Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 315

Thema: Zu große Oberweiten

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #241
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Yuki+
    Registriert seit
    Sep 2015
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.328
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Hab gehört, die Japaner (Männlich versteht sich) lieben große Brüste. Deshalb gibs wohl auch einige Animes mit diesen Überdimensionalen Oberweiten. Ich mag das zb. überhaupt nicht, was ich aber noch weniger mag sind Katzen/hundeohren oder Fuchschwände an Personen..

  2. #242
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.312
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Ich finde große Möpse super. In Echt sind aber auch kleine ok. Der nachteil ist, wenn die Schwerkraft ihren Teil dazu beiträgt sieht das alles bald nicht mehr so gut aus.
    von daher habe ich nichts dagegen, dass bei Ecchi - Serien die Oberweiten realistisch groß sind. Hängt ja nix.

    Sowas wie "Asobi ni iku yo!" ist vielleicht etwas grenzwertig. Oder vielleicht auch Inoue auf Bleach. Aber ansonsten find ichs super.
    Ich finde, ein guter Charakter kann auch eine Körbchengröße mehr haben. Nami aus One Piece lässt grüßen.
    Ansosnten schaue ich mir gerne gute Oberweiten an.
    ich finde daran ist nichts falsch.

  3. #243
    Kleiner Experte Avatar von Rikune
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    106
    Punkte
    2.885
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Zu große Oberweiten

    Im Großen und Ganzen stört mich das nicht, solange es nicht zu sehr die Story vom Anime abnimmt und die Größe der Melonen nicht überdimensional sind. Solange es zum Zeichenstil gehört, ist es okay. Aber als simpler Mann sollte es einem auch denke ich mal nicht stören, wenn ab und an rumhüpfende Brüste auftauchen.
    If you don't take risks, you can't create a future.

    <font color=red><b>[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. <a href=Klicke hier um dich zu registrieren.]" border="0" />

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  4. #244
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.931
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Zu große Oberweiten

    Hallo,

    ich finde das das bei einigen Animes ziemlich gut passt aber bei anderen wieder rum nicht. Ich meine die Story muss schon im Vordergrund stehen und nicht überall nur große Oberweiten Ich bin deiner Meinung das in den letzten Jahren die Oberweite immer größer wurde und das zieht auch die meisten Anime-Konsumenten an. Ein sehr gutes Beispiel für die Veränderung der Oberweiten ist die Anime Charakterin Nami aus One Piece. Guckt euch die ersten Folgen an und dann die aktuellen. Da habt ihr den klaren Beweis

    Hoffe konnte dir helfen.
    LG Calllllvino

  5. #245
    Freigeschalteter Otaku Avatar von s-bier
    Registriert seit
    Aug 2013
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.769
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Zu große Oberweiten

    es ist doch algemein hin b ekann das die Japaner nen "großen busen Fetisch" haben. das rührt von ihren komplechen die kleinsten zu sein her.
    ich kann das nicht pauschalisieren. ich finde zu manchen chars passt n etwas größerer busen und b ei anderen ist der total deplaziert

  6. #246
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    3.177
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Zu große Oberweiten

    Das sieht in Animes lächerlich aus und ich weiß, dass das nur eingebaut wird, wenn die Macher sich sicher sind, dass der Anime sonst nichts hat wohin man die Augen richten kann. Gute Animes wo es klar war, dass sie verkauft werden (Fate Zero z.b.) haben so etwas nicht.

  7. #247
    Freigeschalteter Otaku Avatar von NokyRed
    Registriert seit
    Oct 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    21
    Punkte
    416
    Errungenschaften:
    3 Monate registriertTagger Amateur250 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Stört mich nicht unbedingt, aber so große Brüste müssen auch nicht sein finde ich. Bei High School DxD haben die es etwas übertrieben, aber die von Xenovia sind klasse. :P
    http://s14.directupload.net/images/user/140620/it7vdew5.png

  8. #248
    T3h Haxz0rz Skillz Avatar von Haxz0r
    Registriert seit
    Jun 2015
    Beiträge
    450
    Punkte
    2.583
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie AusstellerTagger Amateur1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Also mich stört es. Sieht meistens einfach nur schlecht und unpassend aus.
    Zudem zielen dann oftmals gewisse Szenen darauf ab.
    Darunter leidet meiner Meinung nach die (wenn vorhanden) gute Story.
    Ist einfach too much.

    Es kommt natürlich auch drauf an, wie die Person in Szene gesetzt und dargestellt wird.
    Hab aber gerad kein positives Beispiel im Kopf.
    ♬ ♩ [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.][Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] ♫ ♪

  9. #249
    Kleiner Experte Avatar von Rin58
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    70
    Punkte
    1.953
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Zu große Oberweiten

    Animes sollten hervorstichen mit guten Storys etc
    Ich finde Romanzen in Animes eignetlich immer sehr schön erzählt und man sollte diesen Kinderkram wie grosse Oberweite etc in Animes lassen doch leider gibt es anscheinend Menschen die sich von son Kinderkram angezogen fühlen und noch nie im Leben mit einem echten Mädchen zu tun hatten...
    Ich find das persöhnlich lächerlich und schaue zb deswegen auch kein one piece .Als Kind habe ich es gemocht doch wenn man es jetzt schauen würde sieht man charaktere wie namie die mit einem Bikini rumlaufen , da fragt man sich , was für einen Mehrwert dies haben soll

  10. #250
    万事屋 Avatar von Chaosity
    Registriert seit
    Apr 2015
    Ort
    Universe
    Beiträge
    451
    Punkte
    3.536
    Errungenschaften:
    TomodachisTagger Profi1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Zu große Oberweiten

    Also im Grunde habe ich nichts gegen große Oberweiten in Animes

    Allerdings sollte man es damit nicht übertreiben! Sobald eine Oberweite so groß ist, dass diese überhaupt nicht mehr natürlich aussieht, kann es schon unpassend sein. Es hängt jedoch auch immer, vom jeweiligen Anime ab. Wenn es sich dabei um einen eher storylastigen Anime handelt, so bevorzuge ich eine natürliche aussehende Größe. Bei Animes mit hohen Fanservice Anteil, habe ich jedoch auch nichts gegen eine übertrieben große Oberweite einzuwenden^^

    Im realen Leben, kann ich allerdings nichts mit einer zu großen Oberweite anfangen (zumindest nicht auf Dauer)^^ Da stehe ich eher auf gutaussehende natürliche Brüste, welche nicht zu groß und auch nicht zu klein sind

    PS: für die meisten Produzenten, gilt wohl das Motto „Sex sells“ :D
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]


  11. #251
    Freigeschalteter Otaku Avatar von kamisama751
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    1.161
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    sobald es nicht übertrieben ist
    falls der fokus da liegt (wie z. b. highschool dxd) dann ist es schon schrott und ich somit sicher was dagegen
    (ja highschool dxd fans ich mag euer favorite anime nicht)
    :P
    My Anime List: [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. #252
    Neuling auf Bewährung Avatar von SamDragonTV
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    14
    Punkte
    405
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    @[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

    Ja ok... hast du recht aber ich finde es auch nervig wenn es die story irgendwie voll zerstört wie in z.b Highschol of the dead
    Denn aus der story hätte man was machen können was man von highschol dxd ja nicht gerade behaupten könnte.
    aber im fall von HOTD war der zeichner einfach ein pedo.
    Sie fragen mich ob ich einen Gottkomplex habe? Ich bin Gott

  13. #253
    Kleiner Experte Avatar von Leopon
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    53
    Punkte
    1.281
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Ich mag diese überdimensionierten Oberweiten in Animes / Mangas überhaupt nicht, ich kann auch nicht verstehen weshalb man unbedingt solche große T****n haben will wie man es in einigen Animes von Mädchen hört die sich unbedingt riesen Brüste wünschen.
    Mir persönlich gefallen eh die Mädchen in Animes mit normal großen Brüsten am besten, is ja auch alters abhängig, ein Mädchen was im Anime erst 14 ist brauch keine doppel D is ja im Real Life genau so.

  14. #254
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Dec 2015
    Beiträge
    66
    Punkte
    142
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert100 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Am Anfang fand ich die ganze Sache etwas komisch. Habe mich aber mit der Zeit dran gewöhnt und finde es mittlerweile ganz amüsant. Stören in diesem Sinne tut es mich eigentlich nicht :D

  15. #255
    Freigeschalteter Otaku Avatar von MegaKiller
    Registriert seit
    May 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    2.310
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Zu große Oberweiten

    Ja und nein. Ist halt Geschmackssache, mansche mögen Flache mansche welche hinter denen sie sich verstecken können.
    Ich persönlich bin der Meinung solange sie zur Anime Figur passt soll es mir recht sein wie sie gezeichnet wurden.

  16. #256
    Gesperrt
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    Moris Detektei
    Beiträge
    689
    Punkte
    3.080
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteTomodachisSenpai

    AW: Zu große Oberweiten

    Meiner Meinung nach gehört das zu Animes, dass die Frauen oder Teenager so große Boobies haben. Mich stört es dann eher, wenn Frauen im gleichem Alter plötzlich überhauptkaine Boobies mehr haben. Normalgroß gibts irgendwie nicht. Nur rießig und überhaupt nicht vorhanden

  17. #257
    Kleiner Experte Avatar von fichtlwichtl
    Registriert seit
    Aug 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    67
    Punkte
    2.676
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Zu große Oberweiten

    Ich habe damit absolut kein Problem wenn die etwas grössere Boobies haben... Nachdem das in sovielen Animes vorkommt, finde ich schon, des es irgendwie dazu gehört!
    Hauptsache das Gesamtbild des Charakters passt. eine 1,30m Dame sollte aber eher keine DD Coups haben... Das wär dann doch zu heftig.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  18. #258
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Raiga D. Jin
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    26
    Punkte
    449
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Ich finde es kommt immer auf den Anime an, ob (zu) große Oberweiten stören oder nicht.
    Gerade in Echhi-Anime und ähnlichen Vertretern, gehört das nun mal dazu, fast schon als Tradition.
    Zu große Brüste in "normalen" Anime wie One Piece oder Fairy Tail mag ich aber nicht. Das wird dann zwar immer als Fan-Service begründet, wirklich nachvollziehen kann ich es aber nicht, da beides Anime sind die es nicht nötig haben.
    Es stört mich im Endeffekt trotzdem nur selten bis garnicht, da ich von den wichtigeren Dingen dann abgelenkt bin.

  19. #259
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Niezama
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    25
    Punkte
    291
    Errungenschaften:
    3 Monate registriert250 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Also mir ist die Größe der Oberweite bisher noch nicht negativ aufgefallen. In Anime wird ja ohnehin meistens Fanservice in mehrere Richtungen betrieben, also haben oft auch kleinere Oberweiten ihren Platz^^ Um ehrlich zu sein ist es auch nichts besonders bzw. nichts neues, dass die Oberweiten keine sinnvollen Größen mehr besitzen...
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  20. #260
    サイコ Avatar von PsychoKnuffi
    Registriert seit
    Oct 2013
    Ort
    Gensokyo
    Beiträge
    474
    Punkte
    10.105
    Errungenschaften:
    TomodachisErste GruppeGalerie Aussteller10000 ErfahrungspunkteHyperaktiv

    AW: Zu große Oberweiten

    Witziger weiße hab ich seit langem dieses Problem nicht mehr, da ich vielleicht auch sehr kritisch bzw wählerisch mit den Animes geworden bin. Aber auch bei denn Mangas fällt mir das nicht besonders auch. Zumindest kann ich mich bei den Action Mangas nicht beschweren, sind alle eigentlich realitätsnah.

    Aber ich glaube die sind eher realistischer gehalten wenn der Protagonist eine Frau ist. Zumindest bei den Animes die ich sah. Bei den Videospielen habe wir ja gesehen das größer doch besser ist.

    Aber sonst ja, es ist ein deutlich übertrieben aber um ehrlich zu sein wahr das schon immer so. Nur das Ecchi Genre rückt immer weite in denn Vordergrund. Deswegen fällt das nun mehr auf. Also in denn 6 Jahren wo ich aktiv Animes schaue hab ich keine wirklich Unterschied bzw Veränderung der Anime Brüste festgestellt. Früher hab ich mir auch ab und an Ecchi's durch geschaut. Und ich muss wirklich sagen es besteht kaum, wirklich kaum, unterschied zwischen diesen Animes. Nicht mal neue Charakter Typen sind aufgetaucht. Also, ja das Ecchi Genre wird sich nicht so lange im Vordergrund halten, meiner Meinung nach. Aber auch ich kann Menschen nicht einschätzen.

    ★✰ |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]|[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] |[Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.] | ✰★

Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158