Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 122

Thema: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #101
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Narcomora
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    281
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Da meine Messlatte sehr hoch ist habe ich natürlich auch einige Ansprüche an Animes. Im Vordergrund steht bei mir Story, Charaktere, unerwartete Wendungen, kleine Details, vielleicht ein paar Anspielungen, Charaktertiefe und ein gutes Ende. Danach kommt die Synchronisationsqualität und die musikalische Untermalung. Abschließend kommt die Animationsqualität, weil mir die oben genannten Punkte einfach wichtiger sind. Beispiel: Death Note. Für mich ein Meisterwerk der trotz dass er etwas älter ist beweist, dass nicht jeder gute Anime aussehen muss wie Fate/Zero. Das Gesamtpaket sollte einfach stimmen. Ich kann halt über ne schlechte bzw veraltete Animationsqualität hinwegsehen, wenn dafür viel wert auf Story und Charaktertiefe, sowie Musik und Athmospäre gelegt wird.

  2. #102
    Kleiner Experte Avatar von Rin58
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    70
    Punkte
    1.953
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Für mich ist vor allem wichtig wie sympatisch die Charaktere mir sind . Dazu finde ich Romanzen zwischen Charakteren auch gut.
    Wenn dannn noch die Story stimmt ist es meiner meinung nach ein guter Anime.
    Habe aber bisher schon einige Animes gesehn und finde allgemein Animes einfach toll^^
    Meistens bessere Storys , charaktere als so manche Hollywood Produktion

  3. #103
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    18
    Punkte
    596
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Der Anime muss mir gefallen. Wie sympathisch finde ich die Charaktere, finde ich die Story spannend usw. Das Setting muss mir gefallen. Musik kann wichtig sein, muss es aber nicht. Wenn es in einem Anime Kämpfe gibt, ist epische Musik Pflicht! Wenn ein Anime auf Comedy aufbaut, muss es lustig sein. *Captain Obvious strikes again*
    Aber Noten verteile ich keine. Der Anime muss mir nur gefallen. :D

  4. #104
    Premium Spender Avatar von OtakuTim
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    30
    Punkte
    1.743
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Meine Bewertung eines Animes resultiert im Grosteil aus folgenden Kriterien : Story, Charaktertiefe, Zeichenstil, Unterhaltungswert und Soundtrack.

    Story: Mir ist es wichtig das die Story fortlaufend , also möglichst ohne Filler, Spannend / Unterhaltsam und mehr oder minder Nachvollziehbar ist damit ich immer Lust auf die nächste Episode habe Manchmal lässt sich gerade eine längere Serie mit 24 Episoden auch mal etwas Zeit bis die Story in Fahrt kommt , was aber kein Problem darstellt , da es ja manchmal auch Zeit braucht die Charaktere einzuführen und bei sehr komplexer Handlung den Zuschauer an diese Heranzuführen damit man der Handlung auch ohne Verständnisprobleme folgen kann zB wie bei Psycho Pass, Fate / Zero , Durarara!!! oder Fullmetal Alchemist Brotherhood.

    Charaktertiefe: Bei diesem Punkt ist mir wichtig das die Charaktere , eine gewisse Tiefe, Wiedererkennungswert und nicht bloß Abziehbilder von anderen Charakteren sind.

    Zeichenstil : Bei diesem Punkt ist mir eigentlich nur Wichtig das er Zeitgemäß und Flüssig in den Animationen ist. Da jeder Anime ja einen eigenen teils speziellen Zeichenstil hat ist es für mich schwer da jetzt ein spezielles Beispiel zu nennen. Obwohl ich sagen muss das ich zB den Stil von Kill la Kill anfangs Gewöhnungsbedürftig fand und im Späteren Verlauf einfach nur Genial und den Stil von Attack on Titan und Fate / Zero von Anfang an nur WOW Fand ^^

    Unterhaltungswert: Wie der Punkt schon sagt ob der Anime mich gut Unterhält, zum Lachen , Weinen oder beides bringt, ich die nächste Episode kaum erwarten kann und ob ich den Anime noch einmal sehen möchte

    Soundtrack : Wenn der Soundtrack gut zum aktuellen Geschehen auf dem Bildschirm passt und mich mitzieht , ob nun in einen epischen Kampf oder in die Trauer der Szenerie

    Die Realität ist ein Produkt des Zufalls, das wir Schicksal nennen - Itachi Uchiha

  5. #105
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    10
    Punkte
    249
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungspunkte3 Monate registriert

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Story:
    Wenn die Story mir nicht zusagt kann ich mir oftmals den Anime nicht geben egal wie schön er gezeichnet ist (ausnahmen gibt es immer wieder wie bei Uta no Prince sama)

    Animation:
    erinnert es an alte Animation, ist es moderner, passt es zur Story und den Charakteren?
    und bei manga/games adaptionen: passt es zur original vorlage oder ist es zu stark verändert?

    Charaktere:
    ein sehr wichtiges Thema für mich
    es muss einfach stimmen und am besten sollte es der fall sein das ich mich mit einem charakter zu einem gewissen Maß identifizieren kann: (als Cosplayer ist das alles gleich nochmal viel wichtiger find ich XD)

    Soundtrack:
    Da ich eh ein sehr Musikbezogener Mensch bin ist auch der OST sehr wichtig für mich.
    Die Stimmung muss passen und die Stücke gut gewählt sein.

    Bonus:
    Bonus gibt es wen es mich berührt.
    Es gibt Anime die guck tman udn das wars dann auch wenn sie einen gefallen haben
    und dann gibt es diese die einen berühren und man mitfiebert, heult, flucht, zittert und so weiter.

  6. #106
    Freigeschalteter Otaku Avatar von OnePunchMan
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.710
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Ich handhabe das ganz klassisch:

    Story: Ich bin wohl einer derjenigen, die eine schwache sehr gut verkraften können, wenn andere Dinge stimmen. Klar, die Geschichte sollte einen schon irgendwie in seinen Bann ziehen, aber es gibt einfach auch Genres wie Comedy, bei denen das nicht erforderlich ist meiner Meinung nach.
    Charaktere: Für mich ein klein wenig wichtiger als die Story eines Animes. Allem voran der Protagonist, wenn er nicht iirgendwie einzigartig ist, dann verliere ich sehr schnell das Interesse.
    Animation und Zeichenstil: Animation ist mir sehr wichtig - es ist ja sogar der Namensgeber von Anime, also... - und Zeichenstil eher weniger, gut ist natürlich, wenn er nicht Standard ist.
    Musik: Kann Szenen verstärken, falls gut eingesetzt. Gute Opening können mich schon mal dazu bringen, eine Serie alleine deswegen anzugucken. (z.B. Shigatsu)

    Das sollte es eigentlich noch gewesen sein, allerdings wird Directing bei mir immer wichtiger. Gutes Beispiel hierfür: Aoi Bungaku Series. Das lebt nur förmlich davon.

  7. #107
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Soranix06
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    934
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Bei mir ist die grundlegende Atmosphäre ganz wichtig. Anschließend die Charaktere und deren Zeichenstil. Er darf nicht zu alt sein und muss mir halt gefallen und sauber sein. Danach kommen Dinge wie Story. Ist sie packend und spannend ergibt sie Sinn oder ist sie zu vorhersehbar Genre kommt auch noch dazu hält er was er verspricht oder weckt er nur falsche Erwartungen. Sehr wichtig ist natürlich auch die geliebte Musik ! Ein Anime mit schöner Musik kann einiges. So und aus denn Punkten erstelle ich meine Bewertung.

  8. #108
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Wittmund
    Beiträge
    6
    Punkte
    90
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Da hat jeder sein eigenes Konzept aber hier denn mal meines :D



    1. Beschreibung
    Die Beschreibung muss zum Anime passen und darf nicht Spoilern
    2. Genre
    Der Anime muss zu seinem Genre passen
    3. Story
    Die Story muss einen von Anfang an einfach mitnehmen wollen in die Welt des jeweiligen Animes
    4. Animation
    Eine vernünftige Animation muss für mich vorhanden sein
    5. Die 1. Folge
    Ja Ja ein gewagter Punkt aber für mich ist die erste Folge immer sehr wichtig da diese in die Story einleitet
    6. Charaktere
    Wie verhält sich der Charakter in den Anime verändert er sich bewusst durch Sachen die geschehen?
    7. Sound
    Passt die Musik (Geräusche)

    8. DAS WICHTIGSTE
    Wie hat sich meine Meinung (durch beschreibung oder andere Infos) während des schauens verhalten!!!!

  9. #109
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    449
    Punkte
    2.577
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Also ich bewerte die Animes immer aus dem Bauch heraus.
    Habe jetzt keine genauen Vorgaben wie z.B. der Story geb ich 9/10, dem Zeichenstil 7/10 usw.
    und rechne dann am Ende den Schnitt aus nene. :D

    Eher so nach dem Motto, wenn ich den Anime abgeschlossen habe und ihn zum gutn Durchschnitt zählen kann, gibts bei mir meistens 7/10.
    Ist der Anime an der ein oder anderen Stelle langweilig oder interessiert mich nicht so, bzw hat unpassende Filler dann eher 5-6/10.
    4/10 ist bis jetzt das Schlechteste was ich vergeben habe, da ich noch keinen Anime gesehen habe, der wirklich 80%< Mist war.
    Wenn nicht zu viel Comedy enthalten ist, der ein oder andere Gänsehaut-Effekt vorhanden
    und die Story auch interessant war mit coolen Charakteren gehts Richtung 8/10.
    9/10 und 10/10 dann nur für meine absoluten Favos, wo eigentlich so gut wie alles stimmt.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  10. #110
    Kleiner Experte Avatar von Nijazi2000
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Deutschland :P
    Beiträge
    86
    Punkte
    2.070
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Ich bewerte den Anime immer im Gesamtbild. Ich frage mich immer: Was hat mir gefallen? Was nicht? Wie fand ich die Story? Haben mir die Charaktere zugesagt? Wie finde ich den Main? Bei bestimmten Gerne wie Comedy: Wie fand ich die Comedy? Stellt er mich zufrieden? War das Ende gut genug für die Story? Gibt es Plotholes? Hat mir die Musik zugesagt? War er interessant? War er langweilig? Passt es für die angegebenen Gerne?
    Und das wichtigste, da ich wie gesagt alles im Gesamtbild bewerte: Hat alles gut zusammengepasst und wie gut hat es mich unterhalten?

  11. #111
    Premium Spender Avatar von DarkTerminator
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    43
    Punkte
    3.939
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomoriGalerie Aussteller

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Die Animation der Serie ist mir wichtig - wobei wenn sie mir nicht gefallen würde ich auch keinen Grund hätte sie mir anzuschauen.
    Der Soundtrack ist mir Größtenteils wurscht solange sie nicht im negativen hervorsticht.
    Was mir wichtig ist sind die passenden Genre wo ich aber schon im vorherigen aussiebe und der Großteil der Bewertung an dem Unterhaltungswert und der Story hängt

  12. #112
    Kleiner Experte Avatar von Anifire
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    129
    Punkte
    3.751
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Ich achte auf Art Design und ob mich die Serie unterhält.
    Der Rest ist dann nice to have

  13. #113
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Das wichtigste ist die STORY: Obwohl ich selten Anime gucke, die vor 2006 erschienen sind, sind sie mit hervorragender Story akzeptabel. In einem Drama will ich eine Story, die mich vom Schreibtisch gehen und in meinem Bett weinen lässt. In einem Action, dass ich richtig mitfiebere usw.
    Je nachdem wie diese Geschichte geschmückt wurde, bewerte ich das.

    Als nächtes der ZEICHENSTIL: Wie bereits erwähnt, schaue ich meist Anime mit aktuellem Zeichenstandard. Es wirkt einfach schöner und zum Teil, für Anime Verhältnisse, realer. Außerdem werden die Charaktere besser zum Vorschein gebracht.

    Und damit wären wir beim nächsten Punkt CHARAKTERE: Heutzutage gibt es bei den meisten Anime bereits diese Vorlage, was alles dabei sein sollte. Tsundere, Dere Dere usw. Hier kann ein Anime punkten, der etwas Eigenes einbaut und damit was Neues. Es gibt auch Charaktere, die dumm wie Salat sind, was dann auf die Dauer stört.

    Das nächste ist MUSIK: So manch einem fällt sie schon gar nicht mehr auf, aber spielt eine große Rolle. Und hiermit ist nicht die Genre Musik gemeint.
    Hierzu gehören zum Teil auch SYNCHRONSPRECHER. In seltenen Fällen zerstören diese meine Lust auf den Anime. Dann muss ein anderer Dub her, oder er fliegt raus.
    Beispiel: Kamikita Komari aus "Little Buster!"

    Bei der Bewertung bin ich nicht sehr radikal, da ich die meisten guten Anime bereits gesehen habe und selten neue zu Gesicht bekomme. Slice of life Anime haben meist einen ähnlichen Ablauf und überraschen mit wenigen Dingen. Comedy ist zum unterhalten der Lachmuskeln geeignet und da sind die Charaktere das wichtigste.
    Hallo? Ich werde Otaku-Gott!!!!!

  14. #114
    Kleiner Experte Avatar von rmax67
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    125
    Punkte
    1.096
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Ich bewerte Animes meistens erst nachdem ich die ersten 3 Folgen gesehen habe. Ein Beispiel dazu wäre "Psycho-Pass", hätte ich nur die erste Folge gesehen hätte ich wahrscheinlich abgebrochen. Nach den ersten drei Folgen allerdings wollte ich mehr von der Geschichte sehen und habe dann eben komplett beide Staffeln geschaut. Zusammengefasst ist das dann ein sehr interessanter Anime für mich gewesen, auch wenn es einige Dinge gab wo ich gemerkt habe, das die nur drin vorkamen um von einer Aktion einen Logischen zusammenhang zu einer nachfolgenden Aktion zu ziehen damit dem Zuschauer der Faden nicht verloren geht. Wenn alles passt, Story, Grafikstil und inszienierung und der Anime mich wirklich mitnimmt dann bekommt er auch Subjektiv von mir 100%. Aber nach einer Folge könnte ich keinen Anime bewerten.

  15. #115
    Freigeschalteter Otaku Avatar von kokibe
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    berlin
    Beiträge
    21
    Punkte
    536
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    wow, ihr analysiert die animes ja richtig... das mache ich überhaupt nicht. ^^ wenn ich einen neuen anime schaue, ist mir erstmal nur wichtig, ob ich die stimmung mag. fühl ich mich wohl in dem setting oder eher nicht? manchmal gibt es störende elemente wie zb diese "lustigen" überdramatisierungen, aber wenn ich die story interessant finde, kann ich da auch drüber hinwegsehen (zb bei bungou stray dogs). ich schau auch manchmal animes, die ich jetzt nicht total toll finde, zb flying witch. das läuft halt irgwie nebenbei und ich muss nicht so aufpassen. aber damit es ein guter anime ist, ist mir auch wichtig, dass die story konsistent ist, trotzdem spannungselemente und überraschungen bereithält, die charaktere einen hintergrund bekommen, vielleicht noch einen schönen soundtrack. manchmal gefällt mir aber auch einfach wirklich die atmosphäre und wenn dann andere kriterien nicht erfüllt sind, gucke ich ihn trotzdem zuende... bei gantz mochte ich bspw den hauptcharakter überhaupt nicht, aber die stimmung war supertoll, es gab einen klasse ost und die nebencharaktere (und auch die story an sich) waren cool. also, das wog dann für mich stärker als der hauptcharakter, der schon die meiste zeit zu sehen war. immerhin hat er sich entwickelt. :D aber ich denk, ich geb animes schon über mehrere folgen zeit, um zu schauen, ob sie gut sind, weil ich auch erstmal in die story reinkommen und die personen kennenlernen muss.

  16. #116
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Moris Detektei
    Beiträge
    689
    Punkte
    3.080
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteTomodachisSenpai

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Einen Anime bewerte ich nach folgenden Kriterien:
    - Idee
    - Story
    - Spannung
    - Charaktere
    - Traurigkeit
    - Fanservice
    - Action
    - Spaßfaktor
    - Zeichenstil
    - Hintergrundmusik
    - Opening+Ending Musik

    Nach diesen Kriterien kann man den Anime perfekt einordnet.

  17. #117
    Kleiner Experte Avatar von rmax67
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    125
    Punkte
    1.096
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Zitat Zitat von Monkey Beitrag anzeigen
    Einen Anime bewerte ich nach folgenden Kriterien:
    - Idee
    - Story
    - Spannung
    - Charaktere
    - Traurigkeit
    - Fanservice
    - Action
    - Spaßfaktor
    - Zeichenstil
    - Hintergrundmusik
    - Opening+Ending Musik

    Nach diesen Kriterien kann man den Anime perfekt einordnet.
    So kann man es natürlich auch machen. Ich schliesse mich dem an als ergänzung zu meinem schon geschrieben Beitrag oben an.

    Ich bewerte Animes meistens erst nachdem ich die ersten 3 Folgen gesehen habe. Ein Beispiel dazu wäre "Psycho-Pass", hätte ich nur die erste Folge gesehen hätte ich wahrscheinlich abgebrochen. Nach den ersten drei Folgen allerdings wollte ich mehr von der Geschichte sehen und habe dann eben komplett beide Staffeln geschaut. Zusammengefasst ist das dann ein sehr interessanter Anime für mich gewesen, auch wenn es einige Dinge gab wo ich gemerkt habe, das die nur drin vorkamen um von einer Aktion einen Logischen zusammenhang zu einer nachfolgenden Aktion zu ziehen damit dem Zuschauer der Faden nicht verloren geht. Wenn alles passt, Story, Grafikstil und inszienierung und der Anime mich wirklich mitnimmt dann bekommt er auch Subjektiv von mir 100%. Aber nach einer Folge könnte ich keinen Anime bewerten.

  18. #118
    Freigeschalteter Otaku Avatar von HornyHisoka
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    589
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Hab jetzt eigentlich kein genaues "System" bei meinen Bewertungen, bewerte das immer grob im Großen und Ganzen, ohne jetzt jeden Aspekt genaustens zu analysieren und mir dann eine Bewertung zusammenzurechnen. Jedoch bin ich ein sehr kritischer Bewerter, mein MAL Durchschnitt liegt bei 4,7 und ich habe nur einem einzigen Anime eine 10 gegeben, weshalb ich da natürlich nicht irgendwelche Zahlen würfle und schon genaustens auf meine Bewertungen achte. In meinen Augen nehmen Charaktere und Story den mit Abstand größten Teil meiner Bewertung ein, (80%) da sie das Fundament eines Anime sind und ohne diese 2 Punkte ein Anime einfach nicht existieren kann. Soundtracks sind wichtig und untermalen nochmal die Szenen, Gefühle und Atmosphäre eines Anime (15%) und die Animation ist einfach schick anzusehen und erfüllt sonst keinen Zweck. (5%) Viele alte Klassiker haben zwar nicht die schönen bunten Farben von heute, jedoch vermitteln sie um einiges mehr, als die meisten Anime heutzutage.

  19. #119
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Fuuk0chan
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    500
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Unterschiedlich^^ Es ist nicht so das ich eine Checkliste mit Kriterien führe wenn ich einen Anime schaue, aber manchmal können für mich Dinge wie die Musik (soundtrack) eine entscheidente Rolle spielen wie zB bei Guilty Crown, welches 9/10 bekommen hat wegen der tollen Musik, ansonsten wäre es nur eine 8 gewesen.
    Aber ich kann sagen das für mich die Charaktere am wichtigsten sind <3 da kann die Story auch schonmal zu kurz kommen, sind die Charakter schrecklich dann bringt die beste story auch nichts (aktuelles beispiel: Mayoiga)

    Es kommt hier und da auch gern mal vor das ich einfach aus dem Bauch und aus dem Herzen raus bewerte, sowie bei Ore Monogatari zB. hab ich nach nichtmal der ersten Folge 10/10 gegeben weil ichs einfach toll fand :D

  20. #120
    Erfahrener Otaku Avatar von Pitou
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    155
    Punkte
    1.629
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Wie oder nach welchen Kriterien bewertet ihr Animes?

    Unterschiedlich.

    Am wichtigsten ist mir die Story, beziehungsweise die Spannung die aufgebaut wird. Wie bei Attack on Titan, da war ich nach der ersten Folge hin und weg und konnte nicht mehr aufhören weiter zu schauen.

    Soundtrack ist mir natürlich auch sehr wichtig, da die besten Momente aus einen Anime gerade durch den Soundtrack betont werden und das optimale aus dem Moment nochmal rausholen. Zum Beispiel hatte ich Gänsehaut bei dem Kampf von Kenpachi vs Nnoitra, was aber mit hoher Wahrscheinlichkeit daran lag an der Musik, die auf einmal Anfing zu spielen.

    Bleach


    Oder bei den wohl traurigsten Szenario bei Angel Beats als im Hintergrund diese Musik ertönte.

    Angel Beats


    Selbst jetzt, werde ich noch traurig, wenn ich dieses Lied höre. Aber ich reize es auch nicht aus und höre es viel. Ich kenne es eigentlich so gesehen nur aus dem Anime und habe es nur einmal auf YouTube gehört.

    Oder bei Hunter x Hunter als die Geschichte von Netero kam und dieses Lied im Hintergrund kam und ich dadurch einfach nur eine so krasse Gänsehaut bekommen hatte.

    1:30 beste Stelle


    Dann ist mir auch stark die Logik wichtig, ich HASSE unlogische Dinge. Mich regt es auf, wenn etwas schlimmes passiert oder so etwas und es dann irgendwie niemanden wirklich juckt, obwohl eine Person verletzt wurde und es nicht in Frage stellt, wo diese Soldaten überhaupt herkamen. (Bezogen auf Absolut Duo jetzt, den ich direkt danach abgebrochen hatte fast.)

    Animation macht alles besser logischer weiße wie besser die ist, desto besser wird auch das ganze Anime Erlebnis.


    Also kann man gar nicht so genau sagen wonach man bewertet. Entweder es passt halt und es gefällt einen oder nicht. Es sind sowieso alles wichtige Punkte, also fließen sowieso alle Punkte die im ersten Post erwähnt wurden in meine Bewertung ein. Könnte jetzt auch noch auf Charaktere eingehen, aber darauf habe ich jetzt keine Lust. Weil es im groben und ganzen ja eh logisch ist. Sollte es z.B. OP badass Charaktere geben auf dessen Art ich halt stehe. Würde der Anime halt eine bessere Bewertung auch schon wieder bekommen. (Accelerator, Ainz Ooal Gown, Alucard Beispiele zu meinen Lieblingscharakter Typ)

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158