Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 56

Thema: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #1
    Visual Novels > Anime :D Avatar von elkeZ
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    303
    Punkte
    6.474
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich denke, dass ich nach Clannad und Clannad After Story vieeel vieeeeel Familienbewusster geworden bim. Ich hinterfragen öfter, wie sich meine Eltern damit in manchen Situationen gefühlt haben könnten, etc. Kurz gesagt, auch dankbarer für nicht sooo offensichtliche Dinge.

    Habt ihr auch so etwas ähnliches gehabt/erlebt?
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  2. #2
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    45.014
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich denke, dass deine Frage identisch mit diesem Thread ist: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Daher würde ich sagen, dass dieser Thread in den anderen Thread verschoben werden sollte oder dass dieser Thread geschlossen werden sollte.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  3. #3
    ~ Yanagi ni Kaze ~ Avatar von Asturaetus
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    388
    Punkte
    4.644
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Doch ich kann bei mir schon einige Enflüsse durch Animes erkennen.

    Durch die verschiedenen Iyashikei-Titel wie z.B. Aria, YKK, etc. - bin ich vor Allem um einiges ruhiger geworden, aufmerksamer bezüglich meiner Umgebung und der kleinen Details im Leben, die einem die ein oder andere Freude bringen können. Und wenn man nur einfach mal bewusst inne hält, nach oben schaut die Wolken beobachtet oder sich amüsiert dem Treiben der Natur und seiner Mitmenschen zuwendet. Sich vor Allem wundert wie sehr diese oft nur mit sich selbst beschäftigt sind - sich fragt ob man der Einzige ist der diesen Augenblick gerade bewusst wahrnimmt, aus sich heraus schaut.

    Darüber hinaus würde ich sagen bin ich vielleicht auch etwas empathischer geworden bzw. fällt es mir mittlerweile einfacher mich in Andere hinein zu versetzen. Gerade duch so emotionale Titel wie Clannad, die einem am Schicksal eines Anderen teilhaben lassen. Man die Schicksalschläge, die Einem selber hoffentlich nie wiederfahren werden, aus der Perspektive der Beteiligten erlebt. Man dieses Gefühl der Hilflosigkeit vermittelt bekommt.

    Und dann wäre da noch ... auch wenn es zugegeben etwas seltsam klingen mag und die Realität wahrscheinlich nicht mal im Ansatz wiederspiegelt - nach Titeln wie Aishiteruze Baby und Usagi Drop - kann ich mich dem Wunsch nach eigenen Kindern einfach nicht erwehren. *Ähem*



    Edit:
    Ich würde in dem Sinne Lebensstil und Denkweise hier nicht unbedingt gleichsetzen. Es hat jedenfalls für mich eine stark unterschiedliche Grössenordnung. Nur weil man auf Basis eines Animes bestimmte Denkanstösse erhalten hat, sich Problemkomplexen anders annähert - heisst dies nicht zwangsläufig das nun auch Verhalten und die Art und Weise wie man sein Leben gestaltet differieren. Das Eine kann zum Anderen führen - muss aber nicht.

    Oder anders ausgedrückt: Lebensstil, auch wenn es in eine ähnliche Richtung schlägt, ist mir persönlich etwas zu weitgreifend.
    Geändert von Asturaetus (7. November 2013 um 19:04 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    恥ずかしいセリフ禁止!

  4. #4
    Visual Novels > Anime :D Avatar von elkeZ
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    303
    Punkte
    6.474
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Amateur5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Eig. erstelle ich nur einen neuen Thread, wenn Vorschlagsfunktion nichts anzeigt was meinem ähnelt. Lebensstil ist wohl wirklich etwas anderes als Denkweise. Sich aufgrund eines Animes von heute auf morgen nurnoch japanisches Essen rein zu ziehen und im Lotus-Sitz zu chillen wäre eher die Richtung Lebensstil^^.

    Jedenfalls, danke Asturaetus. Ich hab von keinem der Shows gehört die du aufgelistet hast und mit deiner Beschreibung gehen die direkt auf meine eh schon viel zu volle Plan-to-watch-Liste . Im Bezug auf "emotionales Wachstum" sind wohl die meisten Shows von Jun Maeda (Key) zu erwähnen, finde ich. Mal sehen was ich in Zukunft noch so entdecke, Empfehlungen nehm ich gerne entgegen!

    Es muss auch nicht immer eine ganze Show sein, manchmal tun es kleine passende Zitate von guten Charakteren die sich langsam "inkubieren" können.
    Leider hab ich gerade keine Beispiele, aber wenn mir welche Einfallen oder ich mal was rauspicke, editier ich sie hier rein. (Oder vllt. ein neuer Thread :D?)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  5. #5
    Freigeschalteter Otaku Avatar von EddyHH
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    HH
    Beiträge
    15
    Punkte
    2.527
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Animes, besser gesagt Hentais haben meine Denkweise gegenüber Japanern gestärkt, dass sie extrem pervers sein können xD
    Wenn man sich mal reinzieht, was es so für kranke Hentais gibt, stelle ich mir oft die Frage, was für Menschen dahinter stehen könnten :D

    Nein im Ernst.

    Ich finde, dass man in Animes oftmals sich oder seine eigenen Mitmenschen auf irgendeine Weise wiederfindet. Das hilft manchmal, an seinem eigenen Charakter zu arbeiten, oder Probleme zu erkennen oder anders zu betrachten.

  6. #6
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    22
    Punkte
    2.875
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich will hier schon fast sagen das Anime meinen Charakter, Handeln und Psyche massiv verändert und neu geformt haben. In einer sehr positiven art und weise die mich auch japaner und andere asiatische völker wesentlich besser verstehen lässt. Zumindest wenn es um ehre, familie, freunde, treue und andere kerneigenschaften geht die deutsche oder amerikaner völlig anders bewerten und/oder sehen

  7. #7
    愛してる~ Avatar von famoon
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    East Blue
    Beiträge
    306
    Punkte
    9.803
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie Aussteller10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    mich haben Animes sehr sehr gestärkt und motiviert!! schon früher als Dragonball lief, hat mir son goku immer kraft gegeben :D bei sailor Moon genauso... heute sind es noch die Animes wie One Piece, Detektiv Conan, NANA und viele mehr... die meisten Animes Lehren einfach viel... es geht immer um Charakterstärke und das harte leben, wie man es überwindet und und und.. das fasziniert mich so an Animes und auch an die japanische Kultur! den Kindern wird von kleinauf alles Super schön beigebracht.. zB nach Schulschluss machen alle das Klassenzimmer sauber! das finde ich echt Super! sowas sollte es hier auch geben...


    Sent from my iPhone using Tapatalk
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  8. #8
    Neuling auf Bewährung Avatar von Ahbahl
    Registriert seit
    Nov 2013
    Beiträge
    10
    Punkte
    2.472
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich würde sagen Shiki. Hat mich zum philosophieren gebracht über unsere "Herrschaftsposition" auf der Erde und wie die meisten Menschen behandeln die etwas "anders" sind, weshalb ich eher ein negatives Bild über die Menschheit entwickelt hab. Ob das jetzt gut oder schlecht ist kann ich nicht sagen.

  9. #9
    Kleiner Experte Avatar von Bullet91
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    82
    Punkte
    3.248
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Animes haben wahrlich einen Einfluss auf mich. Der Anime Rainbow Nisha hat mich emotional sehr mitgenommen. DIe Verhältnisse nach dem zweiten Weltkrieh in Japan waren katastrophal und ich frage mich wie ich mich an stelle des Protagonisten verhalten hätte. Diese Hölle, welche diese 6 Freunde durchgemacht haben, ist mit worten nicht wiederzugeben.

  10. #10
    Treues Mitglied Avatar von qooosy
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    488
    Punkte
    8.965
    Errungenschaften:
    Tomodachis5000 ErfahrungspunkteHikikomoriTagger Amateur

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Die Frage:
    Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?
    Meine Antwort:
    Nein
    Womit auch?! Fantasie? Die habe ich auch so

  11. #11
    Kleiner Experte Avatar von Bullet91
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    82
    Punkte
    3.248
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Der Anime Monster ist wohl der Anime der meine Denkweise am stärksten
    geprägt hat. Er hat mir den Schleier vor den Augen entrissen und
    nun sehe ich die Welt klarer. Man kann wirklich niemandem vertrauen,
    und man selbst ist der einzige, dem man vertrauen sollte.
    Ich hoffe euch hilft das weiter.

  12. #12
    フォーラムの惨劇 Avatar von Daelock
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Im Fantasieland
    Beiträge
    725
    Punkte
    10.752
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeTagger Amateur10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    So richtig verändert nicht. Ich habe zwar lust bekommen Japanisch zu lernen und auch mal nach Japan zu reisen, mehr ist da aber auch nicht passiert. Ich handle weder anders, noch denke ich anders. Dass könnte vielleicht daran liegen das ich noch nicht viele Animes gesehen habe, aber Egal.

  13. #13
    Erfahrener Otaku Avatar von Diablo
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    201
    Punkte
    3.348
    Errungenschaften:
    Erste GruppeGalerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomoriTomodachis

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Seitdem ich angefangen habe Animes zu schauen hab ich mir dann gedanken gemacht was ich an mir besser machen kann es ist nicht so das ich ein schlechter mensch bin.

    Hier ein beispiel
    School Days am anfang nur beobachter dann noch schüchterner freund und im späteren verlauf immer mehr zum egoisten der nur noch seinen verlangen folgt und ganz am schluss getöet wird.
    Nicht das jemand glaubt das ich soetwas je mache oder gemacht habe aber das lehrt mich mann soll immer ein guter mensch bleiben und nicht alles für selbstverständlich hinnehmen denn sonst steht man am ende aleine da.

    Dann noch was in vielen Animes großen stellenwert hat ist Kameradschaft und Freundschaft das zeigt sich zb bei Highschool of the Dead das ein einzelner mensch gegen eine gruppe unterlegen ist.

    Dann noch sollte man wissen wem man vertrauen schenken kann und wem nicht.

  14. #14
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    16
    Punkte
    1.979
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich kann nicht genau sagen, inwiefern Guilty Crown mich verändert hat, aber seitdem ich ihn gesehen habe, bin ich iwie pflichtbewusster, aber kA warum xD

  15. #15
    der nicht Langweiler Avatar von Freeker
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.210
    Punkte
    13.195
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie AusstellerTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich bin mir sicher das es möglich ist.
    Glaub wenn man wie ich schon von Kind auf Animes schaut, werden einem ja gewisse Werte beigebracht.
    Oft wird ja Freundschaft bzw zwischenmenschliche Beziehungen vermittelt oder Naturschutz.
    Dadurch bin ich wahrscheinlich auch der der ich heute bin.

    Gesendet von meinem GT-I9305

  16. #16
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.046
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Als Kind verstärkten sie möglicherweise das Denken über Freundschaft. Zudem kan das schauen von animes natürlich auch die Denkweise über Animes ändern und Vorurteile beseitigen oder verstärken.
    Vom Anime Death Note habe ich an manchen Stellen Gedankenkonflikte bekommen.

  17. #17
    Kleiner Experte Avatar von Shi No Ryu
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    105
    Punkte
    3.415
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Also mich hat mein 3. echter Anime verändert: Mahou Shoujo Madoka Magica/auch Puella Magica genannt.

    Wie und warum?
    Naja,
    erstmal hat er wohl dafür gesorgt,
    das die neu beginnende Anime-Phase nicht nur ein kurzer "Ausflug" in die östlichen Medien war,

    und dann hat er mich eins gelehrt:
    Man kann auch mehr erwarten als nur simple,
    immergleiche Geschichten/Storys, die keine Tiefgründigkeit haben.
    Also hat der Anime meine Erwartungshaltung verstärkt,
    und seit diesem Anime gab es immer weitere,
    die diesen Effekt noch weiter verstärkt hat.
    Und nun bin ich so weit mit meiner Erwartung,
    das nur noch wenige Animes/Serien/Filme diese erfüllen können
    (die die die Bedingungen erfüllen, kann man sogar mit den Fingern abzählen)

    Shi no Ryu: Du warst zu nett in Letzter Zeit. Also runter vom Thron und knie nieder
    Mephisto: Och menno.

    Tja, jetzt bin ich der Teufel .
    Ich eigne mich eh besser dafür.

  18. #18
    Kleiner Experte Avatar von Phartona
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Cytus
    Beiträge
    61
    Punkte
    2.577
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteTagger AmateurGang LeaderErste GruppeHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich denke das mich diese ganzen animes wie Clannad, die eher weniger Action sondern mehr "echtes Leben" beinhalten stark verändert haben und zwar eher in die Pflicht bewusstere Richtung

  19. #19
    Red
    Red ist offline
    知らぬが仏。 Avatar von Red
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    727
    Punkte
    10.608
    Errungenschaften:
    TomodachisGalerie Aussteller50000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich finde, dass Animes unbewusst einen beeinflussen können. Nicht nur Sichtweisen auf bestimmte Dinge und co.
    Vielmehr glaube ich daran, dass gewisse Handlungsweisen beeinflusst werden.
    Z.B. geben die Charaktere in Animes oft nicht auf oder sind total diszipliniert. Das färbt bestimmt auf den ein oder anderen ab. Ich finde, dass ich dadurch auch pflichtbewusster und disziplinierter geworden bin.
    Durch Animes wie Mushishi und Mononoke-hime (z.B.) wurde ich zum Nachdenken gebracht, das ist auch toll.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Zitat Zitat von Azathoth Beitrag anzeigen
    Wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden.

  20. #20
    Allah Avatar von Bumaye
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Greifswald
    Beiträge
    270
    Punkte
    1.996
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Wurde durch irgendeinen Anime eure Denkweise verändert?

    Ich denke Yosuga No Sora hat Einfluss auf mein Denken über Inzest-Paare genommen. Früher war ich auch mehr so "Pfui!", jetzt denk ich mir wenn 2 Menschen sich lieben ist es absolut okay und auch das mit dem Kinder kriegen lehne ich nicht ab, denn alles andere wäre Eugenik.

    Seit Shingeki no Kyojin esse ich weniger Fleisch und wenn dann nicht von Jungtieren und wenn's der Geldbeutel zulässt aus artgerechter Haltung. Es führt einem halt schonungslos die Theorie "was wäre wenn wir nicht ganz oben in der Nahrungskette wären?" vor Augen.

    Ich glaube ich bin auch insgesamt etwas emotionaler geworden.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158