraft wird. Hauptsächlich richtet sich dieser Kritikpunkt gegen die Ecchi-Szene. Ein Ecchi muss in meinen Augen nicht schlecht sein. Sie sind aber meistens (besonders durch schlecht durchdachte Storys) ziemlich schlecht. Und eine Sache die mich beim schauen zur Weißglut treibt sind diese "witzigen" Szenen, in denen der Protagonist für sein Nichtstun bestraft wird.
    Es wird dann meist noch lächerlich dargestellt, weil es ja so lustig sein soll...

  9. #309
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    516
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    1. Klar, dass hasst jeder, und zwar, wenn Produzenten, Animationsstudios oder auch der Mangaka die ganze Idee und Arbeit hinter einem Anime/Manga über den Haufen wirft und der Leser/Schauer so abrupt kein Ende bekommt.
    2. Wenn man Folgen teils einfach so hinzieht und man einen 50 Folgen Anime eigentlich in 20 Folgen packen könnte
    3. Wenn Synchrosprecher während der Anime noch läuft einfach gewechselt wird. Klar bei Nebencharakteren nicht so schlimm, aber bei Chars, die durchgehend im Anime dabei sind, möchte man doch die gewohnte Stimme hören
    4. Wenn der Hauptcharakter einfach durchgehend nur Glück hat und nie irgendwelche Rückschläge erleiden muss, es kommt dann einfach genau so rüber, wie es jeder schon erwartet: Der Hauptcharakter ist der, der am Ende zu seinem Ziel kommen muss und durchgehend Erfolg hat (Bsp One Piece, wenn Ruffy manchmal einfach zu lächerlich seine Kämpfe gewinnt, klar "starker Wille" hin oder her, aber es ist manchmal schon lächerlich)

  10. #310
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.252
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Was mich bei Animes am meisten stört, sind verkorkste Enden, weil der Manga noch nicht abgeschlossen ist und der Regisseur ohne Vorlage dasteht.
    Teilweise werden einfach neue schlechte Enden erfunden (X1999, Gantz,...) oder der Anime endet ganz einfach offen (Elfen Lied,...). Obwohl bei Elfen Lied das Finale ja noch einigermaßen glaubwürdig war.
    Was mich sonst noch stört, sind übersexualisierte weibliche Charaktere und deren Kleidung/Rüstung. Vor allem letztere ist sehr oft deutlich erkennbar unfunktional und würde kaum einen Schutz bieten oder - im Gegenteil - der Trägerin große Probleme bereiten ("Sword Art Online" und andere Fantasy-Serien). Das es auch anders geht, beweist "Naruto" - dort haben im Ninja-Weltkrieg die weiblichen Charas genau die selben Rüstungen wie die männlichen.
    Ansonsten gehen mir noch Filler-Episoden, unnütze, schlechte Zensuren und offensichtliche Drehbuchschwächen auf die Nerven.

  11. #311
    Kleiner Experte Avatar von Enforcer
    Registriert seit
    Jun 2016
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    108
    Punkte
    658
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Also am meisten stört mich ein hirntoter Hauptcharakter. Einer, der zu blöd ist eine Tür aufzumachen oder das offensichtlichste zu erkennen - NEIN noch viel schlimmer es zu erkennen aber so zu tun als wüsste er von nichts. Weinerlich, wie ein Vorposter schon sehr gut beschrieben hat, kommt bei mir direkt dahinter bzw. ist auf einer Ebene - ich denke da grad nur an den Anime / Mirai Nikki; den ich begonnen habe mit nem Freund zuschauen - da hab nicht nur ich mich mehr als einmal über den Protagonisten aufgeregt. Dann, wie ebenfalls schon sehr gut beschrieben wurde der plötzliche Wechsel eines Sprechers.

    Ansonsten höchstens ein Ende das mit dem Manga nichts zu tun hat - wenn ich mal Fullmetal Alchemist mit FMA-Brotherhood vergleiche liegen da für mich persönlich Welten dazwischen, alleine von der Erklärung des Ganzen, war beim anderen am Ende nur noch ein großes "WHAT?" übrig geblieben während bei Brotherhood die Hoffnung auf mehr da ist

    Ansonsten kann ich hierzu nichts mehr sagen, Animes sind nun mal genauso wenig perfekt wie wir und den Geschmack eines jeden zu treffen ist bekanntlich eine unlösbare Aufgabe getreu dem Motto - Wer sucht der findet.

    (Die Aussagen sind alle allgemein gehalten und keiner sollte sich deshalb angegriffen fühlen - wenn doch, so war es in keiner Weise meine Absicht dies zu bewirken)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. #312
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    11
    Punkte
    21

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Das wenn ich bis auf ein paar Ausnahmen bei ecchi Animes egal welche subcategories dabei sind,immer das gleiche sehe,bei jedem den ich schau weiss ich sofort mit in der Staffel gibt es die schwimmausflugs Folge (in 9 von 10 fällen) oder wenn der MC aus versehen 20 Meter entfernt von dem Mädchen stolpert und dann auf sie drauf fällt und sie auszieht und anpackt;c ,ich weiss zwar das sowas typisch für einen ecchi ist aber man könnte den ecchi Aspekt ja etwas schlauer verpacken.

  13. #313
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Sayurai
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    22
    Punkte
    409
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Eine Story wo man jederzeit sagen kann was passiert. Es gibt nichts schlimmers als solche Animes. Natürlich hasse ich es auch, wenn ich einem Hauptcharakter zu schauen darf, der nichts auf die Reihe bekommt und bei allem weint oder sonstiges. Das macht für mich einen Anime "kaputt", so dass ich diesen sogar meist abbreche. Auch offene oder schlechte Enden hasse ich, wo der Ausgangspunkt mit dem Anfangspunkt wieder beginnt. Meine ganze Zeit, die ich in den Anime investiert habe wurde sogesehen zunichte gemacht.

  14. #314
    Premium Spender Avatar von Asukaa
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    1
    Punkte
    488
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Hui,

    was ich an Animes hasse ist, dass wenn kleine Kinder leicht bekleidet sind, oder wenn man zum Beispiel "mal" den Slip sieht. Das beste Beispiel ist Shiro aus "No Game No Life"(Jetzt mal ernsthaft, sie ist doch bestimmt noch keine 14 Jahre alt.)
    Ab 18
    http://prnt.sc/bp65s6


    Doch das schlimmste in Animes ist, wenn der Hauptcharakter so richtig inkompetent ist, z.B. Rito Yuuki aus "to love Ru", Issei Hyoudou aus "Highschool DxD".

    Sayonara <3
    www.animes.so/signaturepics/sigpic30639_1.gif

  15. #315
    Neuling auf Bewährung Avatar von 12834-47365-43764
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    13
    Punkte
    397
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Lizensierte GerDubs und gute Animes die nur eine Staffel haben.
    Ich hasse es, dass die Provider alle GerSubs entfernen müssen, nur weil es einen lizensierten GerDub gibt. Ich persönlich mag persönlich die offiziellen GerDubs weniger als GerSubs, da die Stimmen oft schlecht gewählt sind oder doppelt vergeben (Elfenlied GerDub).
    Ausserdem hasse ich es, wenn gute Animes nicht fortgesetzt werden und die Story noch nicht beendet ist. Soweit ich weiss sind solche Animes oft nur als werbung für die mangas oder light novels gedacht.
    Wer bei mir überflussige Kommas oder zu lange Sätze findet, darf sie gerne bahlten und mit anderen Nutzern tauschen
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  16. #316
    bad mood Avatar von Grom
    Registriert seit
    Apr 2016
    Ort
    blood trial's end
    Beiträge
    175
    Punkte
    6.156
    Errungenschaften:
    HyperaktivTomodachis3 Monate registriert5000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Spammer

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Was mich stört sind Schreibfehler in Subs, ein weinerlicher und/oder tollpatschiger Protagonist (wobei ich tollpatschig bei weiblichen Charakteren nicht so schlimm finde, weiß auch nicht wieso. Dort lässt es halt irgendwie nicht sofort auf Dummheit schließen) und was mich auch unheimlich stört sind so peinliche Situationen, die lustig sein sollen, zB wenn die Mutter oder Freundin rumschreit wie ein tollwütiges Tier, dem armen Jungen eine klatscht und der dann mit ner 2 Meter fetten Beule in die Kamera schaut... solche Sachen.

    I was in darkness, so darkness I became.

  17. #317
    Freigeschalteter Otaku Avatar von reysig
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    68
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Das größte Manko an längeren Animes sind definitiv die Filler-Folgen, klar muss man diese einbauen damit der Anime nicht zu schnell zum Manga aufschließt. Aber wenn man Rückblenden in Rückblenden sieht ist das Maß voll! Manche sind ja gar nicht so schlimm, würden sie an einer passenden Stelle eingebaut werden, z.B. nach einem Hauptakt. Aber meistens sind sie wie: Wir unterbrechen diese spannende Hauptstory jetzt an dieser Stelle um einen nervigen und weniger spannenden Filler einzubauen...
    Bleach hat da ganz große Leistung gezeigt... -_-
    Das stört mich jedenfalls am meisten...

  18. #318
    Das Alpha und das Omega Avatar von Lautrerbomber
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Aincrad (Ebene 22)
    Beiträge
    178
    Punkte
    4.940
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Sachen, die euch bei Animes stören.

    Wie viele schon sagen Filler folgen bäh.., offene Enden und keine Hoffnung mehr auf eine weitere Staffel, weil sie eventuell nur für Spiele, Mangas oder Novels als Promo produziert wurden oder im schlimmsten fall kein geld mehr dafür besteht. Das was auch noch der Fall ist das man immer bei neuen Season immer eine Woche warten muss bis die neue folge raus kommt. Was mir persöhnlich noch stört sind die Intros bzw. Outros bei DVD/BluRays die könnten einmal rein gepackt werden danach einfach von den Folgen weggeschnitten werden dann hat man auch mehr platz auf der Disc für eine weitere Folge. ^^

Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158