Umfrageergebnis anzeigen: was haltet ihr von den neuen Formaten

Teilnehmer
11. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gut

    10 90,91%
  • Schlecht

    0 0%
  • Egal

    1 9,09%
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Unterschied zwischen alten und neuen Animes?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Neuling auf Bewährung Avatar von Lee Schaolan
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    1
    Punkte
    2.587
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Unterschied zwischen alten und neuen Animes?

    Hi mir istz aufgefallen das in den Neuen Animes sehr großer wert au brüste gelegt wird un sexuelles immer mehr in den vordergrund tritt.
    Nun muss ichg das ja auch bewisen oder etma nicht nehmen wir als Beipiel und besten Beweiß unseren langzeit Freund mit inzwischen über 600 Episoden ONE PIECE nun ja woran ich das gemert habe seht euch die ersten fogen mit Nami an Dann die auf Enis loby un dann die Neue Welt na unterschied gemerkt oder auch was mir gerade auch noch in den Kopr Gekommen ist Yoko aus dem Anime Tengentopa Gurren Lagane (sorry fals falsch geschrieben) Yoko soll whren der ersten folgen erst 14 Jahre alt sein gehen wir jetzt mal zurück zu ONE PIECE Nami ist als wir sie kennen Lernten 16 Jahre alt ??????!!

    Nun denn hoffe ich bekomme etwas Feedback un sag dann mal Bis bald Euer
    Lee Shaolan

  2. #2
    Dämonensense Avatar von ソウル イーター 
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Shibusen
    Beiträge
    189
    Punkte
    4.431
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: unterschied zwischen Alten und neuen Animes ?!?!?

    One Piece ist ein Mainstream Anime der sich hauptsächlich an jüngere männliche Zuschauer richtet, weshalb die Verstärkung des Fanservice nicht unbedingt seltsam ist. Schau dir nur mal zum Vergleich Amerikanische Superhelden Comics an(Wonderwoman, Catwoman, Poison Ivy ...). OP macht im Grunde nicht mehr als das, was im Westen schon lange Gang und Gebe ist. Vergleicht man aber ältere Anime mit neueren ist schon ein Anstieg der Präsentation sexueller Reize bemerkbar, aber dabei müssen wir immer klarstellen von welcher Art von Sendung wir reden.
    Es ist nicht so, dass Animes allgemein freizügiger geworden sind, sondern eher, dass es mehr freizügigere Animes als Genre gibt, die sich nun mehr erlauben. Ich darf erklären: Es gibt immer noch viele Anime, die sehr gut ohne Fanservice (Ecchi) auskommen und sich keiner Reize bedienen, da sie ganz andere Schwerpunkte setzen. Dann gibt es Animes, die sich hauptsächlich an Mädchen richten und welche, die sich hauptsächlich an Jungs richten. In Letzteren wirst du verstärkt Animes finden, die auf "Wassermelonen" setzen. Neben diesen gibt es aber wie gesagt immer noch genug Anime ohne sexuelle Themen. Durch mehr Ecchi-Anime haben sich die japanischen Animationsstudien einfach einen neuen Markt und neues Publikum erschlossen. Und speziell bei diesen Ecchi-Anime stimmt es, dass sie freizügiger geworden sind. Dann gibts allerdings immer noch Ausnahmen wie Ranma 1/2. Ich hab mal vor ein paar Monaten die ersten paar Folgen geguckt und aufeinmal verstanden, warum meine Mutter was an der Sendung auszusetzen hatte. Überall Brüste. Ist mir früher gar nicht aufgefallen.
    Das ist übrigens noch was, was du differenzierter Betrachten solltest: Werden in Animes wirklich mehr Brüste (verpackt, oder nicht verpackt) präsentiert oder fällt es dir nur mehr auf, weil du nun älter bist? Ich hab sowas selbst schon überprüft und mir ist dabei aufgefallen, dass ich präsentierte Reize in Anime und Spielen früher einfach anders (oder gar nicht) wahr genommen habe. Ich hab neulich erst wieder FF 10 gespielt und gemerkt, dass Lulus Brüste wackeln, wenn sie sich nach einen Kampf bückt ^^.

    Mir läuft gerade eben die Zeit davon, deshalb werd ich mal mittendrin absetzen. Merk dir aber folgendes: Differenziere ob dir sexuelle Reize nun einfach mehr auffallen und ob du nicht einfach nur Sendungen guckst, die sich an eine vorwiegend männliche Gruppe richten und somit auch Glocken servieren. Zudem ist es Grundlegend sowieso so, dass die Gesellschaft Sexuell immer offener wird. Das geht schon seit ein paar Jahrzenten so(außer im prüden Amerika).

    Aber nun zu der eigentlichen Umfrage: Ich mag Anime, ich hab nichts gegen Brüste und sowieso nichts gegen Veränderungen, die auch überall unabdingbar sind.

    Ach ja: Es ist sehr schön, dass du dich anders als die graue Masse um sinnvolle Beiträge bemühst, aber bitte achte auf Zeichensetzung. Das hab ich zwar mit sehr großer Wahrscheinlichkeit in deinen Alter auch nicht gemacht, aber das kann mich ja nicht davon abhalten, dich eines besseren zu belehren.
    Geändert von ソウル イーター  (19. October 2013 um 13:55 Uhr)

  3. #3
    Kami-sama Avatar von Donigeka
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    1.597
    Punkte
    40.661
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi50000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Discussion Ender

    AW: unterschied zwischen Alten und neuen Animes ?!?!?

    Falsches Forum. --> In den Talk Bereich verschoben.

  4. #4
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    725
    Punkte
    10.746
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: unterschied zwischen Alten und neuen Animes ?!?!?

    Also mir ist das eigentlich schnuppe. So richtig aufgefallen ist mir das im übrigen noch nicht. Und das als Männliches Wesen. Ich finde es ist zwar eine nette Ergänzung, richtig was ausmachen tut das allerdings nicht.

  5. #5
    Erfahrener Otaku Avatar von Diablo
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    201
    Punkte
    3.348
    Errungenschaften:
    Erste GruppeGalerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomoriTomodachis

    AW: unterschied zwischen Alten und neuen Animes ?

    Mir ist das auch schon seit langen aufgefallen aber stören tuts mich auch nicht ändern kann und will ich auch nicht wenn die macher das für richtig halten werde ich sie auch nicht aufhalten es kommt halt immer darauf an an welche zielgruppe das gerichtet ist.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158