Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 120

Thema: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #41
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.700
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    mir ist schleierhat, wie "gintama" so viele folgen produzieren konnte. ich habe mich gezwungen, die ersten 50 folgen zu gucken und bin mit wirklich guten gedanken ran gegangen aber es wurde eifach von folge zu folge langweiliger, als wenn der ganze anime eine einzige, spontan zusammengewürfelte ansammlung von fillerfolgen ist.

    texhnolize fand ich auch echt lahm.. ich bin mir nicht sicher, ob ich einfach nicht verstanden habe, worum es ging oder ob der anime garnicht versucht hat, spannung aufzubauen. jede folge war eine qual, die ich hinter mich bringen wollte.

    GC

  2. #42
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Yamashii
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    wien
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.208
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Den letzten Anime den ich für schrecklich empfunden habe und nichtmal die erste Folge fertig gesehen habe war Cuticle Tantei Inaba.
    Ein Halbwolf als Detektiv der auf Haare steht, dann Yuuta der mädchen aussehnde inoffizielle Assistent der eine sadistische ader hat die er an leute auslasst die er nicht mag.
    Ogi der frühere Besitzer und Partner von Hiroshi ist ziemlich hartnäckig in seinem Job und doof würde ich sagen weil du kannst ihm mit allem angreifen und er schreckt nicht zurück.
    Kei ist Hiroshis richtiger Assistent und noch der normalste in dem haufen von seiner kranken Katzenliebe mal abgesehen von der er sich leicht ablenken lässt, dazu kommt noch das er eigentlich allergisch ist gegen Katzen.
    Es gibt sicher viele fans von der Serie nur mir sagt sie so gar nicht zu.
    Eigentlich mag ich ja solche schräge Animes wie Kore wa Zombie aber Cuticle Tantei Inaba ist eher geschmackssache würde ich sagen.

  3. #43
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Draki
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.227
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Zitat Zitat von skieZ Beitrag anzeigen
    Zu School Days: Der ANime ist eine Parodie aufs Haremgenre und entwickelt sich ganz entgegengesetzt aller Stereotypen, meiner Meinung nach, war der Anime einer der Besten.
    Wirklich alles wird dort auf die Schippe genommen, der typischen "Ich hab viele Mädels und bin trotzdem A-sexuell" Stereotyp, das typische Harem-Ende mit "alle sind Happy" und das "Hauptcharakter is good guy" Stereotyp, sowie kompletter Charakterverfall.
    Reine Parodie und das macht der Anime verdammt gut. So sollte man den Anime sehen. (:
    Naja der Hauptcharakter eines Harems muss nicht immer ein "good guy" sein. In Ecchis ist es auch gerne mal ein kleiner Lüstling, der außer Titten sonst nichts will (Sora no Otoshimono, H DxD). Klar kann der Protagonist da auch mal "nett" sein, aber sein Hauptziel ist meist doch die Brust des anderen Geschlechts (außnahmen wie Monogatari gibt es natürlich dennoch).
    Und nur weil ein Ende nicht Happy End ist parodiert es doch nicht gleich ein Happy End von einem bestimmten Genre.
    School Days ist ein Anime der zurecht das Genre "Drama", "Psychological" und "Tragical" mitsich bringt, der Anime ist nunmal ein Harem-Ecchi der anderen Art und nicht direkt eine Parodie, zumindest habe ich es nie als Parodie wahrgenommen und selbst beim Versuch es so hinzustellen, ging es einfach nicht (bis auf einige Szenen).
    Tut mir Leid, aber ein soooo lächerliches Verhalten aller Charaktere kann mich nur aggressiv machen und in keinster Weiße zum lachen bringen.
    Der größte Parodie-Anime ist wohl Gintama und da zu sagen School Days "war einer der Besten" ist doch echt ne Todsünde D:
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  4. #44
    Freigeschalteter Otaku Avatar von RisingJack
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    16
    Punkte
    3.114
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Ich fand den Anime BTOOM ziemlich langweilig und die charaktere hässlich gestaltet.
    Naja ist halt Geschmackssache ^^

  5. #45
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    15
    Punkte
    2.584
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Ponyo und Arietty, waren absolut unspektakulär und viel zu lang. Natürlich sind die Vorgänger im Ghiblistudio auch echte Hochkaräter, aber das war meiner Meinung nach nix. Ich hoffe wirklich sehr auf The Wind Rises, aucvh wenn der wohl erst in einigen Monaten/Jahren eine deutsche Synchronisation bekommen wird.
    Vielleicht kann man den aber auch auf englisch gucken. Die engagierten Sprecher, lassen hier wirklich gute Qualität vermuten.

  6. #46
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Percy
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.123
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Die 2. Hälfte von Sword Art Online. Normalerweise droppe ich immer einen Anime wenn ich ihn nicht gut finde bzw. informiere ich mich auf MyAnimelist immer ob der Anime überhaupt die Zeit Investition wert ist. Bei Sword Art Online war ich auch kurz davor es zu droppen, war aber schon so weit bei den Folgen drinnen dass ich mich noch durchgezwengt habe.

  7. #47
    Red
    Red ist offline
    知らぬが仏。 Avatar von Red
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    727
    Punkte
    10.608
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie Aussteller50000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Zitat Zitat von Gourmet-Cannibal Beitrag anzeigen
    mir ist schleierhat, wie "gintama" so viele folgen produzieren konnte. ich habe mich gezwungen, die ersten 50 folgen zu gucken und bin mit wirklich guten gedanken ran gegangen aber es wurde eifach von folge zu folge langweiliger, als wenn der ganze anime eine einzige, spontan zusammengewürfelte ansammlung von fillerfolgen ist.
    Das denke ich auch. Total lahm. Fast so schlimm wie Maoyuu Maou Yuusha. Da gabs zwar ne Story. Von der Aufmache fand ich den Anime persönlich aber richtig mies und hab aufgehört den zu schauen. War langweilig.

  8. #48
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.992
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Also ich fande School Days auch so richtig schlecht. Kann nicht verstehen wie man so etwas produzieren kann. Da macht man doch nur Verluste. Habe schon viele Animes gesehenn vor allem Romance Genre, die einfach immer das gleiche Thema haben und das auch noch schlecht verpacken.

  9. #49
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    8
    Punkte
    2.173
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Oh Gott den schlechtesten Anime den ich jemals (zu meinem bedauern sogar auch zu Ende) geguckt habe ist mit Abstandt Coyote Ragtime Show!! Ich fand den einfach so grottig schlecht. Den hab ich mir auf Deutsch angeguckt und ersteinmal finde ich die Syncro ist das mieseste was ich jemans gehört habe und die Story ist so unglaublich vorhersehbar :D Selbst das Character design ist langweilig :D Naja soviel dazu :P

  10. #50
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Aisha
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Österreich, nh. Linz
    Beiträge
    25
    Punkte
    3.734
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Ich finde die Animes Dragon Ball und YuGuOh nicht gut.
    Der Grund ist, diese kennen so gut wie alle. Nicht Anime Fans richten sich meist nach denen und bilden ihr Meinung, ohne das sie meist weiterforschen.
    Das finde sehr schade, weil dadurch viele Top-Storys untergehen und sich die Meinungen nur auf die großen auch im deutschen Fernsehen bekannten Serien beziehen.

  11. #51
    Freigeschalteter Otaku Avatar von WorldDisney
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Germany
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.725
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Einen "schlechtesten" Anime gibt es für mich nicht, es gibt zwar immerwieder
    welche wo ich mir denke "Äh, okay... Bitte sei noch langweiliger" aber wirklich schlecht war keiner.
    Wenn ich mich aber Spontan entscheiden müsste welcher Anime erst garnicht hätte produziert werden sollen
    wäre da z.B. "Yosuga no Sora". Da dieser (In meinen Augen) eigentlich kein Anime sondern eher ein Hentai ist...

    Mfg.
    <font color=red><b>[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. <a href=Klicke hier um dich zu registrieren.]" border="0" />

  12. #52
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    725
    Punkte
    10.746
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Ganz eindeutig die .\\Hack Reihe.

    Die ist dermaßen in die Länge gezogen und selbst nach mehrmaligen schauen habe ich die Story nicht geblickt. Und ich habe ihn seit der 3. Folge nur gesehen um die zu Blicken. Außerdem passiert da so verdammt wenig. Eine folge in einem Anime mit normaler Länge entspricht eine folge ca. 5 aus der .\\Hack Reihe.

  13. #53
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Mein Schrank
    Beiträge
    56
    Punkte
    2.323
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Der schlechteste für mich war/ist für mich Brave 10. Ich fand den so typisch und konnte meist schon voraussehen was passiert. Dazu kommt noch das ich die Charaktere sehr langweilig finde.

  14. #54
    9.8.2015 Avatar von Nayhru
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    612
    Punkte
    12.346
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Bei mir fällt die Wahl ohne lang nachzudenken auf Corpse Party: Tortured Souls. Um es kurz zu fassen, der Anime war nichts. Einfach nichts. Wenig Story, komplett unbekannte Charaktere, und sinnloser Ecchi an manchen Stellen. Für die längere Version, wieso gerade dieser Anime der schlechteste war, den ich bisher gesehen habe, verweise ich auf mein Review: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.].

  15. #55
    Erfahrener Otaku Avatar von Aluaran
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Vor dem Arsch der Welt
    Beiträge
    257
    Punkte
    3.743
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteGalerie AusstellerTagger ProfiHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Ganz klar Astraea Testament. Den braucht echt keiner. Ein Anime der es schafft einen Lesbische Mädchen madig zu machen. Was für eine Welt. Platz 2 Kiddy Grade, aber nur knapp.

  16. #56
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    14
    Punkte
    1.896
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    ich weiß dass "alle" total drauf stehen, aber ich hab nicht mehr als 5 folgen von Naoki Urasawa's Monster ertragen. Alles war so billig. Die musik, die charaktere, die herausforderung, vor die der protagonist gestellt wurde... außerdem ist alles schrecklich vorhersehbar gewesen, was ich aber vllt später noch geändert hat.

  17. #57
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Nexi
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.942
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Devil May Cry ist meiner Meinung nach, ein schlechter Anime.
    An sich mag ich die Genre auch gar nicht, aber ab und zu schaue ich mir auch sowas an...
    Aber was soll man sagen...dieser Anime basiert so zu sagen nur auf die kurzen, nicht wirklich spektakulären, aber brutalen Kampfszenen.
    Die Story ist auch sehr kurz und ergibt nicht viel Sinn... etc.

  18. #58
    Winter-Phoenix ツ Avatar von Zaisen
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Irdendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    306
    Punkte
    5.273
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Schwer zu sagen, da ich die "schlechten" Animes entweder gar nicht erst anschaue (wegen zu niedriger Bewertung) oder nach der 5. Folge spätestens abbreche. Ich denke Dakara Boku wa, H ga Dekinai. war der schlechteste Anime, den ich vollständig gesehen habe. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht mehr den Grund, warum ich ihn dann doch bis zu Ende gesehen habe... ^^
    Geez, Zaisen

  19. #59
    Kleiner Experte Avatar von portgas
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Water 7
    Beiträge
    116
    Punkte
    2.263
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Auch wenn viele ihn mögen, ich fand Air bis jetzt am Schrecklichsten.
    Ich hatte den Anime schon länger im Auge, vorallem weil er auf einer Schiene wie Clannad und Kanon (2006) fährt und ich diese beiden genossen habe. Dagegen geht Air allerdings unter. Die Charaktere sind unglaubwürdig und nervig. Die Story ist langweilig und undurchsichtig. Tiefgang wird nur vorgetäuscht, der Anime kratzt allenfalls an der Oberfläche. Es fehlt der Humor, es fehlt die Dramatik, nicht mal der Fantasy-Teil funktioniert. Dazu fand ich den Zeichenstil unerträglich und das bemängel ich nicht so oft. Und ich habe mich da natürlich durchgezwängt, in der Hoffnung, das Ende wäre wenigstens gut und würde die losen Fäden wiederaufnehmen. Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie ist gestorben. Und ich will vier Stunden meines Lebens zurück.

    Jeanne, die Kamikaze-Diebin war auch ein Debakel. Ich vergöttere regelrecht den Manga, ein wunderschönes Werk von Arina Tanemura. Der Anime geht in eine ganz andere Richtung, lässt wichtige Storylines aus und verhunzt die schöne Erzählweise und den Tiefgang des Mangas. Geliefert bekommt man eine Dämonenjagd nach dem "Monster-of-the-week"-Schema mit einem Tränchen hier und dort und einem stumpfen Ende. Auch wenn Kindheitserinnerungen mitschwingen, weg damit!


    "Mach deine Gedanken nicht zu deinem Gefängnis."

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  20. #60
    Team Equi ♥ Avatar von Lunacy
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    224
    Punkte
    3.543
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderTagger Profi1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: "Schlechtester" Anime ACHTUNG: subjektiv

    Ich habe sogar drei Animes, die ich als “schlecht” bezeichnen würde. Und ja, ich gehöre zu DIESEM Lager ;D

    1. SAO
    Was mich bei Animes, sowie auch realen Filmen und Serien am meisten stört ist Vorhersehbarkeit. Das nimmt mir einfach die Freude am gucken und somit auch die Notwendigkeit einer Storyline zu folgen, die ich im Kopf bereits abgeschlossen habe.
    Und dies ist bei Sword Art Online der Fall. Jeder der sich ein bisschen mit Animes auskennt – speziell mit den gängigsten Klischees die zum Teil in jedem Anime bedient werden - kann fast auf den Punkt genau vorhersagen, wie eine Episode verläuft. Jede Reaktion der Charaktere ist durch ihr klischeehaftes Auftreten vollkommen vorhersehbar. Wüsste man es nicht besser, könnte man SAO glatt als eine Art Parodie auf genau diese wahrnehmen.
    Den Zeichenstil und die Musik finde ich zwar recht gut, doch leider macht es das nicht sehenswerter. Weshalb ich sehr schnell gelangweilt von der Serie war und sie nach einigen Folgen nicht mehr weiter verfolgt habe.

    2. Diabolik Lovers
    Zum Glück beträgt die Laufzeit einer Folge grade mal 10 Minuten, wenn man das schwache Intro und Ending überspringt. Jedoch spielt sich in diesen 10 Minuten eine so grausig schlechte Story ab, dass ich mehrmals kurz vorm abschalten war. Die Charaktere sind eine einzige Zumutung und ich war schon ab der ersten Folge der festen Überzeugung, dass er Autor zu viel Twilight geguckt hat.

    3. Hamatora
    Den Ansatz des Animes, mit den verschiedenen Kräften der Protagonisten und der Detektei fand ich zu Anfang durchaus ansprechend und hatte gehofft, dass er diesen Eindruck auch bestätigen kann. Nach ein paar Folgen war dann aber auch schon Schluss für mich. Wenn ich ihn mit einem Wort beschreiben müsste, dann wäre das wohl „lächerlich“.
    Handlungen und Motive der Charaktere: nicht im geringsten nachvollziehbar und teilweise übertrieben emotional.
    Die eigentlich vielversprechenden Kräfte: zu viele Nebencharaktere, die ziemlich fragwürdige und bescheuerte Fähigkeiten besitzen.
    Die Story: hatte eigentlich Potential, dieses wird aber nicht ausgeschöpft. Durch zu viele Nebengeschichten bleibt der Haupterzählstrang auf der Strecke. Die eigentlich ernste Geschichte wird durch deplatzierten und plumpen Humor zunichte gemacht, dabei beziehe ich mich vor allem auf die Episode mit dem Badehaus – Fremdschämen auf höchstem Niveau.
    Geändert von Lunacy (2. July 2014 um 00:47 Uhr)

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158