Seite 8 von 16 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 315

Thema: Zu große Oberweiten

Dieser Thread wurde durchschnittlich mit 4 Sternen bewertet, wobei 1 Stern die schlechteste und 5 Sterne die beste Bewertung ist. Es haben insgesamt 3 Mitglieder eine Bewertung abgegeben.

  1. #141
    Freigeschalteter Otaku Avatar von KainIV
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    23
    Punkte
    2.140
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Naja, für die männlichen animesliebhaber sind weibliche brüste ein hingucker, aber man kann es auch übertreiben. von den ganzen animes die ich gesehen hab, gabs natürlich auch große brüste wie zb in "manyuu hiken-chou". wenn ich mich recht entsinne hab ich den anime auch nicht mehr weiter geguckt, weil es hauptsächlich um brüste ging.

  2. #142
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    32
    Punkte
    2.115
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    tjaaa - mit großen Brüsten vermarktet sich der Anime halt 3 mal besser ^^
    Aber stimmt schon, ab nem gewissen punkt isses nicht mehr schön, vor allem dann wenn die von jemanden gestaltet wurden der offenbar keine Ahnung hat wie das alles funktioniert und die Brüste dann eher die Eigenschaften von Gummi oder Knete haben xD

  3. #143
    Kleiner Experte Avatar von Sansento
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    95
    Punkte
    3.723
    Errungenschaften:
    Galerie Aussteller1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Zu große Oberweiten

    Auch wenn dies jetzt widersprüchlich ist, aber grade in dem Anime Highschool DxD finde ich das die Nacktheit und der "tittenwahn" krass Überhand nehmen.
    Die Story des Animes ist so gut gemacht und die Mischung stimmt in ihrer Art aber der oberkranke Ecchi ist echt penetrant...

    Das Dumme da dran ist nur das grade der Protagonist eben DAS braucht um stark zu werden/sein. Das ist seine Motivation... sozusagen der ultimative Perverse.
    Auf jeden fall stört mich die übertriebene Tittendarstellung immer mehr. Auch bei Fairy Tail habe ich das gefühl das Lucys und Erzas Oberweite von folge zu folge größer werden.
    Mein Hauptproblem damit ist lediglich das in vielen Animes dieser Fanservice einfach nur fehl am Platz ist und einfach nur über Schwachstellen hinwegkaschieren soll.
    Viele Serien wäre ohne das besser dran und es würde sie ernsthafter rüberbringen.

    Das ist halt die japanische Fanservice Kultur. xD

  4. #144
    Unsichtbar Avatar von Windwusel
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    283
    Punkte
    3.063
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriertTagger Second Class1000 Experience Points

    AW: Zu große Oberweiten

    Im realen Leben würden solche Ausmaße nicht so toll sein finde ich. In Animes allerdings stört es mich nicht weiter. "Rias Gremory" aus "High School DxD" hat beispielsweise enorme Ausmaße. Spontan wüsste ich keinen anderen Anime in welchem eine Frau dermaßen große Argumente aufzuweisen hat :D
    Im großen und ganzen sind meist hübsch gezeichnete/animierte Frauen zu sehen, also gibt es nichts zu beschweren.

  5. #145
    Freigeschalteter Otaku Avatar von xXxLolplayerxXx
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    17
    Punkte
    1.812
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Ich bin nicht so der der auf Mega-Oppai steht.
    In einem Großteil von Animes ist dort ja das typische Doppel-D Mädchen vorhanden und meistens dann auch noch strohdumm.
    Ich für meinen Teil wäre glücklicher wenn nicht mehr so sehr auf Oppai gesetzt werden würde.

  6. #146
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    21
    Punkte
    3.786
    Errungenschaften:
    1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Zu große Oberweiten

    Zu große Brüste sind viel zu unansehlich, sie stehen in keiner Proportion zu dem Körper.
    Beispielsweise bei One Piece hatte Nami in den ersten Folgen noch eine normale Oberweite und dann schlagartig diese dicken Dinger.
    Ich weiß nicht warum die Japaner denken je größer des so besser.

  7. #147
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Se.phi.roth
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    South Germany - Chiemsee
    Beiträge
    30
    Punkte
    2.008
    Errungenschaften:
    Tagger Amateur1000 ErfahrungspunkteSenpai

    AW: Zu große Oberweiten

    1. ich mag Brüste (wer tut das nicht :D) und 2. ist mir die größe nicht sonderlich wichtig, SOLANGE die Proportion noch mit sich im Reinen ist :D
    Ich verstehe es z. B. nicht, warum man in den unzähligen grottigen Ecchi/Hentai Streifen, die doch den Zuschauer in "Stimmung" bringen sollen, diese überdimensionalen Wassermelonen einbaut. Ist vermutlich ein Japaner Fetisch, den ich nicht nachvollziehen kann ^^"
    Geändert von Se.phi.roth (29. January 2015 um 16:36 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  8. #148
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    21
    Punkte
    1.290
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Nun ich bin nicht wirklich ein Fan dieser Mega Ballons. Manchmal stören diese im Anime einfach, besonders bei Charaktern die von vorhinein nicht ganze Helle sind ^^. Oder wenn die bei einem Schul Anime Sportuntericht haben, wo dann diese Szene so extrem dargestellt wird, dass man sieht wie die Ballons abwechselnd nach Oben und nach Unten floppen. Irgendwann müssen die so ausgeleiert sein das sie auf dem Boden schleifen.^^

    Wie gesagt ich bin nicht so der Fan davon und es gibt noch mehr Punkte, aber ich belasse es hier dabei xD.

    Im RL ist es sowie so ganz anders, da kommt es bei mir zu 80% nicht auf die Brüste an XD.

  9. #149
    Premium Spender Avatar von Rikimaru
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    420
    Punkte
    8.780
    Errungenschaften:
    Tomodachis1 Jahr registriertCreated Album picturesTagger Second Class10000 Experience Points

    AW: Zu große Oberweiten

    Wirklich stören tut es mich nicht, aber ich bräuchte es auch nicht, da ich persönlich eher kleinere bevorzuge.
    Kommt halt auch wieder stark auf den Anime und das Genre an. In Ecchilastigen Animes ist es ja normal und solange sie nicht zu übertrieben groß sind, ist es für mich in Ordnung. Aber auch da gibt es Grenzen und es kommt, wie schon erwähnt, stark auf den Anime, das Genre sowie das Gesamtbild an. Es gibt Animes bei denen es absolut nicht dazu passen würden und dem Anime die Ernsthaftigkeit nehmen würden. Bisher ist es aber zum Glück noch nicht so oft vorgekommen das es mich gestört hat, vielleicht 2-3 mal.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  10. #150
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    20
    Punkte
    1.658
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert1000 Experience Points

    AW: Zu große Oberweiten

    manchmal finde ich es ganz unterhaltsam wie bei Ikki Tousen Dragon Grils wobei ich denke das die oberweiten da noch einigermasen ok sind und es schließlich auch ein ecchi anime ist und das zum styl der serie gehört doch wenn die oberweite überdimensional wird ist es schon recht störend besonder da der realismus aufs äußerste strapaziert wird aber was will man tun die japaner sind alle feteschisten

  11. #151
    I am back xD Avatar von Otonashi Yuzuru
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    162
    Punkte
    2.915
    Errungenschaften:
    Tomodachis1000 ErfahrungspunkteHikikomori

    AW: Zu große Oberweiten

    Natürlich sind die manchmal riesig, aber ehrlich gesagt mich stört es kein bisschen, da ich es inzwischen schon als normal ansehe bei Animes im allgemeinen. Deswegen schenke ich dieser Sache auch nicht soviel beachtung mehr in Animes beim anschauen.
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  12. #152
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    22
    Punkte
    1.254
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Mich Interesiert das überhaupt nicht das die Größer werden (falls es so ist).
    Ich achte bei Animes nie auf soetwas
    Beispiel:
    Hightschool DxD meeeeeegal ecchi Anime.Dafür ist die Story ÜÜÜÜÜbelst Genial meiner Meinung nach, da achte ich nicht drauf das man bei Fast jedem Kampf die Brüste sieht ich Finde die Story eher gut. Ich würde den Anime ohne ecchi sogar nochmehr Feiern als jetzt schon .

    Das is meine Meinung

  13. #153
    Freigeschalteter Otaku Avatar von Reiko
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    27
    Punkte
    2.183
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    haha, irgendwie werden die halt echt größer :D bis jetzt stören sie mich auch nicht sonderlich, ich denk mir einfach nix dabei :P Solang die Animes sich nicht nur um die riesen Dinger drehen, ist für mich alles im grünen Bereich xD Bei One Piece staun ich halt wegen Namis große..... Augen..... ehm *hust* die sind schon ziemlich gewachsen ! Sind halt übelst die Blickfänger..... haha

  14. #154
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Im Nordsüden
    Beiträge
    8
    Punkte
    1.178
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Also allgemein interessiert mich der Brustkorbumfang in Animes eigentlich nicht sonderlich, allerdings gibt es leider Animes, bei denen irgendwann die Brüste anscheinend wichtiger werden, als die Story und das kann durchaus nervig sein. Aber normalerweise kann man ja anhand der Genres schon erkennen, welchen Schwerpunkt die "Story" hat ~ dennoch, inwiefern das gut ist, versteh ich auch nicht, One Piece kam auch ne längere Zeit ohne Nami's enormen "Wachstumsschub" aus, ebenso kann man noch genug andere Animes/Mangas aufzählen, bei denen der Umfang doch ... relativ irrelevant erscheint :D Auch bei Fairy Tail ist sowas zu beobachten (schaut euch mal zu Levy zu Beginn an, da gab es dann nen Wachstumsschub, als sie erst in der Story richtig involviert war). Aber irgendwie tun mir die Figuren leid, müssen die nicht irre Rückenschmerzen haben?^^
    Thought Blaech is kind of cool...

  15. #155
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    7
    Punkte
    1.153
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    MeinFreund damals hat mir mal Highschool of the dead oder wie das hieß gezeigt und das ist wirklich sehr naja gewöhnungsbedürftig. Jetzt hab ich letztens bei meinem freund ma bei one piece reingeguckt (ich mag so lange anime serien nicht deswegen guck ich das nich) un da sind auch viele mit so dingern und noch halbnackt. ich versteh den sinn davon nicht so ganz.

  16. #156
    Neuling auf Bewährung
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    S-H
    Beiträge
    17
    Punkte
    1.160
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Bei Fairy Tail wurden die von Lucy auch mit der Zeit immer größer. Das ist halt der Fanservice-Anteil. Mich persönlich stört es nicht, sofern es nur einen Charakter betrifft und auch nicht übertrieben darauf fokussiert wird. Ganz blöd ist's nur, wenn die Teile im Laufe der Folgen wachsen :D
    Geändert von Rundre (7. February 2015 um 12:28 Uhr)

  17. #157
    黑暗的暗影领主 Avatar von llll
    Registriert seit
    Jul 2014
    Ort
    在阴影
    Beiträge
    894
    Punkte
    78.075
    Errungenschaften:
    TomodachisHyperaktivHikikomori50000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Solange der Körper noch attraktiv bzw. normal [zumindest für einen Anime] aussieht ist es in Ordnung. Nami aus One Piece oder Matsumoto aus Bleach sind ein gutes Beispiel für eine Übertreibung. Bei Nami ist die Taile im vergleich zur Oberweite zu schmal und bei Matsumoto sind die Dinger definitiv zu groß. Ich muss dazu aber auch sagen das mir sowas lieber ist als ein Brett, sprich gar keine Brust sowas widert mich an.
    Viel mehr stört mich das die Mädchen mit Doppel-D entweder total schüchtern sind, Strohdumm oder ihre "Waffen" nicht einzusetzen wissen. Naja, wenn das gesicht fail is dann rettet auch kein Körper mehr was.
    Nothing can be explained on the precipice of defeat...

    有一天你會發現你的存在的渺小

    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]
    [Links sind nur für registrierte und aktivierte Nutzer sichtbar. Klicke hier um dich zu registrieren.]

  18. #158
    Freigeschalteter Otaku
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    19
    Punkte
    1.050
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Ich persönlich finds ganz schön affig. Klar sollen die Frauen attraktiv oder süß rüberkommen, aber wenn ich im echten Leben einer Frau begegne, die Basketballgroße Brüste hat, finde ich das nicht so attraktiv.
    Noch schlimmer finde ich, dass die Frauen in Animes sehr häufig halbnackt rumlaufen, mir fällts persönlich schwer diese Charakterinnen ernst zu nehmen.

  19. #159
    Freigeschalteter Otaku Avatar von DasOrginal
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    26
    Punkte
    1.412
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Kommt darauf an was ihr als gross definiert, Eiken Brüste eindeutig nicht aber bei Eiken ists halt lustig. Aber in normalen Animes bitte nicht!
    Und auch so Highschool of the Death Brüste sind mir selber auch zu gross, das ist doch nicht schön. Das sind Menschen keine Kamele :D!
    Aber jedem das seine, aber ich glaube nicht das Animes durch riesen Brüste mehr Einnahmen erzielen, zwar ich kenn ja nicht die japanischen Vorlieben. :D

  20. #160
    Kleiner Experte
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    54
    Punkte
    1.613
    Errungenschaften:
    Senpai1000 Erfahrungspunkte

    AW: Zu große Oberweiten

    Weis auch nicht genau was an großen Brüsten so toll sein soll. Ich stehe ja eher auf normale bis etwas kleinere und handlichere Brüste. Sicherlich Feminin sollte eine Frau schon sein. Aber zu viel ist auch nicht wirklich sexy. Darum kann ich auch nicht nachvollziehen warum man sich Implantate einsetzten sollte nur weil sie "zu klein"sind.

Seite 8 von 16 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158