Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 342

Thema: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #181
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    18
    Punkte
    2.216
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Um ehrlich zu sein würde ich das Death Note schon nutzen. Aber auch nur bei Verbrechern so wie in der Serie und Menschen die Straftaten begannen welche aber nicht bestraft wurden.

  2. #182
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    15
    Punkte
    1.272
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Man könnte das jetzt auf die Spitze treiben und sich darüber auslassen sowas nur zu denken aber ich spiel mal mit. Generell mal nein, jemanden zu wünschen das er irgendwie stirbt ist heftig und sollte ein Gang zum Onkel Doc wert sein. Wenn es aber darum geht Leute die anderen Schaden zufügen wollen oder einfach nur Diktatoren sind, dann eindeutig ja. Bin Laden, der Typ der die Atombomben erfunden hat, Sadam Hussein, bla bla bla sind zwar schon alle tot aber ich hab ja auch keinen Death Note Joker

  3. #183
    Freigeschalteter Otaku Avatar von DonnieBrasco
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    19
    Punkte
    2.004
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Klar würde ich das, ich vertrete die selbe denkweise wie Light und bin mir sicher das man so eine Art Gott wird und die Welt verändern kann. Ich würde aber versuchen nicht so wahnsinnig zu werden wie Light haha. Ausserdem gibt es kein L der mich schnappen könnte, deswegen würde ich es erst recht benutzen.

  4. #184
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Lubbock
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Night Raid-Basis
    Beiträge
    26
    Punkte
    2.202
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Ich wünsche momentan niemandem den Tod und sehe deshalb auch keinen Grund, weshalb ich das Death Note benutzen sollte.
    Ich glaube auch nicht, dass ich es mit meinem Gewissen vereinbaren könnte, einen Menschen umzubringen.

    Es gibt jedoch sicherlich viele Menschen, die den Tod verdient hätten. Aber nicht durch meine Hand.

  5. #185
    Freigeschalteter Otaku Avatar von xxkriegersxx
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.282
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Aufkeinen Fall.
    Es mag vielleicht sehr verlockend klingen, aber keiner hätte das Recht dazu über Menschenleben zu entscheiden.
    Sicherlicht denkt der eine oder andere, dass es viele "schlimme" verbrecher auf der Welt gibt, aber trotzdem hat man kein recht sie zu töten.
    Außerdem würde ich sehr viele schuldgefühle haben, weil ich dann ein Mörder wäre. Allein schon der Gedanke ist heftig genug.

  6. #186
    Freigeschalteter Otaku Avatar von EdenAlmighty
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    26
    Punkte
    1.290
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Death Note

    Ja, würde ich. Keine normalen Menschen, auch wenn ich der Meinung bin, dass es einige verdient hätten. Aber bei Schwerverbrechern habe ich kein Mitleid. Da würd' ich mich Kira anschließen. Momentan. Wer weiß, was ich machen würde, wenn ich wirklich eines in den Händen halten würde.

  7. #187
    Freigeschalteter Otaku Avatar von pumiwert
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.509
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Diese Frage ist sehr, sehr schwer zu beantworten. Vor allem ethisch. Wenn man mit sich selbst im reinen ist, dass mein einen Menschen tötet, dann soll man es doch benutzen. Doch bloß nicht übertreiben und einen kühlen Kopf bewahren. Sonst seid ihr ganz schnell ein neuer Kirra.
    Ich könnte gar ncht sagen, ob ich eines benutzen würde. Ich könnte aber, glaube ich, definitiv besser schlafen, wenn ich eines mein Eigentum nennen könnte.

  8. #188
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.574
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Das Death Note nutzen? Hm schwierig.
    Aber ich glaube nicht, dass ich eines benutzen würde. Man will ja schließlich in den Himmel kommen. :D
    Und wie mein Vorposter schon gesagt hat kann es eben ganz schnell passieren, dass man ein neuer Kira wird, wenn man nicht aufpasst. Und das will wohl ja keiner.
    Also ich hätte lieber das Geass anstatt ein Death Note. :D

  9. #189
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    3
    Punkte
    1.230
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Ja.

    Der Manga/Anime öffnete mir die Augen.
    Er ist richtig realistisch und mann muss kein
    intellektueller Besserwisser sein um so sehen
    wie falsch unsere Welt doch ist.
    Es spielt sich überall um Geld.
    Deshalb würde ich keine Sekunde zucken,
    und Light Yagami folgen ohne Reue und
    Schuldgefühlen!

    Kira deus vici kanti, Kira unser erleuchteter Gott wird siegen.

  10. #190
    Kleiner Experte Avatar von Kazukyy
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    123
    Punkte
    2.852
    Errungenschaften:
    TomodachisKapitän1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Ich glaube, ich würde es benutzen, auch wenn man nicht sofort jmd. hat der in die "liste" kommt. Aber nur für den fall eins zu haben könnte interessant werden.

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  11. #191
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Magikarp
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.562
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Ja ich denke ich würde ein Death Note nutzen, auch wenn sich das natürlich so jetzt leichter sagen lässt als wenn man vielleicht später wirklich in so einer Situation ist.
    Dennoch denke ich das Lights Vorstellungen in Death Note nicht grundsätzlich falsch sind und wenn man es vielleicht etwas angestellt, die Welt wirklich verbessert hätte.

  12. #192
    Freigeschalteter Otaku Avatar von funkythong
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    24
    Punkte
    2.066
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Ich glaube nicht, weil der Umgang mit einem Deathnote voraussetzt, dass der Benutzer einen absolut perfekten Gerechtigkeitssinn hat und ich kann nicht beurteilen ob ich den hab. Aber allein die Tatsache, dass es so leicht ist ein Menschenleben zu nehmen, vermindert den Wert eines Menschen und ausserdem sollte so eine Macht nicht existieren.

  13. #193
    Neuling auf Bewährung Avatar von realmac
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Issum
    Beiträge
    5
    Punkte
    1.230
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Ich glaube schon das ich es nutzen würde... wer will nicht den ein oder anderen menschen in seinem leben aus dem weg räumen? ^^ klingt hart aber seit doch mal ehrlich... ich könnte auf anhieb 2 menschen nennen...
    Oder denken wir mal an Menschen wie kim jong il. Osama Binladen usw... Einfach das Thema Weltfrieden einläuten zu können wäre hammer

  14. #194
    ~ Yanagi ni Kaze ~ Avatar von Asturaetus
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    388
    Punkte
    4.581
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Wenn ich so was lese: für Weltfrieden, gegen Diktatoren und Schwerstverbrecher oder gar es überhaupt moralisch nicht verantworten zu können. Mir kommen die Tränen.

    Ich würde es einsetzen - keine Frage. Stellt es doch nur mal vor schon allein ein Death Note und ein Day-Trade-Konto reichen aus und man hätte ausgesorgt.

    Wenn man erst mal ein guters sorgenfreies Leben hat, kann man solche Projekte wie die Veränderung der bestehenden Weltordnung als nettes kleines Experiment oder Hobbyprojekt hinterher immer noch angehen. Ohne den schwachsinnigen Gerechtigkeits- und Götterkomplex würde man sich da mit hoher Wahrscheinlichkeit so und so intelligenter anstellen als unser bekannter Protagonist.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    恥ずかしいセリフ禁止!

  15. #195
    Neuling auf Bewährung Avatar von Fenrir
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    13
    Punkte
    1.226
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Ich wüßte ehrlich gesagt nicht so recht was ich damit anfangen soll,
    Menschen "die es nicht verdient haben" auf der Erde zu wandeln, aus dem Spiel zu nehmen, hätte für mich keine Bedeutung,
    Menschen gegen die ich einen Groll hege so bequem verschwinden zu lassen, wäre für mich keine Genugtuung
    Menschen in wichtigen Positionen ... würden aller Wahrscheinlichkeit nach sowieso wieder schnell ersetzt werden ... naja der Experimentierfreude zuliebe kann man es ja mal wenigstens versuchen xD

    Damit Geld scheffeln und sich somit genug Freizeit(zum Wohle der Selbstverwirklichung) zu erkaufen, wäre da in der Tat schon das vernünftigste

  16. #196
    Freigeschalteter Otaku Avatar von xhellsingx
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.246
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Also ich würde es aufjedenfall benutzen und dabei keinen Druck spühren.
    Es gibt genug Menschen da draußen die es aufjedenfall verdient haben, Menschen die anderen Menschen wie Kindern usw. schaden oder aus spaß töten.
    Natürlich würde ich mich nicht direkt so dumm anstellen wie Light yagami der sich direkt von L. bedroht fühlt und den über den Fernsehn töten will und so seinen Standort verrät, vorallem weil ich den garnicht gesehen hätte, da ich so garkein Fernsehn schaue sondern nur das was ich will. (Video-on-Demand usw.) :D
    Aber im Grunde hat Light es schon richtig angestellt nur schlecht zu ende gebracht weil er sich provozieren lassen hat und dadurch falsch gehandelt ^^

  17. #197
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.829
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Also ich bin mir fast sicher das ich es nicht benutzen würde! Warum nur fast? Weil es immer unwägbarkeiten des Lebens gibt denk ich. Ansonst würde ich das Death Note vermutlich verwaren.
    Also sag ich mal nein ich würde es nie verwenden, wobei zweifel bleiben. Zu einfach ist der Weg in die Dunkelheit... man sagt ja absolute macht korrumpiert absolut, in dem sinn denk ich wer einen namen reinschreibt bleibt sicher nicht dabei nur einen rein zu schreiben.

  18. #198
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    ger
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.218
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Bei Mördern/Vergewaltigern/Terroristen würde es mich gar nicht jucken ob ich der Jenige war der ihr namen in Death Note geschrieben habe.
    Ich wäre in Stande die ganze Welt zu verändern !
    Wenn man schon die macht hat muss man sie auch nutzen. Die Verbrecher haben sehr schlimme Sachen gemacht und wenn die auch noch frei
    gelassen werden, dann würde ich mich schämen es nicht auszunutzen.

  19. #199
    Kleiner Experte Avatar von Hithilion
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Hinter dir!
    Beiträge
    53
    Punkte
    3.218
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Natürlich sofort! Was ist das überhaupt für eine Frage. Ja das Gewissen wird für immer belastet aber so wie Light eine bessere Welt zu erschaffen ist tausendmal besser als nichts zu tun. Auch wenn wir jetzt keinen direkt umbringen so sorgt doch unser Lebensstiel und unsere Regierungen, die nur durch uns existieren, dafür das Weltweit sehr viele Menschen sterben. Mit anderen worten dürfte unser Gewissen nicht einfach leicht sein aber dadurch das alles indirekt geschieht ist es das. Ich würde viel lieber direkt Menschen töten und dadurch wissen das ich mehr gerettet hätte als nicht zu tun und zu wissen das viele sterben. Die Welt wird nicht bedroht von Menschen die böses tun sondern von denen die das Böse zulassen. So könnte man Nachts besser schlafen. Naja meine Meinung zum Thema benutzen des Death Notes....

  20. #200
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Ikaroz
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    31
    Punkte
    2.092
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr ein Death Note nutzen?

    Ich denke schon. Die Art und Weise ist einfach zu verlockend, man muss nicht wirklich was machen und hat trotzdem den gewünschten Effekt. Wenn man sich mal vorstellt, was damit alles möglich wäre, Weltfrieden (den es eh niemals geben wird, wir Menschen sind nun mal so bescheuert machtgeil) wird mit nem Death Note schwierig, es wird immer welche geben die darauf auf sind und es unter allen Umständen in die Finger kriegen wollen. Da sind wir dann auch schon beim riesen Nachteil. Wenn es so ein Buch geben würde, egal ob du nun alle töten könntest oder nicht, (vorausgesetzt man kennt das Gesicht) viele würden versuchen dich dafür zu töten. Man hätte so oder so riesige Angst vor dem Benutzer des Death Notes, ob er nun gut oder schlecht ist spielt keine Rolle. Niemand sollte so viel Macht haben. Ich würde es nutzen, möchte sowas aber niemals in der Wirklichkeit sehen. Wir haben ja schon oft gesehen was passiert, wenn jemand versucht Gott zu spielen, das geht richtig in die Hose.
    1. Death Note
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158