Seite 13 von 15 ErsteErste ... 31112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 296

Thema: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #241
    Treues Mitglied Avatar von Tet2
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    371
    Punkte
    5.587
    Errungenschaften:
    TomodachisGang Leader5000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Langeweile bei Anime habe ich eigentlich sehr sehr selten, es seidenn ich bin wirklich hundemüde, oder es ist dann so ein Anime wie School Days, bei dem ich schon nach der dritten Folge keine Lust, Motivation und noch vieles mehr nicht hatte. Da denke ich aber es endet bei mir eher in Demotivation statt in Langeweile. Zuende geschaut habe ich ihn dennoch.

  2. #242
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.789
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Natürlich, wurde mir schon langweilig. Besonders bei Shoujo- und Magical Girl-Animes. Mal so als Beispiel: ›Sailor Moon‹. Es war nie so ganz mein Ding, aber mein Freund schaut es gerne. Ich denke aber, dass er es so gerne guckt, weil er sich über jede Kleinigkeit belustigen kann. Während er also vor dem Fernsehr hockt und begeistert zu sieht, teilweise auch mitspricht, sitze ich neben ihm und mache dann was anderes. Ansonsten würde mir wirklich zu langweilig werden. Stundenlanges Geheule über Romanzen, Reden über Liebe, langweile Angriffe... Nein. Das ist einfach nicht mein Genre.

    Aber es gibt durchaus auch Perlen unter dieser Art von Anime. Aber ich brauch auch immer ein Weilchen ehe ich mich wieder an so etwas rantraue und es mich überzeugt. ^^

  3. #243
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.922
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger Amateur

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Ich langweile mich sehr bei diesen "Filler-Folgen". Bei Dragonball Z konnte man das sehr gut beobachten. Bevor man gekämpft hat, sprechen die Personen noch 2 Folgen über irgendeinen mist den man gar nicht hören will. :D

    Ein Anime war sogar durchträngt von langeweile . Und zwar beim Anime "Waiting in the summer".
    Ich habe mir zuvor ein Review dazu angesehen und dachte:"Das kann ja nur gut werden".
    Aber weit gefehlt. Dieser Anime war einer der langweiligsten und durchschaubarsten Animes die ich je gesehen habe.

  4. #244
    DEF
    DEF ist offline
    Gesperrt
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    3
    Punkte
    3.090
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Ich habe bisher 1 Anime aus langweile abgebrochen. Das war Air Gear.
    Konnte mich mit diesem Anime absolut nicht anfreunden. Habe mich durch 4 Folgen gequält und dann komplett aufgehört.
    Ansonsten gibt es immer Animes die super sind aber teilweise ein paar Folgen einen nur langweilen...

  5. #245
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Xidor
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    39
    Punkte
    1.899
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Mir war bei einem Anime nicht nur langweilig, ich bin sogar eingepennt und das tagsüber
    Das war bei Bakemonogatari. Mir war das Gelaber im Anime viel zu langweilig und im Allgemeinen sah ich in dem Anime keinen Sinn, sodass ich ab der 4. Folge schläfrig wurde. Dummerweise schaue ich mir Animes, die ich angefangen habe auch zu Ende an, was mich dann dazu veranlangte gegen die Langeweile ein bischen anzukämpfen... erfolgslos. Habe ihn bis heute noch nicht zu Ende geschaut.

  6. #246
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.783
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Also ich habe glaube ich erst ein- oder zweimal einen Anime vorzeitig abgebrochen, weil mir da langweilig wurde, so sehr das ich heute gar nicht mehr weiß welche das waren :D
    Es gab auch schon ein paar kürzere Animes (so 12 Folgen), wo ich mir nach 4 Folgen dachte das ist nicht so meins, aber dann habe ich es durchgezogen weil es ja eh nur noch ein paar Folgen waren. Manchmal war es selbst in Folge 12 noch langweilig, aber ab und zu wird man auch noch mal überrascht.

    Bei Detektiv Conan taucht auch ab und an Langeweile auf, weil die Hauptstory so langsam verläuft und es so viele Filler-Folgen gibt

  7. #247
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    18
    Punkte
    1.773
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Mir wurde noch nicht so oft bei einem Anime langweilig. Meistens kuck ich auch nur Animes an, die so ähnlich sind, wie die die ich zuvor gekuckt habe. Somit ist die Chance, dass er langweilig ist schon mal kleiner. Falls es mal sein sollte, dass er mir überhaupt nicht gefällt, dann schau ich ihn auch nicht mehr weiter an und suche mir einen neuen.

  8. #248
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Noire16
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Weipertshofen
    Beiträge
    21
    Punkte
    2.169
    Errungenschaften:
    Erste Gruppe1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Ja passiert schonmal öfters aber da muss der Anime wirklich seeeeehr schlecht sein.
    Wenn dies passieren sollte einfach Anime wechseln oder bis zum Ende durchstehen was
    manchmal scheinbar unmöglich ist. Besonders schlimm ist es wenn man eine Wette verloren hat und
    nun einen Anime anschauen muss der einem einfach nicht gefällt und dieser Anime auch noch 40 Episoden hat ;(

  9. #249
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    969
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Zitat Zitat von Tobiichi16 Beitrag anzeigen
    Ja passiert schonmal öfters aber da muss der Anime wirklich seeeeehr schlecht sein.
    Wenn dies passieren sollte einfach Anime wechseln oder bis zum Ende durchstehen was
    manchmal scheinbar unmöglich ist. Besonders schlimm ist es wenn man eine Wette verloren hat und
    nun einen Anime anschauen muss der einem einfach nicht gefällt und dieser Anime auch noch 40 Episoden hat ;(
    Was wettest du auch darum, dir min. > 800min nen Anime reinzuziehen, der dir evtl. nichtmal gefällt xD

    Zurück zum Thema.
    Ja, hatte ich auch schon (muss aber zugeben, dass ich mir die Titel der Animes, die ich schlecht finde, nicht merke - sollte ich jeweilige Titel lesen, besteht aber durchaus die Chance, dass ich mich vorzeitig dran erinnere, dass er schlecht war ^^).
    Wenn der Anime < 20 Folgen hat, schaue ich ihn in der Regel zu Ende,
    längere Animes, die zu schlecht (und teilweise auch langweilig) sind, breche ich vorzeitig ab - alles schon gehabt.

  10. #250
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.862
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Die erste Folge von Steins:Gate fand ich ziemlich langweilig weswegen ich die Serie fast nicht geguckt hätte.
    Brauchte 2 Wochen um es nach der ersten Folge fortzusetzen und habe es dannach an einem Stück durchgeguckt und einen Tag später noch einmal mit meinem kleinen Bruder weil es so gut war!

    Ich glaube ich hatte bis zu dem Zeitpunkt noch nie so viele verschiedene emotionen an einem Tag gespürt! Empfehle ich jeden!! :D

  11. #251
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.156
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Langeweile in Animes habe ich doch schon ab und zu.
    Schalte dann auch oft mal einfach die Folge ab um sie irgendwann anders zu schauen
    oder bin am Handy ^^'
    Bei Log Horizon Season 2 wurde mir während 2 Folgen soo langweilig dass ich eben die Folge auf ein paar Tage
    später verschob.

    Es ist echt das Schlimmste wenn einem Animes langeweile bereiten, aber zum Glück ist das nur Ausnahmsweise.

  12. #252
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    33
    Punkte
    2.332
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Ja, bei Cowboy Bebop. Ich weiß der ist total beliebt, aber damals fand ich ihn irgendwie langweilig.
    ich werde ihn mir bald nochmal ansehen. Wahrscheinlich wird er mir heutzutage besser gefallen.

  13. #253
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.046
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Kann mich was die Naruto-Filler-Folgen in der Vergangenheit angeht auch nur anschließen, dass die teilweise richtig langweilig waren.
    Zu den Zeiten, als ich mich mit Kumpels traf und wir Anime Fan-Subs noch von NTSC-VHS-Bändern (!!!) angekuckt haben, wusste wir teilweise nicht, welche "Perlen" die anderen so mitgebracht hatten. Ich weiß nur dass ein Anime dabei war, bei dem mir so langweilig war, dass ich mich an diesen kein bisschen mehr erinnern kann!

  14. #254
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    12
    Punkte
    941
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Ich glaube das passiert einem immer wieder und ist relativ normal !
    Jeder hat schließlich andere ansichen was dazu gehört . Ich zb Finde die interaktionen zwischen den Charakteren immer total wichtig und bin immer gespannt wie diese ablaufen. Ein guter Kumpel findet diese immer total langweilig zum Beispiel. :b
    Ist halt jeder anders gestrickt und es kann einem ja nicht alles total gut gefallen :D

  15. #255
    Shintō-Priester Avatar von midnighter
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    Shintō Schrein
    Beiträge
    204
    Punkte
    20.532
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Profi25000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Community Award

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Also ja, mir ist das bedauerlicherweise schon passiert. Nur weil ich die Wahl des Animes habe, ist die beschreibung ja leider nicht immer zutreffend. Ich dachte nur, bring diese Folge bloß hinter dich denn abbreche wäre irgendwie doof gewesen. Was ich dann gemacht habe? Ich habe den Anime natürlich abgebrochen und alles daran getan, ihn zu vergessen. Nun ist eben nicht jeder Anime gut und das ist ja auch ganz normal. Un da jeder einen anderen Geschmack hat, fände jemand Anderes diesen Anime vielleicht spannend aber ich fand es nunmal nicht so.
    welcher Anime das jetzt war weiß ich nicht mehr, aber eines ist klar, ich habe meine Erinnerungen darüber erfolgreich verdrängt xD
    mid
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  16. #256
    Neuling auf Bewährung Avatar von Karmoth
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    5
    Punkte
    2.340
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Mir ist schon öfters beim Anime schauen langweilig geworden lag aber meistens daran das der anime nicht mein bevorzugtes genre war und das die ersten paar folgen nur vorgeschichte waren und der anime erst in der 2-3 Folge richtig angefangen hatt

  17. #257
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.817
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Bisher ist es mir nur einmal passiert, dass mir bei einem Anime Langweilig wurde. Ich kann mich leider nicht mehr genau dran erinnern welcher es war.
    Ich weiß nur dass mir bei diesem Anime mir die Story nicht gefallen hat. Hinzu kam noch, dass mir ein Charakter tierisch auf die nerven gegangen ist.
    Ich habe den Anime aber dann doch noch zuende geschaut und hatte schon voll die vorfreude den nächsten zu schauen.

  18. #258
    Kleiner Experte Avatar von Gwely Mernans
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    73
    Punkte
    1.595
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Hin und wieder kommt das schon vor. Ich droppe allerdings sehr selten Anime, also schaue ich dann trotz Langeweile weiter und hoffe, dass es irgendwann besser wird und sich meine Geduld auszahlen wird. Manchmal geht die Rechnung auf (Gungrave), manchmal... naja, nicht (Kachou Ouji).

    Ab und zu finde ich einen Anime auch langweilig und schaue ihn dann zu Ende, obwohl bereits keine Hoffnung auf Besserung mehr besteht. Zum Beispiel dann, wenn mich eh nur noch ein paar Folgen vom Ende trennen.

  19. #259
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.532
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Hi Daimyo Tokugawa,

    Ja mir wurde leider schon mal beim gucken von Anime langweilig, das lag daran das in dem Anime z.B: Another zu viel gequatscht wurde und das ging mir echt auf dem Keks.
    Ich finde schon das Another ein gutes Anime ist, aber wenn dort so viel gequatscht wird ist es auf die dauer langweilig.
    Das Anime habe ich aber trotzdem nicht abgebrochen weil es in jeder Ep etwas neues spannendes zu entdecken gab.

  20. #260
    Asu
    Asu ist offline
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.762
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Doch mir ist schon mehrmals Langweilig geworden beim Anime schauen. Die wohl besten Beispiele sind DBZ und Gintama.
    Es wird halt etwas Langweilig wenn man 3 Folgen lang zuschaut, wie Son Goku ein KaMeHaMeHa durchführt -.-
    Und Gintama hat an sich ja keine richtige Story und und nach 150 oder 200 Folgen werden die Späße auch langsam langweilig.
    Teilweise werden aber auch andere Animes langweilig, wenn da seit 10 Folgen immer wieder fast das gleiche passiert. Mir ist das am meisten passiert, wenn ich einen Anime geschaut hatte, welcher schon fertiggestellt wurde, so schaue ich soviel wie nur geht auf einmal und dann wird es teilweise auch langweilig. Wenn ich einen Anime aber nur Häpchenweise schaue (kann) so bleibt er interessant

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158