Seite 16 von 20 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 387

Thema: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #301
    Neuling auf Bewährung Avatar von fullm3tal
    Registriert seit
    Sep 2013
    Beiträge
    9
    Punkte
    2.685
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Verdienen Animes einen besseren Ruf? Klar,aber brauchen sie einen? Nein. Denn ein besserer Ruf geht oft einher mit einer höheren Popularität und wie Sou-chan bereits sagte gibt es dann immer mehr Leute die nur mit machen, weil es gerade In ist und solche Leute braucht man nicht. Außerdem lockt eine höhere Popularität auch immer, sagen wir, recht konservative Menschen an, die sich selbst zu Experten erklären, obwohl sie keine Ahnung von der Materie haben und einem dann erklären wie schlecht und böse das Ganze doch ist. Spätestens wenn diese Leute im Fernsehen auftreten sorgen sie dafür, dass sich der Ruf ins extrem Negative verschiebt, wie es mit den sogenannten "Killerspielen" vor ein paar Jahren war. Da bleibe ich lieber in meiner Nische und werde belächelt oder mal schief angeschaut, als mir den selben Mist wie mit den Ego-Shootern nochmal zu geben.

  2. #302
    Freigeschalteter Otaku Avatar von hoodwatcher
    Registriert seit
    Jul 2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    22
    Punkte
    688
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ich denke sie verdienen einen besseren Ruf, einfach um einige oft zu unrecht existierende Vorurteile aus dem Weg zu räumen, da ja insbesondere Otakus von den Medien als Freaks und/oder seltsame Gestalten dargestellt werden. Wenn in diesem Bereich mehr Aufklärung stattfinden würde, dann würde die Bevölkerung offener mit dem Thema umgehen.

  3. #303
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.107
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Sehe ich auch so.Viele haben leider den Vorurteil,das es nichts für ältere altersgruppen gibt sondern nur was für Kinder ist.Mittlerweile gibt es Animes die vom Thema her nur für Erwachsene ist(Meine solche wo Gewalt dargestellt wird)Animes können sogar in mancher hinsiecht bildend sein!

  4. #304
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    955
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    ich finde so wie es ist passt es.

    es ist doch auch immer eine frage des geschmacks

    nur weil wir gerne welche schauen muss sie nicht dem rest der gesellschaft aufzwängen
    im deutschen fernsehen werden ohnehin meist nur serien mit top-länge gezeigt

    one-piece, naruto, dragonball

    damit auch die einnahmen stimmen

    ich schau mir einfach das gerne an was ich gut finde und fertig. wenn ich mich in einem forum mit paar menschen austauschen kann ist ok.
    mehr brauch ich nicht.


    die verdiente akzeptanz und ruf bekommen animes in ihrem heimatland

  5. #305
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    12
    Punkte
    1.007
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ich finde, dass Animes im allgemeinen in Deutschland einen relativ niedrigen Rang einnehmen. Der Markt ist gering, die Nachfrage ebenso, viel beworben wird das ganze sowieso nicht und die Auseinandersetzung mit diesem Thema ist zu geringfügig. Der Rang, den Animes in der (deutschen) Gesellschaft einnehmen, ist lachhaft, verglichen mit manchen TV Formaten. Nun es gibt natürlich solche und solche Animes, das möchte ich gar nicht bestreiten.
    Das K.O. - Kriterium ist natürlich die Machart und der Inhalt, der an die Masse dringt. Animierte Brüste und dergleichen sind im allgemeinen ein Aushängeschild. So wird mit Anime Hentai verbunden und die Schlechtigkeit in den Vordergrund gerückt.
    Der Rang von Animes ist jedoch im Vergleich zu vor 10 Jahren deutlich gestiegen, da eine höhere Zahl an Konsumenten aufgetreten ist. So finde ich, wird in Zukunft diese Tendenz beibehalten werden.
    So kommt es vielleicht auch zu einer Aufklärung in dieser Hinsicht. Besonders gut finde ich das Programm, welches der Sender Arte abspielt. Dieser spielt desöfteren qualitativ hochwertige Animefilme um ein besseres Verständnis zu schaffen.
    Auch zeigt sich durch den Animeblock bei Pro7 Maxx, wie gut Anime in Deutschland angenommen wird.
    Zwar kann man Animes nicht mit normalen Blockbustern vergleichen, dennoch finde ich, dass sich in Zukunft noch einiges tun wird.

  6. #306
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.301
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Also ich finde schon das sie einen besseren Ruf verdient hätten aber sie müssen nicht gleich populär werden, ich meine man wird öfter schief angesehen wenn man plötlich erwähnt das man anime schaut, weil die leute immer ein vorurteil fällen das alle anime (schmutzig) wären was ja garnicht stimmt. Es gab oder besser gesagt gibt natürlich anime die sind sogar in deutschland bekannt und es können sogar leute damit was anfangen wenn man diese bestimmten anime auch erwähnt, das sind dann wieder diese ausnahmen die, die menschen erdulden und sich selber anschauen und sagen das sie eigentlich gut sind.

  7. #307
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.624
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ich finde animes sehr bedeutsam und ich finde Sie können die kinder sehr gut erziehen besser als es die meisten Eltern könnten.
    Doch leider sehen das die wenigsten. Die meisten Kinder gucken oft mist der ihnen sehr schaden kann.
    Und leider gibt es davon mehr als die guten Serien. Die kleine Prinzessin Sara oder Lucy in Australien sind ganz gute Erzieher mal einige zu nennen.
    Aber es gibt auch das Problem das zu viele denken das Trickfilme nur was für Kinder sind, das ist der grund warum viele animes nicht das ernten was sie verdienen. Echt schade. Sie sind auch eine große Bereicherung für Erwachsene.

  8. #308
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.434
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ich finde anime haben in deutschland definitiv einen zu schlechten ruf. Liegt aber meiner meinung nach daran das die leute einfach keine ahnung haben. Sie sehen anime meist nur im deutschen fernsehen im Kinderprogramm und gehen natürlich davon aus das alle anime für kinder sind (was ja definitiv nicht so ist, siehe death note, shingeki no kyojin usw.).
    Dann gibt es noch die anderen Leute die anime sofort mit hentai gleichstellen.
    Das einzige was hilft ist denke ich aufklärung: entweder besseres programm im TV oder man muss selbst die werbetrommel in seinem umfeld rühren.

  9. #309
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Reudenboy
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    577
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ich finde, dass Animes eine viel größere Bedeutung und mehr Respekt zugesprochen bekommen sollten, da die Qualität der Inhalte locker mit den Filmen aus Hollywood mithalten können wenn nicht sogar üm längen übertreffen. Das Problem ist nur dass sich niemand der keine Ahung von Animes hat damit beschäftigen will weil Animes diesen kindlichen/pornösen Ruf haben. Vielleicht trauen sich desswegen auch manche Leute garnicht damit anzufangen, was sehr schade ist.

  10. #310
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Natsuu
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    27
    Punkte
    1.330
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Definitiv, ich finde das die Story vieler Animes viel besser ist als die aus Normalen Filmen oder Serien. Da durch das gezeichnete die Gefühle und Emotionen besser hervorgehoben werden können wie es ein Schauspieler nie könnte und ich glaube das viele Leute wenn Sie einfach mal einen Anime anschauen würden merken würden das Sie viel besser sind als Sie erwartet haben.

  11. #311
    Neuling auf Bewährung Avatar von F1NCH
    Registriert seit
    Aug 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    547
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Naja man kann den Leuten nix aufzwingen, für viele ist das einfach Kinderkram oä. Ich persönlich sage zu solchen Leuten immer das sie oft nicht wissen was sie versäumen!
    Es gibt sehr viel sehr gute Animes. Habe im Freundeskreis aber auch Leute die sich das nicht ansehen können/wollen. Und Animes haben mich auch schon öfters zum Weinen gebracht als so mancher "Echter" Film/Serie.

  12. #312
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    10
    Punkte
    434
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Die Szene an sich hat schon eine klare Ruf-Steigerung hinter sich.

    Als ich damals mit Mangas und Animes anfing (vor ~16 Jahren), wurde das ganze noch als Kinder Zeug abgestempelt (danke an RTL II!)..
    Mittlerweile genießt das ganze doch keinen soooo miesen Ruf mehr, oder bin ich Falsch informiert?!

  13. #313
    Neuling auf Bewährung Avatar von Guest7778
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Welt
    Beiträge
    7
    Punkte
    963
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Auf jeden Fall, einerseits spiegelt es mehr die Japanische Kultur wieder, aber die Geschichten sind meisten viel emotionaler und einzigartiger.
    Ich wünsche mir mehr Animes
    Love is the solution to everything

  14. #314
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    12
    Punkte
    788
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ich bin der selben Meinung. Wenn man in der Öffentlichkeit erzählt das man Mangas liest oder Animies schaut wird man als "Kindisch" abgestempelt,
    dabei kann man Animies auch mit dem wirklichen Leben verbinden, wenn die Autoren über Freundschaft, Feindschaft, Krieg oder Liebe......
    schreiben.

  15. #315
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.241
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ich finde ehrlich gesagt, dass sich da schon wahnsinnig viel getan hat. Am anfang wusste überhaupt niemand, was Animes und Mangas sind. Danach gab es ne Phase, da meinten alle entweder sie seien Sex- oder Gewalt-verherrlichend oder aber Kinderkram. Jetzt ist das alles ziemlich normal. Die Leute, die jetzt so in den 20ern sind, die sind doch alle mit Pokemon, Dragonball und Co. groß geworden. Wenn überhaupt meinen die Leute noch, dass es Kinderkram ist, weil man die RTL 2 Serien angeschaut hat. Da könnte noch ein bisschen was kommen, einfach, dass man versteht, dass es ein MEdium wie Film und Serien ist, wo es einfach alle Genres und etwas für alle Zielgruppen gibt. Aber im allgemienen bin ich zufriede, wie sich das entwickelt hat.
    Ich finde auch eigentlich nicht unbedingt, dass es mehr Serien im Fernsehen geben müsste, für Leute, die sich da wirklich mit beschäftigen gibt es eigentlich genug. Alle anderen würden wahrscheinlich eh umschalten.

  16. #316
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Also einen besseren Ruf würde ich mir schon wünschen, weil wenn ich irgendwo mal erzähle das ich Animes schaue und Mangas lese werde ich immer so doof angeguckt. Bestes Beispiel ist dort die Bahn/U-Bahn, ich lese meist Mangas damit die zeit vergeht und wenn ich dann ein Band raushole und dann lese bin ich irgendwie immer der Mittelpunkt. Aber im FreeTV wünsche ich mir nicht unbedingt mehr Animes, weil GerDub macht meist das Feeling kaputt und wenn dann eine 24min Folge mit einer Pause unterbrochen wird, würde ich das Kotzen kriegen. Deswegen schaue ich auch seit gut 6 Jahren kein Fernsehen mehr.

  17. #317
    Neuling auf Bewährung Avatar von Tek:3
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    13
    Punkte
    512
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ja, zumindest so das sie nicht mehr für Kindisch gehalten würd.
    Nach meiner Meinung sollte jeder mindestens einmal ein Anime geschaut haben um sich selber eine Meinung zu machen ohne sinnlos drauf zu Beurteilen :3

    LG Tek:3

  18. #318
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Temar
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    39
    Punkte
    710
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Definitiv JA! Viele Animes können mit einer tiefgründigeren Story glänzen als so manch teuer produzierter Film. Leider muss man auch feststellen, dass in den Medien oft herablassend von Animes geredet wird. Man beschränkt sich hier lediglich auf den "Cartoonartigen", kindlichen Look und vernachlässtigt den Inhalt völlig.

  19. #319
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Breenori
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.092
    Errungenschaften:
    Galerie AusstellerSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Ich finde, dass die Leute viel zu viele Vorurteile gegenüber Anime haben. Der Klassiker ist, dass es nur für Kinder geeignet sein soll. Ich würde gerne wissen welches Kind Deathnote versteht. Ich will wissen welches Kind sich Corpse Party ansieht. Gibt natürlich Ausnahmen. Die meisten denken so weil sie selbst Anime zuletzt in ihrer Kindheit im TV gesehen haben. Das vermute ich zumindest mal. Ich würde aber auf jeden Fall sagen, dass sich die Leute nochmal anspruchsvolle Anime wie DeathNote ansehen und selbst erkennen sollen, dass man als Kind nicht in der Lage wäre alles zu verstehen was da vor sich geht. Die Lage von Anime ist nicht so schlecht wie es von manchen beschrieben wird, aber das Thema verdient es wenigstens eine zweite Chance von manchen zu bekommen die es sofort als Dreck abstempeln ohne jemals einen gesehen zu haben.

  20. #320
    Freigeschalteter Otaku Avatar von kamisama751
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.161
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Verdienen Animes einen besseren Ruf (in der Gesellschaft)?

    Wie ich anime suche und anschaue komme ich immer wieder drauf dass es derzeit schon sehr viel echi in den werken eingeschlichen haben.
    Ob das was die anderen denken wirklcih falsch ist kann ich nicht sagen/beurteilen, aber es ändert sich nicht daran dass der Durchschnitt echi beinhaltet

    Persönlich schaue ich anime wegen etwas anderes an.
    My Anime List: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Seite 16 von 20 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158