Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 281 bis 296 von 296

Thema: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 5 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #281
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    30
    Punkte
    209
    Errungenschaften:
    100 Erfahrungspunkte31 Tage registriert

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Langweilig? Nein, daß ist mir noch nie passiert. Eine gesunde Vorselektion der Shows ist vielleicht daran "schuld".
    Allerdings gibt es den einen oder anderen Anime, bei dem die Story einfach so verdreht ist, daß das WTF-Feeling einfach nicht verschwinden möchte und man das Interesse verliert. Ist mir zum Glück erst 2-3 Mal passiert.

    Eine besondere Ausnahme ist "Kyoukaisen-jou no Horizon". Selbst am Ende der letzten Episode der zweiten Staffel hatte ich absolut keinen Plan worum es geht und was da passiert - das war schon wieder so surreal das es mich fasziniert hat.

  2. #282
    Freigeschalteter Otaku Avatar von RaZor-FTW
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.144
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Als ich vor ein paar Jahren mit Anime suchten angefangen hab sicher nicht. Mittlerwiele hab ich aber soviel geguckt das ich mich manchmal dabei erwische während der folge auf Internetseiten zu surfen weil mich das geschehene nicht wirklich ins geschehen mit reinziehen kann. Liegt vielelicht daran das soviel in Anime recycelt wird.

    Hat auch schon dazu geführt das ich so manchen ANime abgebrochen hab weil es mich einfach nicht in den bann ziehen konnte so wie es andere geschafft haben. Ich denke auch je emhr man schaut desto mehr geht auch die faszination daran verloren. Bei dem einen mehr bei dem anderen weniger. Hoffe das diese bei mir nie ganz verschwindet.

  3. #283
    Delivery God Avatar von Near
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    454
    Punkte
    10.491
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori10000 Erfahrungspunkte
    Auszeichnungen:
    Meister der Aktivität

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Also normalerweise passiert mir das nicht. Wenn ich mich für einen Anime interessiere und er denn auch noch richtig gut ist, wird mir auch nicht langweilig.

    Aber natürlich gibt's da auch den ein oder anderen Anime, der denn doch nicht so meinen Geschmack trifft oder einfach zu weit abschweift. Denn beschäftige ich mich auch mal mit was anderem, versuche ihn vielleicht später noch mal zu schauen und mich darauf zu konzentrieren oder lasse es ganz sein.
    Passiert mir aber zum Glück nicht oft


    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Why is it that the beautiful things are entwined more deeply with death than with life?

  4. #284
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    21
    Punkte
    464
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    also ich muss ehrlich sagen ich bin so ein mensch der wenn er einen anime angefangen hat muss er ihn auch zu ende gucken um ihn vollkommen bewerten zu können und ihn wenigstens abzuschließen! es gab schon ein paar animes die einfach langweilig oder einfach bei denen die handlung recht einfälltig ,langweilig, bei der keine spannung aufegbaut wird und jede folge nach dem gleichen prinzip aufegbaut ist. jedeoch hab ich jeden davon zuende geschaut würde aber keinen davon empfehlen , wobei mushshi da reinfällt obwohl es eigentlich nur ein relaxing anime ist und die musik schön ist! aber ja es gab schon so 10-20 animes die einfach nicht mein ding waren und für die ich mich nicht begeistern konnte..

  5. #285
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Torschden
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    20
    Punkte
    570
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Bei mir wars nur der klassiker: Naruto Fillers. Jedes mal dachte ich Ohhh jetzt gehts weiter, aber NEEEEIIIIINNN doch wieder nur ein Filler.

    Ansonsten wenn ein anime am anfang langweilig ist würde ich ihn einfach droppen, kam aber noch nicht vor bei mir. Klar gabs immer wieder mal langweiligere Passagen in dem ein oder anderen Anime aber wirklich gelangweilt hab ich mich dann doch nicht.

    Torschden

  6. #286
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.922
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Bevor ich einen Anime anfange schaue ich mir natürlich mal die Story und ein paar Bilder daraus an, ob es mich überhaupt anspricht. Viele fange ich dann gar nicht erst an, damit mir dabei nicht langweilig wird. Dafür hab ich dann doch etwas zu wenig Zeit... Den ein oder anderen hab ich dann auch schon nach der ersten Folge abgebrochen.

    Bei ein oder zwei bin ich nicht so richtig warm geworden, aber wenn ich mal angefangen habe will ich auch meistens wissen wie es weiter geht bzw. endet. Daher würde ich es nicht unbedingt als langweilig bezeichnen, aber wie ich es sonst nennen soll weiß ich auch nicht.

  7. #287
    Sora > 2D > 3D Avatar von Sora
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Unter deinem Bett
    Beiträge
    471
    Punkte
    7.422
    Errungenschaften:
    SenpaiHyperaktivGalerie AusstellerErste GruppeTomodachis

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Natürlich. Das passiert zwar seltener, wenn ich die Animes aussuche, aber kommt dennoch vor. Meist war das bei sich wiederholenden Animes, wie z.B:
    - Vividred Operation, da dies ein billger Abklatsch von "Strike Witches" ist, oder "Nichijou"... Die Comedy konnte mich einfach nicht überzeugen und der Zeichenstil hat es nicht besser gemacht.
    Ich bin ehrlich gesagt froh, dass deartige Vorfälle selten passieren. Bei "Attack on Titan" habe ich anfangs auch Langeweile verspürt, doch das war, weil der Anime von Kollegen so extrem gehyped wurde und ich das gar nicht abhaben kann. Ist auch verständlich, ständig hört man das und das... Nachdem sich alles beruhigt hat, habe ich Ihn angesehen und fand Ihn extrem gut.
    Geändert von Sora (18. May 2016 um 20:57 Uhr)

  8. #288
    Erfahrener Otaku Avatar von Pitou
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    155
    Punkte
    1.629
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Ja bei bei Bleach. Da ich eigentlich ein Action und Shounen Fan bin, habe ich mir trotz keiner Motivation Bleach zu sehen angefangen Ihn anzusehen, da dieser Anime im Jahre von 2004 los ging und eigentlich meine älteste Anime Grenze 2006 ist.

    Jedenfalls, habe ich Ihn aufgrund vieler Empfehlungen Bleach angeschaut, mit den Aussagen wie zum Beispiel: "Ich weiß nicht wer bei dieser Stelle keine Gänsehaut bekommt." usw..

    Natürlich hatte mir der Zeichenstil nicht so stark gefallen und die Story hat sich für mich stark ziehend gestaltet, dass ich ganze Staffeln übersprungen habe. (Bounto Filler Arc. und allgemein alle Filler) Nach über 140 Folgen oder kam ich dann an einer Stelle an die mir Gänsehaut brachte, die Kampfszene zwischen Kenpachi vs Nnoitra. Kenpachi war sowieso mein Lieblingscharakter. Aber ansonsten, habe ich mich nur gelangweilt und ich persönlich fand die Kämpfe von den Esper (Nr. 1, 2 und 3) stark Lächerlich, da mir die Nummer 6 wesentlich viel stärker vor kam als die Nummer 1 oder gerade die Nummer 3. (Wie niedriger die Zahl war, des so stärker war der Esper.)

    Also im groben, ich fand die Hälfte von Bleach stark Langweilig.

  9. #289
    Freigeschalteter Otaku Avatar von kokibe
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    berlin
    Beiträge
    21
    Punkte
    536
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    eigentlich schaue ich animes nicht, die ich langwelig finde, aber wenn da noch nicht so viele episoden draußen sind, ist es ja schwierig zu sagen. grad geht es mir mit "flying witch" so: das hat eine schöne atmosphäre, ist sehr ruhig und so, aber es passiert halt wirklich nichts. bei der letzten episode bin ich nebenbei im netz rumgesurft ^^ aber ich werds bestimmt trozdem weitergucken, vllt kommt ja noch ein bisschen handlung in die serie :D

  10. #290
    Neuling auf Bewährung Avatar von Kirigaya Kazuto
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2
    Punkte
    2.577
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Eigentlich passiert mir sowas selten das, es mir beim schauen richtig langweilig wird, aber dennoch es gibst Animes die das geschafft haben und einer davon war:
    Phi Brain: Kami no Puzzle 2
    Die zweite Staffel von Kami no Puzzle, wieso ganz einfach die Story wurde hier meiner Meinung schlecht um gesetzt als in der ersten Staffel, es war nicht mehr spannend und irgend wie entwickelte sich die 2 Staffel meiner Meinung nicht gut, was mir schwer macht es zu ende zu schauen es mir dabei sehr langweilig wurde( Natürlich gabs da noch mehr Aspekte wieso mir der Anime langweilig wurde), aber dennoch habe ich den zu ende geschaut obwohl es mir schwer viel.

  11. #291
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    73
    Punkte
    2.198
    Errungenschaften:
    Senpai1000 ErfahrungspunkteTagger AmateurGalerie AusstellerErste Gruppe

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Hier eine Auflistung der Anime, die mich zu Tode langweilten:

    "D.Gray-man" Grund: Inhaltlich verlaufen die ersten 50 Episoden folgendermaßen
    "Oh nein ein Akuma","keine Sorge meine Freunde, ich werde euch retten!"
    Das war's es passiert einfach NICHTS. Keine Charakterentwicklung, kein Fortschritt in der Bekämpfung (Sie sammeln lediglich Fragmente) und die
    Darstellung und Musik sind so unkreativ/ausgelutscht.

    "Highschool of the Dead" Grund: Extrem unlogisch und unlustig. Klischeehafte Charaktere, die Ex-Darsteller eines Hentais sind. Man merkt einfach, dass sich der Autor
    nichts gedacht hatte, als er den Manga schrieb. Ich liebe Satire, weswegen ich auch klar Satire von hirnlosem Unfug Unterscheiden kann.
    "One Piece"/"Dragon Ball"/"Fairy Tail"/"Naruto" Grund: Die Kämpfe und Konflikte werden extrem in die Länge gezogen. Es wird einfach versucht aus jedem Scheiß alles
    auszuschöpfen. Somit wird die Spannung für lange Zeit sehr hoch gehalten, was meiner Meinung nach ziemlich
    anstrengend zum ansehen ist. Zudem wird es langweilig, wenn sich alles wiederholt und recycelt wird.
    "Deadman Wonderland" Grund: Ich habe mir den Anime aufgrund mehrer positiver Bewertungen im Internet angetan und wurde so sehr enttäuscht, dass ich es kaum in
    Worte fassen kann. Dieser Anime ist mit Abstand der schlechteste, den ich jemals gesehen habe. Das Skript wurde höchstwahrscheinlich
    von einem hirnlosen Halbaffen verfasst, welcher nichts besseres zu tun hatte außer der Menschheit diesen Haufen Dreck zu präsentieren.
    Alles, was ich an Anime kritisiere ist vereint in dem Anime.
    Der Protagonist ist verweichlicht und förmlich hirntot; Es gilt die Faustformel: "Je jünger, desto stärker"; Der Anime widerspricht sich in
    unsagbar vielen Aspekten; Die Idee eines Vergnügungsparks und einem Gefängnis in unserer Welt ist sowas von an den Haaren herbei
    gezogen; Sexismus pur; Die Handlung ist simpel und vorhersehbar. So vorhersehbar, dass ich mir wünschte im Unrecht zu sein.

  12. #292
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    18
    Punkte
    76

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Ich denke, das jedem ab einem bestimmten Grad langweilig wird. Ich meine, so nach 5~6 Folgen, vor allem, wenn der Anime nicht soooooo gut ist, wird man höchst wahrscheinlich mit dem Gedanken spielen, etwas anderes zu machen. :D
    Allerdings gibt es auch Animes wie "Shigatsu wa kimi no uso", die man wirklich in einer Sitzung schauen kann/muss.

  13. #293
    Freigeschalteter Otaku Avatar von gerdino
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    23
    Punkte
    371
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Es gab bei mir mal ein paar Anime, bei denen mir nach ~5 Folgen langweilig wurde, aber ich habe den nicht direkt abgebrochen, sondern habe nebenbei einfach irgendetwas anderes gemacht (z.B. mit meinem Handy gespielt) und nur noch halb zugehört. Allerdings gibt es, wie meine Vorposter, schon gesagt haben, Animes, die man einfach in einem Sitz durchschauen muss. Da ist eigentlich nie eine Folge langweilig :D

  14. #294
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.942
    Errungenschaften:
    Tagger AmateurSenpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Sowas habe ich des öfteren.

    Nehmen wir mal als Beispiel Seisen Cerberus, da ich diesen Anime noch nicht fallen lassen will ( da ich der Meinung bin das köööööööööönnte vlt noch interessant werden ) schaue ich mir jede Folge natürlich an, aber es gibt einfach Momente, viele Momente wo der Anime einfach Lw ist und du dich fragst....: Was mache Ich gerade hier xD.
    Naja wenn ich dann nicht fast schon einschlafe habe ich es auch schon wieder nach 24 min überstanden und hoffe auf die nächste Folge.
    Wenn ich sonst Animes schaue wie Gakusen Toshi no Asterisk, da kann ich einfach nicht genug bekommen und könnte wahrscheinlich 24 h gucken. Genau wie ich mir alle Staffeln HS DXD in einem durch anschauen könnte
    Man sagt die Zeit heile alle Wunden.
    Dem Stimme ich nicht zu!
    Die Wunden bleiben.
    Mit der Zeit schützt die Seele den gesunden Verstand
    und bedeckt ihn mit Narbengewebe und der Schmerz lässt nach.
    Aber er verschwindet nie

  15. #295
    Kleiner Experte Avatar von Yuka
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    104
    Punkte
    634
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert500 Erfahrungspunkte

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Mir ist es schon echt oft passiert. Wenn ich den Anime echt extrem langweilig finde breche ich ihn einfach ab.
    Früher habe ich mich immer noch versucht durch die Episoden zu quälen, aber nein xD Da investiere ich die Zeit doch lieber besser mit einem Guten/Neuen.
    Meisten zählt ja sowieso der 'Erste Einduck' entweder es passt oder eben nicht.

  16. #296
    Neuling auf Bewährung Avatar von cookie18
    Registriert seit
    Nov 2016
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    12
    Punkte
    20

    AW: Wurde Euch mal beim Anime gucken langweilig?

    Ich habe immer mal wieder eine Phase in der ich von Animes im allgemeinen gelangweilt bin....
    Die dauert dann schon mal bis zu einem halben Jahr ^^
    Ich weiß auch nicht wieso ich diese Phase(n) habe, aber in der Zeit in der mich Animes nicht ansprechen schaue ich ganz Normale Serien und viele Filme.
    Irgendwann habe ich dann wieder davon genug und ich wechsle wieder auf Animes um :D

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158