Seite 56 von 93 ErsteErste ... 646545556575866 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.101 bis 1.120 von 1851

Thema: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 9 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #1101
    Gott Avatar von Lilium
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    in einem Glas
    Beiträge
    196
    Punkte
    3.089
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Auf Empfehlung habe ich mir "Hen Semi" anschauen dürfen. Jeder der ihn bereits kennt weiß das ich gerade vor dem Problem stehe zu erklären um was es den ging
    Also ich fand ihn doch teils witzig und teils doch über die länge des guten (das ich das eines tages mal sagen durfte). Der Humor ist doch sehr "anzüglich" und kann es jeden empfehlen der auf versaute Witze steht. Mehr passiert dort eigentlich auch nicht,....Nein wirklich nicht, es sind eigentlich nur Witze und wirklich strange Sitationen.
    Werde Mitglied im exklusiven [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  2. #1102
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Rocksworth
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.431
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Der Letzte Anime, den ich abgeschlossen habe war soweit ich mich zurückerinnern kann Fate/Kaleid Liner Prisma Illya.

    Meine Meinung zu diesem Anime bzw. der ersten Staffel fällt allerdings recht bescheiden aus. Zum einen fand ich ihn nicht sonderlich fesselnd aber auf der anderen Seite auch nicht wirklich schlecht. Zwar kann ich den Hype von damals immernoch nicht ganz nachvollziehen aber für Leute, die auf minimal/leicht düstere (also jetzt nicht Madoka-Level düstere) Magical Girl Anime stehen wird der Anime bestimmt etwas sein.
    Zudem muss ich noch sagen, dass er mich anfangs doch eher Abgeschreckt hat, aber mit dem Verlauf der Story doch etwas sympathischer wurde. Auch war Kaleid Liner wieder ein Anime mit der Kernaussage "Freundschaft ist im Leben sehr wichtig" was jetzt für mich aber kein Negativpunkt sein sollte. Ich wollte es nur nochmal erwähnt haben. :P
    Geändert von Rocksworth (21. November 2014 um 03:15 Uhr)

  3. #1103
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.577
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Nichijou: 8/10 (Comedy, Slice-of-Life, School)

    Absurder Humor, ein schräger Mix aus Charakteren sowie viel Liebe zum Chaotischen, der aus den unterschiedlichsten SoL-Situationen entsteht. Nichijou hat mich wirklich sehr angesprochen und konstant auf einem hohen Niveau unterhalten. Die Unterhaltungswert schwächelt zwar zwischen vereinzelten Episoden, aber stagniert nicht vollkommen. Eine klare Empfehlung darf ich deshalb für all diejenigen aussprechen, dessen Graue Substanz er im Austausch für zahlreiche non-sense Gags nicht beanspruchen und verdrängen möchte; keine, die einen gewissen Tiefsinn hinter der Serie vermuten, gar auf eine erkenntnisreiche, spannende Geschichte hoffen. Der nicht ganz gewöhnliche Alltag.

  4. #1104
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.470
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Bei mir war es Death Note.

    Bin da etwas spät dran. Das liegt daran, dass ich die erste Folge angesehen habe, und er mich nicht wirklich angesprochen hat.
    Durch die viele guten Rezensionen wollte ich ihn natürlich irgendwann mal ansehen, deswegen habe ich ihn etwas runter von meiner Watch-List gesetzt.
    Viel muss man dazu nicht sagen, mir hat der Anime genauso gut gefallen wie jedem anderen hier.
    Anmerken muss ich nur, dass mir der zweite Teil auch gut gefallen hat.

  5. #1105
    Allah Avatar von Bumaye
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    270
    Punkte
    1.996
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Die 2. Staffel ist schon zur Hälfte rum da hab ich nun endlich mal Hitsugi no Chaika gepackt. Monochrome hat auf der letzten Seite ja schon eine Bewertung geschrieben an meinen Stil angelehnt, aber ich fasse mich dann doch eher kürzer und speie nur die Gedanken raus die mir zum Anime einfallen.

    Story:
    Spoiler
    Chaika ist ein verirrtes Mädchen, dass mit einem Sarg auf dem Rücken durch einen Wald irrt und dort auf den langzeitarbeitslosen Saboteur Toru und wenig später seine Schwester Akari trifft. Die 3 bilden eine Zweckgemeinschaft um Chaikas Ziel zu erreichen: Die sterblichen Überreste ihres Vaters zu finden. Sie ist die Tochter des inzwischen vor ein paar Jahren verstorbenen Kaisers, der als mächtigster Magier überhaupt galt. Seine Körperteile dienen deshalb noch immer als unglaublich starke Magiequelle, weshalb große Helden und Könige ihre Besitzer geworden sind.


    Bewertung:
    Der Anime startet äußerst vielversprechend mit diesem geistig leicht rückständigen Mädel Chaika, die mich irgendwie an Autism-Chan auf Crack erinnert hat, und einem zermatschten Einhorn. Danach wird es etwas zäher, manche Folgen fühlen sich etwas wie Filler an, der Humor geht dabei aber nicht verloren und auch die Kämpfe sind immer gut, so wie die Animation als Ganzes auch. Der Stil wirkt etwas kantig, aber muss ja nicht immer alles gleich aussehen. Opening und Ending sind meiner Meinung nach je guter Durchschnitt, nach zwei-drei mal hab ich geskipt. Zum Ende hin in dem Schloss nimmt alles Fahrt auf und die Story setzt sich langsam zusammen obwohl natürlich noch nicht alle Fragen geklärt sind, steht ja noch eine Staffel an. Das Highlight des Anime ist sicherlich die Sprache von Chaika, die zwischen total knuffig und irre witzig variiert. Die Story hat Potenzial, fühlt sich von der Welt her aber etwas verbraucht an. Am Ende des Tages eine 7,1.

    Wäre schön wenn in den nächsten 2-3 Stunden jemand was postet, denn ich hab - wenn das Ende nicht noch was raus reißt - eine der schlechtesten Bewertungen meinerseits zu bieten.

    EDIT: Hat sich also keiner gefunden? Naja. Yuru Yuri ist Thema.

    Ich mach's kurz weil ich übel müde bin. Fuck war das langweilig. Ich hatte bisher noch keinen Yuri Anime gesehen weshalb ich bei dem Titel und der allgemeinen Resonanz ganz guter Dinge war und dann passiert 12 Folgen lang nichts! Chitose oder wie sie heißt ist ein 1a Charakter, alle anderen hatten für mich die Strahlkraft von Akarin, also nicht vorhanden. Die Lütte in der einen Folge war eine nette Abwechslung, aber davon ab durchschnittlich animiert mit durchschnittlichem Intro und Outro trifft auf langweilige generische Charaktere und keine existente Storyline. Selbst der Humor wäre ohne Chitose kaum 'ne 6.
    Bewertung ist summa sumarum eine 4,6 was Yuru Yuri von den 54 Anime die ich beendet habe zum schwächsten macht. Wer total auf Moe abgeht kann dem Anime vielleicht was abgewinnen. Ich kann's kaum.
    Geändert von Bumaye (22. November 2014 um 04:11 Uhr)
    Beste:
    1. Shigatsu wa Kimi no Uso
    2. Toradora!
    3. Clannad Afterstory
    4. Shinsekai Yori
    5. FMA: Brotherhood

  6. #1106
    パンツが大好き! Avatar von FrozZenOnE
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    240
    Punkte
    5.889
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Kenzen Robo Daimidaler... tjaaa was soll man dazu sagen?

    Diesen Abklatsch von Ernsthaftigkeit den man dort findet ist wirklich lächerlich. Aber mit Storytiefe und Ernsthaftigkeit wird hierbei auch nicht gepriesen. Es ist wirklich der pure Ecchi und glänzt mit gut gesetzten Witzen auf kosten der Weiblichkeit und so ziemlich Allem auf dieser Welt. Wirklich alles wird in den Dreck gezogen und auch vor Superman machen sie keinen halt (es gab tatsächlich eine Anspielung auf Superman).

    Der Anime ist wirklich verdammt witzig und natürlich pervers. Der OP-Song ist ein echter Ohrwurm. Der Zeichenstiel und das Charakterdesign ist genau wie bei High School DxD da sie von den gleichen Machern sind.

    Ich würde ihn nur fanatischdn Ecchi-Liebhabern empfehlen.


    by shiNX

    Meine [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  7. #1107
    Neuling auf Bewährung Avatar von Moustache
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.418
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Kamisama Hajimemashita
    aufjedenfall 10 von 10 Sterne <3

    Gott, dieser Anime war echt gut.. Die Charaktere waren einfach sympathisch und richtig lustig.
    Ahh und Tomoe erst.... Nanami x Tomoe ist einfach das beste Paar überhaupt >.<
    Alles in allem, fand ich den Anime super und humorvoll~ Solche Animes sollte es öfter geben!
    Halloo

  8. #1108
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.533
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Claymore 9/10 Sterne..

    Ich fand den Anime wirklich gut.. auch wenn ich eigentlich Animes nicht mag wo nur Frauen drin vorkommen... aber!!

    Ich finde es wirklich blöd das einige Charaktere einfach so zack boom sterben und das dann auch noch so Charaktere sind die wirklich richtig geil sind und den Anime wirklich besser machen könnten.

  9. #1109
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.195
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Schon ein paar Tage her aber der letzte Anime war Shingestutan Tsukihime
    Die Story war wirklich gut. Die Serie ist zwar recht kurz und geht in den diversen Mangas noch etwas tiefer in die Hintergründe ein aber das Gundprinzip ist super.
    Jedem dem die Kara no Kyoukai bzw. Garden of Sinners Filme gefallen haben sollte sich den Anime umbedingt anschauen denn in dem Anime wird wird ziemlich viel zu der Geschichte klar. Generell sollte man mit dem Anime den einstieg in Typemoon beginnen. Womit man dann weiter macht ist egal.
    Aber zum Rest kann ich nur sagen klasse. Die Rahmenhandlung wird einem schnell bewusst. Was den Anime aber so interessant macht sind die Charaktere. Allen voran Arcueid Brunestud und Akiha Tohno die in ihrem Wesen einfach komplett anders sind aber doch irgendwie gleich.
    Die Musik passt immer zu den Szenen und auch sonst ist es Stimmig.
    Schade ist nur das es den Anime nur in 480p gibt aber..naja da kann man halt nichts machen^^

  10. #1110
    9.8.2015 Avatar von Nayhru
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    612
    Punkte
    12.346
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Gokukoku no Brynhildr

    Da ich soeben den Rewatch hinter mir liegt, gedenke ich den Anime (erneut) revue passieren zu lassen..
    Trotz des Faktes, dass Gokukoku no Brynhildr ein weiterer Ecchi-Harem-Anime ist, wurde ich zur Genüge unterhalten. Jeder Charakter hatte seinen Witz, der durchaus passend im Verlauf der Serie dementsprechend eingebracht wurde:
    • Kana, die sich entschließt sich invalid zu stellen (der Grund dafür erschließt sich in der letzten Episode),
    • Kazumi, die ein sehr schmutziges Mundwerk hat, und durch Murakami's Kommentare zu ihrer Oberweite in den Wahnsinn getrieben wird,
    • Kotori, die durch ihre leichtsinnige und vor allem naive Art sich meist hilfreich einbindet,
    • Kuroha, die besonders aufgrund ihrer mitfühlenden Art, ihrer persönlichen Einstellung, sowie ihrer Vergangenheit, den meiner Meinung nach interessantesten Charakter darstellt,
    • und zu guter letzt Murakami, der beinahe dem klassischen "Männlichem-Harem-Protagonisten"-Klischee entspricht, aber dank seinem starken Willen eine Daseinsberechtigung besitzt.
      Die weiteren auftretenden "Nebencharaktere" sind trotz dessen nicht viel mehr als der Name bereits andeutet: Nebencharaktere. Es wird nicht näher auf sie eingegangen, aber sie erfüllen ihren Zweck.


    Die Story gerät durch die unzähligen Bade-Szenen und unterhaltsamen Auseinandersetzungen, zwischen Kazumi und Murakami, in den Hintergrund. Ab einem Zeitpunkt war die Story an sich für mich relativ uninteressant, und ich ließ mich von der "leichten Kost" unterhalten. Obwohl mir das Setting sehr zusagt, fehlte das gewisse Etwas, dass den Anime von vergleichbaren Animes abheben würde. Es sollte bereits von Beginn an bewusst gewesen sein, dass dieser Anime inhaltlich nicht sehr anspruchsvoll sein würde. Dank des bereits bekannten Autors setzte ich meine Erwartungen (im Nachhinein betrachtend) zu hoch.
    Dank des Bluray-Releases und der kurzen Zeitspanne, in der ich den Anime gesehen habe, war Rewatch weitaus zufriedenstellender, als zu dem Zeitpunkt als ich den Anime ongoing verfolgt hatte. Zum ersten Mal ist mir die ausgesprochen gute musikalische Hintergrundbemalung und Synchronisation der Charaktere aufgefallen.

    Von den zuvor genannten Aspekte abgesehen, hatte ich das Gefühl, dass auf die elementaren Einzelheiten des Plots nicht ausreichend eingegangen wurde. Es scheint, dass die Anime-Adaption des Mangas sehr frei umgesetzt wurde.
    Abschließend empfand ich das Ende erneut als zu überstürzt. Es stießen zu viele Ereignisse in zu kurzer Zeit aufeinander. Dies ist vor allem besonders störend, da zuvor die Story sehr mühsam vorranschritt.

    Trotz unzensiertem Bluray-Release, unzähligen Badeszenen, Brüsten in allen Formen und Farben, bleibt meine Bewertung für diesen Anime unverändert: 7/10.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  11. #1111
    Erfahrener Otaku Avatar von Ronae
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    185
    Punkte
    4.552
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Ich habe lange nichts mehr hier gepostet, aber viel gesehen.

    Mikakunin de Shinkoukei 8 / 10
    Shiki 10 / 10
    Shingeki no Kyojin 8 / 10
    Seirei Tsukai no Blade Dance 8 / 10
    Majimoji Rurumo 7 / 10
    Fate/Stay Night: Unlimited Blade Works 6 / 10
    Fate/Zero 8 / 10
    Fate/Zero (2012) 8 / 10
    Coppelion 4 / 10
    Ore no Kanojo to Osananajimi ga Shuraba Sugiru 7 / 10
    Mahouka Koukou no Rettousei 10 / 10
    Ookamikakushi 6 / 10
    Animeliste: ====> [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] <====

  12. #1112
    パンツが大好き! Avatar von FrozZenOnE
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    240
    Punkte
    5.889
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Ich habe als letztes Boku wa Tomodachi ga Sukunai gesehen.

    Ich würde beiden Staffeln etwa 8 Punkten geben. Er ist wirklich witzig und finde ihn auch ziemlich gut gemacht. Aber leider wird die Story in der 2. Staffel nicht unbedingt spannender. Ich meine... es geht immerhin nur um einen Club bei dem man Freunde sucht ^^


    by shiNX

    Meine [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  13. #1113
    Perverses Alien Avatar von TakumiUsui
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    787
    Punkte
    9.006
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Clannad und Clannad After story

    Zum mal fand ich vond den beiden Animes das Clannad after story mir persönlich mehr gefallen hat als Clannad.
    Immerhin find ich die Komödie sehr gut gemacht von Clannad und musste eigentlich immer lachen. Auch die Charakter waren alle ingesamt lustig und hatten mindesten ihr Schauplatzt.
    Auch wenn es sich zum Harem entwickelt hat, war es noch realistitsch und von allen Harem, der beste, den ich persönlich fand.
    Natürlich gab es auch viele traurige Momente, die aber mich eiskalt gelassen haben aber eins weiß, wer vergessen wird, stribt ein zweites mal.
    Bei Clannad After Story muss ich ehrlich sein, es hat mich richtig ins Herz getroffen. Auch die traurigen und guten Momente. Hab alles raus gelassen. ;d

    Clannad after Story hat mich mehr bewegt~
    Und bleibt in Erinnerung.

    Clannad 8/10
    Clannad after Story 10/10
    Geändert von TakumiUsui (2. December 2014 um 18:58 Uhr)

  14. #1114
    Neuling auf Bewährung Avatar von Jickoso
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    9
    Punkte
    1.374
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Bin noch bei Sao 2 und ich finde:
    (Achtung spoiler!)
    Spoiler
    [...],dass Sao 2 iwie voll... Fail bis jetzt ist q.q Ohne witz, ich verstehe die ganzen Leute, die diesen Anime einfach nur was weiss ich wie hoch prahlen iwie extrem übertrieben, so toll ist der doch garnicht eh x3
    Die Idee ist einfach nur Genial, das passt Find ich auch zur heutigen Zeit und der Zeichenstil, die BGM/OP/ED Musik wunderschön, epic und passend *o*
    ABER
    die Umsetzung fand ich mehr als nur Fail.
    Ich kürze jetzt mal ab (muss noch lernen haha xD) aber ich finde, dass Kirito (Kirigaya Kazuto) einfach nur extremst übertreibt, und mega op wirkt. Am meisten gereizt hat mich der Kampf gegen death gun und diese Turnierkämpfe, zuerst einen auf low tun, kurz vorm Game over und jaaaaaaaa haach sieh mal daa, er schreit wie ein was weiss ich und gewinnt, und das JEDES MAL.
    Vor allem, als er Sinon fragt wo die wohnt, und sie dann sagt, dass er nicht kommen braucht, kommt er dann GANZ PLÖTZLICH mit dem perfektem Timing und hilft der haha xD
    Aber naja, doof find ich auch, dass jedes Mädchen bis jz sich in kirito verliebt q.q Uwaah da wird es wieder leider runtergemacht...
    Ohh da gibt's so vieles was ich gern noch rauslassen will aber egal hahah x3

  15. #1115
    Allah Avatar von Bumaye
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    270
    Punkte
    1.996
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    9 Tage ohne Internet liegen hinter mir. Eine verdammt lange Zeit für jemanden mit akuter Internetsucht. Zum Glück hatte ich neben der Deponia-Trilogy, die ich wirklich empfehlen kann, noch den ein oder anderen Anime auf der Festplatte. Leider sahen die meisten zwar im großen und ganzen ganz nett aus, doch wirklich gekriegt hat mich keiner, bis ich dann Durarara!! versuchte. Wie die OnGoing-Gucker unter euch sicher wissen kommt im Januar das Sequel, was ein guter Grund war mal reinzuschauen.

    Spoiler

    Story:
    (Die Spoiler enthalten eine grobe Zusammenfassung der ersten Folge)
    Spoiler
    Der Highschool Schüler Mikado kommt in Tokios Stadtteil Ikebukoro an, wo er sich mit seinem alten Freund Masaomi trifft. Er hat sich entschieden auf die selbe Schule wie dieser zu wechseln.
    Mikado erkundigt sich von wem er sich fernhalten soll. Da wären der selbsternannte Menschenfreund und Informant Izaya, der Barkeeper Shizuo mit seinen übermenschlichen Kräften, der afroamerikanisch-stämmige russische Suishi-Verkäufer Simon, der "Headless-Rider" (Ich hab's auf Englisch geschaut, kenne also die Originalbezeichnnungen nicht) und die beiden berüchtigsten Gangs, die "Yellow Scars" und die "Dollars". All diese Leute hängen irgendwie zusammen. Wie? Schaut's euch an, es lohnt sich!


    Bewertung:
    Die Openings sind beide aller erste Sahne, nicht ein mal geskipt, im Gegenteil, am Ende konnt ich beide mitsingen. Das erste Ending ist auch richtig gut, das zweite fand ich eher lahm. Optisch bewegt man sich hier auf einem guten Niveau ohne dabei Bäume auszureißen, aber der Style hat was Eigenes. Das wo der Anime seine größte Stärke hat ist seine Erzählweise, die mich etwas an meine liebste Serie Game of Thrones erinnert hat. Eine Menge unterschiedlichster, interessanter Charaktere mit ihren manchmal verwirrenden Verbindungen, die sich aber nach und nach wie ein Puzzle zusammensetzen. Find ich saugeil. Die Geschichte ist in sich absolut logisch, was sicher nicht leicht war, nur warum Celty nach der ersten Hälfte ihre Suche beendet, hat sich mir nicht ganz erschlossen. Die Story ist darüber hinaus über weite Strecken ziemlich mitreißend. Normalerweise zieht sich ein 24 Folgen-Anime bei mir so 2 Wochen, den hier hab ich nach 3 Tagen durch.

    Der Anime hab absolut das Prädikat "überragend" verdient, was in meiner Bewertungsweise 9 Punkten entspricht. Dank des stimmigen Endes hab ich mich dann für eine 9,1 entschieden.




    Was macht man, wenn einen gerade nichts neues auf der Platte so richtig begeistert? Man schaut ein Sequel eines Anime, mit dem man bereits Freude hatte. Baka to Test to Shoukanjuu Ni! war damit dran.

    Spoiler
    Story:
    Zur Story gibt's nicht viel zu sagen, was ich nicht schon zum Prequel gesagt habe, denn drastisch ändert sich nichts. Akihisa ist immer noch ein Idiot, Hideyoshi immer noch best Hideyoshi, etc. pp.

    Bewertung:
    Ich mag erneut weder Openings noch Endings, naja was solls. Anfangs war ich etwas skeptisch, da es sich anfühlte als wäre nun jegliche Geschichte verschwunden, doch so ab Folge 9 (von 13) reißt man da das Ruder ganz gut rum und ganz ehrlich: Am Ende des Tages guckt man den Anime wohl nicht wegen einer emotionalen Geschichte, sondern wegen dem herausragenden Humor. Die Sekte, der feminine Hideyoshi, die Yandere Shouko (Best Girl!), Flachland-Minami, die Schwester mit dem Brocon, der gelangweilte Sprecher, das Kochtalent von Himeji, die Perversionen von Kouta und so viel mehr zünden einfach jedes mal. Ich glaube, dass ich noch bei keinem anderen Anime in der Kürze so oft lauthals lachen musste. Darüber hinaus ist die Optik mit den vielen verschiedenen Styles einfach toll. Die erste Staffel wurde noch mal klar überboten.

    Lange Rede, kurzer Sinn: 8,3 Punkte, auch wenn mein Wunsch nach einer intensiveren Romanze nur bedingt erhört wurde.



    Hey, habt ihr Lust auf Scheiße? Versucht's doch mal mit Inu x Boku Secret Service!

    Spoiler
    Story:
    Generischer Charakter Y wird der Bodyguard von generischem Charakter X. Beide haben, wie die ganze Truppe mit der sie die Luft wegatmen und nichts tun Superkräfte. Bodyguard Y ist Tsundere X hündisch ergeben.
    Ich würde ja gern mehr schreiben, aber das is halt einfach mal alles.

    Bewertung:
    Man soll ja mit dem positiven Anfangen und da muss man sagen, dass die Optik doch schick ist und die Mädels durch die Bank Hingucker sind. Die pinkhaarige hat mich auch das ein oder andere mal zum schmunzeln gebracht. Darüber hinaus: Es passiert 10 Folgen lang nichts, wodurch dann auch kein Anreiz bei Folge 11 und 12 mehr da war. Normalerweise ist Romance-Comedy ja eines der Genres mit denen ich am besten kann, aber hier hat mich absolut nichts getouched.
    Wenn man alle Typen in Shoujo Anime zusammen schmeißt und daraus den Durchschnitt bildet bekommt man wahrscheinlich Bodyguard Y heraus. Viel generischer geht's einfach nicht. X geht einem mit ihrem Prinzessinen-Getue auch schnell auf den Keks. Die hätte man sicher auch charmanter hinbekommen, aber so nervt sie einfach nur. Der Hasentyp ist allerdings noch mal nerviger. Von dem Heiopei mit der Maske will ich gar nich anfangen. Und was ist eigentlich die Existenzberechtigung von dem "großen Bruder" oder dieser Papierrolle? Haben die mehr als 5 Minuten irgendwas Produktives gemacht? Ich glaub nicht. Oh, Opening und Endings sind je Durchschnitt. Der Humor schwankt zwischen "Ganz gut" und "Was soll die Scheiße?"...

    Vollkommen verdient schafft es Inu x Boku auf den letzten Platz meiner Liste. Bei anderen Anime die ich nicht so gefeiert habe (Hellsind Ultimate, Angel Beats, Mirai Nikki, ...) sehe ich ein, was andere daran mögen könnten, hier ist aber kein Land in Sicht. Wegen der guten Optik, Pinky und der ganz netten letzten Folge sehe ich von schlimmerem ab und gebe 4,3 Punkte.
    Beste:
    1. Shigatsu wa Kimi no Uso
    2. Toradora!
    3. Clannad Afterstory
    4. Shinsekai Yori
    5. FMA: Brotherhood

  16. #1116
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Nov 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.407
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Ich hab als letzten fertig geguckten Anime Elfenlied vorzuweisen.
    Ich fand ihn schon echt ziemlich gut, vorallem die Zusatzfolge (10.5) hab ich sehr gefeiert. Seit dem Grüße ich meine Freundin auch nurnoch mit "Nyuuuuuu!!!"
    Ansonsten war es für mich mal neu einen Anime zu sehen wo sehr viel Haut gezeigt wurde. Erst etwas ungewohnt und um ehrlich zu sein hat es mich auch etwas gestört, aber die gute hat ja dann auch bald Kleidung gefunden ^^'
    Allerdings hat mir doch iwie was gefehlt. Also ich fand den Anime gut, aber geflashed hat er mich nicht :/ Würde mal so 7/10 sagen?

  17. #1117
    kleine Sekirei Avatar von homura
    Registriert seit
    Jul 2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    964
    Punkte
    23.024
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktiv25000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Ich hab zuletzt .hack//sign geguckt :3
    Und in dem Zuge auch ein paar Filme zu .hack// geschaut

    Es hat mir Spaß gemacht nach langem wieder mal diesen Anime zu gucken
    Das einzig nervige war für mich das sprunghafte xD das kann ich bei Animes einfach nich ab >.>
    Das Ende hat mir am besten gefallen

    Anisearch/MAL
    http://de.anisearch.com/member/26843,homura
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  18. #1118
    パンツが大好き! Avatar von FrozZenOnE
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    240
    Punkte
    5.889
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Zuletzt habe ich AnoHana geschaut. Alle haben ihn mir empfohlen, dass er so traurig wäre. Allerdings empfande ich es nicht so.

    Ich mag traurige Animes und Schicksalsschläge wie bei Clannad gehen mir auch richtig nahe und lassen mich heulen wie ein Baby.
    Aber AnoHana fande ich von der Story her schon fast lächerlich. Der Anime war zwar ganz nett und auch gut anzuschauen (und eigentlich auch ziemlich interessant) aber es hat mich nicht wirklich bewegt.


    by shiNX

    Meine [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  19. #1119
    Kleiner Experte Avatar von John301
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Hinter dem Mond
    Beiträge
    69
    Punkte
    3.576
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Letzter für mich neuer: Ghost Hound, der Anime braucht etwas um in Fahrt zu kommen, denn es werden die ganzen Charaktere entwickelt. Aber der Anime ist einer der Düsteren Art.
    Zu letzt habe ich Sword Art Online nochmal geguckt, beim Zweiten mal ist der Anime immer noch extrem spannend und interessant. Habe es auch erst mit Russisch Dub geguckt, mit Deutsch Dub ist es wiederum was komplett anderes.

  20. #1120
    Erfahrener Otaku Avatar von Issei
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    234
    Punkte
    3.910
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Welchen Anime habt ihr zuletzt gesehen und wie fandet ihr ihn?

    Ich schaue derzeit Black Bullet und bin bei der Folge 10 angelangt.
    Meiner Meinung nach wieder eine gute Wahl für einen guten Anime.
    Story gefällt mir sehr gut, so wie die Charaktere und der Zeichenstil.
    Wie immer finde ich es aber ziemlich schade, wenn so ein Anime zu Ende geht.
    Dauert ja keine Stunde mehr und dann muss ich mich wieder auf die Suche nach einem neuen machen....

Seite 56 von 93 ErsteErste ... 646545556575866 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 15. September 2016, 09:18
  2. Antworten: 273
    Letzter Beitrag: 9. May 2016, 19:01
  3. Welche Serien habt ihr bisher schon gesehen?
    Von Seraphim im Forum Filme & Serien
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 10. November 2013, 09:24
  4. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 27. July 2013, 08:20
  5. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23. July 2013, 22:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158