Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 205

Thema: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 5 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #61
    Freigeschalteter Otaku Avatar von iJosi
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.798
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Zitat Zitat von Jowat Beitrag anzeigen
    Hey Leute,

    Sorry das ich das jetzt so formuliere, aber NIEMALS! Natürlich steckt hinter den Subs auch eine Menge arbeit, aber ich würde doch lieber für die Anime an sich bezahlen, als die Untertitel die unten rangeklatscht sind.

    Gruß
    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen

  2. #62
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.281
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    An sich würde ich definitiv für offiziell gesubbte Serien zahlen, allerdings bin ich absoluter Gegner von Streams, da die Verbindung oft mal holprig sein kann oder das Video gleich gar nicht erst lädt. Ich möchte Serien die ich bezahle auch runterladen dürfen.

  3. #63
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    26
    Punkte
    2.813
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Ich gebe selten für irgendwas geld aus von daher nein ^^

  4. #64
    Kleiner Experte Avatar von denkler1640
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    57
    Punkte
    3.092
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Ganz erlich gesagt kann man die bestimmt auch 4Free finden also würde ich das nicht kaufen und außerdem 30 tage zugriffszeit? das brauch eh keiner ich schaue mir jede folge eig nur einmal an. und wenn ich den anime nochmal anschauen will dann erst nach mind. einem halben jahr :D
    Geilo°!°

  5. #65
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Ort
    NRW, Bielefeld
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.588
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    solange die Preise angemessen sind, sie sollten weniger kosten als welche mit Dubs

  6. #66
    Magier bei Fairy Tail Avatar von Black Star
    Registriert seit
    Sep 2012
    Beiträge
    329
    Punkte
    5.705
    Errungenschaften:
    TomodachisHikikomoriTagger Amateur5000 Erfahrungspunkte

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Niemals, den HALLOOO 2euro pro Folge blech ich nicht her nur um ihn in 30 Tagen einmal zu sehen. Man kann es nicht downloaden und dann das noch mit dreißig Tagen Zugriff. Lieber kauf ich mir die Box und hab dann Dub und Sub in einem oder downloade mir den Anime.

  7. #67
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.221
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Nein würde ich nicht,für eine Box mit DVD und dem ganzen Zeug und deutschen Untertiteln halt ohne deutschen Sub würde ich wenns nicht überteuert wäre durchaus bezahlen,aber nicht nur für die Subs.

  8. #68
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    60
    Punkte
    4.853
    Errungenschaften:
    Tagger Profi1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Also für gute Subs würde ich auch ein bisschen bezahlen. Müsste aber entweder eine Downloadmöglichkeit geben oder BDs, die ich mir holen kann. Streaming finde ich grad mit Zeitbegrenzung nicht so toll.

  9. #69
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    14
    Punkte
    2.773
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Ich würde aufjedenfall dafür zahlen wenn die Qualität bringt. ich frage mich sowieso warum sich dafür noch kein Markt etabliert hat mit Werbeeinblendungen etc. Myvideo hat mit diesem Konzept seit kurzem angefangen

  10. #70
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.855
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    ich würde bezahlen wenn 1. die qualität stimmt und 2. es nur ein zehntel von dem ger dub kostet und 3. die untertitel nicht störend, aber gut lesbar eingeblendet sind

  11. #71
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    25
    Punkte
    2.797
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Ja Aber nur wenn die Qualität stimmt (natürlich würde ich mir vorher eine andere Variante suchen die kostenlos ist)

  12. #72
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    38
    Punkte
    3.062
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Die Qualität müsste stimmen, wenn ich mir dann allerdings mal anschaue, was ein paar der Fansubgruppen leisten können und ich das dann vergleiche mit dem was man so als Untertitel erhalten kann, wenn auf ner DVD/BR die original Sprache mit Untertitel zu finden ist, dann zweifle ich, ob die Vertriebsfirmen das ordentlich hinbekommen würden. Ah, ja, und gaaaanz wichtig: sie dürften nicht! gelb sein.

  13. #73
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Sukii
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.765
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Ich denke nicht das ich für Untertitel bezahlen würde. Es gibt so viele Fansubber die echt gute Arbeit leiste. Qualität top. Wieso sollte ich also für etwas zahlen wollen was vielleicht nichtmal ansatzweiße so gut ist? Außerdem glaube ich würde ich echt arm werden wenn ich für jede Folge etwas zahlen müsste :o

  14. #74
    Erfahrener Otaku Avatar von Tropic
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    193
    Punkte
    9.085
    Errungenschaften:
    Tomodachis10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Ich würde unter folgenden bedingungen dafür zahlen.
    1. Wenn die quali gut ist
    2. der preis in einem Fairen bereich liegen würde

  15. #75
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.758
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Ich würde dafür auch nicht bezahlen. Allerdings wenn es einen Sender gäbe (Free-TV) der Animes in Jap-Dub mit Ger-Sub sendet und dazwischen halt Werbung wie jeder andere Sender auch, würde ich mir das vermutlich ansehen.

  16. #76
    Freigeschalteter Otaku Avatar von vxdan
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    26
    Punkte
    2.765
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Jo, wenn der Preis stimmt und sie besser gesubbt sind als von Fan-Gruppen (die das eig. gut machen).

  17. #77
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    17
    Punkte
    3.568
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Für einen Web-Stream würde ich jetzt nicht zwingend für Untertitel bezahlen, da diese meist gegen Fansubgruppen verlieren. Sollte es jedoch in Zukunft Pay-TV Sender existieren (z.B. wie ANIMAX) die auch aktuelle Simultancast anbieten, würde ich das Programmpaket bei Sky, Unitymedia etc. dazubestellen.

  18. #78
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    19
    Punkte
    3.128
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    ich hätte kein problem damit ein bisschen was in gute subs zu investieren.
    Gerade um begeisterte subber zu unterstützen weiter machen zu können

  19. #79
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    98
    Punkte
    3.736
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Klar, wenn der Preis stimmt ;-)

  20. #80
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Colipedia
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    29
    Punkte
    2.873
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Würdet ihr für (offizielle) Untertitel bezahlen?

    Ich würde es am ehsten wie skieZ halten: Fansubber unterstützen.
    Meiner Meinung anch ist das, in dem jemand freiwillig und mit Freude viel Zeit hineinsteckt immer die beste Wahl!

Seite 4 von 11 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158