Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Scary - Wirklich gruselige Animes

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Kleiner Experte Avatar von Kthulhut
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    53
    Punkte
    3.969
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Scary - Wirklich gruselige Animes

    Tacho ihrs,

    würde mal gern wissen, ob ihr Animes kennt/empfehlen könnt, welche "wirklich" gruselig sind.

    Da meine Schwelle wirklich hoch liegt finde ich es schwer grad im Anime bereich etwas zu finden, dass mich auch mal richtig schocken kann und mir den Angstschweiß auf die Stirn treibt.

    Und kommt mir jetzt nicht mit so Sachen wie "Elfen-Lied", "Hellsing" oder "Higurashi".
    Ausnahmslos gute Animes, ganz klar, aber keineswegs angsteinflößend.

    Ich für meinen Teil hab bis jetzt noch keinen Anime gefunden, der mich wirklich frösteln hat lassen.
    Jedoch bin ich auch noch nicht durch alle durch.
    Als nächstes werde ich Boogiepop Phantom testen, jedoch verspreche ich mir davon mehr "Psycho" als "Horror".


    Was kennt ihr so und was hat euch im Animebereich schon den Atem vor lauter Angst anhalten lassen?


    lg

    PS: Ich glaube eine Ju-On Animeverfilmung würde mich ernsthaft reißen. Hab mich damals beim jap. Original fast angeschi****

  2. #2
    Kleiner Experte Avatar von CumInChan
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    56
    Punkte
    4.324
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Amateur

    AW: Scary - Wirklich gruselige Animes

    Hm, also meines Wissens gibt es sowas nicht im Anime bereich, weil die auf sowas nicht ausgelegt sind...
    Die gehen mehr auf den Emotionalen Schockeffekt, als auf den Visuellen.

    Animes wie "Another" gelten zwar als Horror Genre, füllen diesen aber nicht richtig aus, wie du's schon angedeutet hast

  3. #3
    Treues Mitglied
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    351
    Punkte
    6.204
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderSenpaiTagger Second Class5000 Experience Points

    AW: Scary - Wirklich gruselige Animes

    Also Animes wo dir wirklich der Arsch platzt kenne ich keine (meine Schwelle ist auch unendlich hoch) aber ich kenne halt ein paar "Horror", Psychedelic/Splatter Sachen wie zum Beispiel:

    Kara no Kyoukai - the Garden of sinners
    Supernatural the animation
    Dead space downfall & aftermath
    Demon City Shinjuku (Remastered)
    Le Portrait de Petit Cossette
    Blood-C
    Mnemosyne
    Kikoushi Enma
    Perfect Blue

  4. #4
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Facebreaker
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    33
    Punkte
    4.436
    Errungenschaften:
    Erste GruppeGalerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Scary - Wirklich gruselige Animes

    Higurashi no Naku Koro ni sollte gut sein ist kein horro aber geht in die richtung

  5. #5
    Kleiner Experte Avatar von Kthulhut
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    53
    Punkte
    3.969
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Scary - Wirklich gruselige Animes

    Zitat Zitat von Facebreaker Beitrag anzeigen
    Higurashi no Naku Koro ni sollte gut sein ist kein horro aber geht in die richtung
    Facebreaker hast du den Beitrag überhaupt gelesen oder sammelst du nur ganz dreist Posts? ...

    Dead Space zähl ich nicht als Anime, ist wohl eher Comic.
    Perfect Blue ist zwar kein Horro aber ich geb dir recht, stellenweiße echt verdammt creepy.

    Nun es muss doch irgendwo einen Anime geben der einen wirklich fertig machen kann

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    18
    Punkte
    3.058
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Scary - Wirklich gruselige Animes

    Schau dir mal Shiki an, ich finde ihn zwar nicht extrem angsteinflößend, aber sehr spannend.

  7. #7
    ヾ(⌐■_■)ノ♪ - Gangnam Style Avatar von Donquixote
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Dressrosa
    Beiträge
    692
    Punkte
    20.388
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Scary - Wirklich gruselige Animes

    Hm echt schwierig da was passendes zu finden :/

    Evtl. ist hier was bei, was dir zusagen könnte:

    1. Monster

    Deutschland, 1986. Dr. Kenzo Tenma ist Neurochirurg in einer Düsseldorfer Klinik. Eigentlich ist es der perfekte Job für einen Arzt wie ihn, wenn es da nicht seine Vorgesetzen gäbe. Mehrfach muss er einflussreiche Patienten bei der medizinischen Versorgung vorziehen.
    Eines Tages werden zwei Geschwister in die Klinik eingeliefert, die am Schauplatz eines Verbrechens aufgefunden wurden. Der Junge, Johann, schwebt in Lebensgefahr, doch Tenma soll stattdessen einen bekannten Politiker operieren. Er widersetzt sich den Anweisungen seines Oberarztes und operiert das Kind. Ein verhängnisvoller Fehler, den er später bereuen wird, denn Johann ist kein normaler Junge. Kurze Zeit später werden Tenmas Vorgesetzte ermordet und die Kinder, Johann und Anna, sind spurlos verschwunden.

    Neun Jahre später werden erneut Morde begangen, die den damaligen Ereignissen sehr ähneln. Durch Zufall gerät auch Tenma in die Ermittlungen und er erkennt schnell, dass in Wahrheit Johann für die Morde verantwortlich ist. Bald darauf begegnet er Johann und dieser offenbart sein monströses Wesen. Er begeht vor seinen Augen einen Mord und dankt ihm gleichzeitig, dass er ihn damals gerettet hat. Deswegen lässt er Tenma am Leben, doch der ist jetzt selbst ins Visier der Polizei geraten.

    Damit beginnt für ihn ein Leben auf der Flucht und eine Reise quer durch Deutschland, denn er will nicht nur Anna wiederfinden, sondern auch das Morden stoppen.

    2. Urotsukidouji

    Die Existenz drei voneinander getrennten Welten: Die Welt, welche von Monstern bewohnt ist, dann gibt es die Welt der Halbmenschen und schließlich die Welt der Menschen. Laut einer Sage wird behauptet, dass der Chojin diese drei Welten zu einer einzigen verschmelzen kann. Wer ist dieser Chojin? Ist er der erhoffte Erlöser? Aber weit gefehlt, wie es sich bald herausstellt, denn er ist es nicht. Denn um alle drei Welten vereinen zu können, muss der Chojin die alten Welten vernichten!

    3. Ghost Hunt

    Mai Taniyama ist Schülerin und wie einige ihrer Mitschülerinnen in Geistergeschichten vernarrt. Eines Tages geht sie in ein, laut Legende, verfluchtes, altes Campusgebäude, wo viel Mysteriöses passiert sein soll. Sie verletzt bei ihrem Versuch, eine Videokamera anzufassen, den Assistenten Shibuya Kazuya’s, der die Shibuya Psychic Research (SPR) leitet, und muss ihn fortan vertreten. Damit beginnt eine Reihe unglaublicher, für den normalen Menschenverstand nicht nachvollziehbarer Fälle, die sie mit dem sich zusammenfindenden Team aus Spezialisten lösen muss.

    4. Another

    Frühling 1998. Der 15-jährige Sakakibara Kouichi fühlt sich nach seinem Wechsel in die Klasse 3 der dritten Jahrgangsstufe der nördlichen Yamiyama-Mittelschule unwohl. Grund dafür ist die ängstliche Atmosphäre, die in dieser Klasse herrscht.

    Von der schönen, aber mysteriösen, Misaki Mei angezogen, versucht er ihr näher zu kommen und verstrickt sich dabei doch nur tiefer in das Geheimnis. Währenddessen erwartete sie schon das nächste Unglück. Was in aller Welt geschieht dort nur?

    5. Mononoke ( Nicht Prinzessin Mononoke ^^ )

    Im Mittelpunkt stehen die Erlebnisse eines umherziehenden Medizinverkäufers, der besondere Fähigkeiten besitzt. Der unbekannte Reisende spürt die sogenannten "Mononoke" auf und versucht, diese zu vernichten. Zuvor muss er allerdings drei Dinge in Erfahrung bringen: die Form, die Wahrheit und den Grund des Geistwesens. Um das Ziel der Austreibung zu erreichen, bedient sich der "Medizinverkäufer" geheimer Tinkturen, Zauberspruchkarten und dem "Schwert der Austreibung".

    Zusätzliche Information:
    Mononoke ist ein anderes Wort für Youkai, was soviel wie Monster heißt. Die Geschichten und deren übernatürlichen Wesen sind aus dem japanischen Volksglauben entlehnt.

    6. Boogiepop wa Warawanai

    Alles begann mit einer seltsamen Erscheinung - einer grellen Lichtsäule mitten in der Nacht. Seitdem verschwinden Leute und es geschehen unerklärliche Selbstmorde und Morde. An allem scheint die Todesgöttin Boogiepop beteiligt zu sein und Nagi macht es zu ihrer Aufgabe, Boogiepop zu stellen und das Geheimnis um ihr Erscheinen in der Stadt zu ergründen.

    Boogiepop Phantom ist eine Reihe lose zusammenhängender Einzelgeschichten, in deren Verlauf der Zuschauer nach und nach, aber nicht unbedingt in der richtigen Reihenfolge, in das Geheimnis um Boogiepop eingeweiht wird. Die entscheidenden Hinweise zu finden und zu enträtseln stellt den Zuschauer vor eine spannende aber nicht gerade leichte Aufgabe, die diese Serie zu einer fesselnden und nervenaufreibenden Mystery-Serie macht.
    Geändert von Donquixote (28. May 2013 um 16:20 Uhr)
    Inaktiver Uploader!

    Alle Re-Upload-Anfragen öffentlich im [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] posten!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158