Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 115

Thema: Yaoi oder Yuri?

Dieser Thread wurde noch nicht bewertet. Bewerte ihn doch, wenn er dir gefällt!
  1. #61
    Gesperrt
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Milchstraße
    Beiträge
    565
    Punkte
    10.833
    Errungenschaften:
    TomodachisGang LeaderTagger Profi10000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ganz eindeutig Yuri.... Yaoi gehört halt einfach zu meinen Hass Genre und ich kann mir Möpsen einfach mehr anfangen als mit Männer Körpern .... So ist sie Entscheidung für mich sehr einfach, ganz klar und ohne wieder Rede:
    Yuri an die Macht


    Was gibt es den bitte bei Yaoi so tolles :3

  2. #62
    Momoiro no Hime 桃色の姫 Avatar von Sherry
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    428
    Punkte
    4.567
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriert5000 Experience Points

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Puh.
    Ich bin eher der Typ der sich von beidem fernhält. Habe noch keinen Anime gesehen/Manga gelesen wo auch nur ansatzweise etwas davon zu finden war.
    Also Yaoi und Yuri ist absolut No-Go für mich.
    Shounen und Shojo Ai ist okay wenn es nur angehaucht ist. Brauche keine Mainstory mit sowas. Habe in der Kategorie Romance eh noch garnichts geschaut, egal in welche Richtung das ging.
    Aber ich bin nicht intolerant, um gottes willen, aber ich mag in Animes die ich mir anschaue dann doch lieber die Männlein+Weiblein Beziehung


    "No matter how dark the night,
    morning always comes..." ~ Lulu, FF X

  3. #63
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.093
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ich mag eigentlich beides, aber es scheint wenige Yaoi Anime zu geben, die mir gefallen. Die ganze Seme/Uke Dynamik kann ich nicht ausstehen. Ich mag generell keine Romanzen mit einem "dominanten" Partner.
    Es gibt viele Yuri Serien oder Serien mit Yuri Untertönen die ich mag, z.B. Utena, Sakura Trick, Madoka, Azumanga Daioh. Yaoi gibt es da deutlich weniger gute (wobei Utena auch Yaoi hat).
    Zählt "Arashi no Yoru ni" eigentlich als Yaoi? Das ist einer meiner Lieblingsfilme!
    Hetero Romanzen sind grundsätzlich am schlechtesten (oft sexistisch und mit strikten Geschlechterrollen, außerdem langweilig da man diese schon hundertmal in allen möglichen Medien gesehen hat), aber es gibt natürlich auch da ein paar gute.

  4. #64
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    856
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ich persönlich bin eher für Yuri. Ich besitze jedoch auch viele Yaoi Mangas.
    Lovestorys zwischen Frauen sind meistens einfach gefühlvoller.
    Hetero storys find ich eher langweilig es sei denn die Story ist etwas besonderes.
    ich bin da eigendlich ziemlich offen..

  5. #65
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    BW - Deutschland
    Beiträge
    26
    Punkte
    974
    Errungenschaften:
    500 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ehhh... noch nie was von gehört.
    Aber da ich nicht schwul bin wäre ich dann wohl für Yuri ^^

    -Testralon

    "Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot. Der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird."
    Naruto Shippuuden

  6. #66
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    1.771
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Bitte keins von beiden. Ich meine, wenn es in nem Anime ein Homopärchen gibt hab ich ja nix dagegen, aber wenns einem dann dauernd auf die Nase gebunden wird und das Ecchi überhand nimmt stört mich das schon.

  7. #67
    Kleiner Experte Avatar von Cybil
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Blasenuniversum
    Beiträge
    87
    Punkte
    4.217
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Mhmmm.....gar nicht mal so leicht zu beantworten. Ein wirkliches "oder" gibt es für mich hier nicht, da für mich an oberster Stelle die Story steht.
    Das einzige, was für mich einen großen Unterschied zwischen beiden Genre ausmacht, ist der Stil.
    Bei Yuri wird es leider oft grenzenlos übertrieben und unnatürlich dargestellt. Als ob jede Frau dieser Welt mit DD Brüsten und breitem Gürtel als Rock darauf steht in der Öffentlichkeit ihre Homo- bzw Bisexualität auszuleben. Totaler Blödsinn.
    Ich finde es viel interessanter, wie sich Gefühle entwickeln und wie der Protagonist darauf reagiert, damit umgeht.
    Natürlich ist im Yaoi Bereich auch oft unnatürlich und übertrieben, aber das ist dann eben eher Befriedigungsmaterial.

    Alles in allem sind beide Genre vollkommen okay und auch interessant, solange die nötige Ernsthaftigkeit dabei nicht verloren geht und nicht alles nur komplett danach ausgerichtet ist. Ist es in der Realität ja auch nicht.
    Btw ist nicht jeder gleich schwul, oder lesbisch, nur weil er sich auch mal mit gleichgeschlechtlicher Liebe beschäftigt.
    Es gibt noch mehr Formen der Sexualität und das nicht wenige.

  8. #68
    Unsichtbar Avatar von Windwusel
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    283
    Punkte
    3.063
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Wenn ich das richtig verstanden habe geht es um gleichgeschlechtliche Liebe in Anime. In dem Fall sind es natürlich die Frauen die mir als Mann gefallen. Es kommt eigentlich relativ häufig vor das die Frauen irgendwie aufeinander abfahren. Ob das letztlich eher spaßeshalber gedacht oder ernst ist, ist oft gar nicht ersichtlich. Beispiel Mikagura Gakuen -> Das Mädel steht vor allem auf ein bestimmtes Mädchen und zeigt dies auch sehr. Aber ob sie wirklich mit ihr etwas anfangen möchte weiß man noch nicht und wird man wohl auch nie erfahren ^^



    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  9. #69
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    15
    Punkte
    898
    Errungenschaften:
    Senpai500 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ich hab keinen Yaoi oder Yuri Anime geshen bis jetzt.Ich würde mir vllt. einen anschauen aber ohne einen geschaut zu haben : Bis jetzt finde ich Animes mit Yaoi oder Yuir ok.Ist halt nur Jungs+Jungs oder Mädchen+Mädchen.Es verändert nicht viel ausser die Paare.

  10. #70
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Lacus
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.506
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Yaoi ist echt eklig. Yuri dagegen finde ich klasse, da die Story meistens einfach genial ist. Außerdem erkennt man bei weiblichen Charaktern besser die Emotionen. So kann man sich besser in diese hineinversetzen.

  11. #71
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Shimika
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.438
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ich kann mich nicht wirklich für eins von beiden entscheiden.
    Ich kenne wirklich tolle Yuri aber Yaoi Manga & Anime, die in keister Weise zu Hentai zählen oder in denen tendenziel sexuelle Andeutungen gemacht werden. Und ohne extensive sexuelle Handlungen u.ä. sind sowohl Yuri als auch Yaoi nett anzuschauen/zu lesen. (Komischweise mag ich sowas, aber normale Romanzen gar nicht... was ist los mit mir!?)
    Aber wenn ich mich wirklich entscheiden müsste würde ich Yuri sagen, nicht weil ich Yaoi weniger mag, sondern einfach aus dem Grund das ich bisher mehr Yuri als Yaoi gesehen/gelesen habe & ich diese daher leichter beurteilen kann. Vielleicht ändert sich meine Meinung ja irgendwann nochmal wenn ich mehr Yaoi gesehen habe. (:

  12. #72
    Freigeschalteter Otaku Avatar von ChiakiAihara
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    26
    Punkte
    582
    Errungenschaften:
    3 Monate registriertTagger Amateur500 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ich sehe es genau so wie viele andere hier, Yuriii!
    Es ist sehr schade, dass es so wenige Yuri Animes gibt...

    Ich finde das Yuri sehr viel besser ist, da diese nicht, wie Yaoi immer so ernst gehalten werden, sondern auch viel Comedy und Moe enthalten.
    Mut ist nicht, keine Angst zu haben, sondern seine eigene Angst zu überwinden.

  13. #73
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.023
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ich gehöre zu den Yaoi-Fans.Liegt vielleicht daran das eine homosexuelle Beziehung einfach interessant ist da diese noch nicht wirklich wie eine heterosexuelle toleriert wird.Auch wenn dieses Thema leider in wenigen Manga/Anime behandelt wird,irgendwie bemerken sie es nicht.
    Was mich am meisten stört ist das in vielen Yaoi Manga/Anime Vergewaltigung vor kommt was oft noch dazu führt das sich der "Uke" in den "Seme" verlieben.Das ist aber das was meine Freundinnen die ebenfalls Yaoi-Fans sind mögen.

    Mit Yuri komme ich nicht wircklich klar,eher mit Shoujo-ai.

  14. #74
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    12
    Punkte
    332
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    ich bin ein Yaoi fan. yuri ist für mich relativ langweilig. die Zeichnungen sind meist nicht mein ding und die char von den Frauen sind mir meist zu Kalt. bei yaoi ist es eher meist lustig bunt und fröhlich wenn auch ab und an sehr rabiat xd

  15. #75
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    451
    Punkte
    3.539
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Für mich ist diese Frage leicht zu beantworten! Da ich hetero bin, hege ich keinerlei Interesse an homosexuellen Aktivitäten^^ Deswegen ist Yaoi nichts für mich.

    Yuri hingegen bin ich nicht abgeneigt, sofern die Anime Mädels hübsch sein sollten (Oder besser gesagt, sofern ich sie hübsch finden sollte. Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters). Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich so einen richtigen „Yuri“ Anime, bis jetzt noch nicht gesehen habe.

    PS: Ich habe allerdings auch nichts gegen Leute, welche auf Yaoi stehen. Jeder muss selbst wissen, was einem gefällt oder eben nicht gefällt (da gibt es meiner Meinung nach kein richtig oder falsch!)
    Geändert von Chaosity (29. October 2015 um 12:33 Uhr)
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  16. #76
    Neuling auf Bewährung Avatar von ChipSalen
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    10
    Punkte
    1.528
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    was für ne frage ^^

    Yuri natürlich :D

    mir hat zb. Sakura Trick sehr gefallen.

    YAOI ist einfach nur krank in meinen augen!

    gutes beispiel ist da Boku no pico...

  17. #77
    Kleiner Experte Avatar von Rikune
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    106
    Punkte
    2.885
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Normal würde ich keins von beiden nehmen, aber wenn ich mich entscheiden müsste von den zweien, dann trendiere ich eher zu Yuri, da es ja schon mal dort um Frauen geht, haha ^^
    Yaoi geht so was von nicht, da fallen echt schon einem die Augen raus...
    If you don't take risks, you can't create a future.

    <font color=red><b>[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. <a href=Klicke hier um dich zu registrieren.]" border="0" />

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  18. #78
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Henrick
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    25
    Punkte
    314
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Eigentlich stehe ich auf gar nichts davon von Yaoi oder Yuri, doch wenn ich mich entscheiden müsste würde ich sehr sehr wahrscheinlich Yuri nehmen.
    Ich gucke keine Schwulen Animes oder Hentais weil ich nicht auf Männer stehe. Ich wüsste aber auch nicht warum ich überhaupt Yuri wählen würde .

  19. #79
    東方の老練家 Avatar von Daimyo Tokugawa
    Registriert seit
    May 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    1.693
    Punkte
    45.014
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGang LeaderGalerie AusstellerTagger Profi

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Zitat Zitat von ChipSalen Beitrag anzeigen
    Yuri natürlich :D [...]
    YAOI ist einfach nur krank in meinen augen!
    Hm...Wieso sollte denn Yuri in Ordnung sein, aber Yaoi "krank"? Etwas als krank zu bezeichnen, bedeutet etwas Großes. In diesem Fall wären alle Leute "krank", die Yaoi mögen oder nur anschauen. Kannst du das rechtfertigen? Man sollte etwas vorsichtig mit dem sein, was man sagt oder schreibt.
    Diverse Clubs:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    Alles, was das Touhou-Herz begehrt:[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  20. #80
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Kouya
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    380
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Yaoi oder Yuri?

    Ich für meinen Teil finde beides nicht schlecht, tendiere aber mehr zu Yaoi ^^
    Lese auch relativ viele Yaoi Fanfictions, weil es davon einfach mehr und vor allem bessere gibt als Yuri
    Bei den Animes ist es ähnlich wie bei den Fanfics

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158